Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Zur Stimmungsaulockerung

Zur Stimmungsaulockerung

23. September 2009 um 1:27

Wuuuuuuza!

Ich komm aus dem Urlaub und was muss ich sehen? Nur wieder Hass und Zickerein. Ich hab bis jetzt auf keinen Beitrag was geschrieben, weil mir dieses "Du bist blöd und der Islam noch viel blöder" auf den Senkel geht.

Nun mal was, über was wir ALLE lachen können:

Eine Dame im besten Alter und ihr Mann hatten zum Abendbrot braune Bohnen gegessen. Nach dem Essen fuhren sie mit dem Auto zu einer Konditorei, um etwas Süßes für den Feierabend zu kaufen.

Die Dame ging in die Konditorei, während ihr Mann im Wagen wartete. Während sie in der Schlange stand, spürte sie einen mächtigen Druck am Ringmuskel. Aber sie konnte ja nicht gut im Café einen Wind fahren lassen und kniff deshalb die Backen zusammen, so gut sie konnte. Als sie endlich ihren Kuchen eingekauft hatte, raste sie nach draußen und zum Wagen, riß die Autotür auf und schleuderte die Tortenschachtel auf den Rücksitz. Dann warf sie sich in den Vordersitz und erleichterte sich mit einem Riesengeknatter.
Weshalb fährst du nicht los? fragte sie ihren Mann. Sie wendete den Kopf und bemerkte, daß es gar nicht ihr Mann war, der neben ihr saß. Sie war in das falsche Auto eingestiegen.

Mehr lesen

23. September 2009 um 1:39

IIgitt!
Was für Kolleginnen hast du denn? Ich dachte schon, meine Kolleginnen wären schon extrem "offen" nachdem sie mir immer von ihren Liebesnächten und One-Night-Stands erzählen.

Kann es sein, dass wir diesselben Kolleginnen haben? Frauen, die dir Dinge erzählen, die du gar nicht hören willst? (Abgesehen davon, dass ich es schon oft genug gesagt habe!!)

Gefällt mir

23. September 2009 um 1:53

Die Sedierung ist auch ganz lustig
Aber trotzdem macht man nicht zum Spaß eine Darmspiegelung, das ist ja pervers.

Lieber nicht zu oft zum Arzt, als Kassenpatient fühlt man sich bei Spezialärzten irgendwie, als ob man sie stören würde....

Machen deine Kolleginnen die Darmspiegelung mit oder ohne Narkose?

Gefällt mir

23. September 2009 um 2:12

Ohne Narkose!
Du bist ja echt hart! Ich hab so einen starken Würgereiz, dass ich nicht mal beim Zahnarzt ohne Sedierung behandelt werden kann.

Oh, das mit den Kotzen kennen die Frauen meiner Familie und ich zu gut. Wird aber nach der ersten Schwangerschaft angeblich besser. Nachdem du das nicht magst, bleibt dir nichts anderes übrig.

Gefällt mir

24. September 2009 um 3:06

Hmmm, ich würds auch peinlich finden
aber die Frau in der Geschichte war schon älter. Wie weiß, wie wir furzen, wenn wir erst mal 40 Jahre verheiratet sind.

Gefällt mir

24. September 2009 um 14:36


Kennst du dieses Thema hier?

Gefällt mir

24. September 2009 um 16:30




DAS soll ne "Stimmungsaufhellung" sein ???

Na ich weiss ich ..., ich finds eher banal bis eklig.

Gefällt mir

26. September 2009 um 10:40

In meinen Augen
sind es gerade die 68er, die das Loch reingerissen haben.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen