Home / Forum / Gesellschaft & Leben / WO IS DER/DIE JEMAND DER/DIE, DIE SUREN POSTEN WOLLTE???

WO IS DER/DIE JEMAND DER/DIE, DIE SUREN POSTEN WOLLTE???

7. Februar 2008 um 23:07

kann dich nich finden..vielleicht hilfste mir ma aufe sprünge wo ichs finden kann! hihi, sorry aber bin seit 23 stunden wach vielleicht liegts daran!
wär nett wenn du mir sagst wo ichs finde..

metin

Mehr lesen

7. Februar 2008 um 23:10

Noch was..
werde meine kommentare zu manchen suren per pn abgeben!
es is leider so, dass eben vielen nich passt was ich zu sagen hab zum thema! klar, terror is überall! und einige user kenne ich persönlich und möchte meine frau nich in gefahr bringen! für sie isses schon böse böse genug dass ich überhaupt im kulturforum meine meinung kund tue!
hoffe du/ihr versteht das!

Gefällt mir

7. Februar 2008 um 23:21
In Antwort auf metin251

Noch was..
werde meine kommentare zu manchen suren per pn abgeben!
es is leider so, dass eben vielen nich passt was ich zu sagen hab zum thema! klar, terror is überall! und einige user kenne ich persönlich und möchte meine frau nich in gefahr bringen! für sie isses schon böse böse genug dass ich überhaupt im kulturforum meine meinung kund tue!
hoffe du/ihr versteht das!

Hi metin
Tschuldige, ich hatte gerade was anderes geschrieben und nicht gesehen, dass du schon geantwortet hast.

Zu den Suren : da Du sagst, da du die Suren nicht in jeder Übersetzung akzeptierst, werde ich die Suren, die ich meine, erstmal auf www.Al-islam.com (der arabischen, von Muslimen also akzeptierten Seite) heraussuchen. Ich kann das aber jetzt nicht mehr, is schon so spät und ich lass mir gerade nen Bad ein).

Wie meinst Du das, dass Du deine Kommentare zumachen wirst ? Du kannst hier nicht das was du bereits gepostet hast, schließen (das kann nurder Admin).

Wirst du etwa bedroht ? Was is denn daran "böse, böse" in nem "Kulturforum" zu sein ?

Du bringst deine Frau schon in (mögliche) Gefahr, nur weil du hier postest ? Is ja unglaublich ! Ich hoffe, dass Du somit verstehen kannst, dass viele deutsche keine Lust auf Islam haben, wenn schon Du, als bekennender Muslim, hie rnicht mehr sicher bist , WEGEN Moslems !

Unfassbar !

na ja, .. also dann bis morgen, ich poste die Suren dann.

Gefällt mir

7. Februar 2008 um 23:22
In Antwort auf metin251

Noch was..
werde meine kommentare zu manchen suren per pn abgeben!
es is leider so, dass eben vielen nich passt was ich zu sagen hab zum thema! klar, terror is überall! und einige user kenne ich persönlich und möchte meine frau nich in gefahr bringen! für sie isses schon böse böse genug dass ich überhaupt im kulturforum meine meinung kund tue!
hoffe du/ihr versteht das!

Werd erstma ins bett gehn
vielleicht meldeste dich noch wegen der suren...werds dann beantworten morgen! mir wirds grad zu heftig mit den pns....sorry, aber will und kann mich jetzt nich aufregen über vollidioten, deswegen erstma ne mütze schlaf

gute nacht..

Gefällt mir

7. Februar 2008 um 23:26
In Antwort auf justine432

Hi metin
Tschuldige, ich hatte gerade was anderes geschrieben und nicht gesehen, dass du schon geantwortet hast.

Zu den Suren : da Du sagst, da du die Suren nicht in jeder Übersetzung akzeptierst, werde ich die Suren, die ich meine, erstmal auf www.Al-islam.com (der arabischen, von Muslimen also akzeptierten Seite) heraussuchen. Ich kann das aber jetzt nicht mehr, is schon so spät und ich lass mir gerade nen Bad ein).

Wie meinst Du das, dass Du deine Kommentare zumachen wirst ? Du kannst hier nicht das was du bereits gepostet hast, schließen (das kann nurder Admin).

Wirst du etwa bedroht ? Was is denn daran "böse, böse" in nem "Kulturforum" zu sein ?

Du bringst deine Frau schon in (mögliche) Gefahr, nur weil du hier postest ? Is ja unglaublich ! Ich hoffe, dass Du somit verstehen kannst, dass viele deutsche keine Lust auf Islam haben, wenn schon Du, als bekennender Muslim, hie rnicht mehr sicher bist , WEGEN Moslems !

Unfassbar !

na ja, .. also dann bis morgen, ich poste die Suren dann.

Ahh du auch müde, hihi ok bis morgen dann
ja sie findet es halt nich so richtig und hat mich vorgewarnt dass wenn ich meine meinung hier poste, sicherlich ärger bekomm. mir wars egal, sie hatte aber recht!
will keine sachen schliessen stehe dazu..aber ich denke, ich werd manche suren von dir per pn beantworten, je nach dem halt
ja klar, dumm is halt das meine frau und ich vor monaten schon ma persönlich einige user getroffen haben. mache ich nie wieder bedrohungen sind für mich normal, dulde aber nich wenn user die unsere adresse kennen anfangen meiner frau zu drohen, - das is nämlich meine einzige schwachstelle!
ja, is unglaublich aber ich hätts wissen müssen!

bis dann..muss erstma raus hier. platze sonst

Gefällt mir

1. März 2008 um 22:11

Hallo Metin
Hallo Metin, danke für dein Angebot mir FRagen zu Hadithen und zu Suren aus dem Koran zu beantworten. Ich habe hier erstmal einige Hadithe zusammengetragen, die allesamt als STARKE Hadithe angesehen werden und entweder von Bukhari oder von sahih Muslim sind, die ich aber NULL nachvollziehen kann, weil sie entweder derart absurd oder Frauenfeindlich, oder unglaublich gewalttätig sind ! Ich habe keineswegs die schlimmsten Hadithe rausgesucht, da gebs noch ganz andere, sondern eher die für mein Empfinden unsinnigsten, die so konträr zu einem Gottgesandten erscheinen, dass ich gar nicht verstehe wie ein Muslim an sowas glauben kann !

Okay, ich leg dann mal los :




Abu Burda berichtete, dass Gottes Gesandter gesagt habe: "Am Tag der Auferstehung werden Leute unter den Muslimen auftreten, deren Sünden schwer wie ein Berg sind und Gott wird ihnen vergeben und Er wird an ihre Stelle die Juden und Christen treten lassen." (Sahih Muslim 37.6668)

WIE kann das sein ? Wo Moslems immer sagen,. dass "auch" Juden und Christen als "Menschen" angesehen würden ? In diesem Hadith sollen sie aber für etwas büßen was sie nicht gemacht haben !
---------------------------------------------------------------------------------



In sahih Bukhary, Buch Nummer 5 "Ghusl" (Waschung nach Geschlechtsverkehr),


Volume 1, Book 5, Number 268:
Narrated Qatada:

Anas bin Malik sagte, "Der Prophet besuchte für gewöhnlich all seine Frauen in einer Runde, während des Tages und während der Nacht." Ich fragte Anas, "hat der Prophet (denn) die (sexuelle) Stärke für so viele Frauen gleichzeitig?" Anas erwiderte, "wir sagten gewöhnlich, dass der Prophet die (sexuelle) Stärke von 30 Männern hatte".

HAT Mohamed demnach Gruppensex betrieben ?
---------------------------------------------------------------------------------




5- Sahih Muslim 3.685: 'A'isha, die Frau des Apostel Gottes berichtete: Eine Person fragte den Gesandten Gottes, ob das Baden für jemanden obligatorisch sei, der mit seiner Frau Geschlechtsverkehr hat, ohne einen Orgasmus zu erleben. 'A'isha sass neben ihm. Der Gesandte Gottes sagte: Ich und sie tun es und nehmen dann ein Bad.



Demnach hat Mohamed mit anderen sein Sexuelaleben, dass er mit Aisha hatte, diskutiert ?
---------------------------------------------------------------------------------




7- Sahih Bukhary 7.62.16: Jabir bin Abdullah berichtete: Ich begann mein Kamel, das ein faules Kamel war, schnell zu reiten, während wir mit dem Propheten von einem Ghazwa (Heiligen Krieg) zurückkamen. Ein Reiter stellte sich hinter mir und piekste mein Kamel mit einem Speer, den er bei sich hatte, und dann begann mein Kamel so schnell zu rennen wie du es (nur) vom besten Kamel sehen kannst. Siehe da! Der Reiter war der Prophet höchstpersönlich. Er sagte: 'Wieso bist du in solch einer Eile?" Ich antworte, dass ich erst seit kurzem verheiratet sei. Er sagte: "Hast du eine Jungfrau oder eine Matrone geheiratet? Ich antwortete: "Eine Matrone." Er sagte: "Wieso hast du nicht mit einem jungen Mädchen geheiratet, so dass du mit ihr spielen kannst und sie mit dir?" Als wir gerade dabei waren, (in Medina) einzutreten, sagte der Prophet: "Warte, so dass du Medina bei Nacht betreten kannst, so dass die Frau mit den ungekämmten Haaren ihre Haare kämmen kann und ihr Ehemann, der abwesend war, ihr Schambereich rasieren kann.

Was gibt denn Mohamed in dieser Hadithe für Tipps ? Seinem "Kumpel" rät er er solle sich statt seiner Ehefrau lieber eine Jungfrau nehmen, damit dieser "mit ihr spielen" kann ? Ist das die Art wie eine Prophet redet .., und solche Tipps vergibt ein PROPHET ???
---------------------------------------------------------------------------------






Im Buch 7 "Tayammum" (Trockene Waschung) in der ersten Ausgabe von Sahih Bukhary Nummer 330 und Nummer 332, 5.57.21, 6.60.131 und ebenso in 8.82.827; und in 3.714, Nummer 715 und 37.6673 von Sahih Muslim lesen wir die Erzählung, wie Aischa ihre Halskette verlor und wie der Prophet allen Muslimen anwies mit ihm die verlorene Halskette zu suchen, während er für Stunden auf dem Schenkel Aischas schlief und den Leuten nicht sagte, wie sie ihre Waschung zu verrichten hatten; sie hatten ja kein Wasser. Also entschied Gott, den Muslimen die trockene Waschung (Tayammum) zu geben.

Moment .., also weil seine Muslim-Freunde die Kette von Aisha stundenlang suchen sollten, hatten sie keine Zeit für die rituelle Waschung, und ZACK schickte Gott den Tipp mit der "trockenen Waschung" herab !? Unglaublich !




---------------------------------------------------------------------------------




10- Sahih Bukhary 1.4.234: Abu Qilaba berichtete: Anas sagte: "Einige Leute des 'Ukl oder 'Uraina Stammes kamen nach Medina und das Klima passte ihnen nicht. Deswegen befahl der Prophet ihnen, zur Kamelherde zu gehen und ihr Milch und ihr Urin (als eine Medizin) zu trinken. Also gingen sie wie angewiesen und wurden danach gesund, sie töteten den Hirten des Propheten und vertrieben alle Kamele. Die Neuigkeiten erreichten den Propheten am frühen Morgen und er schickte (Männer) in ihre Verfolgung und sie wurden gefangen und um Mittag gebracht. Er befahl, ihre Hände und Füße abzuhacken (und es wurde getan), und ihre Augen wurden mit heißen Eisenstücken gebrandmarkt. Sie wurden in 'Al-Harra' ausgesetzt und als sie nach Wasser verlangten, wurde ihnen kein Wasser gegeben." Abu Qilaba sagte: "Diese Leute begangen Diebstahl und Mord, wurden zu Ungläubigen, nachdem sie zum Islam konvertierten und kämpften gegen Gott und Seinen Apostel."

dazu :

a) Mohamed rät anderen "Kamelpisse" zu trinken ?

b) Mohamed war ein Folterer ?


---------------------------------------------------------------------------------






Es gibt unglaublich viele sich widersprechende Suren und Hadithe, hier nur wenige Beipsiele:

2- Kreuze deine Beine (nicht)

Der Gesandte Gottes habe gesagt, es ist verboten, die Füße aufeinander zu legen, während man auf seinem Rücken liegt. (Sahih Muslim: 24.5236-5238)

Widerspruch folgt zugleich:

Der Gesandte Gottes wurde gesehen, wie er auf seinem Rücken liegend seine Beine (Füße) aufeinandergelegt (gekreuzt) hatte. (Sahih Muslim: 24.5239-5240; Sahih Bukhary: 1.8.464 und 8.74.302)


3- Trinke (nicht) stehend

Abu Huraira berichtete, der Gesandte Gottes sagte: "Keiner von euch sollte während dem Stehen trinken; wenn es jemand vergisst, muss er (es raus)kotzen." (Sahih Muslim 23.5022; siehe auch folgenden Hadith aus Sunan Abu Dawud: Buch 26, Nummer 3708; folgende Ahadith aus Sahih Muslim: 23.5017-5021)

Widerspruch folgt zugleich:

Ibn Abbas berichtete, dass der Gesandte Gottes Zamzam-Wasser während dem Stehen getrunken hatte." (Sahih Muslim 23.5023-5027; siehe auch folgende Ahadith aus Muwatta: Buch 49, 49.8.13-49.8.16; Sahih Bukhary 7.69.519-522)



4- Uriniere (nicht) aus stehender Position

"Der Prophet urinierte aus stehender Position" (Sahih Muslim 2.522; Sahih Bukhary: 1.4.224-226, 1.8.384 und 3.43.651)

Widerspruch folgt zugleich:

"Der Prophet urinierte NIE in stehender Position." (Musnad al-Imam Ahmad. 6 vols. Kairo 1313/1895. Reprint. Beirut: Dar Sadir, n.d., 6.136)
---------------------------------------------------------------------------------




5- Die Fliege ins Getränk eintauchen!

Sahih Bukhary 4.54.537: Abu Huraira berichtete, dass der Prophet sagte: "Wenn eine Stubenfliege in das Getränk von einem von euch hereinfällt, so soll sie (ins Getränk) gedippt werden, denn eine ihrer Flügel enthält Krankheit und die andere das Gegenmittel." (siehe auch 7.71.673)



Häh ????????? Um was sich so ein Prophet doch alles kümmern muss !
---------------------------------------------------------------------------------






Sahih Bukhary 9.88.219: Abu Bakra sagte, der Gesandte Gottes sagte: "Nie wird eine Nation erfolgreich sein, deren Herrscher (Führer) eine Frau ist."



Aha ... warum nicht ?
---------------------------------------------------------------------------------






Sahih Bukhary 7.62.120: Abu Huraira berichtete, dass der Prophet sagte: "Eine Frau darf nicht (freiwillig) ohne die Erlaubnis ihres Ehemannes fasten, wenn er zuhause (mit ihr) ist."


Darf ein Mann denn ohne die Erlaubnis seiner Frau fasten ? Und wenn ja : warum ? wo ist denn dann die Gleichberechtigung ?


---------------------------------------------------------------------------------


Nummer 121: Abu Huraira berichtete, dass der Prophet sagte: "Wenn ein Mann seine Frau einlädt, mit ihm zu schlafen und sie die Einladung ablehnt, dann senden die Engel bis zum Morgen Flüche über sie."


WIESO ??? mit welcher Begründung sollten Engel die Frauen VERFLUCHEN wollen, nur weil sie mal nicht mit ihrem Mann schlafen will ... (VÖLLIG egal aus welchem grund sie das nicht will!). Erklärst Dus mir ? Und : findest du das etwa richtig ?
---------------------------------------------------------------------------------



Um Salma sagte, der Gesandte Gottes sagte: "Wenn eine Frau stirbt, während ihr Ehemann zufrieden mit ihr war, so wird sie ins Paradies eintreten. (Tirmidhi)

Kein Wunder wurden die Ahadith überwiegend von Männern überliefert. Es ist auch kein Wunder, dass die Ahadith den sunnitischen Männern gefallen und sie an ihnen festhalten. Lange Rede, kurzer Sinn: Der Ehemann ist Gott der Frau! Anders gesagt: Die Frau ist die Sklavin bzw. die Dienerin des Mannes! Ist dies die Art von Islam, worüber die Sunniten sprechen??!
---------------------------------------------------------------------------------




Sahih Bukhary 4.54.509 und Sahih Muslim: Abu Huraira berichtete, dass der Prophet sagte: "Das Gähnen ist vom Teufel und wenn einer von euch gähnt, soll er so oft wie nur möglich sein Gähnen kontrollieren; denn wenn einer von euch (beim Gähnen) "Haa" sagt, wird Satan ihn auslachen." (siehe auch 8.73.242 und ebenso Nummer 245)

Der "Satan lacht jemanden aus, weil er gähnt" ??? SOWAS sagte der Prophet ? Gabs denn keine wichtigeren Probleme ?
---------------------------------------------------------------------------------



Sahih Bukhary 4.54.516: Abu Huraira berichtete, dass der Prophet sagte: "Wenn jemand von euch vom Schlaf aufwacht und die Waschung vollzieht, so soll er seine Nase waschen, indem er Wasser (durch die Nase inhaliert und) dreimal schnäuzt; denn Satan war die ganze Nacht im oberen Bereich der Nase geblieben." (auch in Sahih Muslim zu finden)



Der Satan schläft in der NASE eines Menschen ???????
---------------------------------------------------------------------------------




Sahih Bukhary 2.22.313: Abu Huraira berichtete, der Gesandte Gottes sagte: "Wenn der Ruf (Adhan) für das Gebet ausgerufen wird, nimmt Satan FURZEND Reißaus, so dass er den Adhan nicht hört und kommt zurück, wenn der Muezzin (der Gebetsrufer) aufgehört hat....." (siehe auch Nummer 323 und auch 4.54.505; auch in Sahih Muslim zu finden)

>>> Häh ?
---------------------------------------------------------------------------------




Sahih Bukhary 4.54.513: Abu Qatada berichtete, dass der Prophet sagte: "Ein guter Traum ist von Gott, ein schlechter Traum von Satan; wenn also einer von euch einen schlechten Traum hat, von dem er sich fürchtet, so sollte er auf seine linke Seite spucken und Zuflucht bei Gott vor dem Bösen suchen, weil es dann ihm keinen Schaden zufügen wird."

Spucken also Muslime links von ihren Betten auf den Boden, wenn sie schlecht geträumt haben ?
---------------------------------------------------------------------------------




Sahih Bukhary 4.52.192: ....Der Prophet fragte nach Ali. Jemand informierte ihn, dass er (Ali) an Augenbeschwerden leide. Also ordnete er an, Ali zu ihm bringen zu lassen. Dann spuckte der Prophet in seine Augen und seine Augen waren sofort geheilt, als hätte er nie an Augenbeschwerden gelitten. ....

Mohamed spuckte den Leuten ins Gesicht, wenn er sie heilte ?
---------------------------------------------------------------------------------


Sprechende Bäume und Steine

Ein Hadith aus den Ahadith aus Sahih Muslim 41.6981-6985: Abu Huraira berichtete, dass der Gesandte Gottes sagte: Die Letzte Stunde wird nicht eintreten, bevor die Muslime nicht mit den Juden kämpfen und die Muslime werden sie töten bis die Juden sich hinter einem Stein oder einem Baum verbergen und der Stein oder der Baum wird sagen: "Muslim, Diener Gottes, hinter mir ist ein Jude; komm und töte ihn!" Aber der Gharqad (?) Baum wird dies nicht sagen, da er der Baum der Juden ist. (Siehe auch 41.6902-6903)



Demnach wollen alle Muslime, alle Juden möglichst schnell töten, weil ja sonst "die letzte Stunde nicht eintreten kann " ?
---------------------------------------------------------------------------------




Sahih Muslim 4.1081: Abu Huraira berichtete, dass der Gesandte Gottes sagte: "Fluch auf die Juden und Christen dafür, dass sie die Grabstätten ihrer Gesandten als Kultstätten angenommen haben." (Siehe auch 4.1076-1083)

Was haben die "Muslime" heute mit Mohammeds Grabstätte nach seinem Tod getan? Während sie behaupten, dass sie den Inhalten der Hadith-Bücher glauben, richten sie eine Gebetsstätte (Kultstätte) auf seinem Grab. Nicht nur, dass sie diese Befehle der Ahadith ablehnen, sondern sie haben dieses Ritual, den Grab Mohammeds zu besuchen, auch in die Pilgerfahrt (Hadsch) eingeführt, die in Wirklichkeit ABSOLUT GOTT ALLEIN gewidmet werden sollte. Sie widersprechen mit ihren Handlungen dem Koran. Und die unglaubliche, aufregende und verwirrende Tatsache: Sie befolgen nicht einmal ihre eigenen Ahadith!!
---------------------------------------------------------------------------------





Wieso Babies schreien?

Sahih Bukhary 4.55.641: Abu Huraira sagte: "Ich hörte Gottes Apostel sagen: 'Es gibt kein Neugeborenes unter den Sprösslingen Adams, den Satan nicht berührt. Deswegen schreit ein Kind bei der Geburt laut auf aufgrund der Berührung Satans, mit der Ausnahme von Maria und ihrem Kind (Jesus Christus).'" (Siehe auch Sahih Bukhary 4.54.506 und 6.60.071; Sahih Muslim 33.6429 und 30.5837-5839)

Wenn wir in medizinischen Büchern nachschlagen, sehen wir den wirklichen Grund für das Schreien der Babies. Satan hat damit nichts am Hut. Nur durchschnittliche Menschen aus dem Mittelalter hätten diesem Unsinn (Aber)glauben geschenkt.


---------------------------------------------------------------------------------




Alle folgende Ahadith sind aus Sahih Bukhary 7.65.366 und Sahih Muslim 23.5037-5050:

Ibn 'Abbas berichtete, dass der Prophet sagte: "Wenn ihr esst, so wischt eure Hände nicht ab, bis ihr sie geleckt habt oder sie jemand anderes (für euch) geleckt hat."



Hm ? Wieso stehen denn in Euren heiligen Schriften solch unsinnigen Gebote ?
---------------------------------------------------------------------------------




Wie viele Muslime werden das Paradies betreten?

Siebzigtausend oder siebenhunderttausend von meinen Folgern werden das Paradies betreten. (Sahih Bukhary 8.76.560 und Sahih Muslim 1.424)

wieviel sind es denn nun ?


---------------------------------------------------------------------------------


Sunan Abu Dawud Buch 16, Nummer 2839: Abdullah ibn Mughaffal berichtete, dass der Prophet sagte: Wären Hunde keine erschaffene Spezies, würde ich die Ausrottung ihrer befehlen; Aber tötet alle rein schwarze (Hunde). (Siehe auch Nummer 2840)

Sind schwarze Hunde etwa keine Spezies der Erschaffung?
---------------------------------------------------------------------------------




Sahih Bukhary 5.58.188: 'Amr bin Maimun erzählte: Ich sah eine Äffin während der prä-islamischen Zeit, die von einigen Affen umgeben war. Sie alle steinigten sie, denn sie hatte illegalen Geschlechtsverkehr begangen. Ich steinigte ebenfalls mit ihnen.

Affen steinigten eine "Äffin" (natürlich musste es wieder ein WEIBLICHES Tier sein !) ??? Aha ... Und was was mit dem Affenmann ? wieso wurde der nicht erwähnt ? wurde der von den Affen nur ausgepeitscht ?? oder hat man ihn ganz verschont ?

ICH habe noch NIE von Affen gehört, die sich wegen "Ehebruchs" steinigten !
---------------------------------------------------------------------------------




Wie kannst Du Metin, ein aufgeklärter und bestimmt gut-herziger Mensch, an so einen Schwachsinn glauben ?



Ich hätte aber noch weitere Fragen , ... wenn ich darf !?

Gefällt mir

1. März 2008 um 22:24
In Antwort auf justine432

Hallo Metin
Hallo Metin, danke für dein Angebot mir FRagen zu Hadithen und zu Suren aus dem Koran zu beantworten. Ich habe hier erstmal einige Hadithe zusammengetragen, die allesamt als STARKE Hadithe angesehen werden und entweder von Bukhari oder von sahih Muslim sind, die ich aber NULL nachvollziehen kann, weil sie entweder derart absurd oder Frauenfeindlich, oder unglaublich gewalttätig sind ! Ich habe keineswegs die schlimmsten Hadithe rausgesucht, da gebs noch ganz andere, sondern eher die für mein Empfinden unsinnigsten, die so konträr zu einem Gottgesandten erscheinen, dass ich gar nicht verstehe wie ein Muslim an sowas glauben kann !

Okay, ich leg dann mal los :




Abu Burda berichtete, dass Gottes Gesandter gesagt habe: "Am Tag der Auferstehung werden Leute unter den Muslimen auftreten, deren Sünden schwer wie ein Berg sind und Gott wird ihnen vergeben und Er wird an ihre Stelle die Juden und Christen treten lassen." (Sahih Muslim 37.6668)

WIE kann das sein ? Wo Moslems immer sagen,. dass "auch" Juden und Christen als "Menschen" angesehen würden ? In diesem Hadith sollen sie aber für etwas büßen was sie nicht gemacht haben !
---------------------------------------------------------------------------------



In sahih Bukhary, Buch Nummer 5 "Ghusl" (Waschung nach Geschlechtsverkehr),


Volume 1, Book 5, Number 268:
Narrated Qatada:

Anas bin Malik sagte, "Der Prophet besuchte für gewöhnlich all seine Frauen in einer Runde, während des Tages und während der Nacht." Ich fragte Anas, "hat der Prophet (denn) die (sexuelle) Stärke für so viele Frauen gleichzeitig?" Anas erwiderte, "wir sagten gewöhnlich, dass der Prophet die (sexuelle) Stärke von 30 Männern hatte".

HAT Mohamed demnach Gruppensex betrieben ?
---------------------------------------------------------------------------------




5- Sahih Muslim 3.685: 'A'isha, die Frau des Apostel Gottes berichtete: Eine Person fragte den Gesandten Gottes, ob das Baden für jemanden obligatorisch sei, der mit seiner Frau Geschlechtsverkehr hat, ohne einen Orgasmus zu erleben. 'A'isha sass neben ihm. Der Gesandte Gottes sagte: Ich und sie tun es und nehmen dann ein Bad.



Demnach hat Mohamed mit anderen sein Sexuelaleben, dass er mit Aisha hatte, diskutiert ?
---------------------------------------------------------------------------------




7- Sahih Bukhary 7.62.16: Jabir bin Abdullah berichtete: Ich begann mein Kamel, das ein faules Kamel war, schnell zu reiten, während wir mit dem Propheten von einem Ghazwa (Heiligen Krieg) zurückkamen. Ein Reiter stellte sich hinter mir und piekste mein Kamel mit einem Speer, den er bei sich hatte, und dann begann mein Kamel so schnell zu rennen wie du es (nur) vom besten Kamel sehen kannst. Siehe da! Der Reiter war der Prophet höchstpersönlich. Er sagte: 'Wieso bist du in solch einer Eile?" Ich antworte, dass ich erst seit kurzem verheiratet sei. Er sagte: "Hast du eine Jungfrau oder eine Matrone geheiratet? Ich antwortete: "Eine Matrone." Er sagte: "Wieso hast du nicht mit einem jungen Mädchen geheiratet, so dass du mit ihr spielen kannst und sie mit dir?" Als wir gerade dabei waren, (in Medina) einzutreten, sagte der Prophet: "Warte, so dass du Medina bei Nacht betreten kannst, so dass die Frau mit den ungekämmten Haaren ihre Haare kämmen kann und ihr Ehemann, der abwesend war, ihr Schambereich rasieren kann.

Was gibt denn Mohamed in dieser Hadithe für Tipps ? Seinem "Kumpel" rät er er solle sich statt seiner Ehefrau lieber eine Jungfrau nehmen, damit dieser "mit ihr spielen" kann ? Ist das die Art wie eine Prophet redet .., und solche Tipps vergibt ein PROPHET ???
---------------------------------------------------------------------------------






Im Buch 7 "Tayammum" (Trockene Waschung) in der ersten Ausgabe von Sahih Bukhary Nummer 330 und Nummer 332, 5.57.21, 6.60.131 und ebenso in 8.82.827; und in 3.714, Nummer 715 und 37.6673 von Sahih Muslim lesen wir die Erzählung, wie Aischa ihre Halskette verlor und wie der Prophet allen Muslimen anwies mit ihm die verlorene Halskette zu suchen, während er für Stunden auf dem Schenkel Aischas schlief und den Leuten nicht sagte, wie sie ihre Waschung zu verrichten hatten; sie hatten ja kein Wasser. Also entschied Gott, den Muslimen die trockene Waschung (Tayammum) zu geben.

Moment .., also weil seine Muslim-Freunde die Kette von Aisha stundenlang suchen sollten, hatten sie keine Zeit für die rituelle Waschung, und ZACK schickte Gott den Tipp mit der "trockenen Waschung" herab !? Unglaublich !




---------------------------------------------------------------------------------




10- Sahih Bukhary 1.4.234: Abu Qilaba berichtete: Anas sagte: "Einige Leute des 'Ukl oder 'Uraina Stammes kamen nach Medina und das Klima passte ihnen nicht. Deswegen befahl der Prophet ihnen, zur Kamelherde zu gehen und ihr Milch und ihr Urin (als eine Medizin) zu trinken. Also gingen sie wie angewiesen und wurden danach gesund, sie töteten den Hirten des Propheten und vertrieben alle Kamele. Die Neuigkeiten erreichten den Propheten am frühen Morgen und er schickte (Männer) in ihre Verfolgung und sie wurden gefangen und um Mittag gebracht. Er befahl, ihre Hände und Füße abzuhacken (und es wurde getan), und ihre Augen wurden mit heißen Eisenstücken gebrandmarkt. Sie wurden in 'Al-Harra' ausgesetzt und als sie nach Wasser verlangten, wurde ihnen kein Wasser gegeben." Abu Qilaba sagte: "Diese Leute begangen Diebstahl und Mord, wurden zu Ungläubigen, nachdem sie zum Islam konvertierten und kämpften gegen Gott und Seinen Apostel."

dazu :

a) Mohamed rät anderen "Kamelpisse" zu trinken ?

b) Mohamed war ein Folterer ?


---------------------------------------------------------------------------------






Es gibt unglaublich viele sich widersprechende Suren und Hadithe, hier nur wenige Beipsiele:

2- Kreuze deine Beine (nicht)

Der Gesandte Gottes habe gesagt, es ist verboten, die Füße aufeinander zu legen, während man auf seinem Rücken liegt. (Sahih Muslim: 24.5236-5238)

Widerspruch folgt zugleich:

Der Gesandte Gottes wurde gesehen, wie er auf seinem Rücken liegend seine Beine (Füße) aufeinandergelegt (gekreuzt) hatte. (Sahih Muslim: 24.5239-5240; Sahih Bukhary: 1.8.464 und 8.74.302)


3- Trinke (nicht) stehend

Abu Huraira berichtete, der Gesandte Gottes sagte: "Keiner von euch sollte während dem Stehen trinken; wenn es jemand vergisst, muss er (es raus)kotzen." (Sahih Muslim 23.5022; siehe auch folgenden Hadith aus Sunan Abu Dawud: Buch 26, Nummer 3708; folgende Ahadith aus Sahih Muslim: 23.5017-5021)

Widerspruch folgt zugleich:

Ibn Abbas berichtete, dass der Gesandte Gottes Zamzam-Wasser während dem Stehen getrunken hatte." (Sahih Muslim 23.5023-5027; siehe auch folgende Ahadith aus Muwatta: Buch 49, 49.8.13-49.8.16; Sahih Bukhary 7.69.519-522)



4- Uriniere (nicht) aus stehender Position

"Der Prophet urinierte aus stehender Position" (Sahih Muslim 2.522; Sahih Bukhary: 1.4.224-226, 1.8.384 und 3.43.651)

Widerspruch folgt zugleich:

"Der Prophet urinierte NIE in stehender Position." (Musnad al-Imam Ahmad. 6 vols. Kairo 1313/1895. Reprint. Beirut: Dar Sadir, n.d., 6.136)
---------------------------------------------------------------------------------




5- Die Fliege ins Getränk eintauchen!

Sahih Bukhary 4.54.537: Abu Huraira berichtete, dass der Prophet sagte: "Wenn eine Stubenfliege in das Getränk von einem von euch hereinfällt, so soll sie (ins Getränk) gedippt werden, denn eine ihrer Flügel enthält Krankheit und die andere das Gegenmittel." (siehe auch 7.71.673)



Häh ????????? Um was sich so ein Prophet doch alles kümmern muss !
---------------------------------------------------------------------------------






Sahih Bukhary 9.88.219: Abu Bakra sagte, der Gesandte Gottes sagte: "Nie wird eine Nation erfolgreich sein, deren Herrscher (Führer) eine Frau ist."



Aha ... warum nicht ?
---------------------------------------------------------------------------------






Sahih Bukhary 7.62.120: Abu Huraira berichtete, dass der Prophet sagte: "Eine Frau darf nicht (freiwillig) ohne die Erlaubnis ihres Ehemannes fasten, wenn er zuhause (mit ihr) ist."


Darf ein Mann denn ohne die Erlaubnis seiner Frau fasten ? Und wenn ja : warum ? wo ist denn dann die Gleichberechtigung ?


---------------------------------------------------------------------------------


Nummer 121: Abu Huraira berichtete, dass der Prophet sagte: "Wenn ein Mann seine Frau einlädt, mit ihm zu schlafen und sie die Einladung ablehnt, dann senden die Engel bis zum Morgen Flüche über sie."


WIESO ??? mit welcher Begründung sollten Engel die Frauen VERFLUCHEN wollen, nur weil sie mal nicht mit ihrem Mann schlafen will ... (VÖLLIG egal aus welchem grund sie das nicht will!). Erklärst Dus mir ? Und : findest du das etwa richtig ?
---------------------------------------------------------------------------------



Um Salma sagte, der Gesandte Gottes sagte: "Wenn eine Frau stirbt, während ihr Ehemann zufrieden mit ihr war, so wird sie ins Paradies eintreten. (Tirmidhi)

Kein Wunder wurden die Ahadith überwiegend von Männern überliefert. Es ist auch kein Wunder, dass die Ahadith den sunnitischen Männern gefallen und sie an ihnen festhalten. Lange Rede, kurzer Sinn: Der Ehemann ist Gott der Frau! Anders gesagt: Die Frau ist die Sklavin bzw. die Dienerin des Mannes! Ist dies die Art von Islam, worüber die Sunniten sprechen??!
---------------------------------------------------------------------------------




Sahih Bukhary 4.54.509 und Sahih Muslim: Abu Huraira berichtete, dass der Prophet sagte: "Das Gähnen ist vom Teufel und wenn einer von euch gähnt, soll er so oft wie nur möglich sein Gähnen kontrollieren; denn wenn einer von euch (beim Gähnen) "Haa" sagt, wird Satan ihn auslachen." (siehe auch 8.73.242 und ebenso Nummer 245)

Der "Satan lacht jemanden aus, weil er gähnt" ??? SOWAS sagte der Prophet ? Gabs denn keine wichtigeren Probleme ?
---------------------------------------------------------------------------------



Sahih Bukhary 4.54.516: Abu Huraira berichtete, dass der Prophet sagte: "Wenn jemand von euch vom Schlaf aufwacht und die Waschung vollzieht, so soll er seine Nase waschen, indem er Wasser (durch die Nase inhaliert und) dreimal schnäuzt; denn Satan war die ganze Nacht im oberen Bereich der Nase geblieben." (auch in Sahih Muslim zu finden)



Der Satan schläft in der NASE eines Menschen ???????
---------------------------------------------------------------------------------




Sahih Bukhary 2.22.313: Abu Huraira berichtete, der Gesandte Gottes sagte: "Wenn der Ruf (Adhan) für das Gebet ausgerufen wird, nimmt Satan FURZEND Reißaus, so dass er den Adhan nicht hört und kommt zurück, wenn der Muezzin (der Gebetsrufer) aufgehört hat....." (siehe auch Nummer 323 und auch 4.54.505; auch in Sahih Muslim zu finden)

>>> Häh ?
---------------------------------------------------------------------------------




Sahih Bukhary 4.54.513: Abu Qatada berichtete, dass der Prophet sagte: "Ein guter Traum ist von Gott, ein schlechter Traum von Satan; wenn also einer von euch einen schlechten Traum hat, von dem er sich fürchtet, so sollte er auf seine linke Seite spucken und Zuflucht bei Gott vor dem Bösen suchen, weil es dann ihm keinen Schaden zufügen wird."

Spucken also Muslime links von ihren Betten auf den Boden, wenn sie schlecht geträumt haben ?
---------------------------------------------------------------------------------




Sahih Bukhary 4.52.192: ....Der Prophet fragte nach Ali. Jemand informierte ihn, dass er (Ali) an Augenbeschwerden leide. Also ordnete er an, Ali zu ihm bringen zu lassen. Dann spuckte der Prophet in seine Augen und seine Augen waren sofort geheilt, als hätte er nie an Augenbeschwerden gelitten. ....

Mohamed spuckte den Leuten ins Gesicht, wenn er sie heilte ?
---------------------------------------------------------------------------------


Sprechende Bäume und Steine

Ein Hadith aus den Ahadith aus Sahih Muslim 41.6981-6985: Abu Huraira berichtete, dass der Gesandte Gottes sagte: Die Letzte Stunde wird nicht eintreten, bevor die Muslime nicht mit den Juden kämpfen und die Muslime werden sie töten bis die Juden sich hinter einem Stein oder einem Baum verbergen und der Stein oder der Baum wird sagen: "Muslim, Diener Gottes, hinter mir ist ein Jude; komm und töte ihn!" Aber der Gharqad (?) Baum wird dies nicht sagen, da er der Baum der Juden ist. (Siehe auch 41.6902-6903)



Demnach wollen alle Muslime, alle Juden möglichst schnell töten, weil ja sonst "die letzte Stunde nicht eintreten kann " ?
---------------------------------------------------------------------------------




Sahih Muslim 4.1081: Abu Huraira berichtete, dass der Gesandte Gottes sagte: "Fluch auf die Juden und Christen dafür, dass sie die Grabstätten ihrer Gesandten als Kultstätten angenommen haben." (Siehe auch 4.1076-1083)

Was haben die "Muslime" heute mit Mohammeds Grabstätte nach seinem Tod getan? Während sie behaupten, dass sie den Inhalten der Hadith-Bücher glauben, richten sie eine Gebetsstätte (Kultstätte) auf seinem Grab. Nicht nur, dass sie diese Befehle der Ahadith ablehnen, sondern sie haben dieses Ritual, den Grab Mohammeds zu besuchen, auch in die Pilgerfahrt (Hadsch) eingeführt, die in Wirklichkeit ABSOLUT GOTT ALLEIN gewidmet werden sollte. Sie widersprechen mit ihren Handlungen dem Koran. Und die unglaubliche, aufregende und verwirrende Tatsache: Sie befolgen nicht einmal ihre eigenen Ahadith!!
---------------------------------------------------------------------------------





Wieso Babies schreien?

Sahih Bukhary 4.55.641: Abu Huraira sagte: "Ich hörte Gottes Apostel sagen: 'Es gibt kein Neugeborenes unter den Sprösslingen Adams, den Satan nicht berührt. Deswegen schreit ein Kind bei der Geburt laut auf aufgrund der Berührung Satans, mit der Ausnahme von Maria und ihrem Kind (Jesus Christus).'" (Siehe auch Sahih Bukhary 4.54.506 und 6.60.071; Sahih Muslim 33.6429 und 30.5837-5839)

Wenn wir in medizinischen Büchern nachschlagen, sehen wir den wirklichen Grund für das Schreien der Babies. Satan hat damit nichts am Hut. Nur durchschnittliche Menschen aus dem Mittelalter hätten diesem Unsinn (Aber)glauben geschenkt.


---------------------------------------------------------------------------------




Alle folgende Ahadith sind aus Sahih Bukhary 7.65.366 und Sahih Muslim 23.5037-5050:

Ibn 'Abbas berichtete, dass der Prophet sagte: "Wenn ihr esst, so wischt eure Hände nicht ab, bis ihr sie geleckt habt oder sie jemand anderes (für euch) geleckt hat."



Hm ? Wieso stehen denn in Euren heiligen Schriften solch unsinnigen Gebote ?
---------------------------------------------------------------------------------




Wie viele Muslime werden das Paradies betreten?

Siebzigtausend oder siebenhunderttausend von meinen Folgern werden das Paradies betreten. (Sahih Bukhary 8.76.560 und Sahih Muslim 1.424)

wieviel sind es denn nun ?


---------------------------------------------------------------------------------


Sunan Abu Dawud Buch 16, Nummer 2839: Abdullah ibn Mughaffal berichtete, dass der Prophet sagte: Wären Hunde keine erschaffene Spezies, würde ich die Ausrottung ihrer befehlen; Aber tötet alle rein schwarze (Hunde). (Siehe auch Nummer 2840)

Sind schwarze Hunde etwa keine Spezies der Erschaffung?
---------------------------------------------------------------------------------




Sahih Bukhary 5.58.188: 'Amr bin Maimun erzählte: Ich sah eine Äffin während der prä-islamischen Zeit, die von einigen Affen umgeben war. Sie alle steinigten sie, denn sie hatte illegalen Geschlechtsverkehr begangen. Ich steinigte ebenfalls mit ihnen.

Affen steinigten eine "Äffin" (natürlich musste es wieder ein WEIBLICHES Tier sein !) ??? Aha ... Und was was mit dem Affenmann ? wieso wurde der nicht erwähnt ? wurde der von den Affen nur ausgepeitscht ?? oder hat man ihn ganz verschont ?

ICH habe noch NIE von Affen gehört, die sich wegen "Ehebruchs" steinigten !
---------------------------------------------------------------------------------




Wie kannst Du Metin, ein aufgeklärter und bestimmt gut-herziger Mensch, an so einen Schwachsinn glauben ?



Ich hätte aber noch weitere Fragen , ... wenn ich darf !?

So hat der Islam auf viele Fragen
eine Antwort und wer sie sucht wird sie finden so Gott will. Islam ist von morgends bis abends und umfaßt alles was zum Leben gehört und danach. Hast Du auch schon mal in einem islamischen Forum gefragt?

5- Die Fliege ins Getränk eintauchen!

Sahih Bukhary 4.54.537: Abu Huraira berichtete, dass der Prophet sagte: "Wenn eine Stubenfliege in das Getränk von einem von euch hereinfällt, so soll sie (ins Getränk) gedippt werden, denn eine ihrer Flügel enthält Krankheit und die andere das Gegenmittel." (siehe auch 7.71.673)



Häh ????????? Um was sich so ein Prophet doch alles kümmern muss !

Gefällt mir

1. März 2008 um 23:01
In Antwort auf sara4327

So hat der Islam auf viele Fragen
eine Antwort und wer sie sucht wird sie finden so Gott will. Islam ist von morgends bis abends und umfaßt alles was zum Leben gehört und danach. Hast Du auch schon mal in einem islamischen Forum gefragt?

5- Die Fliege ins Getränk eintauchen!

Sahih Bukhary 4.54.537: Abu Huraira berichtete, dass der Prophet sagte: "Wenn eine Stubenfliege in das Getränk von einem von euch hereinfällt, so soll sie (ins Getränk) gedippt werden, denn eine ihrer Flügel enthält Krankheit und die andere das Gegenmittel." (siehe auch 7.71.673)



Häh ????????? Um was sich so ein Prophet doch alles kümmern muss !

Sara
Ich habe meine Fragen nicht an DICH gestellt, denn Dich Sara, kann man eh nicht ernst nehmen. Da könnte der noch so große Schrott in diesen Hadithen drin stehen
( was ja auch tatsächlich der Fall ist, siehe Beispiele) und Du würdest es als Allah-gegeben" annehmen, ohne dein eigenes Hirn einzuschalten, insofern bringt es mir gar nichts mit Dir darüber zu diskutieren.

Vor allem bist Du derart bescheuert, dass Du irgendwelchen Leuten, die in den Hadithen behaupten Mohamed hätte das und das gesagt (und widersspricht sich das auch noch so sehr mit dem was im Koran steht, und sogar mit dem was innerhalb der Hadithe steht !!!... und da gibt es viele Stellen wo das der Fall ist!) mehr glauben schenkst als dem Koran und deinem Propheten !

Gott sagt den Gläubigen, dass Sein Buch, der Koran, komplett, perfekt und vollständig detailliert ist (6:19,38,114 und 12:111). Gott erinnerte sie daran, dass Ihm die Worte nicht ausgehen und hätte Er gewollt und es für nötig gehalten, hätte Er euch mehr als einen Koran geben können (18:109 und 31:27).

Als der Prophet Mohammed starb, hinterließ er nur EIN Buch: den Koran. Das EINZIGE Buch, das der Prophet befolgte, war der Koran. (und der Koran allein beinhaltet schon viele Widersprüche, aber die Hadithe toppen alles noch mal um ein vielfaches, und Du glaubst den absurdesten Schrott, nur weil dir gesagt wurde das gehöre zum Islam ... !
Aber was rede ich ... ich sagte ja bereits, es lohnt sich nicht mit dir zu diskutieren. Für mich bist du nur ein bemitleidenswerter Befehlempfänger, denn würdest Du deinen Propheten und Allah wirklich lieben, würdest du hinterfragen weshalb man ihn in den Hadithen so als jemanden so lächerliches, gewalt- und Sexbesessenes darstellt, während er im Koran selbst nicht als der "gruppensexende" (siehe Hadithe), perverse Moahemd dargestellt wird !

Gefällt mir

2. März 2008 um 0:14
In Antwort auf justine432

Sara
Ich habe meine Fragen nicht an DICH gestellt, denn Dich Sara, kann man eh nicht ernst nehmen. Da könnte der noch so große Schrott in diesen Hadithen drin stehen
( was ja auch tatsächlich der Fall ist, siehe Beispiele) und Du würdest es als Allah-gegeben" annehmen, ohne dein eigenes Hirn einzuschalten, insofern bringt es mir gar nichts mit Dir darüber zu diskutieren.

Vor allem bist Du derart bescheuert, dass Du irgendwelchen Leuten, die in den Hadithen behaupten Mohamed hätte das und das gesagt (und widersspricht sich das auch noch so sehr mit dem was im Koran steht, und sogar mit dem was innerhalb der Hadithe steht !!!... und da gibt es viele Stellen wo das der Fall ist!) mehr glauben schenkst als dem Koran und deinem Propheten !

Gott sagt den Gläubigen, dass Sein Buch, der Koran, komplett, perfekt und vollständig detailliert ist (6:19,38,114 und 12:111). Gott erinnerte sie daran, dass Ihm die Worte nicht ausgehen und hätte Er gewollt und es für nötig gehalten, hätte Er euch mehr als einen Koran geben können (18:109 und 31:27).

Als der Prophet Mohammed starb, hinterließ er nur EIN Buch: den Koran. Das EINZIGE Buch, das der Prophet befolgte, war der Koran. (und der Koran allein beinhaltet schon viele Widersprüche, aber die Hadithe toppen alles noch mal um ein vielfaches, und Du glaubst den absurdesten Schrott, nur weil dir gesagt wurde das gehöre zum Islam ... !
Aber was rede ich ... ich sagte ja bereits, es lohnt sich nicht mit dir zu diskutieren. Für mich bist du nur ein bemitleidenswerter Befehlempfänger, denn würdest Du deinen Propheten und Allah wirklich lieben, würdest du hinterfragen weshalb man ihn in den Hadithen so als jemanden so lächerliches, gewalt- und Sexbesessenes darstellt, während er im Koran selbst nicht als der "gruppensexende" (siehe Hadithe), perverse Moahemd dargestellt wird !

Du bist ohne Wissen
also wenn Du es wissen willst so sei offen dafür und frage die die Wissen haben.
Das was DU siehst ist Dein Spiegel.

Es steht nicht alles im Quran, die Sunna gehört dazu laut Quran!
Und ich kann nur immer wieder sagen, nicht selbst etwas ausdenken oder hineininterpretieren.

Gefällt mir

2. März 2008 um 0:58
In Antwort auf sara4327

Du bist ohne Wissen
also wenn Du es wissen willst so sei offen dafür und frage die die Wissen haben.
Das was DU siehst ist Dein Spiegel.

Es steht nicht alles im Quran, die Sunna gehört dazu laut Quran!
Und ich kann nur immer wieder sagen, nicht selbst etwas ausdenken oder hineininterpretieren.

.................
"also wenn Du es wissen willst so sei offen dafür und frage die die Wissen haben.
Das was DU siehst ist Dein Spiegel.

Es steht nicht alles im Quran, die Sunna gehört dazu laut Quran!
Und ich kann nur immer wieder sagen, nicht selbst etwas ausdenken oder hineininterpretieren."

Ich habe wirklich selten solche nichtssagenden Sätze gelesen. "Das was du siehst ist dein Spiegel?!!" Was ist das für ein bescheuerter Satz?

Gefällt mir

2. März 2008 um 1:01
In Antwort auf sara4327

Du bist ohne Wissen
also wenn Du es wissen willst so sei offen dafür und frage die die Wissen haben.
Das was DU siehst ist Dein Spiegel.

Es steht nicht alles im Quran, die Sunna gehört dazu laut Quran!
Und ich kann nur immer wieder sagen, nicht selbst etwas ausdenken oder hineininterpretieren.

Symptomatisch !
Ausgerechnet DU sagst MIR, dass ich "ohne Wissen" sei !
DU, die ihren eigenen propheten nicht verteidigt, wenn in den von MENSCHEN geschriebenen Hadithen über Moahemd sowas steht wie "er hätte seine Frauen in Gruppen geliebt (also Gruppensex gehabt), oder er hätte sowas lächerliches gesagt wie "der Satan sei in der Nase, wenn man nachts aufwacht und einen schleten Traum hatte", vielmehr nimmst Du das , ohne das Du Dir ein einziges Mal Gedanken gemacht hättest, ob Mohamed wirklich so ein sexbessener Prophet war wie in diesen Hadithen beschrieben wird, als Wahrheit hin !


DU ignorierst völlig, dass im Koran steht :

7:185 Haben sie nicht das Reich der Himmel und der Erde und alles, was Gott geschaffen hat, betrachtet und sich überlegt, dass ihr Ende möglicherweise nahe ist? Welchem HADITH nach diesem (Koran) wollen sie denn glauben?"

6:19 Sag: "Wessen Testament ist das größte?" Sprich: "Gottes. Er ist der Zeuge zwischen mir und euch, dass dieser Koran (Nicht Koran, Hadith und Sunna) mir offenbart wurde, um es euch zu verkünden und wen auch immer es erreichen möge..."

50:45 ... ermahne mit diesem Koran (Nicht Koran, Hadith und Sunna) diejenigen, die Meine Warnungen fürchten.




Die Folger des Korans sind diejenigen, die dem Propheten Mohammed folgen; Die Folger der angeblichen Hadith und Sunna folgen in Wirklichkeit nicht dem Propheten, sondern denen, die diese Bücher geschrieben haben. (*1)Irgendeinem Befehl außerhalb der Befehle Gottes als autoritäre Grundlage zu folgen bedeutet Götzentum zu betreiben. Götzentum ist die einzige unverzeihliche Sünde, wenn sie bis zum Tod ausgeübt wird. Gute Absichten werden nicht helfen: die Götzendiener werden Gott am Jüngsten Tag begegnen, ohne zu realisieren, was sie getan haben.

*1)Die Mehrheit dieser Ahadith haben eine Überliefererkette von mehreren Personen, wobei die letzte Person die Überlieferung dem Propheten zuschreibt (A sagt, dass B sagte, dass C sagte, dass D sagte, dass F sagte, dass G sagte, dass der Prophet sagte).

Die Juden brachten Hunderte von Jahren nach dem Tode des Propheten Moses die Mischna (Hadith, Aussprüche) und Gemarrah (Sunna, Handlungen) hervor und hielten an diesen und den erfundenen Gesetzen fest, statt an der TORAH (offenbartes Wort Gottes) festzuhalten. Und genau DAS werfen Muslime den Juden vor uns sagen sie hätten DESHALB ihre Heilige Schrift verfälscht, dabei machen die Muslime das gleiche (!) und merken es gar nicht !
Die Muslime ERFANDEN 150-200 Jahre nach dem Tode des Propheten Mohammed eine weitere Religionsquelle neben dem Koran: "Hadith und Sunnah", fälschlicherweise dem Propheten Mohammed zugeschrieben. Heutzutage haben die meisten Muslime aufgrund den Ahadith und der Sunna den Koran verlassen, weil sie sich an Dinge halten, die NICHT im Koran stehen, aber dafür in den Hadithen !
Nirgendwo im Koran steht, dass eine Frau von Engeln verflucht werden soll, wenn sie nicht mit ihrem Mann schlafen soll, oder dass Mohamed gesagt hätte, dass Satan in der Nase sei .. und so einen Schwachsinn !

DU quatscht blos nach ! Dein Gehirn ist ausgeschaltet dabei ... DU lässt deinen Propheten durch die Hadithe beleidigen und glaubst diese Gotteslästerung mehr als der Tatsache, dass diese Dinge NICHT im Koran stehen !

Gefällt mir

2. März 2008 um 22:16
In Antwort auf sara4327

Du bist ohne Wissen
also wenn Du es wissen willst so sei offen dafür und frage die die Wissen haben.
Das was DU siehst ist Dein Spiegel.

Es steht nicht alles im Quran, die Sunna gehört dazu laut Quran!
Und ich kann nur immer wieder sagen, nicht selbst etwas ausdenken oder hineininterpretieren.

sara4327
"Du bist ohne Wissen"///

Eins weiß ich gewiss : wenn sie ohne "Wissen" sein soll, dann bist du defintiv ohne Hirn !

Wer nach solch abstrusen Haidthen, die ja eure religiösen Fakten darstellen zum Faktenposter nichts anderes zu sagen weiss, als dass dieser "in seinen eigenen Spiegel sieht", während er diese Haidthe postet, kann kein Hirn haben ... das geht gar nicht ... is nich möglich ... ausgeschlossen .. schlichtweg unmöglich !

Sowas dämliches als Antwort habe ich noch NIE, nicht mal von dem größten Schwachmaten zu lesen bekommen !

Gefällt mir

12. März 2008 um 19:47

Wo bleiben die Antworten von dem jemand der die Fragen beantworten wollte ?
???

Mich würde interessieren was ein Moslem zu diesen Hadithen sagt!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen