Home / Forum / Gesellschaft & Leben / WO in berlin wohnen???

WO in berlin wohnen???

10. März 2004 um 16:10

brauche dringend mal einen tipp.

wer ist mal so nett und rät mir, in welchen stadtbezirk(straße, gegend...) in berlin ich ziehen könnte.

im sommer ziehe ich nach berlin.

als wohnung gefällt mir schon dieser plattenbau(darüber müssen wir nicht diskutieren) ich habe mir schon eine wohnung unverbindlich vorresaviert.
in berlin marzahn(paul dessau straße)

wohnungsverschnitt, miete ok (denke ich mal, für 59 qm=460 euro, ist ne zweiraumwohnung, küche, bad mit fenster, balkon)

nun habe ich mir die gegend da angeguckt. die straßen so drum rum. nun bin ich aber echt enttäuscht, sehr viel müll lag da rum. ein hundecodhaufen neben dem anderen.

ich wills ja nicht steriel sauber, aber das war doch ein wenig heftig was ich da sah.

darum meine frage wo ist es zu empfehlen , in berlin hinzuziehen ???
soooo super teuer sollte es auch nicht sein. also alles im normalen rahmen.
neubau auch gewünscht, mit balkon.

mir ist außerdem sehr wichtig das ich joggen , sowie inliner laufen in der nähe kann.
kindergarten , schule ist nicht bedingung, meine kinder sind aus dem alter schon raus.

helft mir auf die sprünge.

Mehr lesen

10. März 2004 um 16:25

Warum...
ziehst Du nicht ins Umland???

Ich wohne im Süden,Nähe Spandau und brauche mit dem Auto 12 Minuten bis nach Spandau!

lg Rena31.

Gefällt mir

10. März 2004 um 22:12

Also wenn Berlin, dann...
...Reinickendorf!!!
Genauer gesagt das Märkische Virtel!!!

Ok, das kann daran liegen, dass ich hier wohne, aber ich liiiiieeebe es!!!

Wir haben diese geilen Hochhäuser (die ich sooo sehr liebe!!!)
Ein cooles Einkauszentrum (teilweise neu)
Nette Cafés und eine super Anbindung, da die Stadtautobahn ja um die Ecke ist!

Es ist sauber und zu Weihnachten werden alle Bäume beleuchtet, was einmalig schön ist!

Was das joggen angeht, da haben wir sogar zwei Parks, den Göschenpark und..naja, den anderen

Ich denke die Mieten sind OK, und die Wohnungen echt sehenswert (besonders Senftenberger Ring mit Ausblick auf die MV Skyline *schmacht*)

Also das wäre immer wieder meine erste Wahl!!!

Und das tolle:
ich könnte dir alles zeigen

Ansonsten ist Tegel noch schön, aber weiter weg sollte es net sein.

Hoffe ich konnte helfen, bin halt einfach sehr Überzeugt von meinem "MV-Ghetto"

Grüße aus dem Norden
Cin

Gefällt mir

11. März 2004 um 1:18

JAAAAAAAAAA!!!
Reinickendorf ist toll!

Gefällt mir

11. März 2004 um 11:22

Westen...???
Wo ist bei Dir Süden???
Renadiefraglosist.

Gefällt mir

11. März 2004 um 12:42

Oh mein Gott...
Vielleicht sind wir uns schon mal begegnet, ohne es zu wissen *hihi*
Irgendwie geil der Gedanke.
Warst du mal in dem Copy Shop (schon lange zu)?
Da hab ich nämlich gearbeitet, vielleicht kennen wir uns ja schon längst...

Gefällt mir

11. März 2004 um 15:05


Habe ich da was von Licht und Rad(l)erin gelesen???? Schön

LG
knackboy, der viel schöner wohnt als in Berlin

Gefällt mir

11. März 2004 um 18:14

Berlin
Friedrichshain, Reinickendorf, Charlottenburg - Da würd ich hinziehen. Aber nie nie nie nach Marzahn! Da kannst Du nachts ja nicht allein auf die Straße!

Gefällt mir

13. November 2013 um 15:53

Es gibt viele schöne Ecken..
liebe monja2003,

berlin ist eine riesige stadt mit tollen bezirken. marzahn gehört da alllerdings eher zu den weniger schönen.
ich kann dir friedrichshain, kruezberg oder mitte sehr empfehlen.. dort ist immer recht viel los und trotzdem hast du viel grün.
wenn dus eher ruhiger magst, dann schau doch mal in charlottenburg, spandau oder steglitz

viel erfolg für die weitere suche..

p.s ach übrigens, ich habe meine wohnung mit hilfe von der wbm gefunden. die waren super nett und das ging alles ziemlich schnell..
(http://www.wbm.de/wbm/cms/de/)

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen