Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Wir brauchen eine neue Gesellschaft!

Wir brauchen eine neue Gesellschaft!

4. März 2013 um 13:19

Ich denke, was wir brauchen, ist wirklich eine neue Gesellschaftsordung.
Und als wichtigste Neuerung sehe ich die Abschaffung des Geldes. Ich weiß, jetzt kommen wieder viele, die sagen; du mit deinen kommunistischen Ideen.
Aber egal, die etwas dagegen haben, sind doch nur jene, die sich am Finanzsystem bereichern wollen oder es schon haben.
Natürlich, wir müssen überlegen, wie ein gewisser Anreiz dennoch geschaffen werden kann, damit sich nicht am Ende alle "auf die faule Haut" legen und von einer arbeitenden Mehrheit (wo sollte die dann noch herkommen?) versorgen lassen wollen. Darüber hab ich mir auch schon oft den Kopf zerbrochen. Naja und ich bin zu einer Möglichkeit gekommen, dass das durch ein "Punkte-Konto" erreicht werden kann.
Es müsste so sein, dass jeder Mensch, wenn er / sie geboren wird, ein gewisses Konto-Guthaben erhält. Wie groß das sein soll, darüber muss es eine breit angelegte Diskussion geben.
Und später, wenn das Kind heran wächst, erwachsen wird, dann muss jede(r) von dem Konto nehmen, wenn er / sie was will, aber auch was drauf bekommen, wenn er / sie für die Allgemeinheit was tut.
Also, es wäre vorbei mit der Anhäufung von Reichtum auf Kosten anderer und jede(r) kann nur das verbrauchen, was er / sie sich "erarbeitet" hat.
Und in einer breit angelegten Diskussion müssen wir überlegen für was und wie viel es Punkte geben soll.
Aber vom Geld und vor allem vom Zins und Zinseszins müssen wir weg!

Mehr lesen

10. März 2013 um 13:51

Hallo mondschein
Ich finde deine Idee recht gut. Also der Grundgedanke.
Aber was passiert, wenn für die Allgemeinheit nichts mehr getan werden kann? Bleibt dann das "Guthabenkonto" leer? Kann man sein Guthaben auch auf Andere überschreiben? Was passiert mit dem Guthaben der Verstorbenen?
Die ganze Sache müsste man sich nochmal richtig durch den Kopf gehen lassen, aber die Ansätze sind sind Top

Gefällt mir

10. März 2013 um 17:53
In Antwort auf cannababe7

Hallo mondschein
Ich finde deine Idee recht gut. Also der Grundgedanke.
Aber was passiert, wenn für die Allgemeinheit nichts mehr getan werden kann? Bleibt dann das "Guthabenkonto" leer? Kann man sein Guthaben auch auf Andere überschreiben? Was passiert mit dem Guthaben der Verstorbenen?
Die ganze Sache müsste man sich nochmal richtig durch den Kopf gehen lassen, aber die Ansätze sind sind Top

Da hast Du recht
und deshalb stelle ich es ja hier auch zur Diskussion.

und ich möchte Dich einladen auf meine Web-Site:

http://menschengesellschaft.jimdo.com /filme/?logout=1

Volkmar

Gefällt mir

10. März 2013 um 20:37
In Antwort auf mondschein2004

Da hast Du recht
und deshalb stelle ich es ja hier auch zur Diskussion.

und ich möchte Dich einladen auf meine Web-Site:

http://menschengesellschaft.jimdo.com /filme/?logout=1

Volkmar

Es ist echt schade,
dass sich so wenige mit dem Thema beschäftigen. In diesem System läuft definitiv was schief!!

mach ich gerne.

Schönen Abend noch

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

  • Ist unsre Erde noch zu retten?

    20. Dezember 2015 um 23:04

  • Für unsere Kinder

    12. Juli 2014 um 10:29

  • Wir brauchen eine neue Gesellschaft

    4. Mai 2013 um 15:23

  • Neues Forum

    30. April 2013 um 18:54

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen