Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Wieviel egoismus ist menschlich und wo liegt die grenze?

Wieviel egoismus ist menschlich und wo liegt die grenze?

1. Mai 2008 um 20:35

also ich wollte gern mal wissen wie egoistich man sein "darf"und was zu viel ist?
was denkt ihr?

ich denke das egoismus im gesunden maße gut für eine person ist,einfach um die eigenen wünsche,ideen,vorstellungen und gedanken auszuleben!wenn man nur gibt und nichts verlangt bleibt man auf der strecke finde ich!ausserdem ist es doch nicht schlimm,wenn ein mensch auf sein recht besteht seine persönlichkeit auszuleben,oder?das macht uns schliesslich glücklich und was uns glücklich macht,sollte auch die lieben um uns herum glücklich machen und somit können wir uns gegenseitig mehr geben um zufriedener zu sein!

liebe grüße an euch

Mehr lesen

2. Mai 2008 um 20:19

Kanlica
von mir aus kannst du primitiv sein,aber bitte beziehe mich persönlich da nicht mit ein!
ich kann es nicht leiden,wenn man so mit mir spricht!
sorry,aber ich hoffe du kannst das akzeptieren und dich dran halten,wäre mir wichtig!

danke
liebe grüße

Gefällt mir

4. Mai 2008 um 18:48

Danke kanlica


liebe grüße

Gefällt mir

5. Mai 2008 um 15:33

Aber
wie setzt man sich die grenzen?
bewusst oder eher unbewusst?

wie merk man das man die grenzen überschreitet?
jeder mensch verhält sich irgendwie anders und deshalb könnte es doch schwierig sein diese bei jedem einzelnen zu erkennen!?

liebe grüße

Gefällt mir

5. Mai 2008 um 17:07

He?
was meinst du damit silbertanne?

liebe grüße

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

  • Hallo ihr lieben

    20. Mai 2008 um 14:45

  • Gerücht oder tatsache?

    16. Mai 2008 um 17:29

  • Huhu...ist da jemand?????

    10. Mai 2008 um 10:27

  • Ich grüße euchmein thema heute:Zivilcourage

    21. April 2008 um 15:49

  • Wieso

    11. April 2008 um 15:28

  • @silbertanne

    11. April 2008 um 15:22

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen