Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Wie erleichtere ich ihm die lange Fahrt zur Arbeit?

Wie erleichtere ich ihm die lange Fahrt zur Arbeit?

16. Juli 2003 um 8:24

Hallo an alle!

Mein Freund zieht in 1 Woche bei mir ein *riesigfreu* - leider hat er aber dann einen längeren Weg zur Arbeit (etwa eine Stunde hin und wieder eine zurück)...
Da er das für uns in Kauf nimmt *ihmganzhochanrechne*, möchte ich ihm die Fahrt wenigstens irgendwie verschönern. Ich sag ihm zwar schon immer, dass er - weil er mit der Bahn fährt - sich 1 Stunde lang entspannen kann, schlafen kann oder was lesen, und alles weniger Stress ist als mit dem Auto zu fahren, aber begeistert ist er natürlich trotzdem nicht wirklich...

Da er in 3 Wochen Geburtstag hat, möchte ich ihm etwas schenken, womit er dann nicht mehr so vor der langen Fahrtzeit "zurückschreckt"
Ein Buch ist aber vielleicht etwas einfallslos, oder? Und Musik hört er eigentlich nicht sooo oft...

Könnt ihr mir vielleicht ein paar Tipps geben?
Wär gaaanz lieb von euch

LG
Sol *die schon die Tage zählt bis er endlich umzieht*

Mehr lesen

16. Juli 2003 um 8:56

Vielleicht....
einen Gameboy ?
ein gutes Buch ?
CD-Player für Unterwegs ?
ein Solitär-Spiel ?
Walkman ?
eine aufblasbare Reisebegleitung ?
oder du machst ihm Frühstück fertig für Unterwegs , damit er nicht früher aufstehn muß sondern gemütlich unterwegs frühstücken kann...!?

hmmm - mehr fällt mir grad net ein , bin auch noch net ganz wach ...*g*

LG v. Grasblaettle*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2003 um 9:03

Ich fände...

einen MP3-Player net schlecht... dann noch eine CD mit "euren" Liedern brennen bzw. kaufen... die Idee vom Blaettle mit dem Frühstück find ich auch süß, das freut ihn doch sicher...

Sonnige Grüße, Lisa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2003 um 13:03

...
...wie wärs denn mit hörbüchern?
gibt ja schon so einige bücher die es auf kassette oder cd zum anhören gibt.
falls er nicht so eine leseratte ist, und vielleicht gerne etwas vorgelesen haben möchte wäre das doch ganz gut.
vielleicht kannst du ja sowas auch selber machen. einfach eine kassette besprechen, so hat er deine stimme immer bei sich

lg
carrie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2003 um 15:03

'bin auch am pendeln...
hi sol

auch ich hab so in etwas 1 std für einen arbeitsweg.

und die absolut beste investition sie ich mir dafür gemacht haben, ist der ipod einen mp3-player mit 15 gb-speicher!
da hab ich gerade 3 hörbücher darauf und etwa 600 songs - und das teil ist nicht mal annähernd ausgelastet!
das teil ist in jeder hinsicht das beste was zur zeit zu kriegen ist!
cd-player sind soooo umständlich da musst du 1. vielzuviel mitschleppen und ausserdem sind die teild doch so empfindlich.

vielleicht würde er sich auch über ein tageszeitungs-abo freuen, denn mal ehrlich, ich hab noch nie jemanden im zug gamen sehen...

gruzz
pinero


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2003 um 15:15

'bin auch am pendeln...
hi sol

auch ich hab so in etwas 1 std für einen arbeitsweg.

und die absolut beste investition sie ich mir dafür gemacht haben, ist der ipod einen mp3-player mit 15 gb-speicher!
da hab ich gerade 3 hörbücher darauf und etwa 600 songs - und das teil ist nicht mal annähernd ausgelastet!
das teil ist in jeder hinsicht das beste was zur zeit zu kriegen ist!
cd-player sind soooo umständlich da musst du 1. vielzuviel mitschleppen und ausserdem sind die teild doch so empfindlich.

vielleicht würde er sich auch über ein tageszeitungs-abo freuen, denn mal ehrlich, ich hab noch nie jemanden im zug gamen sehen...

gruzz
pinero


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2003 um 15:22

'bin auch am pendeln...
hi sol

auch ich hab so in etwas 1 std für einen arbeitsweg.

und die absolut beste investition sie ich mir dafür gemacht haben, ist der ipod einen mp3-player mit 15 gb-speicher!
da hab ich gerade 3 hörbücher darauf und etwa 600 songs - und das teil ist nicht mal annähernd ausgelastet!
das teil ist in jeder hinsicht das beste was zur zeit zu kriegen ist!
cd-player sind soooo umständlich da musst du 1. vielzuviel mitschleppen und ausserdem sind die teild doch so empfindlich.

vielleicht würde er sich auch über ein tageszeitungs-abo freuen, denn mal ehrlich, ich hab noch nie jemanden im zug gamen sehen...

gruzz
pinero


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2003 um 15:23

Ups!
was war das denn!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2003 um 6:50

Vorfreude??
Hallo Sol,

das ist ja schön ...
Mir fällt nichts für den Geburtstag ein, aber für den Alltag: Besprich ihm ab und zu eine kleine Cassette mit deinen Gedanken, was du ihm noch sagen möchtest, verbalen Liebkosungen, ...
Sowas würde ich gerne morgens hören
Ich hab das mal mit meiner Fernbeziehung gemacht; wir hatten beide Diktiergeräte und haben uns oft diese kleinenn Bändchen hin- und hergeschickt. Statt Briefe, nein, nicht statt, als Ergänzung dazu.
Mittlerweile ist die Technik bestimmt auf einem besserern Stand ...

LG von peas und einen schönen Umzug

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram