Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Wer von euch hat schon mal auf ner Party seine Schuhe ausgezogen?

Wer von euch hat schon mal auf ner Party seine Schuhe ausgezogen?

17. Juli 2004 um 15:28

Hat von euch schon mal jemand die Schuhe auf ner Party ausgezogen?
Ich habe auf ner Party zu der ich mit Freundinnen hingegangen bin meine neuen Schuhe angezogen. Leider hab ich nach zwei Stunden gemerkt, das mir da die Füsse furchtbar weh taten. Ich wollte dann eigentlich meine Schuhe ausziehen. Aber meine Freundinnen meinten, das kann ich net bringen.
Wie seht ihr das?

Kathi

Mehr lesen

17. Juli 2004 um 15:31

Kommt darauf an..
..in welchem kreis die party statt findet.
waren es nur kumpels geht das schon.
aber wenn es etwas geschäftliches war, dann nicht. weil du deinen neuen schuhe anhattest, vermute ich mal es war kene lockere party sondern eher etwas formales.

noch was gemeines zum abschluß grins:
wer schön sein will muß leiden grins

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2004 um 15:51
In Antwort auf smomha_12957166

Kommt darauf an..
..in welchem kreis die party statt findet.
waren es nur kumpels geht das schon.
aber wenn es etwas geschäftliches war, dann nicht. weil du deinen neuen schuhe anhattest, vermute ich mal es war kene lockere party sondern eher etwas formales.

noch was gemeines zum abschluß grins:
wer schön sein will muß leiden grins

Scheiss drauf,
was des für ne party ist, zieh sie aus, wenn dir dannach ist. leute, die sich immer nach anderen richten müssen sind dumm. und überhaupt, wenn es solche spießer sind, würd ich die erst recht ausziehen.....pfff

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2004 um 16:07
In Antwort auf alison_12090156

Scheiss drauf,
was des für ne party ist, zieh sie aus, wenn dir dannach ist. leute, die sich immer nach anderen richten müssen sind dumm. und überhaupt, wenn es solche spießer sind, würd ich die erst recht ausziehen.....pfff

Verpflichtungen
um was zu wollen, sollte man gewisse etiketten einhalten. insbesondere bei geschäftsbeziehungen.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2004 um 21:08

Ich
hab ja schon alles mögliche bei parties ausgezogen, aber meine schuhe hab ich bis jetzt immer angelassen...
karicia, die sich fragt, wie man sich über sowas unwichtiges so viele gedanken machen kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2004 um 19:53

Warum nicht??
Auf ner Party sind doch alle gut drauf.Warum sollte jemand was dagegen haben? JEder so wie er meint.Ich weiß nicht, ob ich sie ausziehen würde.Vielleicht! Aber mir wäre es egal, ob jemand seine Schuhe aus zieht. Es sei denn, Du hast Fußgeruch
LG Anja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2004 um 14:15

Wat?????
Also nee, das sehe ich anders.
Ichahbe auf dem 50 Geb. meiner Mutter, der sehr groß in einem Saal gefeiert hat, die Schuhe ausgezogen, weil mir die Füße schmerzten.
Ich bin sogar schon mal aus eine Kneipe, in der Arbeitskollegen udn ich gefeiert haben, barfuß rausgegangen, weil ich wieder die falschen Schuhe an hatte.
Ich muss dazu sagen, dass das jeweils unter Alkoholeinfuss statt fand. Aber auf dem 50ten meiner Mom hätte ich mir die Schuhe aus nüchtern augezogen.
Udn wenn eine Freundin feiert und mir schmerzen die Füße, dann ziehe ich meine Schuhe aus - fertig.
Aus welchem Grund dürfte man sowas nicht bringen? Man feiert doch mit seinen Freunden! Udn Freunde sollten einen barfuß und in Schuhen akzeptieren.
Wenn eine Freundin mich besuchen kommt, dann empfange ich sie ja auch barfuß....

Verstehe Deine Freundinnen nicht.
Das einzige was ich mir vorstellen kann ist, dass ihr noch ziemlich jung seit und auf das Äußere extrem (übertrieben) viel Wert legt. So war ich früher auch. Bin sogar wegen einem winzigen Pickel nicht zu einer Party gegangen, weil es für ich ein Weltuntergang war....

Das nächste mal, machst Du enfach was Du möchtest! Oder fragen Dich Deine Freundinnen auch immer um Erlaubnis bevor sie etwas machen?


LG
Pluster

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2004 um 15:17

Na klar
ausziehen! Wenn sie unbequem sind, warum nicht? Ich sitze auch hier in der Arbeit barfuß, laufe auch so rum. Ich war sogar schon in der Stadt, als die Schmerzen in den Schuhen arg wurden. Und schwupps - andschimaus ist barfuß durch Salzburg gelaufen! Gibt zwar einige unverständige Blicke, aber das kümmert mich absolut nicht!
Also, wenn du dich so wohler fühlst, dann runter mit den Schühchen!!!

LG
andschimaus, die hauptsächlich barfuß durch die Gegend läuft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2004 um 15:28

Nö, hab ihr keine Schuhe ausgezogen...
dafür alles andere!!!!!

Dr. Lovet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2004 um 21:42

Ich eigentlich immer...
zumindest bei privaten Partys zieh ich fast immer die Schuhe aus. Gehört sich in privaten Wohnungen einfach so. Außerdem ist es einfach bequemer. Man kann sich auch mal auf die Füsse setzen oder die Füsse auf den Sofa legen.
Bei öffentlichen Partys eigentlich weniger. Wenn die Tanzfläche sauber ist, haben meine Feundin und ich oft schon zu Tanzen die Schuhe ausgezogen und danach wieder an.

Biaschatz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2004 um 23:04

In privaten Wohnungen mach ichs grundsätzlich...
In privaen Wohnungen also auch bei Partys in privaten Wohnungen mach ichs grundsätzlich, das ich die Schuhe ausziehe. Gehört sich einfach zum Anstand.
Bei öffentlichen Veranstaltungen haben meine Freundin und ich auch schon mal die Schuhe zum Tanzen ausgezogen. Allerdings haben wir sie nach dem Tanz wieder angezogen. Natürlich nur wenn die Tanzfläche sauber war.

Bia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen