Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Wer muß die Notarkosten zahlen??

Wer muß die Notarkosten zahlen??

26. August 2002 um 22:15

Hallo zusammen,

wie sieht es aus mit den Notarskosten bei einem Häuserverkauf. Wer muß diese zahlen

Der Käufer
Der Verkäufer
oder je die Hälfte

Habe da nichts zu im Netz gefunden.

Freue mich auf antworten.

Danke und Gruss

Triple

Mehr lesen

27. August 2002 um 11:14

Meistens...
Liebe Triple,

zahlt der Käufer die Notarkosten, ebenso wie die Eintragung im Grundbuchamt.
Allerdings gibt es auch andere Regelungen - ist halt Verhandlungssache.

Viel Erfolg!

LG, Gonagall

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2002 um 12:12

Der Käufer
trägt die Notarkosten, ebenso für Grundbuchamt, ev. auch Maklerprovisionen.
Außer es ist vorher anders ausgemacht, dann trägt der Notar diese veränderte Regelung in den Kaufvertrag ein.
V.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen