Home / Forum / Gesellschaft & Leben / "Weihnachten ist in Sicht" - Glucken

"Weihnachten ist in Sicht" - Glucken

15. Dezember 2004 um 9:43

Schönen guten Morgen!

Hier ist heute die herrlichste Sonne, aber kalt. Nun denn - irgendwas ist ja immer.

Treffe mich heute abend (hoffentlich) mit ner Freundin und das wird bestimmt schön. Außerdem habe ich gestern noch spontan die Küche saubergemacht (gibt so Phasen, da sammeln wir dreckiges Geschirr...) und fühle mich jetzt gut!

Wie geht es euch? ICh freue mich schon sooo auf Weihnachten. Und nach den Feiertagen gehts vielleicht doch noch in den spontanen Kurzurlaub...

LG an alle,
Nindscha, frohen Mutes.

Mehr lesen

15. Dezember 2004 um 10:58

So viel gute Laune...
... ist ja schon fast ansteckend!

Hier ist auch zur Abwechslung mal schoenes Wetter und es ist auch gar nicht so kalt.

Bin noch gar nicht in Weihnachtsstimmung irgendwie und mit Urlaub ist dieses Jahr auch nichts. Naja, vielleicht naechstes Jahr.

Hoffe, du hast heute abend eine schoene Zeit mit deiner Freundin. Geniess die Vorfreude auf Weihnachten und iss ein paar Plaetzchen fuer mich mit

LC

Gefällt mir

15. Dezember 2004 um 11:22

Erhalte deinen frohen Mut
wünsche allen ein frohes Fest!

gruß: Morning

Gefällt mir

15. Dezember 2004 um 11:26

Richtig Weihnachtsstimmung
hab ich noch nicht oder doch?
Es gibt noch allerhand zu tun bis dahin.

Vorfreude gibt es an den Adventssonntagen und daß am 24. bei uns das Haus knackevoll ist.
Das Wetter ist hier ebenso toll wie bei euch.

Heute war Keksebacken dran (wiedereinmal), denn die ersten 2 Chargen sind verdunstet.
Diesmal Hildabrötchen aber das Gelee muß ich noch einkaufen.

Teddy

Gefällt mir

15. Dezember 2004 um 11:28

Hallo Sweetie!
Hier ist schon ewig keine Sonne mehr...daher freut es mich umso mehr, daß DU welche hast!!!
Hier war in der letzten Zeit viel Trubel, so langsam wird es ruhiger, gottlob! Morgen abend haben wir hier im Büro Feier, das wird sicher schön.
Schatzel und ich haben soagr schon usner Bäumchen geschmückt, wollten nicht mehr warten...
Geschenke habe ich auch alle, also können die ruhigen Tage kommen, wir haben uns nichts groß vorgenommen, am 24. koche ich für uns zwei alleine, werden uns einfach mal ausruhen, viel PS2 spielen, DVD`s schauen und erholen. Ab dem 03.01. gehts eine Woche nach Bayern, freu!!!

Wünsche allen erst mal einen schönen Tag, bis später,
liebe Grüße!

Gefällt mir

15. Dezember 2004 um 12:29

Ich will hier auch mal was beitragen...
...ich freu mich auch tierisch auf weihnachten. noch 6 arbeitstage und ich habe 2 wochen frei.

unsere wohnung ist schon soooo schön festlich. mein schatz hat mit einen supertollen adventskalender gebastelt. er hat unser geländer in den oberen stock mit tannenzweigen, einer lichterketten, weihnachtsdeko und 24 päckchen geschmückt. und überall stehen kerzen in der wohnung.

heute abend haben wir hier im betrieb weihnachtsfeier im besen nebenan. wir sicherlich auch schön!

liebe grüße

tigerle

Gefällt mir

15. Dezember 2004 um 14:40

Freue mich...
... das so viele Leute sich habe anstecken lassen von der guten Stimmung.

Treffen heute Abend klappt, der Urlaub dafür vermutlich nicht, aber was solls. Vielleicht sollte ich Sylester tatsächlich endlich mal in Ruhe genießen...

Als Ausgleich habe ich heute die Info bekommen, dass ein an sich katastrophales Projekt doch icht so schlecht gelaufen ist - hat ne positive Überaschung gegeben.

Liebe Grüße an alle,
Nindscha

Gefällt mir

15. Dezember 2004 um 14:41

Hab da eine frage.....
hallo ihr alle,
ich hab eine frage an euch: was bedeutet das eigentlich: glucken? oder von dem anderen thread: gluckenfieber??????
bin aus österreich, vielleicht kennen wir da diesen ausdruck auch einfach nicht....
aber bei uns sind glucken z.b. mütter mit übertriebener fürsorge ihren kindern gegenüber...würde wirklich gerne wissen, was "glucken" in diesem zusammenhang bedeutet!
mit neugierigen grüßen
dengue

Gefällt mir

15. Dezember 2004 um 14:48
In Antwort auf dengue

Hab da eine frage.....
hallo ihr alle,
ich hab eine frage an euch: was bedeutet das eigentlich: glucken? oder von dem anderen thread: gluckenfieber??????
bin aus österreich, vielleicht kennen wir da diesen ausdruck auch einfach nicht....
aber bei uns sind glucken z.b. mütter mit übertriebener fürsorge ihren kindern gegenüber...würde wirklich gerne wissen, was "glucken" in diesem zusammenhang bedeutet!
mit neugierigen grüßen
dengue

Das Gleiche...
Irgendwann vor über 2 Jahren ist dieser "Kreis" aus der Fürsorge von einigen äteren Forumsdamen für ein "Küken" entstanden. Die Gruppe hat sich regelmäßig geschrieben und das "Glucken" ist einfach als Erkennungsmerkmal geblieben. Mittlerweile hat sich die Besetzung etwas geändert, aber der Name ist geblieben...

LG, Nindscha

Gefällt mir

15. Dezember 2004 um 17:49

Könnte man
natürlich auch so sehen...

LG, Nindscha

Gefällt mir

15. Dezember 2004 um 19:05

Will mich auch nur kurz einmischen
bin eine begeisterte leserin der glucken aber mir ist aufgefallen das die nenja garnicht mehr dabei ist habe gerne auch von ihr gelesen finde ich sehr schade

wollte ich nur mal anmerken lg twix

Gefällt mir

16. Dezember 2004 um 10:38

Guten Morgen!
STrahlend Blauer Himmel, Sonne satt und klirrende Kälte: Schöner Wintertag! (Und ich wie immer mit dem Fahrrad...)

Gestern der Abend war nett, wenn auch kurz. War schon um kurz nach Neun zu Hause. Nun denn: Da kam ich wenigstens nicht in die versuchung, mehr zu trinken als mir gut tut.

Verschlafen habe ich heute Morgen trotzdem... War einfach zu kaputt. Aber egal: Wer Abends immer so lange bleibt, der darf Morgens auch mal was später kommen ist da die Meinung meiner Cheffin. Solange nichts anliegt, was um 10 fertig sein muss...

Urlaub nach Weihnachten ist gestrichen, weil Schatzi lernen muss. Okay. Verstehe ich und bin ein bischen stolz auf ihn, dass er so hartnäckig ist. Und ein bischen traurig, weil ich jetzt nicht weiß, was wir Sylvester machen sollen... Großteil der Freunde ist in eben diesem Urlaub, Restfreunde wohnen weit weg, haben kleine Kinder, feiern in ner Studentenpinte (an sich nicht schlecht, aber ich mag Sylvester nicht mit Leuten verbringen, die mir erklären, dass man zum Anstoßen nicht unbedingt nen "teuren" Sekt braucht und überhaupt alles viel zu teuer ist - Essen, Getränke, etc.) oder mit Freunden, die ich nicht so mag... Also: ICH FÜHLE MICH ALLEINE UND VERLASSEN UND ALS OB ICH KEINE FREUNDE HÄTTE!

Naja, mal schaun. Vielleicht findet sich ja doch noch ne nette Lösung... Irgendwer muss sich doch noch auftreiben lassen! Bin mir auch noch nicht sicher, worauf ich Lust habe. Sxchwanke da zwischen "Sylvestergala" mit Abendkleid oder ruhigem Abend zuhause... Kompliziert. Und das nur 2 Wochen vor Jahresende!!!

So. Ihr seht: Ich habe problme...

Heute Abend ist WEihnachtsfeier mit den Kollegen. Wird bestimmt nett.

Und jetzt muss ich arbeiten. Meine Krise ist überwunden und es macht mir wieder Spaß.

LG, Nindscha

Gefällt mir

17. Dezember 2004 um 10:03

Guten Morgen
Und gute besserung an Ute!

Habe heute noch mal viel zu tun. Ist aber nicht so schlimm, mit Wochenende im Blick (eigentlich ist es nie schlimm, weil ich nichts mehr hasse, als Lnageweile beim Arbeiten... ). Bin die ganze Woche schon irgendwie gut drauf und hoffe, dass heute zur Abwechslung mal KEINE Katastrophe geschieht... Ihr wisst ja: Es ist Freitag...

Sun: ich hoffe, dein Hamburg trip war nicht nur in Sachen *piep* erfolgreich.

Ute: Ich fürchte, man kann nicht viel machen bei böser Erkältung. Nur viel ausruhen, wearmhalten, tee trinken, Hühnersuppe essen und vorallem: Sich mal von seinen Kindern verwöhnen lassen. Gute Besserung!

An alle anderen Liebe grüße und bis bald.

Nindscha

Gefällt mir

17. Dezember 2004 um 11:16
In Antwort auf nindscha

Guten Morgen
Und gute besserung an Ute!

Habe heute noch mal viel zu tun. Ist aber nicht so schlimm, mit Wochenende im Blick (eigentlich ist es nie schlimm, weil ich nichts mehr hasse, als Lnageweile beim Arbeiten... ). Bin die ganze Woche schon irgendwie gut drauf und hoffe, dass heute zur Abwechslung mal KEINE Katastrophe geschieht... Ihr wisst ja: Es ist Freitag...

Sun: ich hoffe, dein Hamburg trip war nicht nur in Sachen *piep* erfolgreich.

Ute: Ich fürchte, man kann nicht viel machen bei böser Erkältung. Nur viel ausruhen, wearmhalten, tee trinken, Hühnersuppe essen und vorallem: Sich mal von seinen Kindern verwöhnen lassen. Gute Besserung!

An alle anderen Liebe grüße und bis bald.

Nindscha

Es ist Freitag....
Monday morning feels so bad
Everybody seems to nag me
Coming Tuesday I feel better
Even my old man looks good
Wednesday just don't go
Thursday goes too slow
I've got Friday on my mind

CHORUS
(See my baby) Gonna have fun in the city (feel like fucking you)
(Do my baby screw) Be with my girl she's so pretty (all I want to do)
(I'll go crazy) She looks fine tonight
(zoom zoom zoom) She is out of sight to me (so divine)
(Tonight) I spend my bread
(Tonight) I lose my head
(Tonight) I've got to get tonight
Monday I have Friday on my mind

Do the five day drag once more (Monday blue)
There is nothing else that bugs me
More than working for the rich men (poor man, beggar man, thief)
Hey I'll change that scene one day
Today I might be mad
Tomorrow I'll be glad
'Cause I'll have Friday on my mind

CHORUS

(See my baby) (feel like fucking you)
Gonna have fun
(zoom zoom zoom)
Be with my girl (repeat ad lib.)



Jo wünscht euch was!

Gefällt mir

18. Dezember 2004 um 13:20

So!
Heute Morgen Schnee geschaufelt wie ein Großer, Schlitten gefahren mit der Kleenen und nu noch ein bischen malochen...

Greez vom Dscho, bei minus 2 Grad, Sonnenschein und ca 25 -30 cm Neuschnee, sehr schwer, da naß und teilweise gefroren ==> ideale Winterspochtbedingungen

Gefällt mir

18. Dezember 2004 um 14:17
In Antwort auf johanneskaplan

So!
Heute Morgen Schnee geschaufelt wie ein Großer, Schlitten gefahren mit der Kleenen und nu noch ein bischen malochen...

Greez vom Dscho, bei minus 2 Grad, Sonnenschein und ca 25 -30 cm Neuschnee, sehr schwer, da naß und teilweise gefroren ==> ideale Winterspochtbedingungen

Es schneit!
Dicke Flocken fallen draußen vom Himmel. UNd gerade als ich unterwegs war, hat es noch geregnet...

Nun denn. Hoffe nur, dass mein Liebster bald nach Hause kommt, der arbeitet nämlich noch...

Wollte heute eigentlich Weihnachtsgeschenke kaufen, aber: Meine karte tut es nicht. Da kommt kein Geld. Nindscha dachte natürlich sofort an zahlreiche Rechnungen, die sie beglichen hatte und dementsprechend das Konto vielleicht überzogen...? Aber nix! Alles noch im grünen, naja, orangen Bereich! Versteh das nicht... Jedenfall ist Shopping gestorben für heute. Muss mir erst Geld besorgen von Schatzi... Und Montag mal mit meiner Bank sprechen, was das sein kann. Ich nehme mal an Karte kaputt, oder so... Ich meine: Die können die doch nicht einfach so ohne Ankündigung sperren, oder???

So. Hatte also meine Schock des tages heute.

Dafür ist gestern NICHTS passiet. Naja, habe bis spät Abends gearbeitet und somit mein Überstundenkonto mal wieder unwesentlich erhöht, aber sonst... Alles gut.

Bei euch ist auch alles schön, das freut mich.

Liebe Grüße,
Nindscha

Gefällt mir

19. Dezember 2004 um 17:07

Beschwerde an Ute
Hallo Ute und Rest,

muss mich da mal beschweren, weil ich auch gelobt werden will. War nämlich gestern auch mit Hals und bei Kälte 52km beim Biken, Licht war ohnehin obligatorisch. Also: will Lob.

Sun, das gehört sich aber wirklich nicht. Einfach fremde Leute bzw. deren Autos anbumsen. Wahrscheinlich war es mal wieder der so geheimnisvolle Rückwärtsgang und die Kupplung. Ansonsten überleg' mal schön mit deinen hundert ACs. Mir als Südstaatler würden gleich 1000 Gründe GEGEN HH einfallen

Nindscha, was glaubst du, was Banken alles können. Ich verstehe eh nicht, warum die halbe Welt mit Karte zahlt. Bei Bargeld hat man doch viel bessere Kontrolle, was man ausgibt. Wünsche dir trotzdem, dass es dem Konto bald wieder besser geht.

Ziehe mich jetzt wieder an den Schreibtisch zurück, weil muss noch was lesen für morgen. Grüße an den Rest,
knackboy

Gefällt mir

20. Dezember 2004 um 10:15
In Antwort auf Knackboy

Beschwerde an Ute
Hallo Ute und Rest,

muss mich da mal beschweren, weil ich auch gelobt werden will. War nämlich gestern auch mit Hals und bei Kälte 52km beim Biken, Licht war ohnehin obligatorisch. Also: will Lob.

Sun, das gehört sich aber wirklich nicht. Einfach fremde Leute bzw. deren Autos anbumsen. Wahrscheinlich war es mal wieder der so geheimnisvolle Rückwärtsgang und die Kupplung. Ansonsten überleg' mal schön mit deinen hundert ACs. Mir als Südstaatler würden gleich 1000 Gründe GEGEN HH einfallen

Nindscha, was glaubst du, was Banken alles können. Ich verstehe eh nicht, warum die halbe Welt mit Karte zahlt. Bei Bargeld hat man doch viel bessere Kontrolle, was man ausgibt. Wünsche dir trotzdem, dass es dem Konto bald wieder besser geht.

Ziehe mich jetzt wieder an den Schreibtisch zurück, weil muss noch was lesen für morgen. Grüße an den Rest,
knackboy

Guten Morgen!
ZUnächst Knaky: Bitte Texte genauer lesen! Meinem Konto gehts zwar nicht überragend gut, aber noch lange nicht so schlecht, dass die Bank einen berechtigten Grund hätte, mir Geld zu verweigern. Außerdem wollte ich Geld abheben und nicht mit der Karte zahlen! Kleiner aber feiner Unterschied. Habe das Problem auf die althergebrachte Art gelöst: Habe Schatzi gebeten, mir Geld zu geben, bis sich die Sache geklärt hat.

Sun: ICh würde Berlin oder Hamburg nehmen. Und weil ich Hamburg so viel schöner finde als Berlin... Auf der anderen Seite hast du in Berlin dein ganzes soziales Umfeld... In jedem Fall viel Glück und dass du die für dich richtige Entscheidung triffst.

Ute: Heute wieder fit? Schlafen gehört nun mal dazu zum Leben. Und manchmal tut es dem Körper einfach verdammt gut...

So, Arbeitswoche muss endlich beginnen.

Und nur noch ein paar Tage arbeiten, dann habe ich URLAUB!

LG, Nindscha

Gefällt mir

20. Dezember 2004 um 11:53

Nach so langer zeit....
wollte ich euch mal wieder hallo sagen und eine runde frische croissants zum frühstück beisteuern. hab ja mit freude gesehen, daß ich immer noch im gluckenalbun "verewigt" bin. also ich grüss mal alle, die mich kennen und alle, die mich nicht kennen. fröhliche weihnachten (schon im voraus) und immer schön weiterschreiben *ggg*

sarisha

Gefällt mir

20. Dezember 2004 um 14:34

@Sun: Hör mal kurz auf mit Wiegen
Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, hast du dem anderen den berühmten Zettel an die Scheibe geheftet. Pass da auf! Wenn du an dem anderen Auto tatsächlich einen Schaden verursacht hast, der mehr als 50 EUR ausmacht, bist du in der Fahrerflucht drin, denn einfach nur einen Zettel am fremden Auto anbringen, reicht nicht aus. Also, schau mal, dass du den Halter erreichst, ansonsten lieber kurz bei der Polizei zum Beichten vorbeigehen.

LG
knackboy *wartet immer noch auf Lob von Ute*

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Silvester: Parties, Pläne..???
Von: uma
neu
23. Dezember 2004 um 15:28

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Long4Lashes

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen