Forum / Gesellschaft & Leben

Was Wein mit Feminismus zu tun hat: Ein Tag mit einer Winzerin

Letzte Nachricht: 23. Mai um 12:25
goFemininTeam
goFemininTeam
25.10.21 um 16:20

Was Wein mit Feminismus zu tun hat: Ein Tag mit einer Winzerin

Frida Kahlo, Marie Curie, Käthe Kollwitz, Hildegard von Bingen und Anna Haag: Diese starken Frauen sind nicht nur in zahlreichen Geschichtsbüchern, sondern auch auf fünf Weinflaschen vom Weingut Bernhard zu finden. Wie Wein und Feminismus zusammenpassen, hat uns Winzerin Martina Bernhard-Fazzi verraten. Die Geschichte über Leidenschaft, Heimatverbundenheit und den Mut etwas zu riskieren, kriegt ihr hier zu lesen:
https://www.gofeminin.de/mein-leben/weingut-bernhard-s4030752.html

Mehr lesen

H
hana3
23.05.22 um 12:25

Für mich ist Wein das angenehmste alkoholische Getränk, das wirklich gut schmeckt. Viele Menschen konsumieren Alkohol nicht wegen seines Geschmacks, sondern wegen seiner Wirkung. Ich ziehe es jedoch vor, das Produkt zu genießen, und entscheide mich für , den ich Ihnen empfehlen kann.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers