Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Was tut euch gut?

Was tut euch gut?

1. April 2003 um 11:59

Mich würde mal interessieren, was euch wieder Gute LAune macht, wenn mal wieder alles schief läuft!
Ist es die Katze, die man Abends krault? Ein heißes Bad? Eine Tasse Tee, oder doch ein paar süße Kalorienbomben

Bin gespannt auf eure Antworten!
Ich persönlich finde Tagebuch schrieben super entspannend!

Danke für vile neue Wohlfühl- Tricks!

Mehr lesen

1. April 2003 um 12:11

Oh... Gutes Thema!
hallo Cindy,

Tja, was mache ich, um mir gute Laune zu machen? Kommt immer drauf an. Bin ich richtig schlecht gelaunt? Oder traurig, melancholisch? Wütend und aggressiv? Je nachdem, wird dann ein irgendwie passendes programm gesucht.

Besonders gut "wirkt" bei mir immer ein Spaziergang an der frischen Luft (ist natürlich wetterabhängig- die Sonne sollte schon scheinen.). Oder auch eine Tasse Tee plus zugehöriger Zigarette. Ins Bett verkrümeln und ein Buch lesen. Mit ner Flasche Rotwein nen schnulzigen Liebesfilm angucken (ALLEIN!). Das sind so die Sachen, die ich bei mieser Stimmung zu tun pflege.

Tagebuch habe ich früher auch geschreiben. Aber irgendwie komme ich da jetz nicht mehr so dran. Alle paar Monate schreibe ich mal, aber das dauert mir irgendwie "zu lang". Was ich stattdessen mache: Ich führe imaginäre gespräche. Ich schreibe meine gedanken also nicht auf, sondern erkläre sie einer Phanatsieperson in meinem Kopf. Klappt hervorragend. Und neue Freunde findet man auch...

Wie gesagt, es kommt immer ein bischen auf die Ausgangslage an. Meist merke ich recht schnell, was mir jetzt gut tun würde. Und im Zweifel ist auch essen nicht das schlechtest.

Liebe Grüße,
Nindscha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2003 um 13:15

Das kommt ganz drauf an...
...was es ist und warum es mir schlecht geht.
Wenn ich einfach nur sauer bin wegen irgendwas hilft es mir, ganz laut Musik zu hören, am besten die Ärzte oder sowas, da ist die schlechte Laune nach spätestens einer halben Stunde wieder weg.
Wenn ich eher so depri bin ist das auch ne Möglichkeit, oder aber ich guck dass ich an die frische Luft komme um einfach nur rumzulaufen und tief durchzuschnaufen.
Was auch hilft ist sich beim Sport so richtig auszupowern. Der Schweiß "wäscht" dann quasi alles mit weg.
Einfach so zum Wohlfühlen ist auch ein Schaumbad mit schöner Musik und Gesichtsmaske immer gut.

...Ach, es gibt soooo viel was man machen kann, es fühlt sich irgendwie auch jedes mal anders an, und je nach dem wie ich mich dann fühle mach ich dann was entsprechendes.

Hauptsache es hilft. Und wenn alles versagt gibt's ja immernoch einkaufen oder Schokolade...!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2003 um 13:21

Na
- Schokolade
- was zu rauchen
- gute Musik
- schönes Wetter
- Männer mit knackigen Hintern
- Pizza
- Schaumbad
- Kerzenlicht
- Englischer Caramel Tee
oder einfach nur faul in der Sonne liegen

soviel mal für den Moment...

LG v. *grasblättle*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2003 um 13:39

Reden...
je nachdem um was es geht, erzähle ich es immer gleich mal, das macht schon viel aus, auch wenn das problem nicht gelöst ist, sollte es eins geben.
Luft machen ist wichtig!

Spazierengehen und Eindrücke sammeln finde ich auch gut, shoppen hilft mir immer, auch nur mal kleine Dinge in der Drogerie oder so.

Wenn ich hormonbedingt deprimiert bin, dann will ich aber nur meine Ruhe haben, will nix sehen und hören, am liebsten nur lesen und abschotten, dazu ein Glas Wein. Auch mein Liebster kann mich dann nicht aufmuntern, da geht nix mehr, aber nach einem Tag ist es immer wieder gut. Kommt auch nur so alle 2-3 Monate mal vor, daß es so schlimm ist, ansonsten bin ich gott sei Dank immer recht gut drauf!

Liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2003 um 13:44

...
- Eine Umarmung von jemandem, den man gern hat
- Kuscheln
- Mexikanisches Essen
- Kinderschokolade
- Fußbad
- Schlammmaske aufs Gesicht klatschen
- Ein gutes Buch
- Gute Musik
- Die beste Freundin
- Lachen!!!

Liebe Grüße, Lisa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2003 um 13:53

Mal was anderes...
wenns mir schlecht geht, fahre ich mit dem auto durch die gegend und höre richtig böse laute musik wie z.b. nine inch nails, marilyn manson oder korn. danach gehts mir viiiiieeeel besser

aber eiscreme hilft auch... *g*

lg sephrenia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2003 um 13:57

Hmmm....
...bei mir kommts auch auf die Situation an...
aber was in den meisten Fällen bei mir hilft:

- Lächeln
- Lautstark die Lieblins-CD mitgrölen
- Berge von Eis
- Lindt-Schokolade (gibt keine bessere! )
- mich mit meinen Haustierchen beschäftigen (die nerven mich auch nie! Schließlich widersprechen sie nicht )
- T A N Z E N bis ich umfalle
- Mama anrufen (hilft immer!)
- Aufräumen und Großputz veranstalten
- wenn nix hilft: ins Bett verkriechen, Decke über den Kopf ziehen mit dem Wissen, dass es morgen wieder besser aussieht!

Mags gar net wenn ich schlechte Laune hab! Gott sei Dank halten solche Depri-Phasen bei mir in der Regel nicht lange an!

Gut gelaunte Grüßle
Sol

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2003 um 13:58

Mmh...mal sehen...
- wenn ich eines von den Problemen gelöst habe, die mir schwer im Magen liegen
- ne Zigarette und ein Käffchen dazu
- wat leckeret zu essen
- meine Miezi Leon
- über mein Problem mit jemand, der Verständnis hat und zuhören kann, reden
- schlafen
- ein spannendes Buch
- nen Schnaps trinken ;-D
- laut schreien
- Sandsack kloppen
- Tagebuch schreiben
- beim Sport auspowern
- Akte X-Video schauen (David Duchovny *zuBodenknutschenihnkönnt*
- SEX

So, mehr fällt mir jetzt nich ein.

LG
Isidor




Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2003 um 0:18

Ein müdes servus
mhm... was tut mir gut... da gibts einiges

* ein lächeln, von dem menschen, den ich am meisten liebe
* eine sms von meiner besten freundin
* ein anruf von meiner besten freundin
* ein liebes mail oder eine grußkarte (virtuell und real)
* ein heißes bad, wenns kalt ist
* eine kühle dusche, wenns heiß ist
* ein schleck und ein "ich wickel dich um den kleinen finger blick" von frau hund
* ein spaziergang mit frau hund - bevorzugt bei schönem wetter (sonnenschein, schneefall, ...)
* große schwammerlfunde
* ausflüge mit herrn schatzl
* gespräche mit menschen die ich lieb hab oder die ich gern mag
* wenn schwiemu einkaufen war und mir etwas mitbringt (so wie heute zb. einen kleinen blumenstock)
* im sommer ein kühles blondes in einem schattigen gastgarten
* eine runde biken fahren
* ein zigaretterl mit und ohne zusatzstoffe
* wenn ich im netz gefunden hab, wonach ich gesucht hab
* lange schlafen können
* ein großes häferl feechen (kaffee) oder kräutertee
* überraschende anrufe (bevorzugt von mama ester )
* erfolgserlebnis im job
* bei einem preisausschreiben etwas gewinnen, auch wenns etwas unnötiges ist *g*
* ins bastelgeschäft gehen und hemmungslos perlen kaufen *yeahhhhhhhh*
* meine perlen verarbeiten *das beruhigt*
* fotografieren
* usw. usf.

liebe grüße, pain4me

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2003 um 18:52

Hmmmm...
Shoppen
Schokolade
Sonne auf der Haut
Asiatisches Essen
Nachbarskatze ausleihen
Flirten
Joggen (vor allem das Gefühl danach)
Meinem Freund die Haare schneiden
Mädelabend
Cosmopolitan trinken
Kino
Großstadtluft
Mich freuen, dass es jetzt erst um halb acht dunkel wird
...
...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2003 um 20:07


Trost von meinem Schatz
Sex
Eine heisse Dusche
Einen Spaziergang
Spielen mit meinen Kindern
Klönen mit einer Freundin

Und bestimmt noch viele Dinge die mir jetzt nicht einfallen.

Lieben Gruß Mamelick

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2003 um 22:19

Also...
Kuschelmusik, lecker Tee und ein heißes Bad im Kerzenlicht, das ganze 2 Stunden lang oder länger.

wenn es schnell gehen muß mit der guten Laune, dann eine Zigaretten und eine Tafel Schokolade, egal welche...

LG von Romara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2003 um 10:59

Hi an Euch!
Habe heute mal mit meiner Psychologin darüber gesprochen, denn eigentlich bin ich ein Typ, wenn ich mal einen traurigen Tag habe, dann ermahne ich mich immer selbst, mich jetzt nicht so anzustellen und mich gefälligst zusammenzureißen, damit andere auch weiterhin Freude an mir haben, also immer den anderen alles schön recht machen...mein Freund meint dann auch noch, daß es doch nur schlimmer wird, wenn ich mich dem jetzt so hingeben würde, also stehe ich auf und mache gute Miene...das funktioniert natürlich nicht, macht es nur noch schlimmer..

Deswegen mache ich es in Zukunft so, daß ich das auch zulasse, dann wird es halt mal ein verweinter Sonntag (meist ist es ein Sonntag weil da mal Abschalten möglich ist), ich kuschel mich in eine Decke, trinke was leckeres,schaue einen schönen Film oder weine halt, so lange wie es dauert!!! Danach geht es einem meist viel schneller wieder besser als man glaubt!
Aber ich verdränge es nicht mehr und ich werde gut für mich sorgen an solchen Tagen, dann soll mein Freund halt was alleine unternehmen!!!

Basta!!

Liebe grüße
Natasha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2003 um 15:33

Hi Fee
Ich würde mich so sehr auf eine mail freuen!

natasha@gofeminin.de

Liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen