Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Was sind eigentlich "Islam-Nazis" !

Was sind eigentlich "Islam-Nazis" !

2. Mai 2012 um 15:37

hallo, ich wollte mal fragen was Islam-Nazis sind. man hört das wort ja immer öfters und diese Salafisten sollen sowas sein. kennt sich damit jemand aus?
soviel ich mitkriege tun die salafisten ja reporter bedrohen und die Zeitungen und niemand traut sich was gegen die zu sagen und die nicht mehr dabei sein wollen werden mit dem Tit bestraft und nur wer dazu gehört ist "ausgewählt", alle anderen sind dreck und Kuffers. Also eigentlich genau wie die Nazis - die haben auch einen auf herrenrasse gemacht und die reporter bedroht, pressefreiheit waren die dagegen und wer nicht dabei sein wollte, der wurde umgebracht.
also passt das wort "Islam-Nazis" auf diese Salafisten oder doch nicht.
Wer kennt sich mit Islam-Nazis aus?

Mehr lesen

4. Mai 2012 um 14:39

Parallelen zwischen Nazis und Salafisten
gibt es ja viele.
deshalb wundert es mich nicht, dass die Salafisten hierzulande Islam-Nazis genannt werden.

Niemand will wieder diese Nazis und auch KEINE Islam-Nazis!!!!

Wir haben hier in Deutschland eine Demokratie und genau so soll es sein und bleiben.
Schließlich sind die meisten Muslime (und auch Islamisten) aus diesem Grunde nach Deutschland gekommen, um eben hier in Freiheit leben zu können.
Islam-Nazis (Salafisten) haben hier also nichts zu suchen.

Gefällt mir

7. Mai 2012 um 13:19

Jetzt haben diese Salafisten oder Islam-Nazis
zwei Polizisten niedergestochen.
und nur weil jemand angeblich diesen mohammed beleidigt hat.
wo soll das enden?
darf niemand mehr seine Meinung über den islam sagen?
darf niemand mehr eine karikatur über diesen mohammed machen?
darf man nicht mehr kritik am islam machen?

wo ist unsere Freiheit????

2 LikesGefällt mir

7. Mai 2012 um 13:41

Komisch
das du hier immer diese salafisten in schutz nimmst.
überall auf der welt sind doch dieses salafisten die bösen muslim, also die überall andere menschen töten oder quälen.

warum bist du denn dann für diese salafisten?
seltsam......

1 LikesGefällt mir

7. Mai 2012 um 19:17

Was erzählst du denn da?
karrikaturen von propheten ist nicht verboten!!!
zumindest nicht in einem freien land, wo JEDER seine meinung sagen darf.

und wenn du unbedingt töten willst, oder gründe für das töten suchst, dann geh bitte in ein islamisches land, da wist du dann auch als held gefeiert.

die RICHTIGEN salafisten sind alles mörder. das ist in JEDEM land so.
in jedem land wo es salafisten gibt, gibt es mord und totschlag.

ich finde es seltsam, dass sich hier die "friedlichen" muslime nicht offen von den salafisten (Islam-Nazis) distanzieren.

1 LikesGefällt mir

7. Mai 2012 um 21:03

Hier stehts im Koran
Die Hassaufrufe gegen Nichtgläubige zieht sich wie ein roter Faden durch den ganzen Koran.

Sure 5
In Sure 5 (arabisch al-M'ida Der Tisch) Vers 57 wird dem Moslem ausdrücklich geraten keine Freundschaft mit Juden oder Christen zu schließen:

O die ihr glaubt, nehmt euch nicht die zu Freunden - unter jenen, denen vor euch die Schrift gegeben ward, und den Ungläubigen -, die mit eurem Glauben Spott und Scherz treiben. Und fürchtet Allah, wenn ihr Gläubige seid;

*****
Sure 8
In Sure 8 (arabisch al-Anfl Die Beute) weist Vers 12 genau an wie Ungläubige im Kampf zu töten und zu verstümmeln sind:

... Ich werde denjenigen, die ungläubig sind, Schrecken einjagen. Haut (ihnen mit dem Schwert) auf den Nacken und schlagt zu auf jeden Finger (banaan) von ihnen! (Paret)


Vers 39 stellt dann unmissverständlich klar dass dieser Kampf solange fortzuführen ist bis die ganze Welt sich zum Islam bekannt hat:

"Kämpft gegen die Ungläubigen, bis es keine Verfolgung mehr gibt und der Glaube an Gott allein vorherrscht! (nach Maher) "

In Vers 55 werden die Ungläubigen dann auf eine Stufe mit den niedrigsten Tieren gestellt:

"Als die schlimmsten Tiere (dawaabb) gelten bei Allah diejenigen, die ungläubig sind und (auch) nicht glauben werden," - (nach Paret)

Sure 9
Sure 9 empfiehlt dem Moslem in Vers 5 erneut das Töten und hinterhältige Auflauern gegenüber Ungläubigen (hier den "Götzendienern"):

Und wenn die verbotenen Monate verfloßen sind, dann tötet die Götzendiener, wo ihr sie trefft, und ergreift sie, und belagert sie, und lauert ihnen auf in jedem Hinterhalt. (nach Ahmadiyya)

*****
Sure 47
Sure 47 fordert dann den Moslem in Vers 4 auf die Ungläubigen zu massakrieren:

Und wenn ihr die Ungläubigen trefft, dann herunter mit dem Haupt, bis ihr ein Gemetzel unter ihnen angerichtet habt; dann schnüret die Bande. Die übrigen legt in Ketten.

*****
Sure 76
In Sure 76 wird den Ungläubigen in Vers 4 Gefangenschaft und ewige Verdammniß angekündigt:

"Wir halten für die Ungläubigen Ketten und Fesseln und einen Feuerbrand bereit."

Gefällt mir

8. Mai 2012 um 14:41

Warum
versuchst du die taten dieser salafisten schön zu reden?
das gleiche machen die nazis auch, die tun die taten von den spinner-nazis auch schön reden.

also, warum tust du hier immer alle taten von den salafisten schön-reden oder als nicht so schlimm darzustellen?
warum?

es ist doch fakt, dass ALLE islamischen attentate von salafisten begangen wurden. dass ALLE einschüchterungen von reportern von salafisten kommen.
dass ALLE drohungen gegen andere religionen immer von salafisten kommen.

jetzt mal ehrlich. bei diesen salafisten und alle die die gut finden muss doch etwas im hirn nicht stimmen.

1 LikesGefällt mir

8. Mai 2012 um 16:17

"Immerhin ist Deutschland
nicht ganz unschuldig daran, dass sich diese Gruppe von Muslimen provoziert gefühlt hat."

Natürlich sind jetzt die Deutschen schuld daran, dass die Salafisten gewalttätig wurden.
Aber klar doch.....

Wenn man schön brav den Islam in den Himmel hebt und nie kritisch dem gegenüber ist, dann sind auch die Islamisten friedlich und man darf in Ruhe leben.
Aber wehe, man sagt etwas gegen den Ilsam... dannn...puhhh...

Und bzgl. dem norwergischen Attentäter letztes Jahr:
Sag mir doch bitte einmal wieviele Muslime er im Namen Gottes getötet hat.
Na los, sag schon.
Ich verrat es Dir, er hat keinen einzigen Muslimen getötet.

Religiöse Morde gibt es nur im Islam.
Religiöse Unterdrückung gibt es nur im Islam.

1 LikesGefällt mir

9. Mai 2012 um 0:11

@eillen
Wer seine Meinung auf Trash-tv basiert, dem ist nicht wirklich zu helfen. Warum glaubst du alles was dir von den Medien aufgetischt wird? Es wird so massiv manipuliert und Hass geschürt dass einem schlecht wird. Aber solange es Menschen geben wird, die sich vom Verdummungs-TV manipulieren lassen ist wohl keine Ende abzusehen. Auf was für quellen stützst du deine "Fakten"? Warst du dabei als angeblich gedroht und erpresst wurde?? Oder hast du deine "Fakten" von TrashTV?? Fragen über Fragen die sich ein halbwegs intelligenter Mensch vll mal stellen sollte, bevor er eine ganze Weltreligion so dermassen schlecht verurteilt.
Informier dich bitte genauer über eine Thematik, und dann "bilde dir deine Meinung".
Und noch etwas: Seit wann gehört gezielte, bösartige Provokation zum Bereich "meinungsfreiheit"???

Provokation kann niemals unter gut durchdachte Satire fallen. Satire ist eine seriöse Kunst der Unterhaltung und wird niemals etwas mit gezielter Provokation bis aufs äusserste zutun haben.

Ich frage mich, wie kann es sein, dass es alle legitim finden, bösartig und gezielt zu provozieren und dies als Freiheit bezeihnen? Die Schuldfrage mal aussen vor gelassen.
Es geht wirklich nur um die reine Provokation an sich.

Gefällt mir

9. Mai 2012 um 10:34

Stimmt nicht
"Breivik sieht sich selbst als Christen"

Leute, Leute, Breivik schrieb in seinen Manifest das er eben KEIN Christ sei, sondern es im NUR um die Werte des christlichen Abendlandes gehe. Dies hat er auch vor Gericht so wiederholt.

Zitat aus dem Manifest "Ein religiöser Christ ist man, wenn man eine persönliche Beziehung mit Jesus Christus und Gott hat. Ich selbst und viele andere, welche wie ich sind, haben nicht unbedingt eine persönliche Beziehung mit Jesus Christus und mit Gott. Trotzdem glauben wir an das Christentum als eine kulturelle, soziale, identitätsstiftende und moralische Plattform. Dies macht uns christlich."

Aber, kulturelle Christen gibt es nicht!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen