Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Was macht eigentlich

Was macht eigentlich

16. Juli 2009 um 12:46

Hillary Clinton?

Als Außenministerin der USA müssten wir eigentlich TÄGLICH von ihr hören.

Tun wir aber nicht!

Bei Barack Obamas Auslandsreisen hat man sie auch nicht gesehen.

Die Tage wurde zwar eine wichtige Rede von ihr im Fernsehen übertragen, ABER gleichzeitig hatte auf einem anderen Kanal Obama was zu sagen, ein Fernseh-Auftritt, den er kurzfristig arrangieren ließ.

Die Zuschauer blieben auf dem Kanal hängen, wo Obama redete und Hillary Cliton geriet ins Aus.

Zufall oder Absicht?

Wer blickt hinter die Kulissen?

Clinton ließ sich dieses Verhalten jedoch nicht bieten und heuerte den Mann an, der ihr schon während des Präsidentschaftswahlkampfs die Attacken vom Leib hielt, bzw, Gegenstrategien entwickelte.

Derzeit gilt die US-Außenministerin als "schwach".

Das wird sich hoffentlich in nächster Zeit ändern.

Hillary Clinton ist keine Frau, die das Handtuch wirft!

Mehr lesen

17. Juli 2009 um 12:43

Hast recht -
Hillary mit ihrem Charme und ihrer Figur könnte ruhig mehr nach vorn kommen.
Da stand Conduleeza schon mehr im Rampenlicht (ich habe ihre Outfits geliebt
[war allerdings politisch eine Marionette von George W. - nich so toll.])

Aber vielleicht mach Hillary ja Kärrnerarbeit im Hintergrund?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

  • In welchem Land der Erde

    22. August 2009 um 1:00

  • Die Biographien geschichtlicher Personen

    21. August 2009 um 15:41

  • Warum wird in Deutschland traditionell

    21. August 2009 um 11:18

  • Die kleinen Freuden des Lebens.

    16. Juli 2009 um 16:32

  • Rassismus.

    15. Juli 2009 um 21:44

  • Barrack Obama

    12. Juli 2009 um 18:39

  • Kultur "on the go"

    9. Juli 2009 um 8:35

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen