Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Was habt ihr für ein Auto?

Was habt ihr für ein Auto?

25. November 2003 um 20:20

Hallo,

nachdem ich mir dieses Jahr im März einen VW Polo als Jahreswagen gekauft habe ist er jetzt schon wieder in der Werkstatt. Ich bin echt schon am überlegen ob ich ihn nicht wieder verkaufe und mir einfach einen anderen Polo zulege. Denn eigentlich will ich gar kein anderes Auto.

Was fahrt ihr denn so? Welches könntet ihr mir denn empfehlen anstatt meinem Polo? Glaubt ihr auch ich hab mit diesem Auto vielleicht einfach nur Pech gehabt und ein anderer Polo wär trotzdem gut?

Was meint ihr dazu? Danke für eure Meinung!

Schönen Abend noch...

Mehr lesen

25. November 2003 um 20:27

Na dann viel Spaß...
...beim Auto fahren. Ich liebe es die durch die Gegend zu kurven, einfach mal so durch die Stadt fahren oder einen Ausflug machen.

Ich würde meinen Schein nie wieder hergeben. Hoffe ich muss das auch nie. Und eigentlich will ich meinen Polo auch nicht mehr hergeben. Aber was soll ich tun, ich will ja nicht jedes Jahr in die Werkstatt.

Oh je....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2003 um 20:34
In Antwort auf ling_12972115

Na dann viel Spaß...
...beim Auto fahren. Ich liebe es die durch die Gegend zu kurven, einfach mal so durch die Stadt fahren oder einen Ausflug machen.

Ich würde meinen Schein nie wieder hergeben. Hoffe ich muss das auch nie. Und eigentlich will ich meinen Polo auch nicht mehr hergeben. Aber was soll ich tun, ich will ja nicht jedes Jahr in die Werkstatt.

Oh je....

Hast
du keine Garantie mehr drauf? Ich würd mich mal bei VW beschweren. Manchmal geben die einem dann kulanterweise etwas Geld zurück.

Ich fuhr Ford, und kam mit BMW

Ford hat meiner bescheidenen Meinung nach den besten Motor. Ich hatte mit ihm nie Probleme, finde aber die Karosse nicht sehr schick.

Meine Eltern hatten mal nen Polo in Froschgrün. Ständig sind sie liegengeblieben Grausames Auto!

Rhapsody

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2003 um 20:55

Ganz klar: VW!
Bin die typische VW-Frau... (Liegt aber hauptsächlich daran, dass ich mir nen BMW noch nicht leisten kann...) Und alle Erfahrungen, die ich mit VW gemaht habe, sind gut.

Meine Eltern fahren seit meiner Geburt fast nur VW, sowohl Golf als auch Passat. Ich habe nen Golf 2, meine beiden Schwestern auch. Mein Liebster ährt mittlerweile auch nen Passat Variant (typische Familienkutsche ). Und alle sind zufrieden. Unser alter Golf war 20 jahre alt, als wir ihn weggegeben haben und führ immer noch. Meiner ist mittlerweile 15, der von meiner Schwester sogar 18: Fahren. Okay, in dem Alter tritt auch mal ne macke auf, aber das finde ich verzeihlich. Von daher würde ich immer zu nem VW raten, egal welches Modell.

Ich glaube, dein Auto ist ein MOntagswagen... Normal ist das nicht, dass so schnell was kaputt geht. Ich würde auch ml anfragen, ob da nicht mehr Garantie drauf ist.

Auf jeden Fall wünsche ich dir, dass es nicht zu teuer wird.

Nindscha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2003 um 21:06

Danke für Eure Meinung...
Ja, es ist Gott sei Dank noch Garantie drauf, aber leider auch nur noch bis Februar und was mach ich dann?

Ich hatte vorher auch einen 13-jährigen Golf und war eigentlich auch zufrieden. Deshalb werd ich mir das ganze nochmal bis zum Frühjahr anschaun und dann nochmal überlegen.

Was ihm fehlt? Tja, die Fenster sind nicht ganz dicht, bzw. das hinten recht konnte man hetue schon gar nicht mehr ganz hochdrehen. Außerdem sind es irgendwie lauter Kleinigkeiten, die einfach nicht so sind wie sie sollten. Ich glaub auch, dass das einfach Pech war mit diesem Auto. Es ist ja auch ein Spanier (EU-Import), vielleicht liegts ja da dran.

Freu mich natürlich immer noch über eure Meinungen.

Bye...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2003 um 21:09
In Antwort auf ling_12972115

Danke für Eure Meinung...
Ja, es ist Gott sei Dank noch Garantie drauf, aber leider auch nur noch bis Februar und was mach ich dann?

Ich hatte vorher auch einen 13-jährigen Golf und war eigentlich auch zufrieden. Deshalb werd ich mir das ganze nochmal bis zum Frühjahr anschaun und dann nochmal überlegen.

Was ihm fehlt? Tja, die Fenster sind nicht ganz dicht, bzw. das hinten recht konnte man hetue schon gar nicht mehr ganz hochdrehen. Außerdem sind es irgendwie lauter Kleinigkeiten, die einfach nicht so sind wie sie sollten. Ich glaub auch, dass das einfach Pech war mit diesem Auto. Es ist ja auch ein Spanier (EU-Import), vielleicht liegts ja da dran.

Freu mich natürlich immer noch über eure Meinungen.

Bye...


also der Polo wird sowieso in Pamplona produziert also alles Spanier... Nur mal so
Aber EU-Autos haben oft bissl Macken!

LG
Cassandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2003 um 8:26

Hallo,
also ich persönlich schwöre auf meinen Renault Twingo. Den hab ich jetzt 2 Jahre und er war noch nie außerhalb der Pflichtinspektionen in der Werkstatt. Zudem ist er in der Steuer und im Spritverbrauch recht günstig. Platz hast du echt ne Menge, dafür daß es ein Kleinwagen ist, und ich bin rundum zufrieden damit. Naja, die 58 PS sind nicht grad der Brüller, aber was soll's. I love my Twingo

LG
Usagi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2003 um 9:00

Sportlich muss er sein...
habn Opel Tigra! I love it!

Gruß
Brooklyn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2003 um 9:27
In Antwort auf shinju_12184864

Sportlich muss er sein...
habn Opel Tigra! I love it!

Gruß
Brooklyn

Opel tigra
kann dir nur zustimmen, fahre auch einen und bin überglücklich damit, trotz seiner kleinen macken, die er manchmal hat...
i love it too!

sweety

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2003 um 10:00
In Antwort auf sweety81

Opel tigra
kann dir nur zustimmen, fahre auch einen und bin überglücklich damit, trotz seiner kleinen macken, die er manchmal hat...
i love it too!

sweety

Ja ja die lieben Macken....
hab schon den zweiten Motor drin, weil der Keilriemen oder wars der Zahnriemen....*grübel* (Frauen und Technik)riss und so der Motor kaputt ging. Aber naja, trotzdem würde ich meinen Tigra für kein anderes Auto hergeben.
Oder vielleicht doch für einen SLK...???
LG
Brooklyn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2003 um 10:46

BMW
und den fahre ich bis er auseinanderfällt. leider hab ich ihm letzten winter einem kleinen mäuerchen vorge-
stellt (es war glatt!) und jetzt hat er eine beule.
aber sonst ist er top in schuß, 14 jahre alt, silber
und hat trotzdem erst 120.000km, weil die vorbesitzerin dieses kleinod nie gefahren hat!

solveig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2003 um 10:48

Nissan 100NX Targa
und ich liebe ihn

Gruessse Blondes1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2003 um 12:57

Opel Astra Sport
und ich liebe mein Baby *streichel*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2003 um 14:36

*gg*
Hallo ihr lieben,

ich lese grad Eure Beiträge und stell fest,an 1.Stelle steht bei vielen die Optik von dem Auto*gg*
Bei mir kommt an 1.Stelle wie teuer,dann bekomm ich alle unter die mit müssen,dann wie oft ist er kaputt(kann man ja nie genau sagen,aber so in etwa) und dann kommt die Optik*lacht*

Also,ich fahre seit ein paar Jahren Mazda vom 323,über den 626 und nun wieder den 323F bin mit dem Auto sehr zufrieden,hatte sie mehr daheim als in der Werkstatt und die Anschaffungen waren immer bezahlbar und wenn mal was kaputt war,was sehr selten vorkam,hat es die Haushaltskasse nicht gesprengt.

Vor einem Jahr hatte ich mal einen kleine Fiesta,den hab ich im Januar schnell gekauft,wegen Scheidung und hab ihn bis Oktober gefahren.Nie wieder der Stand mehr bei meinem Mechaniker als bei mir vorm Haus.
Ich hab das Auto für 1500 Euro gekauft,gut 1200 Euro für Reparaturen und nach einem dreiviertel Jahr für 750 Euro wieder verkauft.
Dabei find ich den Ford Escort okay,hab 5 ! gefahren und war immer zufrieden mit Ford,aber der Fiesta hat mich geheilt von Ford.
Also ich bleib beim Mazda!!!!

So und nun hab ich Euch die Ohren voll gesülzt*gg*

LG Krabbe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2003 um 14:38

Huhu Imandrine...
...so ein Auto hab ich mir vorgestellt,bei dir vorm Haus*lacht*

LG Krabbe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2003 um 15:41

Gar keins!

Da mein oller Golf morgen abgeholt wird, da verkauft wurde, bin ich grade noch am überlegen, was ich mir dann kaufe... bis jetzt noch keine Ahnung

Soll nicht zu teuer sein und am liebsten klein und kompakt...

Lisa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2003 um 15:55

Toyota Yaris
wirklich tolles Auto, war noch nie kaputt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2003 um 16:20

Seat Marbella
Sie ist 12 Jahre alt, hat gerade mal etwas über 60.000 gelaufen. Zum Einkaufen ideal, ansonsten bringt sie mich immer zur Arbeit und zurück. Selbst unser Schäferhund hat im Kofferraum platz. Wenn sie mal den Geist aufgibt, hol ich mir das Nachfolgemodel Arosa. In der Anschaffung sind die nicht so teuer und verbrauchen tut der auch nicht viel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2003 um 22:41

Ford Fiesta
Ich fahr nen roten Fiesta. Ist ganz ok, ein Auto halt. Aber hat so ein bissel ein Hausfrauenimage. Wurscht, es fährt mich dahin, wo ich hinwill...

Es wird aber nie so in meinem Herzen sein wie mein 1. Auto, ein 89'er Baujahr Opel Corsa. Schneeweiß und mit elektrischem Faltschiebedach. Hat sich solange gefaltet und geschoben, bis ich mit ihm einen Bus geknutscht hab *heul*. Aber es hatte eine treue Seele, ist selbst im dicksten Winter bei Eiseskälte auf Anhieb angesprungen und hat nie gemuckt. Kann ich vom Fiesta nicht behaupten.

Nie wieder werde ich ein Auto so lieben können Und seitdem ist ein Auto auch nur noch ein Auto, ein Gebrauchsgegenstand, mehr nicht.

Superbugie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2003 um 7:58

Mercedes benz, 2 sitzer
genau, ich fahre eine smart. firmenwagen. würde mir niieeee im leben selbst einen kaufen. ansonsten hier und da einen landrover.

mein erstes auto war ein roter ford fiesta, baujahr 79. danach hab ich mir von meinem eigenen geld einen fiat uno sport gekauft. der steht heute noch in der garage und wird nicht verkauft

bei gelegenheit wird er rundum renoviert und eingepackt.

mein nächstes auto wird entweder eine a-klasse oder (das wird aber nie was) einen volvo v 70.

meinen traum verwirkliche ich mir nächstes jahr. dann bekomm ich - so gott will -eine schöne alfa gulietta.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2003 um 8:13
In Antwort auf shinju_12184864

Sportlich muss er sein...
habn Opel Tigra! I love it!

Gruß
Brooklyn

Genau - sportlich....
Fahre einen Ford Puma.... Das Baby ist einfach erste Sahne!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2003 um 12:34

Den löwen unter den autos...
ach polo ist doch eigentlich klasse... hatte einen, der war 16 jahr alt, der lief immer, ließ mich nie im stich... aber der meiner freundin (neueste modell) macht auch als schlapp... vielleicht zuviel elektronik-scheiß...

jetzt fahre ich einen 307 peugeot, sportausführung, nachtschwarz, tiefergelegt, sportfahrwerk, breitreifen und bbs-felgen. GEILES TEIL!

aber das schönste ist, automatische scheibenwischer, automatische beleuchtung und beleuchtete schminkspiegel da lacht das damen-herz!

übrigens, mein auto heißt, leoncino (kleiner löwe), das musste mal gesagt werden wer hat auch noch einen namen für sein auto?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2003 um 13:47

De Tomati.....
,,heißt mein kleiner Fiat Punto Cabriolet in knallrot...leider nur 60 PS, das ist ein Wermutstropfen....einfach zuuu langsam...aber sehr zuverlässig und als Stadt/Einkaufsauto völlig okay, sparsam in allen Bereichen.

Trotzdem gibts next year ein neues, ich finde den MG Roadster total schön (in dunkelblau) oder SLK, aber der ist natürlich jenseits all meiner Finanzen..

Gute Fahrt!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2003 um 0:19

Cabrio & cabrio...
... will demnächst auch wechseln: entweder einen Renault Clio, einen Twingo, oder einen Corsa, oder einen Fiesta...

Zur Zeit fahre ich einen Renault19Cabriolet, mein Freund hat einen Astra Cabriolet.. nun ist ein Cabrio zuviel (war damals Zufall)....

Polo kenne ich nicht, ich tendiere zu renault, da bin ich noch nie reingefallen......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2003 um 0:21
In Antwort auf nisa_12558454

Cabrio & cabrio...
... will demnächst auch wechseln: entweder einen Renault Clio, einen Twingo, oder einen Corsa, oder einen Fiesta...

Zur Zeit fahre ich einen Renault19Cabriolet, mein Freund hat einen Astra Cabriolet.. nun ist ein Cabrio zuviel (war damals Zufall)....

Polo kenne ich nicht, ich tendiere zu renault, da bin ich noch nie reingefallen......

Beide....
... schwarz metallic... der Astra ist neu (Edition mit rot-schwarzen Ledersitze) und der Renault irgendwie noch von meinem ex richtig aufgemotzt...... (fand ihn damals schöner)...
So, dat wars von mir....
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2003 um 17:56

Hallo, Schneemädchen......
fahre seit 5 Jahren einen 92`er Opel Astra 1,6 i. Bin sehr zufrieden damit, weil er nur etwa 7 l Super auf 100 km verbraucht.
Ich habe vergleichsweise mal einen Renault Clio Bj. 2002 gefahren.
Gleiche Strecke und ziemlich gleiche Geschwindigkeit, aber ein Verbrauch von 11 l.
Nicht immer ist Neuer auch besser!!!!!


LG, Cat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2003 um 21:40

...nichts ist unmöglich
...Toyota...
Ich fahre seit Jahren diese Marke, erst eine Picnic (Kleiner Bus), seit 1,5 Jahren einen Yaris. Ich fahre ca. 25.000 Km im Jahr, wasche das Auto nie (wohne im Sauerland, wo es immer regnet), 1x pro Jahr eine Durchsicht.....noch nie damit liegengeblieben.
Ausstattung = komplett (Klima...)
Verbrauch = 6 Liter
...ich kann diese Marke nur empfehlen, da auch die Werkstätten ganz gut sind...meint übrigens auch der ADAC..
Yaris fahren, viel Ärger sparen...

LG,
mondus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2003 um 19:46
In Antwort auf Forum

...nichts ist unmöglich
...Toyota...
Ich fahre seit Jahren diese Marke, erst eine Picnic (Kleiner Bus), seit 1,5 Jahren einen Yaris. Ich fahre ca. 25.000 Km im Jahr, wasche das Auto nie (wohne im Sauerland, wo es immer regnet), 1x pro Jahr eine Durchsicht.....noch nie damit liegengeblieben.
Ausstattung = komplett (Klima...)
Verbrauch = 6 Liter
...ich kann diese Marke nur empfehlen, da auch die Werkstätten ganz gut sind...meint übrigens auch der ADAC..
Yaris fahren, viel Ärger sparen...

LG,
mondus.

Ganz Deiner Meinung...
allerdings fahre ich den Celica von Toyota.
Bin auch seeeehr zufrieden und hoffe, das er noch gaaanz lange hält

LG Mascha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2003 um 22:18

Auto?
Isch abe garkein Auto!

Aber ich mag den Honda Civic!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2003 um 15:41

Hallo Kolleschin.
schön das man dich auch mal liest, zwischen den Kohlköpfen hier im Forum....

Als Geschäftsauto schenk ich dir einen Z4 BMW..na wie wärs? Oder such dir einen raus...setzen wir eh von der Steuer ab!

Kollegialen Gruß
Dr. Lovet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2003 um 17:11

Nissan Almera
heißt das Auto das ich fahre.
War nicht allzu teuer und fährt auf der Autobahn wenn es sein muß auch mal 180.
Hatte noch nie ein Problem mit dem Ding, außer, dass ich die Glühlampen vorne in 1,5 jahren jetzt das 2. Mal wechseln musste.
Die Kiste hat auch ganz viel schnick-schnack- Fächer, was für mich ganz wichtig ist!!
Und man kann das Radio vom Lenkrad aus bedienen.
Seit der Anschaffung bin ich damit echt zufrieden. nur ist es kein Cabrio
(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2003 um 8:41

Morsche.....
von mir aus.....kann dir halt nichts abschlagen....

Dr. Lovet

lovet@gofeminin.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2003 um 14:21

Ford Fiesta Bj 92
Aaaaber mein Schatz hat den aufgemotzt und ich zuckel jetzt mit Sportauspuss und blauer Anzeige durch die Straßen Berlins.
Ach ja, hab ich die zusätzlichen Boxe4n erwähnt?!

Me4in Traumauto wäre ein Honda CRX, aber ich hab keine Lust so viel an Benzinetc auszugeben, wenn mich ein kleineres Auto genausogut von A nach B bringt!

Davon abgesehen find ich den polo auch süß, vielleicht zu sehr Frauen-Auto.

Dann lieber den Peugeot 106, der sieht aufgemotzt total genial aus (zugegeben ich steh auf aufgemotzte Autos...)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen