Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Warme braune Masse

Warme braune Masse

11. Juni 2003 um 16:06

Muss jetzt mal meinem Ummut Luft machen:

1. muss ich morgen zum Arzt, der bestimmt etwas Schreckliches diagnostiziert habe seit drei Monaten morgens immer Husten (bin Nichtraucher bzw. gaaaanz seltener Gelegenheitsraucher), mein Atem rasselt und mein Rücken tut weh. So.
Eigentlich müsste ich also diejenige sein, die an Durchfall leidet und das Büroklo okkupiert. Aber nein!
Denn: 2. eine meiner Kolleginnen kriegt es in regelmäßigen Abständen fertig, Bremsstreifen (vom Geruch ganz zu schweigen, denn da kann sie ja nix für) im Klo zu hinterlassen.

Es ist echt abartig, wenn man mit vollster Blase, weil man im Stress ist und nicht mal Zeit hat, Pipi zu machen, die Klotür öffnet, vom Geruch schlagartig Schnappatmung bekommt UND dann noch die lustigen Reste der süßen rosa Wutz zu sehen, die sich anscheinend nicht umdrehen und die Schüssel mit der dafür extra zur Verfügung stehenden Klobürste säubert.

Hallo?! Machen die das zuhause auch so? Wir lagen schon mehrfach auf der Lauer, haben auch ein Äh bäh-Schild an die Tür geklebt aber: keiner will es gewesen sein. Ausnahmslos ALLE regen sich auf ja gehen denn jetzt die Jungs zu uns, damit es bei denen immer frisch und duftig ist?! Grrrrrr.

Und das Tollste ist, dass man/frau/ICH ja quasi dazu gezwungen ist/BIN, dieses Klo sauber zu machen, wenn man/frau/ICH seinen/meinen Hintern nicht über die Reste des Abendessens einer Kollegin halten will.

So. Das musste jetzt mal sein. Meine Kollegin, die es definitiv nicht war (weil Heimsch...ß..erin *g*, jetzt hasst sie mich wieder) lacht sich schon kaputt, weil ich so motze, aber ich finde es echt ekelig und die Hände waschen sich auch nicht alle nach dem Pullern. So. Ein dreifaches Äh Bäh.

Sorry, dass es so lang geworden ist.

Gehe jetzt nach Hause, ziehe mir die Decke über den Kopf und bibbere meiner Untersuchung beim Lungenfacharzt entgegen. Will meine Lunge nicht röntgen lassen *mit dem Fuß aufstampf*

Trotzige Grüße, Marie

Mehr lesen

11. Juni 2003 um 16:29

Dankeschön fürs Daumendrücken....
Aber nochmal zur Klogeschichte: Warum sieht es auf den Damenklos immer so schmuddelig aus?
*grübel*
Liegt es daran, dass sie zuhause immer die Spuren des Gatten beseitigen müssen? Hmm.

Ich fasse z. B. nicht mal mehr die Türklinke an, nachdem ich mir die Hände gewaschen habe; ich nehme immer ein Einmalhandtuch und öffne die Tür. Und das nur, weil sich einige hinterher nicht die Hände waschen. Unsere Büroputzfrau gehört auch dazu. Erst pieseln und dann den Geschirrspüler ausräumen. Sehr lecker .

Einmal war ich zur Toilette, als eine Kollegin nebenan Durchfall hatte - und mir war's peinlich, weil ich es gehört habe! Verkehrte Welt...

Liebe Grüße von Marie, die den Angstdurchfall heute auf ihrer eigenen Toilette erleben wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2003 um 16:47

Hallo Traumfee,
(sitze bei Liseanne, nicht wundern )

Aber meine Mama raucht und mein Dad hat es auch erst vor 9 Jahren aufgegeben. Ich wurde als Kind immer zugequalmt *fürchterlich übertreib* und meine Freunde rauchen auch alle UND ich mittendrin.

Habe wirklich tierischen Bammel, dass der Doc was findet. Nun ja, morgen um diese Zeit bin ich sicherlich schlauer - und hoffentlich unendlich erleichtert. *hoff ganz doll*

Allen gute Gesundheit, liebe Grüße, Marie *Oberschisser ist*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2003 um 16:50

Zwillingsmond?
Ich bin auch vom Sternzeichen Zwillinge, hat das damit etwas zu tun?
Wenn es nach meinem Web.de-Horoskop geht, könnte ich 'bis September die Krankenkasse kündigen'. Haha. So viele Zipperlein wie in den letzten sechs Monaten hatte ich noch nie!

So, mache gleich Feierabend, der Rücken schmerzt, das Herz rast vor Aufregung, und ich freue mich auf mein Klo!

Liebe Grüße, Marie

PS: Sie übertreibt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2003 um 16:51
In Antwort auf liseanne

Zwillingsmond?
Ich bin auch vom Sternzeichen Zwillinge, hat das damit etwas zu tun?
Wenn es nach meinem Web.de-Horoskop geht, könnte ich 'bis September die Krankenkasse kündigen'. Haha. So viele Zipperlein wie in den letzten sechs Monaten hatte ich noch nie!

So, mache gleich Feierabend, der Rücken schmerzt, das Herz rast vor Aufregung, und ich freue mich auf mein Klo!

Liebe Grüße, Marie

PS: Sie übertreibt!

PS. Sie übertreibt,
da gehe ich mal stark von aus!

Liebe Grüße von mir, Liseanne *unsanft von Marie vom Rechner weggeschubst wurde*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2003 um 12:05

*freufreufreu*
Habe mich wieder abgeregt . Nachdem ich sämtliche Sprechstundenhilfen des Lungenarzt wuschig gemacht und diverse Untersuchungen über mich habe ergehen lassen (Lunge wurde doch geröngt) kann ich beruhigt sein: Die Lunge ist top, mein Lungenvolumen liegt 24 % höher als der Durchschnitt und die Sauerstoffsättigung des Blutes bei 98 % *Stein vom Herzen plumst*.

Liebe Liselotte, du hattest RECHT! Danke, dass du mir den Kopf gewaschen hast - und schade, dass du heute Urlaub hast: ich hätte dich gern umarmt! Naja, mache ich morgen .

Ich bin ja soooooo erleichtert, die doofe kleine Bronchitis stecke ich doch mit links weg!

Und danke an Werdandi und Traumfee, die mir virtuell Mut zugesprochen haben...

Glücklichste Grüße von Marie *lungengesund ist*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2003 um 15:45

Hi werdani!
viel schlimmer ist es, wenn Du nur eben schnell mal Pipi machen willst und auf dem Klo neben geht es "Ahrg, mhhhm, plums" DAs ist richtig ekelig! Aber so ist das halt! WEnn ich gepupse neben mir höre, dann fange ich immer laut an zu lachen, denn dann verkneifen sich die meisten das Gestöhne beim "rauspressen" der "Wurst"!!!

Also...

LG
Kathi

Echt tolle Themen heute! *grins*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen