Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Vielleicht finde ich hier auch Rat,da es um Muslimsche Deutsche Beziehung geht.Oder erlebt hat.

Vielleicht finde ich hier auch Rat,da es um Muslimsche Deutsche Beziehung geht.Oder erlebt hat.

25. Mai 2012 um 11:01

7 Monate mit einem Moselm zusammen.Und ich weiss nicht mehr weiter..
Hallo ihr alle ich wende mich mal an euch.Um einfach mal rat zu holen von personen die man nicht kennt.Und wie ihr es siht und ich wurde mich um antworten sehr freuen.Zu meiner geschichte.Ich habe im Oktober Türkischen Mann kenn gelernt.er ist 34 war auch schon mal verheiratet.Ich deutsche 33 und habe 2 Kinder aus vor beziehung war aber noch nicht verheiratet.Zu dem bin ich auch evangelisch.Er ist ein sehr netter mann mittlerweisekennen wir uns jetzt schon 7 monate,es läuft eigentlich gut.Aber es diese zweifel die langsam entstehen.Er hat mir von anfang an gesagt.Das er in manchen sehr tradionell ist.Er meinte das wir erst in einer kennlern phase sind,dann wenn es offiziel werd zusammen sind.Dann der gang zur Familie wegen vorstellen usw.Da ich mit moslems auf gewachsen bin hatte ich gedacht ich weiss auf was ich mich einlasse.Aber er ist irgendwie anders.Wir unter nehmen sehr viel haben uns auch fast täglich immer gesehn.Er hat mir uch wenn wir uns nicht gesehn haben immer sms geschickt.Aber langsam lässt das nach.Sehen uns grade mal nur noch 3 mal die woche,da er immer sehr kaputt von der arbeit ist und es probleme in seiner familie gibt aber er ruft mindestens 4 mal am tag an.Meine Kinder kennt er noch nicht da er meint,erst wenn der zeitpunkt da ist wenn wir zusammen sind möchte er sie kenn lernen.Aber fragt immer sehr viel über sie.Von meiner Familie bzw Freunde und bekannte wissen alle das ich ihn kenn lerne(er nennt es ja kennlern phase)aber von seiner seite seite weiss es keiner.Er hat mir von anfang an gesagt das er anders ist.Und was ernstes sucht.Ich habe aber angst das er mit mir spielt.Und habe ihn auch drauf angesprochen.Seine aussage war er würde nicht mit mir spielen.Ich soll ihn nicht unter druck setzten wie zb das er meine kinder kenn lernt.Wir verbringen auch alle 2 wochen das wochenende zusammen,wenn meine kinder bei ihrem vater sind.Zu seiner Familie seiner mutter war schon beim mekka also hadche.Der glauben oder die richtung sind sie Sunniten.Es ist alles komisch hat schon mal von euch jemand so eine erfahrung gemacht.Er betont immer er spielt nicht mit mir,alleine weil ich kinder habe.Zudem kommt noch das r immer wieder sagt wenn der zeitpunkt da ist werden wir uns am tisch setzten und reden uber zukunft und usw.Und wenn wir uns nicht einig werden dann hatten wir eine schöne zeit und das wars.So war oder ist die aussage von ihm.Meint ihr das ioch ihm zeit geben soll oder bringt das alles nichts.Er ist sonst so ein lieber.Aber komisch ist auch..
Ich war in einer 10 jährige beziehung.Und die nicht grade immer gut verlaufen ist.Und ich mich dann auch getrennt habe.Fast ein Jahr später habe ich dann ihn kenn gelernt.Ja er ist ein kleiner pascha,aber das liebe ich grade.Ich war eine Person die immer gesagt hat,das ich nie heiraten werde.Aber ich würde ihn sofort heiraten.Aue ich fühle und was ich fühle habe ich mit meinen 33 Jahren noch nie zuvor gefühl.Das macht mir auch ein bischen Angst.Ich bin mit Mosleme aufgewachsen.Aber ehrlich gesagt habe mich nicht so für die Religion interessiert.Weiss zwar vieles,aber war nie mit Kopf und Herz dabei.Aber mittlerweile ist es so.Ich lese sehr viel über den Koran und viele andere sachen,aber er weiss davon nicht's.Es interessiert mich halt.Ich muss dazu sagen er fastet auch jedes Jahr.Und ichmeinte dann können wir uns ya nicht sehen,er sagte darauf.Doch abends und ich meinte nur besser nicht.Damit er seine Gedanken in zügeln hält.Und im inneren dachte ich du begehst schon genug Sünden,dann bitte nicht in der fasten Zeit.Ich merke das ich mich verändere und fühle mich gut dabei.Aber wiederum Familie undl Freunde sagen.Das sie un mich Angst haben.Da die denken das er streng ist und ich nur seine Vorgeschichte bin,bis er eine Türkin gefunden hat.Aber mein bauch Gefühl sagt mir er ist der richtige.Ich Liebe ihn sehr,habe es ihn noch nicht gesagt,aber er merkt es wohl.Es ist oft schwierig über alles drüber zu stehen,vorallem wenn Familie und Freunde immer sagen.Ich wäre blind.Aber ich muss doch mit ihn leben und glücklch werden.Meine Freunde meinen wen ich irgendwann um konvertiere kennt mich keiner mehr..Aber Wie gesagt ich stehe über alles drüber.Ich will mit ihm zusammen sein.Er macht das doch alles nicht umsonst mit mir.Heute hat er schon 3 mal angerufen,aber sehen uns leider wieder nicht,wegen den Problem in seiner Familie.Er ist immer für alle da und das finde ich schön.Und entschuldigt sich weil er grade nicht soviel Zeit hat für mich,aber es nur besser werden kann.Ich bitte euch nur ernst gemeinte antworten...Und vielleicht kann mir hier einer helfen.Ich danke euch.



Mehr lesen

25. Mai 2012 um 20:07

Danke schön
Für deine anwort und dein Rat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram