Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Und die Männer?

Und die Männer?

14. Mai 2007 um 17:40

und was ich noch fragen wollte.
Die Frauen sollen aber müssen nicht das Kopftuch tragen.
Und die Männer sollen sich auch nicht rasieren und sich schön machen damit auch die Frauen keine lust kriegen.

Wer kann was dazu sagen?

Mehr lesen

14. Mai 2007 um 18:49

Also
mich würde das auf jeden fall von den männern abhalten. unrasiert und stoppelig... bäh! bin dafür. entweder beide parteien, oder eben keine.

lg

Gefällt mir

15. Mai 2007 um 0:25

Fragen ist gut
Das Kopftuch gehört zur Kleidung der Muslima.

Und die Männer dürfen sich nicht rasieren, sonst sehen sie doch aus wie Frauen.

Es gibt für Männer und Frauen Kleidervorschriften im Islam. Und auch vieles anderes.

Man darf schön aussehen, islamisch gesehen.

Wer was macht, ob er sich an Islam hält oder nicht, das ist nun wiederum jedem selbst überlassen.

Gefällt mir

16. Mai 2007 um 20:21
In Antwort auf namla58

Fragen ist gut
Das Kopftuch gehört zur Kleidung der Muslima.

Und die Männer dürfen sich nicht rasieren, sonst sehen sie doch aus wie Frauen.

Es gibt für Männer und Frauen Kleidervorschriften im Islam. Und auch vieles anderes.

Man darf schön aussehen, islamisch gesehen.

Wer was macht, ob er sich an Islam hält oder nicht, das ist nun wiederum jedem selbst überlassen.

"Nur antworten isse schoener!"
"Und die Männer dürfen sich nicht rasieren, sonst sehen sie doch aus wie Frauen"
Eure nichtrasierten Maenners sehen aus wie Frauen??? Dann iss's gut wenn ihr den Schleier tragt.

Sie duerfen sich nicht rassieren, weil man an der Menge Gesichtsbarthaare unterscheiden kann, ob's sich um eine muselmannin oder um einen muselmann handelt.

Al hamduallah, habe ich etwas missverstnden.



mimimi!?!

Gefällt mir

16. Mai 2007 um 22:22
In Antwort auf namla58

Fragen ist gut
Das Kopftuch gehört zur Kleidung der Muslima.

Und die Männer dürfen sich nicht rasieren, sonst sehen sie doch aus wie Frauen.

Es gibt für Männer und Frauen Kleidervorschriften im Islam. Und auch vieles anderes.

Man darf schön aussehen, islamisch gesehen.

Wer was macht, ob er sich an Islam hält oder nicht, das ist nun wiederum jedem selbst überlassen.

Witzbolde
sind unsere Mitbürger auch noch, vor allem namla58?

<<<Und die Männer dürfen sich nicht rasieren, sonst sehen sie doch aus wie Frauen.>>>

Hahaha

Gefällt mir

16. Mai 2007 um 22:35
In Antwort auf soufflezvotreesprit

"Nur antworten isse schoener!"
"Und die Männer dürfen sich nicht rasieren, sonst sehen sie doch aus wie Frauen"
Eure nichtrasierten Maenners sehen aus wie Frauen??? Dann iss's gut wenn ihr den Schleier tragt.

Sie duerfen sich nicht rassieren, weil man an der Menge Gesichtsbarthaare unterscheiden kann, ob's sich um eine muselmannin oder um einen muselmann handelt.

Al hamduallah, habe ich etwas missverstnden.



mimimi!?!

Hallo soufflezvotreesprit
Diese ungepflegten wildwuchsigen Bärte oje und schlimm *würgs

Mein Opa hatte einen stolzen gezwürbelten "Kaiser Wilhelm Bart" einfach Spitze!

Das sind einfach unsere Deutsche Werte und Kultur!

Gefällt mir

17. Mai 2007 um 18:36
In Antwort auf namla58

Fragen ist gut
Das Kopftuch gehört zur Kleidung der Muslima.

Und die Männer dürfen sich nicht rasieren, sonst sehen sie doch aus wie Frauen.

Es gibt für Männer und Frauen Kleidervorschriften im Islam. Und auch vieles anderes.

Man darf schön aussehen, islamisch gesehen.

Wer was macht, ob er sich an Islam hält oder nicht, das ist nun wiederum jedem selbst überlassen.

Tut mir leid
aber wie kommst du denn darauf das wen sie di emänner rasieren wie frauen aussehen.
die männer im islam dürfen sich rasieren.
es gibt hacis die sind meistens die älteren die lassen ihrn batt wachen aber das wenn sie sich rasieren wie männer aussehen das stimmt nicht.
im islam ist ees erlaubt das sich die männer raieren dürfen.

Gefällt mir

17. Mai 2007 um 20:17
In Antwort auf dilay7

Tut mir leid
aber wie kommst du denn darauf das wen sie di emänner rasieren wie frauen aussehen.
die männer im islam dürfen sich rasieren.
es gibt hacis die sind meistens die älteren die lassen ihrn batt wachen aber das wenn sie sich rasieren wie männer aussehen das stimmt nicht.
im islam ist ees erlaubt das sich die männer raieren dürfen.

Hast Du schon mal
eine Frau mit Bart gesehen.
Ich finde Männer mit Bart besonders männlich, aber das mal nur nebenbei.

Wie kommst Du darauf dass Männer im Islam sich rasieren dürfen. Jeder kann sich rasieren, aber dies dem Islam zuzuschreiben, da müßtest Du die entsprechenden Überlieferungen vorbringen. Und alle die ich kenne sind ganz klar gegen das rasieren des Bartes.

Islam ist ja nicht was ein Hoca tut. Da würde ich mir genau aussuchen wer nach Islam geht und dann lieber diesem folgen. Ein Rasierter käme da für mich nicht in Frage.

Gefällt mir

18. Mai 2007 um 23:42
In Antwort auf namla58

Fragen ist gut
Das Kopftuch gehört zur Kleidung der Muslima.

Und die Männer dürfen sich nicht rasieren, sonst sehen sie doch aus wie Frauen.

Es gibt für Männer und Frauen Kleidervorschriften im Islam. Und auch vieles anderes.

Man darf schön aussehen, islamisch gesehen.

Wer was macht, ob er sich an Islam hält oder nicht, das ist nun wiederum jedem selbst überlassen.

Frage an namla58
die Männer dürfen sich nicht rasieren weil sie sonst aussehen wir Frauen?

das ist mir aber neu, alle die ich kenne rasieren sich (Gesicht) und auch deren Eltern...hmm bin jetzt etwas überfordert?

Was für eine glaubensrichtung hast du wenn ich fragen darf? Sunite oder Schiite?

gruß

Gefällt mir

19. Mai 2007 um 0:44
In Antwort auf stregax2

Frage an namla58
die Männer dürfen sich nicht rasieren weil sie sonst aussehen wir Frauen?

das ist mir aber neu, alle die ich kenne rasieren sich (Gesicht) und auch deren Eltern...hmm bin jetzt etwas überfordert?

Was für eine glaubensrichtung hast du wenn ich fragen darf? Sunite oder Schiite?

gruß

Wenn sie nach Islam leben
so ist es so, dass es geschrieben steht. Wir folgen dem was herabgesandt wurde oder auch nicht.
Das ist eben oft das Problem, jemand sagt er ist Muslim und dann denkt man automatisch das ist Islam.
Bloß der Islam ist das was herabgesandt wurde und die Worte und Taten unseres Propheten, auf Dem Sein Segen und Heil sei.
Und wir folgen dem so gut wir können. Mit dem Bart dauert manchmal, viele wissen es gar nicht und auch mit dem Kopftuch braucht alles seine Zeit.
Bin Sunnite.

Gefällt mir

19. Mai 2007 um 1:02

Als
wie keine lust kriegen wenn ein mann einen bart hat?
ist ja grade das was nen richtigen mann ausmacht....finde männer ohne bart nicht so toll....

Gefällt mir

19. Mai 2007 um 8:04

Wenn der
Mann einen Bart tragen möchte, sollte dieses auch sehr gepflegt aussehen d.h. man muß Zeit dafür investieren. Diejenigen, die aber zu faul sind sich zu rasieren: "Ihr habt kein Recht die Mitmenschen in Angst und Schrecken zu versetzen"

Gefällt mir

19. Mai 2007 um 23:54

@Ayflo
und wiederum hast du bewiesen das du keine Ahnung hast

der einzige der hier große Reden schwinkt bist du!

Mir ist es nicht bekannt das sich ein Moslem Mann rasieren muß (von schiitischer Seite aus)

Was jetz die Sunniten machen weiß ich nicht und deshalb hinterfrage ich das...

Laut deiner Antwort, ich hätte keine Ahnung, muß ich ja davon ausgehen das es stimmt das sich alle Moslems rasieren müssen.

Wiederum ein Beweis das du einfach mit Wörtern in den Raum schmeißt wo du selber keine Ahnung hast.

Ich sollte mal auch anfangen mir Beiträge zu kopieren und anschließend zu kommentieren, vielleicht komm ich dann genauso Intellektuell wie du an

PS: Mein lieber Ayflo der einzige der keine Kultur besitzt bist du und deine Antimosslem Horde. Bei wem muß ich den Antrag nun stellen um mitreden zu können




Gefällt mir

20. Mai 2007 um 0:06

@ayflo
habe erst nach meinem Kommi deinen Beitrag unten gesehen (Bart Beitrag). Also hat sich die Frage von selbst beantwortet warum du dich mit dem Islam befaßt...

Du sollttest eins wissen, alles was du da kopierst an Beiträgen stammt von Menschen. Diese könnten auch nach Ansichtsweise verändert werden. Die wirklichen Antworten kann dir nur ein "Praktizierender und Gläubiger" Moslem geben der auch in seinem Land gelebt hat und weiß was gang und gebe ist bzw. den Koran richtig zu deuten weiß (was auch nicht einfach ist)

Den Koran den wir auf Deutsch lesen, können wir niemals "SO" verstehen wie ein Araber der den Koran auf Arabisch ließt. Selbst die Araber haben mit der Origianlschrift teilweise Schwierigkeiten

Frag mal einen Araber und nicht einen Türken (nur auf die Schrift bezogen, weil der Koran nunmal Arabisch ist)

gruß

Gefällt mir

20. Mai 2007 um 0:11
In Antwort auf namla58

Hast Du schon mal
eine Frau mit Bart gesehen.
Ich finde Männer mit Bart besonders männlich, aber das mal nur nebenbei.

Wie kommst Du darauf dass Männer im Islam sich rasieren dürfen. Jeder kann sich rasieren, aber dies dem Islam zuzuschreiben, da müßtest Du die entsprechenden Überlieferungen vorbringen. Und alle die ich kenne sind ganz klar gegen das rasieren des Bartes.

Islam ist ja nicht was ein Hoca tut. Da würde ich mir genau aussuchen wer nach Islam geht und dann lieber diesem folgen. Ein Rasierter käme da für mich nicht in Frage.

Hallo namla58
habe soeben gelesen das du Sunnitin bist. Ich weiß zb. von schiitischer Seite da ist die Bartrasur normal.


Doch möchte jetzt dem Thema nicht weiter nach gehen da es nie eine Einigung geben wird

Man kennt das ja alles Sunniten und Schiiten

PS. Du ich kenne aber auch genug Sunniten die Rasiert sind

lg

Gefällt mir

20. Mai 2007 um 0:14
In Antwort auf dilay7

Tut mir leid
aber wie kommst du denn darauf das wen sie di emänner rasieren wie frauen aussehen.
die männer im islam dürfen sich rasieren.
es gibt hacis die sind meistens die älteren die lassen ihrn batt wachen aber das wenn sie sich rasieren wie männer aussehen das stimmt nicht.
im islam ist ees erlaubt das sich die männer raieren dürfen.

@dilary7
so weiß und kenne ich das auch...

Aber ich glaube das hat was mit Sunniten und Schiiten zu tun. Ich denke mir mal das es da so einige Unterschiede gibt.


Aber wir haben ja alle keine Ahnungnur der Ayflo weiß über alles becheid. Ich denke mir mal das liegt dann aber daran das sein Schwiegervater sunnite ist.


Gefällt mir

20. Mai 2007 um 0:21

Ich frage mich ob
die Muslime sich auch so viele Gedanken machen inwieweit ein Christ seine Religion lebt.
Und ob man seine Antworten zum Islam auf islamischen Seiten eventuell eher bekommt. Oder einfach mal direkt jemanden ansprechen.

Gefällt mir

20. Mai 2007 um 0:34

Mal wieder ein
gutes Beispiel, wenn eine traumatisierte Kindheit stattgefunden hat. Irgendwelche Beiträge von irgendwelchen schwachsinnigen Möchte-gern-Moslems, die dann hier aufgelistet werden.
Wieso sollte es verboten sein, wo liegt denn da bitteschön der Sinn der Sache? Einen Bart soweit wachsen zu lassen, bis man selbst darüber stolpert und sich auch noch das Genick bricht? Oder bei einer bestimmten Länge man einen Zopf flechten sollte und diese dann als Schal um den Hals binden kann, um sich vor Wind und Wetter zu schützen?
Eine Person mit klarem Verstand würde sich doch nicht so ein Beispiel nehmen, geschweige den ernst nehmen. Da kann man wirklich nur noch fassungslos dastehen.
An ALLE normal Denkenden: Es ist NICHT verboten, den Bart abzurasieren. Den Bart wachsen zu lassen ist sunna, d.h. das es von dem Propheten Mohammed ein Brauch, eine gewohnte Handlungsweise war. Aber bei nicht einhalten, keine "Bestrafung" stattfindet.
Ist schon echt peinlich, das einem angeblichen Korankenner dieses zu erläutern. Ein wirklich hoffnungsloser Fall...

Gefällt mir

20. Mai 2007 um 1:06
In Antwort auf esmeralda771

Mal wieder ein
gutes Beispiel, wenn eine traumatisierte Kindheit stattgefunden hat. Irgendwelche Beiträge von irgendwelchen schwachsinnigen Möchte-gern-Moslems, die dann hier aufgelistet werden.
Wieso sollte es verboten sein, wo liegt denn da bitteschön der Sinn der Sache? Einen Bart soweit wachsen zu lassen, bis man selbst darüber stolpert und sich auch noch das Genick bricht? Oder bei einer bestimmten Länge man einen Zopf flechten sollte und diese dann als Schal um den Hals binden kann, um sich vor Wind und Wetter zu schützen?
Eine Person mit klarem Verstand würde sich doch nicht so ein Beispiel nehmen, geschweige den ernst nehmen. Da kann man wirklich nur noch fassungslos dastehen.
An ALLE normal Denkenden: Es ist NICHT verboten, den Bart abzurasieren. Den Bart wachsen zu lassen ist sunna, d.h. das es von dem Propheten Mohammed ein Brauch, eine gewohnte Handlungsweise war. Aber bei nicht einhalten, keine "Bestrafung" stattfindet.
Ist schon echt peinlich, das einem angeblichen Korankenner dieses zu erläutern. Ein wirklich hoffnungsloser Fall...

Solche langen Bärte gibt es
habe noch nie einen Mann über seinen Bart stolpern sehen. Nicht rasieren bedeutet nicht unendlich wachsen lassen, manch einem wächst nicht mal ein Bart und manchmal hört es auch auf zu wachsen. Die Rechtsurteile geben Gelehrte. Bloß das würde hier wohl zu weit führen, kann man bei Google finden. Manche von den Gelehrten sagen, dass man ihn bis zur Faustlänge abschneiden darf.
Was normal ist entscheidet Allah für mich und andere die nach Islam leben.

Gefällt mir

20. Mai 2007 um 4:35
In Antwort auf esmeralda771

Mal wieder ein
gutes Beispiel, wenn eine traumatisierte Kindheit stattgefunden hat. Irgendwelche Beiträge von irgendwelchen schwachsinnigen Möchte-gern-Moslems, die dann hier aufgelistet werden.
Wieso sollte es verboten sein, wo liegt denn da bitteschön der Sinn der Sache? Einen Bart soweit wachsen zu lassen, bis man selbst darüber stolpert und sich auch noch das Genick bricht? Oder bei einer bestimmten Länge man einen Zopf flechten sollte und diese dann als Schal um den Hals binden kann, um sich vor Wind und Wetter zu schützen?
Eine Person mit klarem Verstand würde sich doch nicht so ein Beispiel nehmen, geschweige den ernst nehmen. Da kann man wirklich nur noch fassungslos dastehen.
An ALLE normal Denkenden: Es ist NICHT verboten, den Bart abzurasieren. Den Bart wachsen zu lassen ist sunna, d.h. das es von dem Propheten Mohammed ein Brauch, eine gewohnte Handlungsweise war. Aber bei nicht einhalten, keine "Bestrafung" stattfindet.
Ist schon echt peinlich, das einem angeblichen Korankenner dieses zu erläutern. Ein wirklich hoffnungsloser Fall...

@esmeralda
wie gut das es dich gibt meine Liebe du hast mir meine mehr oder weniger Frage beantwortet

>>Den Bart wachsen zu lassen ist sunna<<

Tjy ayflo da hatte ich wohl doch Recht

liebe grüße und steh mir bei

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

  • Wenn ein Ausländer

    27. Dezember 2007 um 16:43

  • Leute ihr glaubt echt jeden scheiß

    3. Oktober 2007 um 17:23

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen