Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Um 00:00 Uhr schon Schluss?

Um 00:00 Uhr schon Schluss?

25. April 2003 um 10:55

Hallole!!

Wir (ich und meine Verwandtschaft) sind demnächst in Bayern zu ner Hochzeit eingeladen...

Naja... wir waren dann doch ziemlich erstaunt, als uns gesagt wurde, dass das Brautpaar um Mitternacht dann nach Hause geht und das Fest dann aus ist.
Hä? Ups... ich dacht immer das wird dann voll die "Gaudi"...

Wisst ihr ob das generell so ist in Bayern? Oder ist meine Verwandtschaft dort die Ausnahme?

Bei uns - net allzuweit weg... in BaWü- gehen Hochzeiten bis in den Morgen... waren also schon etwas perplex...

Werden dann "dort" auch keine solche "Hochzeits-Spielchen" gespielt?
Wir haben uns schon einiges ausgedacht, was wir dem Brautpaar Gutes und Unsinniges mit auf den Weg geben wollen...
...aber... net, dass wir uns da dann nochmals irren... ist das "dort" auch so der >Brauch<?

Danke

LG Naduah

Mehr lesen

25. April 2003 um 11:01

Servus
Hallo Naduah,

also, "dort" (hier) ist es bei traditionell bayerischen Hochzeiten so, dass wirklich um 12 Schluss ist. Das Brautpaar wird nach Hause gebracht und meist ist auch die Feier dann bald aus. Das liegt daran, dass die Kirche oft schon vormittags ist und es dann gleich weitergeht. Am Nachmittag ist oft schon das "Weintrinken" - Mitternacht ist dann in etwa so spät wie bei anderen Festen 4 Uhr morgens.

Es gibt aber auch nicht-traditionelle Hochzeiten, die bis in den Morgen gehen.

Spiele gibt's natürlich schon, oft gibt's sogar einen professionellen "Hochzeitslader", einen Gaudimacher, der mit der Quetschn (Zieharmonika) aufspielt, das Brautpaar kennt und lustige Geschichten erzählt bzw. Spiele macht. Z.B. "Wer im Januar geboren ist..." Kennt Ihr das?

Wann geht denn die Hochzeit los? Ist die Kirche vormittags oder erst nachmittags? Daran erkennt man meist, wie lang das Fest geht.

Viel Spaß!

Das Nette Mädel aus Bayern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2003 um 11:18

Wichtig: Franken ist...
...nicht Bayern!!! Die ham ja ne ganz andere Sprache, allein schon. Hab mich jahrelang gefragt, was wohl ein "Budenschnitzel" sein soll...

Aber ich sag ja, das ist immer anders... das mit den Hochzeiten... Also einfach mal nachfragen, wie's geplant ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2003 um 14:47

Kann ich nur zustimmen!
Also ich kann sämtlichen Beiträgen einfach nur zustimmen.

Obwohl so eine traditionell bayerische Hochzeit schon was Schönes ist, ist der Tag manchmal schon seeehr lang. Weinstüberl mit Brautstehlen und dem Monatskalender (Und wer im April geboren ist....) kenn ich auch. Genauso wie das Salzen der Hochzeitssuppe, dem Schenken, und den Witzen und Spielchen des "Progroders" (Hochzeitslader auf bayerisch, keine Ahnung wie man das schreibt). Aber diese Bräuche werden immer weniger auf Hochzeiten.

Ich darf im Juni auf eine moderne Hochzeit (beginnt am Nachmittag, ohne Weinstüberl u.ä.) und im September auf eine traditionell bayerische Hochzeit. Finds total interessant "unsere" alten Bräuche selbst mal kennenzulernen.

Schöne Grüße vom oberbayerischen Snowgirl (das am liebsten noch weiter schwärmen würde)

PS: Zwischen Franken und Bayern sind wirklich himmelweite Unterschiede!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2003 um 16:05
In Antwort auf akari_12527560

Wichtig: Franken ist...
...nicht Bayern!!! Die ham ja ne ganz andere Sprache, allein schon. Hab mich jahrelang gefragt, was wohl ein "Budenschnitzel" sein soll...

Aber ich sag ja, das ist immer anders... das mit den Hochzeiten... Also einfach mal nachfragen, wie's geplant ist.

Aber
franken liegt doch in bayern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2003 um 18:13

Na dann...
...dann bin ich mal gespannt auf dieses Hochzeitsfest!!

Ist dann auch echt mal was anderes.
In der Einladung steht, dass sich alle um 11:30 Uhr beim Brautpaar treffen... also gehts schon um einiges früher los als bei anderen...
naja auf so vielen Hochzeiten hab ich ja auch noch nicht getanzt...
(Glaub bis 00:00 bin ich und alle anderen wohl echt schon mega erledigt und wohl auch müd...)

Aber das Spiel mit "Wer hat wann Geburtstag..." des kenn ich net... worum gehts da? Ist das "dort" n Standard-Spiel oder so?

S hat ja auch echt was Gutes... *g* dann können wir im Bayrischen vielleicht noch die Discos oder so a bissl unsicher machen... Oder machen die auch schon um Mitternacht zu? *gnicker*

Daankeschöön... an euch Bayern, Franken und BayrischKenner!!

Servus machts guat!!

a schwäbischs Griaßle von
Naduah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2003 um 12:19
In Antwort auf olivia_12338073

Na dann...
...dann bin ich mal gespannt auf dieses Hochzeitsfest!!

Ist dann auch echt mal was anderes.
In der Einladung steht, dass sich alle um 11:30 Uhr beim Brautpaar treffen... also gehts schon um einiges früher los als bei anderen...
naja auf so vielen Hochzeiten hab ich ja auch noch nicht getanzt...
(Glaub bis 00:00 bin ich und alle anderen wohl echt schon mega erledigt und wohl auch müd...)

Aber das Spiel mit "Wer hat wann Geburtstag..." des kenn ich net... worum gehts da? Ist das "dort" n Standard-Spiel oder so?

S hat ja auch echt was Gutes... *g* dann können wir im Bayrischen vielleicht noch die Discos oder so a bissl unsicher machen... Oder machen die auch schon um Mitternacht zu? *gnicker*

Daankeschöön... an euch Bayern, Franken und BayrischKenner!!

Servus machts guat!!

a schwäbischs Griaßle von
Naduah

Also
Hallo Naduah

Das Spiel geht folgendermaßen:

Die Hochzeitsgesellschaft, die die Braut entführt hat, hat jeder ein (alkoholisches) Getränk vor sich.

Gesungen wird dann " Und wer im ... Geburtstag hat, steh auf..."

Dann stehen die Personen auf, die im jeweiligen Monat Geburtstag haben, und trinken ihr Glas auf EX aus.

So geht das bis der Jahresreigen um ist und wenn alle gut drauf sind geht das ganze Spiel von vorne los.
Das die Gläser dann wieder aufgefüllt sind, versteh sich wohl von selber.

Ebenfalls schwäbische Grüße

Buffy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2003 um 14:18
In Antwort auf maud_12699340

Also
Hallo Naduah

Das Spiel geht folgendermaßen:

Die Hochzeitsgesellschaft, die die Braut entführt hat, hat jeder ein (alkoholisches) Getränk vor sich.

Gesungen wird dann " Und wer im ... Geburtstag hat, steh auf..."

Dann stehen die Personen auf, die im jeweiligen Monat Geburtstag haben, und trinken ihr Glas auf EX aus.

So geht das bis der Jahresreigen um ist und wenn alle gut drauf sind geht das ganze Spiel von vorne los.
Das die Gläser dann wieder aufgefüllt sind, versteh sich wohl von selber.

Ebenfalls schwäbische Grüße

Buffy

Genau, und die Krux daran...
...ist (so kenn ich das zumindest), dass man nach dem Austrinken sein Glas umdrehen muss, zum Beweis, dass es echt leer ist. Der Hochzeitslader überprüft das, und wenn noch ein Tropfen fällt, muss man noch mal trinken!

"Und wer im April geboren ist, steh auf, steh auf, steh auf! Der nehm' sei Glasl in die Hand und sauf es aus bis an den Rand, sauf aus, sauf aus, sauf aus..."

Mein erster Kapitalrausch kam durch dieses Spiel, weil ich das mit dem Tropfen nicht wusste...

Liebe Grüße aus der Bayernmetropole (und auf die vorzeitige Meisterschaft - heute?!? )

Valerie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2003 um 14:21

Sorry, aber...
...das ist Schwaben und damit auch nicht Bayern im Sinne des "echten" Bayern sprich Oberbayern. Aber macht nix. Man kann ja nix dafür, wo man geboren ist...

Nix für ungut

Valerie

P.S. @ Nettesmädel: Jaja, die mit den "preußischen" Eltern, aber hier geboren, das sind die schlimmsten, gell?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2003 um 22:07
In Antwort auf oxana_12918730

Genau, und die Krux daran...
...ist (so kenn ich das zumindest), dass man nach dem Austrinken sein Glas umdrehen muss, zum Beweis, dass es echt leer ist. Der Hochzeitslader überprüft das, und wenn noch ein Tropfen fällt, muss man noch mal trinken!

"Und wer im April geboren ist, steh auf, steh auf, steh auf! Der nehm' sei Glasl in die Hand und sauf es aus bis an den Rand, sauf aus, sauf aus, sauf aus..."

Mein erster Kapitalrausch kam durch dieses Spiel, weil ich das mit dem Tropfen nicht wusste...

Liebe Grüße aus der Bayernmetropole (und auf die vorzeitige Meisterschaft - heute?!? )

Valerie

Aso...
...dann "kenn" ich das wohl doch... naja... hab schon davon mitgekrigt, sag mer so...

Glaub das ist kein Spiel für mich... mir würd da wahrscheinlich n halbes Glas schon reichen.
Zum Glück werd ich da wohl den Fahrer spielen müssen... dann kann ich mich drücken ... sonst würd ich 00:00 Uhr noch nicht mal mehr "erleben"

Naduah sagt Danksche für eure Aufklärungen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2003 um 15:53

Hm...
...sehr gute Frage liebe Robse
*DON* ist als KfZ-Zeichen am Auto... vielleicht hilft das ja schon...

Naja... eigentlich wollt ich nur wissen, ob das hier überhaupt jemandem bekannt ist, dass ne Hochzeit "schon" um Mitternach zu Ende ist...
Eigentlich hätt ich meine Frage noch allgemeiner - auf ganz Deutschland - beziehen können... wollt niemanden ausgrenzen (oder so) meine lieben Nachbarn!!

Aber Danke für deinen Einwurf!

LG Naduah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2003 um 15:58
In Antwort auf olivia_12338073

Hm...
...sehr gute Frage liebe Robse
*DON* ist als KfZ-Zeichen am Auto... vielleicht hilft das ja schon...

Naja... eigentlich wollt ich nur wissen, ob das hier überhaupt jemandem bekannt ist, dass ne Hochzeit "schon" um Mitternach zu Ende ist...
Eigentlich hätt ich meine Frage noch allgemeiner - auf ganz Deutschland - beziehen können... wollt niemanden ausgrenzen (oder so) meine lieben Nachbarn!!

Aber Danke für deinen Einwurf!

LG Naduah

Donauwörth
Achtung, Schwabenalarm!!!! Donauwörth ist sozusagen bayerisches Schwaben.

Also für mich sowieso nicht Bayern...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper