Anzeige

Forum / Gesellschaft & Leben

Überprüfung unserer Moderatoren

Letzte Nachricht: 10. April 2018 um 7:06
S
stacey_12138866
21.03.18 um 19:29

Da steht:

Überprüfung der Mods als Überschrift.

Und als Thread ist das doch zur Diskussion frei gegeben.
Und die Objektivität wird auch erwähnt.

Vom Gofemteam

 

Gefällt mir

Mehr lesen

S
stacey_12138866
21.03.18 um 19:36
In Antwort auf sasha_12933225

Diesmal hat der Bug meinen Nick erwischt. Ich kann mich ganz normal einloggen, aber nichts mehr posten und meine Beiträge sind weg. Drum gibts bei den Threads Probleme, weil meine ganzen Beiträge gelöscht wurden.

Eine Sperre ist es nicht, da würde ich die Uhr sehen.

Purple

Das verstehe ich jetzt auch nicht. Es hiess doch, der Bug wäre endlich besiegt.

Aber die Threads laufen bei mir ganz normal.

 

Gefällt mir

S
stacey_12138866
21.03.18 um 19:40

Es ist nicht nur eine Information, es ist die Eröffnung eines Threads.

Das bedeutet zumindest für mich, dass darüber diskutiert werden darf.

Sonst wäre der Thread wohl auch schon längst geschlossen von Gofem.

 

Gefällt mir

S
stacey_12138866
21.03.18 um 19:44

Wo ist also das Problem? Fände ich gut, wenn der Mod, der sich hier geäussert hat, das mal näher erklären würde.

 

Gefällt mir

Anzeige
S
stacey_12138866
21.03.18 um 19:51

Naja, was ist denn schon ein Thread ohne vio? In dem obendrein ihre Beiträge gelöscht wurden?
Das muss man schon verstehen.

Onkel Christoph hat m. E. anders verstanden oder anders interpretiert als all die User, die sich hier geäussert haben.

Deshalb wäre es ja gut, wenn er seine Sicht der Dinge hier mal näher erläutern würde.

 

Gefällt mir

S
stacey_12138866
21.03.18 um 19:56

Na ok, dann müssen wir also alle darauf hören, was Mod Py geschrieben hat und dürfen hier nicht weiter diskutieren.

So lautete doch seine Information.

 

Gefällt mir

S
stacey_12138866
21.03.18 um 20:08

Also, ich entspanne mich gerade beim lesen hier.

Sollte er auch tun.

Ich weiss auch nicht, wo er Anspannung der User rausgelesen hat, hier wurde doch eifrig diskutiert.

Das ist doch der Sinn eines Diskussionsforums.

 

Gefällt mir

Anzeige
D
daphne_12700708
21.03.18 um 21:11

Selbstgespräche.. 



fülltext

Gefällt mir

F
fancy_12138867
21.03.18 um 21:44

Also, dick sind wir beide nicht.

 

Gefällt mir

Anzeige
F
fancy_12138867
21.03.18 um 21:45

Ausserdem geht es gar nicht, hier was zurück zu nehmen, was Purplemoonlight akribisch erforscht hat.

 

Gefällt mir

F
fancy_12138867
21.03.18 um 21:48

Was verleitet dich zu dieser Annahme?

Ich denke, das ist eine schwierige Aufgabe.

 

Gefällt mir

Anzeige
F
fancy_12138867
21.03.18 um 22:01

Du weisst mehr als Mod Py?

Ich meine, Quellen haben hier ja so einige.

Du bist aber doch relativ neu, hast jedoch hier schon gute Quellen?

 

Gefällt mir

F
fancy_12138867
21.03.18 um 22:11

Na, weil er ich ist.

Hat purplemoonlight doch so erklärt.

Daran gibt es nichts zu zweifeln.

Was weiss denn Mod Py?

 

Gefällt mir

Anzeige
F
fancy_12138867
21.03.18 um 22:16

Guck mal , hast ein likes für deine Quellen gekriegt.

Hast du eine Ahnung, von wem das kommen könnte?


 

Gefällt mir

F
fancy_12138867
21.03.18 um 22:16

Der denkt, wir wären dick.

 

Gefällt mir

Anzeige
coleen41
coleen41
21.03.18 um 22:18
In Antwort auf goFemininTeam

Liebe Community,

im Zuge einer neuen Strategie werden zurzeit sämtliche User mit Moderationsstatus von uns überprüft.

Ein Moderator muss nämlich in umstrittenen, brenzligen und emotional aufgeladenen Situationen die Ruhe behalten und objektiv entscheiden.
Da wir nach genau solchen Usern suchen, werden wir in den nächsten Wochen einen neuen Bewerbungs-Thread starten, um unser aktuell bestehendes Moderationsteam zu unterstützen. 
Wenn ihr also regelmäßig hier unterwegs seid und euch gerne für das Forum engagieren möchtet, dann haltet in nächster Zeit die Augen, nach einem neuen Thread von uns, offen.

Wir sind unseren Moderatoren sehr dankbar für ihre Arbeit und die damit verbundene Mühe.

Grundsätzlich könnt ihr, bei Unklarheiten oder Anregungen, immer gerne eine Mail an das gofemininTeam schicken: [email protected]
Wir helfen euch gerne weiter.

Liebe Grüße
Eurer gofemininteam 

 

Die Grundidee ist gut,was immer dem zugrunde liegen könnte.

Die reale Umsetzung stelle ich mir schwierig bis unmöglich vor.

Wieso mischt da keiner der goFEm Redaktion moderationstechnisch mit? Ihr verdient an den Usern hier gutes Geld.

In der  Redaktion gab es wohl einen grossen Personalwechsel?
Wieso war das Forum so unterhaltsam und informativ und geht jetzt mehr und mehr unter,in manchmal trivialem Gezänk und Unsachlichkeiten?

Nobody is perfect,aber bei bösem Hauen und Stechen dauerts ewig,bis da was gelöscht wird.
Dafür sind "unerwünschte"postings ratz-fatz wieder verschwunden.

Verstehe einer diese Logik..aber man muss nicht alles verstehen.Forum ist nicht alleiniger Lebensinhalt und die Teilnahme ob aktiv oder passiv-ist ja freigestellt.

Viel Erfolg beim Suchen.

Gefällt mir

L
lilia_12138868
21.03.18 um 22:25

Sorry, irgendwie hat der Bug wohl wieder zugeschlagen.

Ja, speicher mal ab, damit du nichts vergisst.

Wollte mich auch noch um meine Haare kümmern, habe heute abend gewaschen.

 

Gefällt mir

Anzeige
L
lilia_12138868
21.03.18 um 22:27
In Antwort auf coleen41

Die Grundidee ist gut,was immer dem zugrunde liegen könnte.

Die reale Umsetzung stelle ich mir schwierig bis unmöglich vor.

Wieso mischt da keiner der goFEm Redaktion moderationstechnisch mit? Ihr verdient an den Usern hier gutes Geld.

In der  Redaktion gab es wohl einen grossen Personalwechsel?
Wieso war das Forum so unterhaltsam und informativ und geht jetzt mehr und mehr unter,in manchmal trivialem Gezänk und Unsachlichkeiten?

Nobody is perfect,aber bei bösem Hauen und Stechen dauerts ewig,bis da was gelöscht wird.
Dafür sind "unerwünschte"postings ratz-fatz wieder verschwunden.

Verstehe einer diese Logik..aber man muss nicht alles verstehen.Forum ist nicht alleiniger Lebensinhalt und die Teilnahme ob aktiv oder passiv-ist ja freigestellt.

Viel Erfolg beim Suchen.

Es gab einen Personalwechsel? Konnte ich nirgendwo rauslesen.

Dieses Gezänk, wie du es nennst, gibt es hier seit Jahren.

Und es ist längst überfällig, dass Gofem sich da mal einbringt.

 

Gefällt mir

L
lilia_12138868
21.03.18 um 22:28

Weil du mich nicht lesen möchtest

 

Gefällt mir

Anzeige
L
lilia_12138868
21.03.18 um 22:30

Sowas nennt sich Paranoia.

Alternativ Bug.

 

Gefällt mir

L
lilia_12138868
21.03.18 um 22:40

Ich nehme immer Goldwell Color Glow stay red oder auch Copper.

Heute habe ich mal eins bekommen, oh, ganz schwierig, ist ein grosser Coiffeur mit Salon auf dem Kudamm, aber ich kriege den Namen nicht hin, lass mich suchen.

Shan Rhamikhan

 

Gefällt mir

Anzeige
L
lilia_12138868
21.03.18 um 22:40

Das braucht hier echt Geduld heute abend

 

Gefällt mir

L
lilia_12138868
21.03.18 um 22:41

Manche sammeln hier doch Postkarten, ich mag sie auch.

Aber es gibt besondere. Die verdienen einen Ehrenplatz.

 

Gefällt mir

Anzeige
L
lilia_12138868
21.03.18 um 23:01

Üben wir uns in Geduld, beschäftigen uns sinnvoll, morgen ist auch noch ein Tag und übermorgen auch.

 

Gefällt mir

L
lilia_12138868
21.03.18 um 23:14

Ich bin nicht religiös, aber ich habe einige ganz besondere Plätze.

 

Gefällt mir

Anzeige
L
lilia_12138868
21.03.18 um 23:16

Oh, hier bimmelt was, bist du das?

 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
lilia_12138868
21.03.18 um 23:17
In Antwort auf lilia_12138868

Oh, hier bimmelt was, bist du das?

 

Aber manchmal sind es ja auch Frauen.

 

Gefällt mir

Anzeige
K
kamala_11901399
22.03.18 um 7:51

Das bedeutet, dass ich ungeeignet für den Job bin, weil ich nicht neutral genug bin! 

Gefällt mir

M
meryem_12645520
22.03.18 um 9:17
In Antwort auf goFemininTeam

Liebe Community,

im Zuge einer neuen Strategie werden zurzeit sämtliche User mit Moderationsstatus von uns überprüft.

Ein Moderator muss nämlich in umstrittenen, brenzligen und emotional aufgeladenen Situationen die Ruhe behalten und objektiv entscheiden.
Da wir nach genau solchen Usern suchen, werden wir in den nächsten Wochen einen neuen Bewerbungs-Thread starten, um unser aktuell bestehendes Moderationsteam zu unterstützen. 
Wenn ihr also regelmäßig hier unterwegs seid und euch gerne für das Forum engagieren möchtet, dann haltet in nächster Zeit die Augen, nach einem neuen Thread von uns, offen.

Wir sind unseren Moderatoren sehr dankbar für ihre Arbeit und die damit verbundene Mühe.

Grundsätzlich könnt ihr, bei Unklarheiten oder Anregungen, immer gerne eine Mail an das gofemininTeam schicken: [email protected]
Wir helfen euch gerne weiter.

Liebe Grüße
Eurer gofemininteam 

 

alles Pschüscholoschie, junge Manderl und Mandarinen der Administration!

Die hohe Schule der P. sozusagen, etwas Ambivalenz muss schon sein, warum sollten Betreiber echter sein als die Betriebenen...
Auch dieser zarte und doch spürbare Narzissmus gefällt mir gut, der Eröffnungsbeitrag hat schon was
 
Eine ‚neue Strategie‘ hoffentlich nicht im Sinne von ‚für euch ändert sich vieles, für uns aber nicht‘?
Btw: ein Moderator nach vorgenannten Kriterien dürfte weit jenseits der 15.000,. Euronen Gehaltsklasse liegen, und von dieser Sorte bräuchte man dann… äh… wie viele ungefähr?
Das geht natürlich nicht, schon klar. Dafür ist die tatsächliche Userzahl viel zu klein.
Apropos Userzahl: was wird denn gegen Multinicker wirklich unternommen? Ich meine real, nicht virtuell (ist das jetzt ein Paradoxon?) Oder sind die User mit mehreren Nicks willkommen weil die auch viel schreiben und somit für Klicks sorgen?
 
Immer wieder gut: die herausragendsten Beiträge- mit den meisten 'gefällt mir'- Kotaus in den Forumshimmel erhoben...
Kann das die Admiralität eigentlich prüfen, wer diese überaus fleißigen, selbstlosen und nie mit Eigenlob verseuchten 'Gefällt mir'- Vibratoren sind um diese endlich aus der Anonymität der Userschar herauszuheben damit ihnen die längst fällige Anerkennung der Hochgelobten zuteil werden kann?
Gleiches gilt natürlich für die ‚Melder‘.
Nur mal zur Info: es gibt Foren, da wird mit Lob und Tadel öffentlich verfahren, jeder kann sehen wer von wem einen Daumen nach oben oder unten erhalten hat- wobei der Daumen nach unten ohne angehängte Begründung nicht möglich ist. Sich selber kann man überhaupt keinen Daumen verpassen.
 
Viel Glück bei der Suche wünsch ich.
Bin auf die Nadeln gespannt.
 

Gefällt mir

Anzeige
M
moriah_12138871
22.03.18 um 17:49
In Antwort auf meryem_12645520

alles Pschüscholoschie, junge Manderl und Mandarinen der Administration!

Die hohe Schule der P. sozusagen, etwas Ambivalenz muss schon sein, warum sollten Betreiber echter sein als die Betriebenen...
Auch dieser zarte und doch spürbare Narzissmus gefällt mir gut, der Eröffnungsbeitrag hat schon was
 
Eine ‚neue Strategie‘ hoffentlich nicht im Sinne von ‚für euch ändert sich vieles, für uns aber nicht‘?
Btw: ein Moderator nach vorgenannten Kriterien dürfte weit jenseits der 15.000,. Euronen Gehaltsklasse liegen, und von dieser Sorte bräuchte man dann… äh… wie viele ungefähr?
Das geht natürlich nicht, schon klar. Dafür ist die tatsächliche Userzahl viel zu klein.
Apropos Userzahl: was wird denn gegen Multinicker wirklich unternommen? Ich meine real, nicht virtuell (ist das jetzt ein Paradoxon?) Oder sind die User mit mehreren Nicks willkommen weil die auch viel schreiben und somit für Klicks sorgen?
 
Immer wieder gut: die herausragendsten Beiträge- mit den meisten 'gefällt mir'- Kotaus in den Forumshimmel erhoben...
Kann das die Admiralität eigentlich prüfen, wer diese überaus fleißigen, selbstlosen und nie mit Eigenlob verseuchten 'Gefällt mir'- Vibratoren sind um diese endlich aus der Anonymität der Userschar herauszuheben damit ihnen die längst fällige Anerkennung der Hochgelobten zuteil werden kann?
Gleiches gilt natürlich für die ‚Melder‘.
Nur mal zur Info: es gibt Foren, da wird mit Lob und Tadel öffentlich verfahren, jeder kann sehen wer von wem einen Daumen nach oben oder unten erhalten hat- wobei der Daumen nach unten ohne angehängte Begründung nicht möglich ist. Sich selber kann man überhaupt keinen Daumen verpassen.
 
Viel Glück bei der Suche wünsch ich.
Bin auf die Nadeln gespannt.
 

Hätte mal eine Frage zu deinem Beitrag:

Wie kommst du darauf, dass ein guter Moderator für ein Forum jenseits der 15.000 Euro kosten dürfte?

Und wie gelangst du zu der Einschätzung, du mutmasst ja, dass man trotz einer Handvoll User hier ( Woher kennst du die genaue Userzahl?) gleich mehrere Mods benötigen würde? Kannst du vielleicht auch ungefähr die genaue Zahl hier vorgeben?


Dann bin ich der Meinung, dass der Umgang von Gofem mit seinem Budget doch Gofem selbst überlassen bleiben sollte.

Oder kennst du auch das vielleicht besser als Gofem selbst?




 

Gefällt mir

M
meryem_12645520
22.03.18 um 18:47

Karin, nicht wahr?
egal.

Dein Beitrag ist nicht mehr verfügbar, will trotzdem antworten:


>> Hätte mal eine Frage zu deinem Beitrag:

Wie kommst du darauf, dass ein guter Moderator für ein Forum jenseits der 15.000 Euro kosten dürfte?

Und wie gelangst du zu der Einschätzung, du mutmasst ja, dass man trotz einer Handvoll User hier ( Woher kennst du die genaue Userzahl?) gleich mehrere Mods benötigen würde? Kannst du vielleicht auch ungefähr die genaue Zahl hier vorgeben?


Dann bin ich der Meinung, dass der Umgang von Gofem mit seinem Budget doch Gofem selbst überlassen bleiben sollte.

Oder kennst du auch das vielleicht besser als Gofem selbst?<<




wenn Du Dir den urspr. Beitrag mal durchliest, wirst Du feststellen dass Gofem die Latte ziemlich hochhängt-
und dass die 'gewünschten' Eigenschaften wohl kaum von gratis ihre Freizeit opfernden Laien erfüllbar sind, dürfte klar sein (mir zumindest).
Daraus folgt, dass man eigentlich Profis bräuchte- und zwar Psychologen und Mediatoren, möglichst mit Berufserfahrung...
Leider sind die kaum auf dem freien Arbeitsmarkt zu finden, denn die welche gut und erfahren sind, wirst nur bei Freiberuflern finden.
Deren Stundensätze kannst selber rausbekommen

Auch für den zweiten Teil Deiner Frage empfehle ich nochmaliges Studium des urspr. Beitrages- oder meinst dass bei gefühlten 20/7 h/d ein oder zwei Mods reichen?

Trotzdem ist Deine Frage auf österreichisch 'für de Würscht', zumal Du meine hypothetische Aussage als solche nicht erkannt hast.
Wer lesen kann ist klar im Vorteil:
Gofem will diese Leute in den Reihen der User finden.

Und nochmal zum Verständnis ganz langsam geschrieben (extra für Dich):
ich sehe meinen Beitrag nicht als Aufforderung für Dich darüber doofe Rückfragen zu stellen.
Meine Fragen galten Gofem.

schönen Abend wünsch ich noch.

Gefällt mir

Anzeige
A
aurona_12138872
22.03.18 um 19:11
In Antwort auf meryem_12645520

Karin, nicht wahr?
egal.

Dein Beitrag ist nicht mehr verfügbar, will trotzdem antworten:


>> Hätte mal eine Frage zu deinem Beitrag:

Wie kommst du darauf, dass ein guter Moderator für ein Forum jenseits der 15.000 Euro kosten dürfte?

Und wie gelangst du zu der Einschätzung, du mutmasst ja, dass man trotz einer Handvoll User hier ( Woher kennst du die genaue Userzahl?) gleich mehrere Mods benötigen würde? Kannst du vielleicht auch ungefähr die genaue Zahl hier vorgeben?


Dann bin ich der Meinung, dass der Umgang von Gofem mit seinem Budget doch Gofem selbst überlassen bleiben sollte.

Oder kennst du auch das vielleicht besser als Gofem selbst?<<




wenn Du Dir den urspr. Beitrag mal durchliest, wirst Du feststellen dass Gofem die Latte ziemlich hochhängt-
und dass die 'gewünschten' Eigenschaften wohl kaum von gratis ihre Freizeit opfernden Laien erfüllbar sind, dürfte klar sein (mir zumindest).
Daraus folgt, dass man eigentlich Profis bräuchte- und zwar Psychologen und Mediatoren, möglichst mit Berufserfahrung...
Leider sind die kaum auf dem freien Arbeitsmarkt zu finden, denn die welche gut und erfahren sind, wirst nur bei Freiberuflern finden.
Deren Stundensätze kannst selber rausbekommen

Auch für den zweiten Teil Deiner Frage empfehle ich nochmaliges Studium des urspr. Beitrages- oder meinst dass bei gefühlten 20/7 h/d ein oder zwei Mods reichen?

Trotzdem ist Deine Frage auf österreichisch 'für de Würscht', zumal Du meine hypothetische Aussage als solche nicht erkannt hast.
Wer lesen kann ist klar im Vorteil:
Gofem will diese Leute in den Reihen der User finden.

Und nochmal zum Verständnis ganz langsam geschrieben (extra für Dich):
ich sehe meinen Beitrag nicht als Aufforderung für Dich darüber doofe Rückfragen zu stellen.
Meine Fragen galten Gofem.

schönen Abend wünsch ich noch.

Prinzipiell ohne Kommentar.

Denn ich bin nach wie vor der Meinung, dass diese Entscheidung Gofem selbst obliegt.

Und was Gofem sucht, steht im Initialbeitrag, deshalb wundert es mich, wie das hier so ins Lächerliche oft gezogen wird, von wem hinterfrage ich besser nicht.

Es scheint Gofem genau darum zu gehen, diese Dinge, die sich hier abspielen, in Zukunft zu vermeiden.

Und wer darum kämpft, diese Zustände zu erhalten, ist auch klar ersichtlich.

Du kannst dir sicher sein, für deinen Beitrag wirst du wieder ganz viele likes ernten.

Ich frage nicht nach, von wem

Ich plädiere jedoch für deinen Vorschlag, dass einsichtbar wird, wer den Daumen hoch und runter hält.
In anderen Foren so rauszulesen, und ich finde diese Vorgehensweise gut.


 

Gefällt mir

A
aurona_12138872
22.03.18 um 19:13
In Antwort auf meryem_12645520

Karin, nicht wahr?
egal.

Dein Beitrag ist nicht mehr verfügbar, will trotzdem antworten:


>> Hätte mal eine Frage zu deinem Beitrag:

Wie kommst du darauf, dass ein guter Moderator für ein Forum jenseits der 15.000 Euro kosten dürfte?

Und wie gelangst du zu der Einschätzung, du mutmasst ja, dass man trotz einer Handvoll User hier ( Woher kennst du die genaue Userzahl?) gleich mehrere Mods benötigen würde? Kannst du vielleicht auch ungefähr die genaue Zahl hier vorgeben?


Dann bin ich der Meinung, dass der Umgang von Gofem mit seinem Budget doch Gofem selbst überlassen bleiben sollte.

Oder kennst du auch das vielleicht besser als Gofem selbst?<<




wenn Du Dir den urspr. Beitrag mal durchliest, wirst Du feststellen dass Gofem die Latte ziemlich hochhängt-
und dass die 'gewünschten' Eigenschaften wohl kaum von gratis ihre Freizeit opfernden Laien erfüllbar sind, dürfte klar sein (mir zumindest).
Daraus folgt, dass man eigentlich Profis bräuchte- und zwar Psychologen und Mediatoren, möglichst mit Berufserfahrung...
Leider sind die kaum auf dem freien Arbeitsmarkt zu finden, denn die welche gut und erfahren sind, wirst nur bei Freiberuflern finden.
Deren Stundensätze kannst selber rausbekommen

Auch für den zweiten Teil Deiner Frage empfehle ich nochmaliges Studium des urspr. Beitrages- oder meinst dass bei gefühlten 20/7 h/d ein oder zwei Mods reichen?

Trotzdem ist Deine Frage auf österreichisch 'für de Würscht', zumal Du meine hypothetische Aussage als solche nicht erkannt hast.
Wer lesen kann ist klar im Vorteil:
Gofem will diese Leute in den Reihen der User finden.

Und nochmal zum Verständnis ganz langsam geschrieben (extra für Dich):
ich sehe meinen Beitrag nicht als Aufforderung für Dich darüber doofe Rückfragen zu stellen.
Meine Fragen galten Gofem.

schönen Abend wünsch ich noch.

Übrigens kannst du bei mir auch ruhig schnell schreiben, oder möchtest du mich für begriffsstutzig erklären?

Meine Sichtweise reicht über den Tellerrand, deine auch, aber du möchtest, dass sich dieses Forum weiterhin innerhalb dieses euren Tellerrandes bewegt.

 

Gefällt mir

Anzeige
A
aurona_12138872
22.03.18 um 19:18

Ähhh... und.. Mr. Michael, wie konntest du meinen Beitrag eigentlich einsehen, da nicht mal mehr verfügbar, hast du ihn kopiert, obwohl du gar nicht online warst?






 

Gefällt mir

A
aurona_12138872
22.03.18 um 19:29
In Antwort auf meryem_12645520

Karin, nicht wahr?
egal.

Dein Beitrag ist nicht mehr verfügbar, will trotzdem antworten:


>> Hätte mal eine Frage zu deinem Beitrag:

Wie kommst du darauf, dass ein guter Moderator für ein Forum jenseits der 15.000 Euro kosten dürfte?

Und wie gelangst du zu der Einschätzung, du mutmasst ja, dass man trotz einer Handvoll User hier ( Woher kennst du die genaue Userzahl?) gleich mehrere Mods benötigen würde? Kannst du vielleicht auch ungefähr die genaue Zahl hier vorgeben?


Dann bin ich der Meinung, dass der Umgang von Gofem mit seinem Budget doch Gofem selbst überlassen bleiben sollte.

Oder kennst du auch das vielleicht besser als Gofem selbst?<<




wenn Du Dir den urspr. Beitrag mal durchliest, wirst Du feststellen dass Gofem die Latte ziemlich hochhängt-
und dass die 'gewünschten' Eigenschaften wohl kaum von gratis ihre Freizeit opfernden Laien erfüllbar sind, dürfte klar sein (mir zumindest).
Daraus folgt, dass man eigentlich Profis bräuchte- und zwar Psychologen und Mediatoren, möglichst mit Berufserfahrung...
Leider sind die kaum auf dem freien Arbeitsmarkt zu finden, denn die welche gut und erfahren sind, wirst nur bei Freiberuflern finden.
Deren Stundensätze kannst selber rausbekommen

Auch für den zweiten Teil Deiner Frage empfehle ich nochmaliges Studium des urspr. Beitrages- oder meinst dass bei gefühlten 20/7 h/d ein oder zwei Mods reichen?

Trotzdem ist Deine Frage auf österreichisch 'für de Würscht', zumal Du meine hypothetische Aussage als solche nicht erkannt hast.
Wer lesen kann ist klar im Vorteil:
Gofem will diese Leute in den Reihen der User finden.

Und nochmal zum Verständnis ganz langsam geschrieben (extra für Dich):
ich sehe meinen Beitrag nicht als Aufforderung für Dich darüber doofe Rückfragen zu stellen.
Meine Fragen galten Gofem.

schönen Abend wünsch ich noch.

Doch, noch ein Kommentar:

bin gerade leicht abgelenkt hier, sorry.

Du weisst vielleicht, dass ich seit vielen Jahren schon für Profimods plädiere.
Dann wären diese Zustände, die seit Jahren hier herrschen, gar nicht erst eingetreten.
Viele haben sich genau deshalb von diesem Forum abgewandt, sehr alte Stammuser, die 10 Jahre oder länger hier waren. Und ja, sehr im Zusammenhang der Ernennung diverser Usermods, denn sie wussten, was sie erwarten würde.

Ich fände es auch vollkommen in Ordnung, dass User hier partizipieren mit einem Beitrag für Profimods, da dürfte doch schon einiges zusammenkommen.
Und wem da, was weiss ich, 5 Euro oder so schon zuviel sind, der zeigt auch kein besonderes Interesse an diesem Forum.

Ich habe da mittlerweile auch mal ein bisschen rumgegooglet, ich wüsste nicht, warum die so schwer zu finden sein sollten. Es sei denn, man will den Leuten bzw. Gofem einreden, dass das ja gar nicht geht, weil so ja alles so toll ist.

Die Ausbildung ist mannigfach, sehr unterschiedlich.

Lesen kann ich, österreichisch nicht, dafür französisch gut.

Wie du sicher weisst.


Wenn deine Fragen Gofem galten, hast du sicher übersehen, dass Gofem hierfür einen Thread eröffnet hat, der allen Usern die Teilnahme daran gestattet.


Es sei dir verziehen

Dir auch einen schönen Abend.




 

Gefällt mir

Anzeige
V
vanita_12933239
22.03.18 um 19:55

Meine Güte. Was für eine Trollparade hier.

Gefällt mir

V
vanita_12933239
22.03.18 um 20:19

Ich hab auch nicht von michaelmoore gesprochen.

Gefällt mir

Anzeige
F
felice_12564494
23.03.18 um 6:44
In Antwort auf vanita_12933239

Meine Güte. Was für eine Trollparade hier.



..Kann bitte jemand die Trollies im GofemThread löschen, die stehen da NÄMLICH noch und ICH nich....
...Ich nur ICH bin doch der Obertroll,.....alles weg von mir,wo ich mir sooooooo eine Mühe geben hab . FÜR EUCH.

Gefällt mir

F
felice_12564494
23.03.18 um 7:32
In Antwort auf meryem_12645520

alles Pschüscholoschie, junge Manderl und Mandarinen der Administration!

Die hohe Schule der P. sozusagen, etwas Ambivalenz muss schon sein, warum sollten Betreiber echter sein als die Betriebenen...
Auch dieser zarte und doch spürbare Narzissmus gefällt mir gut, der Eröffnungsbeitrag hat schon was
 
Eine ‚neue Strategie‘ hoffentlich nicht im Sinne von ‚für euch ändert sich vieles, für uns aber nicht‘?
Btw: ein Moderator nach vorgenannten Kriterien dürfte weit jenseits der 15.000,. Euronen Gehaltsklasse liegen, und von dieser Sorte bräuchte man dann… äh… wie viele ungefähr?
Das geht natürlich nicht, schon klar. Dafür ist die tatsächliche Userzahl viel zu klein.
Apropos Userzahl: was wird denn gegen Multinicker wirklich unternommen? Ich meine real, nicht virtuell (ist das jetzt ein Paradoxon?) Oder sind die User mit mehreren Nicks willkommen weil die auch viel schreiben und somit für Klicks sorgen?
 
Immer wieder gut: die herausragendsten Beiträge- mit den meisten 'gefällt mir'- Kotaus in den Forumshimmel erhoben...
Kann das die Admiralität eigentlich prüfen, wer diese überaus fleißigen, selbstlosen und nie mit Eigenlob verseuchten 'Gefällt mir'- Vibratoren sind um diese endlich aus der Anonymität der Userschar herauszuheben damit ihnen die längst fällige Anerkennung der Hochgelobten zuteil werden kann?
Gleiches gilt natürlich für die ‚Melder‘.
Nur mal zur Info: es gibt Foren, da wird mit Lob und Tadel öffentlich verfahren, jeder kann sehen wer von wem einen Daumen nach oben oder unten erhalten hat- wobei der Daumen nach unten ohne angehängte Begründung nicht möglich ist. Sich selber kann man überhaupt keinen Daumen verpassen.
 
Viel Glück bei der Suche wünsch ich.
Bin auf die Nadeln gespannt.
 

Lieber Joe,
einen auf Jung zu machen ,..steht dir.
....Äh......
.....Multinicker.....
....Klicks.......

Sehr wichtigfür dich. Insgesamt eh, Nicht wahr
Fein, das du das mal alles rauslässt, was dich ärgert

Gefällt mir

Anzeige
F
felice_12564494
23.03.18 um 9:47

Welche Überheblichkeit?
Ihr Jammern, das kennen wir ja

Gefällt mir

F
felice_12564494
23.03.18 um 10:19

Achso.
Aber da sie Brot ist, muss ich nicht denken

Gefällt mir

Anzeige
B
billie_12138875
23.03.18 um 19:29

Hochmut kommt vor dem Fall.

 

Gefällt mir

J
jaydon_12485549
24.03.18 um 23:11

Was soll dieser Thread eigentlich bringen, wo alles total aus dem inhaltlichen Zusammenhang gerissen wurde?

Durch willkürliche Löschungen.

 

Gefällt mir

Anzeige
M
meryem_12645520
25.03.18 um 12:04

netter Versuch...

 

Gefällt mir

M
meryem_12645520
25.03.18 um 13:10

jo



*wink*
 

Gefällt mir

Anzeige
L
lorea_12485552
25.03.18 um 21:48

Fein alles rausgelöscht

So kann jeder den Zusammenhang verstehen hier.

 

Gefällt mir

L
lorea_12485552
25.03.18 um 21:49

Manchmal geht es auch um Autos.

Du weisst doch, die Männer und die fahrbaren Untersätze...


 

Gefällt mir

Anzeige
K
kolab_12914992
26.03.18 um 0:05

Ich empfehle dir als Abendlektüre mal die Foren-guidlines. Schau dir insbesondere mal Punkt 1,2,8,9 und 10 an. Vielleicht beantwortet das deine Fragen http://www.gofeminin.de/beliebt-im-netz/verhaltenskodex-fur-die-gofeminin-de-community-s2018490.html  

Gefällt mir

E
etel_12695300
26.03.18 um 0:10
In Antwort auf kolab_12914992

Ich empfehle dir als Abendlektüre mal die Foren-guidlines. Schau dir insbesondere mal Punkt 1,2,8,9 und 10 an. Vielleicht beantwortet das deine Fragen http://www.gofeminin.de/beliebt-im-netz/verhaltenskodex-fur-die-gofeminin-de-community-s2018490.html  

du willst lediglich deine unsachliche keule zum vorschein bringen......
du bist anmassend, und willst anmassend sein, weil du wahrscheinlich keine andere beschäftigung in deinem leben hast, welches dein selbstwertgefühl auf andere und bessere weise stärken würde......

danke für dein post

 

Gefällt mir

Anzeige
K
kolab_12914992
26.03.18 um 0:14
In Antwort auf etel_12695300

du willst lediglich deine unsachliche keule zum vorschein bringen......
du bist anmassend, und willst anmassend sein, weil du wahrscheinlich keine andere beschäftigung in deinem leben hast, welches dein selbstwertgefühl auf andere und bessere weise stärken würde......

danke für dein post

 

Wow, was du nicht alles zwischen den Zeilen liest. Okaaaaaay 👀

Bitte, gern geschehen. 

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige