Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Tut das ne Freundin?

Tut das ne Freundin?

10. Oktober 2006 um 18:30

Puh, ich weiß grad gar nicht wie anfangen. Also ich (26) hab ne Freundin (34) mit der ich schon seit ungefähr zehn jahren immer guten Kontakt hatte, wir konnten immer über alles reden und immer war der eine für den anderen da.

Jetzt zum Problem:

Wir waren im Juni zusammen ein paar Tage weg mit ner Chlique. Es war ganz nett bis zum letzten Abend. Wir waren noch auf nem Weinfest. Sie und ich sind dann weiter auf ne kleinere Party und da gings dann los. Ich hab mich nach draußen verkrümelt und mit nem Typen wirklich nur geredet. Sie war ja gut versorgt, hat den ganzen Laden unterhalten und sich echt prächtig amüsiert. Als ich wieder kam, so nach ner Stunde schreit sie durch die ganze Menge, "na wie wars beim Poppen?" Ich war erst mal platt und hab dann nur geantwortet, dass da nichts lief. Mir wars nur noch peinlich vor den anderen. Wir sind auch danach ziemlich schnell gegangen und weil morgens um sechs keine Taxen mehr gefahren sind halt die 2 Kilometer gelaufen.

Mitten im Ort fängt sie dann an mir eine Szene zu machen. Ich wusste gar nicht was los ist. Sie hat mir alles möglich an den Kopf geworfen und mir dann auch die Freundschaft gekündigt. Sie ist dann einfach davongelaufen und ich ging dann allein in die Pension zurück.

Am nächsten Morgen mussten wir eigentlich um acht schon wieder raus, weil die Chlique schon früh losfahren wollte. Ich hab das auch ziemlich gut gepackt, aber sie stand erst um zehn, halb elf auf. Alle waren ziemlich genervt, weil sies nicht gebacken gebracht hatte und dann noch nicht mal zugegeben hatt, dass sie einen Kater hat und es ihr deswegen so schlecht geht.

Im Gegenteil Sie war noch mehr sauer und genervt, das kann man gar nicht beschreiben. Sie hat dann auch noch ein paar Bemerkungen vom Vorabend fallen lassen wo ich echt gedacht hab mein ... pfeift. So nach dem Motto "na hast noch n Typ mit aufs Zimmer genommen" "Du bist ne Alkoholikerin", etc...

Auf der Heimfahrt wars dann etwas frostig. Abends kam dann noch ne Sms von ihr, sie wollte wissen ob sich das lästern mit dem Rest der Chlique in Grenzen gehalten hat?! Ich wusste gar nicht was sie überhaupt will. Naja, ich hab ihr halt geschrieben dass wir nicht gelästert haben und das wars dann.

Ich hab mich dann bei ihr nicht mehr gemeldet, weil ich einfach erwartet hab, dass sie sich entschuldigt bzw. mir sagt was los ist. Wir hatten dann bis gestern, also drei Monate lang keinen KOntakt mehr. Sie hat mir ne sms geschrieben, dass ich mich seither nicht mehr gemeldet hätte und sie sich nun ihren Teil denken würde und mir noch ein schönes Leben wünschen würde?????? HALLLOOO Ich dacht ich bin im falschen film. Hab ihr dann geschrieben, dass ich das nicht per SMS klären will, weil ich das sowieso nicht gut find. In der Nacht gings dann los. Sie hat mir 18 SMS (!!!) geschrieben, in dem sie mir vorgeworfen hat, dass ihr während dem Urlaub einiges nicht gepasst hat und ich mich unmöglich benommen hätte und ich die Freundschaft kaputt gemacht hätte, etc. etc.

Ich weiß gar nicht was sie von mir will. Ich hab ihr weder nen Typen ausgespannt noch hab ich mich daneben benommen im Gegensatz zu ihr. Ich weiß, dass das mit dem Typ nichts zu tun hat!! Ich will sowas auch nicht per SMS klären weil mir das zu blöd ist und es leicht zu missverständnissen kommen kann.

Auf Anrufe, bei ihr Vorbeikommen oder sonst was reagiert sie nicht.

Was meint ihr dazu? Ist das noch normal? Langsam denk ich mir echt die alte hat den schuss nicht gehört. Die ist doch psycho. Ich war immer die einzige die zu ihr gehalten hat, weil sie schon n bissele ne anstrengende Art an sich hat und dann benimmt sie sich so mir gegenüber und schiebt mir quasi noch den schwarzen Peter zu? Ich verstehs nicht.

Grüßle Shakra

Mehr lesen

11. Oktober 2006 um 11:05

Reden....
.....kann die Gute wohl nicht.

Wenn Dir etwas an der Freundschaft noch liegt, dann schreibe ihr doch einfach einen Brief, in dem Du alles aufführst was Dir in den Kopf kommt.

So wie Du es schilderst, finde ich es auch aboluuuut nicht ok. Aber jede Medailie hat 2 Seiten. Vielleicht stört sie etwas, was Dir gar nicht bewusst ist....

Wie gesagt, wenn Dir was dran liegt, versuche es noch mal. Ansosnten belass es bei den 18 SMS ihrerseits...


LG
Pluster

Gefällt mir

11. Oktober 2006 um 14:22
In Antwort auf Pluster

Reden....
.....kann die Gute wohl nicht.

Wenn Dir etwas an der Freundschaft noch liegt, dann schreibe ihr doch einfach einen Brief, in dem Du alles aufführst was Dir in den Kopf kommt.

So wie Du es schilderst, finde ich es auch aboluuuut nicht ok. Aber jede Medailie hat 2 Seiten. Vielleicht stört sie etwas, was Dir gar nicht bewusst ist....

Wie gesagt, wenn Dir was dran liegt, versuche es noch mal. Ansosnten belass es bei den 18 SMS ihrerseits...


LG
Pluster

DANKE für eure Antworten
Ich werd mich heut Abend mit ein paar aus der Chlique treffen und mal sehen was die dazu meinen. Meine (Ex-) Freundin ist nicht gerade immer einfach gewesen und ich denke, dass in nem Gespräch heut abend sicherlich noch ein paar Dinge auf den Tisch kommen, die mir bei meiner Entscheidung, was das "richtige" ist helfen werden.

Obwohl ich muss zugeben, dass ich mir die letzten drei Monate zwar gedanken gemacht hab, aber ich sie nicht wirklich vermisst hab. Sie ist ne schwierige Person und ich dachte, dass ich mit ihr befreundet bin. Aber mittlerweile denke ich auch, dass sie einfach nur in mir einen zuhörer gesehen hat und mich nicht wirklich ernst genommen hat und mich nur als Ablassventil benützt hat. Ich denke, dass ich meine Entscheidung wohl schon getroffen hab, obwohl ich mir vom heutigen Abend eventuell doch noch ne andere Lösung verspreche.

Liebe GRüße Shakra

Gefällt mir

12. Oktober 2006 um 21:36

Das wars
wohl endgültig. Sie hat sich absolut über mich bei meinen Bekannten ausgelassen. Sie hat alles verdreht herum erzählt, dass ich mich total daneben benommen hätte, sie beschimpft hätte und ich ihr die Freundschaft gekündigt hätte. Sie hat zwar zugegeben, dass sie von dem Abend nicht mehr viel weiß, weil sie was getrunken hätte, aber das was sie noch weiß würde ihr reichen. Mir gehts nicht runter und ich finds immer noch der Hammer.

Aber für mich ist die Sache jetzt erledigt und ich bin froh, wenn ich nicht mehr viel mit ihr zu tun hab, außer mal zufällig sehen.

Ich hätte nicht gedacht, dass man sich so in jemandem täuschen kann.

Grüßle shakra

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen