Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Türken prügeln sich mit der Polizei

Türken prügeln sich mit der Polizei

5. April 2008 um 0:36

Als ich diesen Kurzfilm gesehen habe, war ich dann doch schockiert, weil ich nicht annahm, dass sowas in Deutschland möglich ist !

http://de.youtube.com/watch?v=huNaVq0wwJw&feature=-related

Mehr lesen

5. April 2008 um 0:46

Die Zeiten haben sich doch sehr geändert
in Deutschland wie es zur Zeit scheint.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2008 um 0:55
In Antwort auf lzcia_11852414

Die Zeiten haben sich doch sehr geändert
in Deutschland wie es zur Zeit scheint.

Ja ..
ich finde das auch sehr erschreckend, von Respekt seh ich da nichts mehr. Und doch, ich finde man kann vor Polizisten Respekt haben, die setzen, wenns drauf an kommt, ihr Leben für einen ein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2008 um 18:22

@anaconta
ist sehr schlimm was passiert ist garkeine frage.
aber wieso betonst du das es türken waren oder warum wird es überhaubt betont?
wieso kann man nicht jugendliche dazu sagen?

ohne jemandem auf den schlitz zu treten,aber seit dem Deutschland wirtschaftlich im schatten steht,wird immer öfter und härter gegen nicht deutsche und islamisten gegangen.
ist das schonmal jemandem aufgefallen?
bitte um ehrliche meinungen und nicht gleich wieder atakieren,denn ich höre mir schliesslich auch jede meinung an und respektiere sie.


liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2008 um 20:13
In Antwort auf sunny082

@anaconta
ist sehr schlimm was passiert ist garkeine frage.
aber wieso betonst du das es türken waren oder warum wird es überhaubt betont?
wieso kann man nicht jugendliche dazu sagen?

ohne jemandem auf den schlitz zu treten,aber seit dem Deutschland wirtschaftlich im schatten steht,wird immer öfter und härter gegen nicht deutsche und islamisten gegangen.
ist das schonmal jemandem aufgefallen?
bitte um ehrliche meinungen und nicht gleich wieder atakieren,denn ich höre mir schliesslich auch jede meinung an und respektiere sie.


liebe grüße

Sunny082
aber wieso betonst du das es türken waren oder warum wird es überhaubt betont?"////

ICH betone gar nichts, DAS war die Überschrift den Filmes, ergo war das nicht meine Kreation !

Außerdem : wieso darf man die Dinge nicht beim Namen nennen, das waren nun mal Türken, und Jugendliche waren das nicht, für mich sahen die sehr erwachsen aus !

Es geschieht schon häufig genug in der Presse dass man sagt "Jugendliche haben das oder das gemacht", wenn es eigentlich Türken oder Araber waren, weil man die Wut auf Türken/Araber nicht noch schüren will, aber wer diesen Bericht gesehen hat, sieht sowieso dass das nun mal Türken sind ... wieso soll ich dann die eigentliche Überschrift verändern ?


"ohne jemandem auf den schlitz zu treten,aber seit dem Deutschland wirtschaftlich im schatten steht,wird immer öfter und härter gegen nicht deutsche und islamisten gegangen.
ist das schonmal jemandem aufgefallen?///

Nein, kann ich so nicht bestätigen. Außerdem steht Deutschland "wirtschaftlich" in keinem Schatten, wir gehören nach wie vor zu den Exportweltmeistern ! Insofern ist dein versuchtes Argument sinnwidrig.

Dazu kommt noch, dass die Gewalttaten von Türken und Arabern immer mehr zunehmen (statistisch gesehen), da wird man das doch auch beim Namen nennen dürfen, ohne der hetze bezichtigt zu werden ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2008 um 23:57
In Antwort auf cezar_12863041

Sunny082
aber wieso betonst du das es türken waren oder warum wird es überhaubt betont?"////

ICH betone gar nichts, DAS war die Überschrift den Filmes, ergo war das nicht meine Kreation !

Außerdem : wieso darf man die Dinge nicht beim Namen nennen, das waren nun mal Türken, und Jugendliche waren das nicht, für mich sahen die sehr erwachsen aus !

Es geschieht schon häufig genug in der Presse dass man sagt "Jugendliche haben das oder das gemacht", wenn es eigentlich Türken oder Araber waren, weil man die Wut auf Türken/Araber nicht noch schüren will, aber wer diesen Bericht gesehen hat, sieht sowieso dass das nun mal Türken sind ... wieso soll ich dann die eigentliche Überschrift verändern ?


"ohne jemandem auf den schlitz zu treten,aber seit dem Deutschland wirtschaftlich im schatten steht,wird immer öfter und härter gegen nicht deutsche und islamisten gegangen.
ist das schonmal jemandem aufgefallen?///

Nein, kann ich so nicht bestätigen. Außerdem steht Deutschland "wirtschaftlich" in keinem Schatten, wir gehören nach wie vor zu den Exportweltmeistern ! Insofern ist dein versuchtes Argument sinnwidrig.

Dazu kommt noch, dass die Gewalttaten von Türken und Arabern immer mehr zunehmen (statistisch gesehen), da wird man das doch auch beim Namen nennen dürfen, ohne der hetze bezichtigt zu werden ?

Dazu kommt noch, dass die Gewalttaten von Türken und Arabern immer mehr zunehmen
bei den Deutschen nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2008 um 23:58

Aber diese Irren gehen 5 mal am Tag beten.
Woher willst Du das wissen, kennst Du sie?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 2:13

Ihr seid sehr haßerfüllt
Ihr seid die größten Rassisten und Gotteslos!
Man macht nicht solch abwertige "Späßchen" diese Jugendliche beten doch nicht zu Gott % mal täglich.
Wenn dies so wäre wären sie nicht agressiv !

Ihr seid so lächerlich und neidisch weil sehr viele Muslime an ihrem Glauben hängen ihr seid doch nichtmals mehr Christen was redet ihr eigentlch für ein sinnlosen Zeug?!!!
Geht bitte wieder in die Kirche ihr habt doch vor gar nichts mehr Respekt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 17:26

@mirlein
woher weisst du ob sie fünfmal täglich beten?
stand das dabei?

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 17:29

@mohamett
bist aber gleichzeitig gegen die bestrafung für diebstahl wenn die hand abgehackt wird?

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2008 um 16:38

@mirlein
und was machen wir wenn es das nächste mal keine ausländer sind mirlein?


liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2008 um 15:47
In Antwort auf lzcia_11852414

Dazu kommt noch, dass die Gewalttaten von Türken und Arabern immer mehr zunehmen
bei den Deutschen nicht?

Doch klar aber...
... nicht so drastisch wie bei Türken und Arabern. Diese Nationen haben eine wesentlich geringere Hemmschwelle und werden ganz anders erzogen nämlich nach ihren Traditionen und offensichtlich wird es bei denen als nicht so schlimm angesehen straffällig oder kriminell zu werden.
Der Richter der vor einiger Zeit mal endlich die Wahrheit gesagt hat wieviele Ausländer hier kriminell sind, der hat endlich mal gesagt wie es draußen im richtigen Leben auf den Straßen wirklich abgeht. Er muss es ja wissen denn er hat die Straftäter ja täglich vor sich sitzen und muss entscheiden.
Ich selber arbeite auch bei Gericht und sehe täglich die Polizei vorfahren um die Angeklagten zu ihren Verhandlungen zu bringen oder zu Vorführungen. Tja, und was sehe ich da täglich? Durchschnittlich MEHR als 80% der Personen die aus dem Polizeibulli gefesselt aussteigen um vorgeführt zu werden sind... Türken, gefolgt von Leuten arabischer Herkunft.
Es tut mir leid das so sagen zu müssen aber ich bin nun mal gerichtsbedienstete und kriege es täglich hautnah mit wer da so rein kommt auch wenn es den Landsleuten die hier mit posten wieder nicht in den Kram passt.
Ihr solltet es auch mal ehrlich zugeben als immer nur alles schön zu reden und abzustreiten das eure Landsleute sehr häufig, fast schon zu estrem kriminell und aggressiv sind.
Ein deutscher überlegt es sich in der Regel (es gibt auch Ausnahmen, klar) zweimal ob er zuschlägt aber ein Türke z.B. oder ein Araber der ist direkt mit der Faust und einer Waffe dabei. Der fackelt nicht lange, so ist es nun mal leider, die Aggressivität bei Ausländern ist wesentlich höher als bei Deutschen.
Tja... und da bilden sich die Herren Türken und Araber auch noch richtig was drauf ein, denn über die deutschen sagen sie dann "ach die Lutscher, die Weicheier".
Sorry aber für mich sind die klügeren diejenigen, die NICHT direkt draufkloppen, dass kann doch jeder Penner.
Den Kopf mal einschalten und überlegen DAS ist für mich Größe und Stärke!!!!!

LG
Sydney

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2008 um 15:58
In Antwort auf sunny082

@mirlein
woher weisst du ob sie fünfmal täglich beten?
stand das dabei?

liebe grüße

Nö stand nicht dabei...
... aber da Moslems ja immer sooooo gläubig tun und auf Koran schwören und bla bla bla sollten sie auch nach Koran leben und da muss man halt 5x am Tag Richtung Mekka beten liebe sunny. Weißt du das etwa nicht???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2008 um 0:21

Bekloppt
ja an eurer stelle wurde ich auch mal mit dem betten anfangen.

hier geht es kriminelle turken...byw auslander..

Was ist denn mit euch DEUTSCHEN ihr seid ja so lieb ne,,,stimmt ihr nehmt nur kleine Kinder mit in denn Wald...

Und das machen andere nicht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2008 um 11:58

Silbertanne
//Also ich habe in Frankfurt keinerlei Fussball-Gewalt bemerkt.//

Nachdem du jetzt in 3 Posts den sinngemäß gleichen Satz gepostet hast, können wir davon ausgehen, dass nun JEDER verstanden hat, dass DU "keinerlei Fussball-Gewalt bemerkt" hast, .. und wir freuen uns mit Dir.
Aber was genau willst Du damit sagen ? Etwa :weil DU "in Frankfurt keinerlei Fussballgewalt" erlebt hast, solle und dürfe man darauf schließen, dass es diese von diesem Richter (und vieler anderen Ortes) registrierte überproportional hohe Gewalt von Straftätern mit Migrationshintergrund nicht gäbe ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2008 um 14:10

Mein Ex auch... aberer ist deutscher!!
Also prüglen mit der Polozei machen viele deppen, nicht nur türkische .
gruß, Ties

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2008 um 15:24
In Antwort auf cezar_12863041

Silbertanne
//Also ich habe in Frankfurt keinerlei Fussball-Gewalt bemerkt.//

Nachdem du jetzt in 3 Posts den sinngemäß gleichen Satz gepostet hast, können wir davon ausgehen, dass nun JEDER verstanden hat, dass DU "keinerlei Fussball-Gewalt bemerkt" hast, .. und wir freuen uns mit Dir.
Aber was genau willst Du damit sagen ? Etwa :weil DU "in Frankfurt keinerlei Fussballgewalt" erlebt hast, solle und dürfe man darauf schließen, dass es diese von diesem Richter (und vieler anderen Ortes) registrierte überproportional hohe Gewalt von Straftätern mit Migrationshintergrund nicht gäbe ?

@anaconta


Rassisten..
Von wegen, ich kenne genauso viele Deutsche wie Türken, Araber, Polen, Russen, die gewaltätig und vorbestraft sind.
Menschen die etwas auf ein Volk beziehen sind einfach Rassisten mehr nicht. Kann ich ja auch sagen, die Deutschen sind alle Nazis.
Oh mei,



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen