Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Streit mit bester Freundin, jetzt hab ich gar keine Freunde mehr

Streit mit bester Freundin, jetzt hab ich gar keine Freunde mehr

28. September 2019 um 22:11 Letzte Antwort: 30. Januar um 14:43

Ich hab leider nur schlechte Erfahrungen mit *Freunden*.. Meine langjährige Freundin hat mich hintergangen und echt scheiße gebaut.. Meine anderen langjährigen Freunde haben sich Stück für Stück von mir abgewandt seitdem ich seit 5 Jahren in einer festen Beziehung bin. Ich bin halt älter geworden.. Gehe nicht gerne Feiern und trinke ungern Alkohol und wurde somit auch irgendwann nicht mehr Eingeladen.
Eine gute Freundin aus der Ausbildungszeit ist sauer weil wir uns nie sehen und nie treffen und hat die Freundschaft gekündigt. Sie hat recht, ich habe ihr oft abgesagt. Der Grund liegt einfach daran das diese Freundschaft sehr oberflächlich ist. Sie interessiert meine Probleme nicht. Sie redet ständig nur von sich und hört mir nie zu. Wir reden Stunden lang über ihr Leben ich zeige Interesse aber da hab ich auch keine Lust mehr eine Fake Freundschaft aufrecht zu erhalten. Letztens lag ich Krank im Bett und sie hat mich angerufen ein Telefonstreich gemacht und mir nicht mal gute Besserung gewünscht.. Dabei wusste sie von der Arbeit das ich krank bin. 
Ich hab mit der Zeit einfach verlernt richtige Freundschaften zu pflegen bzw richtige Freundschaften zu finden. Ich bin fast 30 und bin deswegen sehr deprimiert 

Mehr lesen

29. September 2019 um 17:09

sie haben sich abgewandt oder du dich wegen deiner Beziehung?  wenn du ehrlich bist...

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
26. Januar um 12:54
In Antwort auf mayson_881588

Ich hab leider nur schlechte Erfahrungen mit *Freunden*.. Meine langjährige Freundin hat mich hintergangen und echt scheiße gebaut.. Meine anderen langjährigen Freunde haben sich Stück für Stück von mir abgewandt seitdem ich seit 5 Jahren in einer festen Beziehung bin. Ich bin halt älter geworden.. Gehe nicht gerne Feiern und trinke ungern Alkohol und wurde somit auch irgendwann nicht mehr Eingeladen.
Eine gute Freundin aus der Ausbildungszeit ist sauer weil wir uns nie sehen und nie treffen und hat die Freundschaft gekündigt. Sie hat recht, ich habe ihr oft abgesagt. Der Grund liegt einfach daran das diese Freundschaft sehr oberflächlich ist. Sie interessiert meine Probleme nicht. Sie redet ständig nur von sich und hört mir nie zu. Wir reden Stunden lang über ihr Leben ich zeige Interesse aber da hab ich auch keine Lust mehr eine Fake Freundschaft aufrecht zu erhalten. Letztens lag ich Krank im Bett und sie hat mich angerufen ein Telefonstreich gemacht und mir nicht mal gute Besserung gewünscht.. Dabei wusste sie von der Arbeit das ich krank bin. 
Ich hab mit der Zeit einfach verlernt richtige Freundschaften zu pflegen bzw richtige Freundschaften zu finden. Ich bin fast 30 und bin deswegen sehr deprimiert 

Wenn man in einer festen beziehung ist, sollte man durchaus noch mit den Freunden was anstellen. Wenn man nicht mehr ansprechbar ist, dann wenden sich die Freunde ab, Ist irgendwie nachvollziehbar.
Neue Freunde finden ist nicht schwer, nur da muss man eben auch mal aus der Beziehung raustreten und Zeit in Vereinen oder sonstwen übrig haben.

Wenn man 24h nur für die Beziehung da ist, dann bleiben die Freunde automatisch auf der Strecke.
 

Gefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
30. Januar um 14:43
In Antwort auf mayson_881588

Ich hab leider nur schlechte Erfahrungen mit *Freunden*.. Meine langjährige Freundin hat mich hintergangen und echt scheiße gebaut.. Meine anderen langjährigen Freunde haben sich Stück für Stück von mir abgewandt seitdem ich seit 5 Jahren in einer festen Beziehung bin. Ich bin halt älter geworden.. Gehe nicht gerne Feiern und trinke ungern Alkohol und wurde somit auch irgendwann nicht mehr Eingeladen.
Eine gute Freundin aus der Ausbildungszeit ist sauer weil wir uns nie sehen und nie treffen und hat die Freundschaft gekündigt. Sie hat recht, ich habe ihr oft abgesagt. Der Grund liegt einfach daran das diese Freundschaft sehr oberflächlich ist. Sie interessiert meine Probleme nicht. Sie redet ständig nur von sich und hört mir nie zu. Wir reden Stunden lang über ihr Leben ich zeige Interesse aber da hab ich auch keine Lust mehr eine Fake Freundschaft aufrecht zu erhalten. Letztens lag ich Krank im Bett und sie hat mich angerufen ein Telefonstreich gemacht und mir nicht mal gute Besserung gewünscht.. Dabei wusste sie von der Arbeit das ich krank bin. 
Ich hab mit der Zeit einfach verlernt richtige Freundschaften zu pflegen bzw richtige Freundschaften zu finden. Ich bin fast 30 und bin deswegen sehr deprimiert 

ich glaube du hattest einfach die falschen Freunde mit zu unterschiedlichen Interessen. Ich bin auch niemand der gut darin ist, Freundschaften zu pflegen. erst recht nicht solche, die man kontinuierlich 'pflegen' muss im Sinne von 'einmal die Woche melden, sonst ist es vorbei'. Das ist nur Stress. ich brauche Freunde, die die gleichen Hobbies oder Interessen haben und wo ich weiß, dass ich mich auch mal einen Monat gar nicht melden kann, ohne, dass gleich Theater ausbricht. Ich glaube du solltest dich woanders umsehen...

1 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook