Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Some jokes for you...

Some jokes for you...

25. März 2002 um 19:54

In Berlin findet ein Feministinnen-Kongress statt.

Thema: Umerziehung des Mannes.

Erste Wortmeldung einer Deutschen Frau:
"Mein Name ist Brigitte. Ich habe meinem Mann folgendes gesagt: Helmut, ab sofort machst Du das Abendessen! Am ersten Tag hab ich nichts gesehen, am zweiten Tag hab ich nichts gesehen, aber am dritten Tag, stand das Essen auf dem Tisch".

Grosser Beifall im ganzen Saal, Hochrufe, Bravo !!

Eine Italienerin meldet sich:
"Mein Name ist Graziella und ich sagte meinen Mann, Luigi, dass er ab heute, das Haus putzen müsse. Am ersten Tag habe ich nichts gesehen, am zweiten Tag habe ich nichts
gesehen, aber am dritten Tag habe ich gesehen, dass er mit dem Staubsauger geputzt hatte".

Wiederum grosser Applaus im Saal.

Eine Türkin meldet sich auch zu Wort:
"Mein Name ist Fathma und ich forderte meinen Mann, Mohammed, dazu auf, ab sofort die Wasche zu bügeln. Am ersten Tag hab ich nichts gesehen, am zweiten Tag hab ich auch nichts gesehen, aber dritten Tag konnte ich zumindest mit dem linken Auge wieder etwas sehen"....

__________________________________________________


Eine Gruppe von Frauen und eine Gruppe von Männern aus dem gleichen Landratsamt fahren mit dem Zug zu einer Tagung. Jeder Mann besitzt eine Fahrkarte. Die ganze Gruppe der Frauen hat aber nur eine einzige Karte gelöst. Die Männern schütteln darüber nur den Kopf und freuen sich insgeheim darauf, dass die arroganten Frauen mal eins auf die Mütze bekommen. Plötzlich ruft eine der Frauen: "Der Schaffner kommt!" Daraufhin springen alle Frauen auf und zwängen sich in eine Toilette. Der Schaffner kontrolliert die Männern. Als er sieht, dass das WC besetzt ist, klopft er an die Tür: "Die Fahrkarte bitte!"
Eine der Frauen schiebt die Fahrkarte unter der Tür durch, der Schaffner zieht zufrieden ab.

Auf der Rückfahrt beschließen die Männern, den selben Trick anzuwenden. Sie kaufen nur eine Karte für die ganze Gruppe und sind sehr verwundert, als sie merken, dass die Frauen diesmal überhaupt keine Fahrkarte haben. Nach einiger Zeit ruft wieder eine der Frauen: "Der Schaffner kommt!" Sofort stürzen die Männern in eine der Toiletten und schließen sich ein. Die Frauen machen sich etwas gemächlicher auf den Weg zum anderen WC.
Bevor die letzte Frau die Toilette betritt, klopft sie bei den Männern an: "Die Fahrkarte bitte!"

Und die Moral von der Geschichte?
Männer wenden zwar gern die Methoden der Frauen an. Aber sie verstehen sie nicht wirklich!

__________________________________________________


Hänsel und Gretel auf Türkisch (bitte nicht rassistisch verstehen, es ist wirklich nur ein Witz!)

Murat und Aische gehen dursch Wald, auf Suche nach korrekte Feuerholz.
Aische fragt Murat: "Hast Du Kettensage, Murat?"
Murat: "Normal! Hab isch in meine Tasche, oder was!?"
Auf der Suche nach korrekte Baum, verirrten sie sisch krass in de Wald.
Murat: "Ey scheissse, oder was!? Hast du konkrete Plan, wo wir sind, oder
was!?"
Aische: "Ne scheissse, aber isch riesche Dönerbude!"
Murat: "Ja faaaatt!"
Aische: "Normal, da vorn an den Ecke!"
So fanden schliesslich dursch Aisches korrekte siebte Döner-Such-Sinn den
Dönerbude. Sie Probierten von jede Döner. Plötzlich kamm voll den krasse
Frau und fragt: "Was geht, warum beisst ihr in meine Haus?" Als Strafe
sperrte den Hexe Murat in krass stabilen Kafig. Zu Aische sagte sie: "Du
Frau, du kochen fur misch! und verkaufen die Döner an den Theke." Murat
wurde gemastet bis korrekt fett fur Essen. Doch ein Tag hatte Aische einen
fixe Idee. Sie fragte: "Wie geht den mit den Dönerbrotofen?"
Hexe: "Was geht? Bist du scheissse im Kopf, oder was?"
Aische: "Normal, isch hab kein Plan, zeigen mal, wie geht!"
Hexe: "Machen das! Komm her und mach den Augen auf!"
Aische: "Korrrreckt!"
Den Hexe buckte sisch, um den Dönerofen anzuschmeissen. In den Augenblick
Aische kickte mit korrekten Kick-Box-Kick in die fette Arrsch.
Den Hexe sagte: "Aaaahhh, scheissse, was geht? Isch fall direkt in die
Scheisendreck Ofen! Oder was!? Aaaahhh isch hab krasse Schmerzen!"
Aische freute sisch und sagte: "Korrekt, den alte is konkret Tod!"
Murat: "Ey Aische, krasse Idee!"
Aische: "Normal! Oder was!?"
Murat: "Lass misch aus die scheisss Kafig. Alder!"
Aische: "Normal! Oder was!"

__________________________________________________


Bierprobleme und Ihre Lösungen

PROBLEM: Das Bier ist ungewöhnlich bleich und geschmacklos.
URSACHE: Glas Leer.
LÖSUNG: Lassen Sie sich ein neues Bier bringen!

PROBLEM:: Die gegenüberliegende Wand ist mit strahlendem Licht bedeckt.
URSACHE: Sie sind nach hinten umgefallen!
LÖSUNG: Binden Sie sich am Tresen fest.

PROBLEM: Sie haben Zigarettenstummel im Mund.
URSACHE: Sie sind nach vorne umgefallen.
LÖSUNG: Siehe oben.

PROBLEM:: Das Bier schmeckt nicht, und das T-Shirt wird vorne nass.
URSACHE: Mund nicht geöffnet oder Glas an falscher Stelle im Gesicht angesetzt.
LÖSUNG: Gehen Sie auf die Toilette und üben Sie vor dem Spiegel.

PROBLEM:: Kalte und nasse Füße.
URSACHE: Das Glas wird im falschen Winkel gehalten.
LÖSUNG: Drehen Sie das Glas, bis die offene Seite in Richtung Decke zeigt.

PROBLEM:: Warme und nasse Füße.
URSACHE: Ungenügende Kontrolle der Blase.
LÖSUNG: Stellen Sie sich dich neben den nächsten Hund und meckern Sie
über dessen mangelnde Erziehung.

PROBLEM:: Der Boden wirkt verschwommen.
URSACHE: Sie schauen durch den Boden eines leeren Glases.
LÖSUNG: Lassen Sie sich ein neues Bier bringen!

PROBLEM:: Der Boden bewegt sich.
URSACHE: Sie werden rausgetragen.
LÖSUNG: Finden Sie heraus, ob man Sie in ein anderes Lokal bringt.

PROBLEM:: Der Raum ist sehr dunkel.
URSACHE: Das Lokal hat geschlossen.
LÖSUNG: Lassen Sie sich die Privatadresse des Wirtes geben.

PROBLEM:: Das Taxi nimmt plötzlich ungewöhnliche Farben und Muster an.
URSACHE: Der Bierkonsum hat Ihre persönliche Grenze überschritten.
LÖSUNG: Mund zuhalten

Mehr lesen

26. März 2002 um 9:20


Ich lach mich kaputt..hihihihi

Das rettet mir den Morgen ...lolololol

Liebe Grüße vom Grasblättle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2002 um 9:57
In Antwort auf Grasblaettle


Ich lach mich kaputt..hihihihi

Das rettet mir den Morgen ...lolololol

Liebe Grüße vom Grasblättle

Hihi
Einer muss ja Schwester-Ester Konkurrenz Machen Schönen Tag noch!
Gruss, Salam

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook