Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Selbstbild mit Instagram verbessern

Selbstbild mit Instagram verbessern

23. März 2017 um 10:46

Hallo zusammen

Ich bin 20 Jahre jung und würde mir gerne ein tolles Instagramprofil erstellen, mit dem ich irgendwann Geld verdienen kann - oder jedenfalls viele Leute erreichen kann.

Ich würde wohl das Thema Natürlichkeit nehmen, da die meisten "Instamodels" doch sehr geschminkt und alles sind und ich mich eigentlich nie schminke.

Ich würde auch das Thema behandeln, dass man darf anders sein als andere (Als Frau Caps tragen, skaten, mutige Sachen machen,...)

ABE ( !  ) wie geht man da vor?? Wie erreicht man so viele Leute?? Wie kann man so viele Follower erhalten?  Wisst ihr gute Hashtags oder Seiten, die man markieren könnte?

Danke schonmal für eure Hilfe!
 

Mehr lesen

23. März 2017 um 11:08

"Selbstbild mit Instagram verbessern"?

Also da habe ich einen Tipp - den ich ziemlich wichtig finde:
ERST das Selbstbild super und schalldicht in Ordnung bringen und DANN irgendwelchen Kram von dieser Sorte anfangen (wenn es denn schon sein muss).

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2017 um 11:27
In Antwort auf avarrassterne1

"Selbstbild mit Instagram verbessern"?

Also da habe ich einen Tipp - den ich ziemlich wichtig finde:
ERST das Selbstbild super und schalldicht in Ordnung bringen und DANN irgendwelchen Kram von dieser Sorte anfangen (wenn es denn schon sein muss).

Ich wollte eigentlich das Selbstbild der jungen Damen verbessern, nicht meins Ich mag mich und bin zufrieden mit mir. Jedoch wird den jungen Damen (in der Pubertät z.b.) von überall gezeigt, dass sie sich schminken müssen, schlank sein, photoshop, all das.

Gegen das möchte ich ankämpfen und zeigen, dass man auch ohne Make Up toll aussehen kann und glücklich sein und so..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2017 um 11:40
In Antwort auf verwirrrtedame

Ich wollte eigentlich das Selbstbild der jungen Damen verbessern, nicht meins Ich mag mich und bin zufrieden mit mir. Jedoch wird den jungen Damen (in der Pubertät z.b.) von überall gezeigt, dass sie sich schminken müssen, schlank sein, photoshop, all das.

Gegen das möchte ich ankämpfen und zeigen, dass man auch ohne Make Up toll aussehen kann und glücklich sein und so..

nun, das wurde Dir doch auch immer gezeigt, oder? Dennoch bist Du so wie Du bist. Schminst Dich nicht und bist zufrieden mit Dir. Wo ist Deiner Meinung nach der Unterschied?

Hattest Du ein Vorbild auf Instangram, was Dir das gezeigt hat?
Oder bist Du einfach ein Mensch, der sich für einen eigenen Weg entschieden hat? Letzteres nehme ich an

Such mal herum in den sozialen Medien, ich würde durchaus höhere Summen darauf wetten, dass es da schon jede Menge Leutz gibt, die der Welt "zeigen", dass man nicht tun muss, wie alle tun, um sich zu mögen. Oder nicht? Doch, ganz sicher.

Nur sind die - wie Du auch - eben nicht "massenkompatibel" - und werden es nicht sein, bis dieser Stil nicht "in" ist. Wenn dieser Stil mal "in" ist (oder wie auch immer man das heutzutage nennt) - bist DU dann "das Bild was allen in der Pubertät gezeigt wird" - und die geschminkten, schlanken und gestylten Damen, alle, die das toll finden, sind die Außenseiter, die dann der Welt zeigen müssen, dass man sich auch so mögen kann
Kurz: das Konzept hinkt. Ziemlich

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2017 um 8:23

Hättest du mir vielleicht gute Tipps? Ich weiss nicht, wie ich vorgehen kann, um an Follower zu kommen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2017 um 16:25

Wenn ich sowas schon lese - keine Ahnung von Social Media aber dann gleich mit dem Gedanken rangehen damit Geld verdienen zu wollen - ja klar, ist ja auch vermeintlich einfacher als einen "normalen" Job zu machen. Zu all diesen Girls, die sich nur über ihren Instaaccount definieren, mit viel Schminke, geposten und bearbeiteten Bildern usw. dazu möchtest du einen Gegensatz bieten aber eigentlich mit dem gleichen Ziel... Na dann - viel Erfolg  Verstehe mich nicht falsch, deine Grundidee ist bezaubernd, auch ich finde, dass die jungen Girls durch Insta ein vollkommen falsches Bild dargestellt bekommen. Aber irgendwie scheinst du auch auf diese "Scheinwelt" reinzufallen - da es dir ebenfalls um eines geht: Reichweite = persönliche Bekanntheit, Fame, Selbstbestätigung und am Ende am Besten noch jede Menge Kohle damit verdienen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2017 um 16:35

Hallo verwirrtedame,

ein Erfolgsrezept für Instagram und Co. gibt es nicht. Wichtig ist, dass du liebst, was du tust und du auch vollkommen dahinterstehst.

Zudem ist gerade bei Instagram natürlich die Bildqualität entscheidend. Nimm die Fotos am besten nicht mit dem Handy, sondern mit einer guten Kamera auf und bearbeite sie am PC.

In deinem Feed sollte ein roter Faden erkennbar sein. Mische nicht wild Motive und Farben. Das Gesamtpaket sollte harmonisch wirken.

Achte auf Professionalität. Keine groben Tippfehler, ein Impressum und sinnvolle Hashtags.

Poste regelmäßig, aber nicht zu oft. Keiner möchte einen Feed voller Beiträge von nur einem Account.

Diese Grundlagen sollten reichen, um ein hübsches Instagram Profil zu erstellen, an dem du Freude hast. Die Follower kommen dann von allein!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest