Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Reviermarkierung

Reviermarkierung

13. Mai 2006 um 14:23

ich war heute den ganzen vormittag mit dem auto unterwegs und habe dabei mehrfach folgende beobachtung gemacht: männer, die mit dem auto unterwegs sind, halten zwischendurch einfach mal an, holen ihren schniedel raus und pullern dahin, wo es etwas grün ist. selbst dann, wenn nur 10 meter weiter öffentliche toiletten.
sogar eine ganze busladung von irgendwelchen typen, die offensichtlich auf den weg zu einem fussballspiel waren, steigen alle an der raststätte aus dem bus aus, holen kollektiv ihre schniedel raus und pullern einfach munter ins grüne. also.... warum ist das so? ich hab zu dem einen gesagt, der mir seinen pullermatz entgegenstreckte, ob es denn hier keine toiletten gäbe! da hat er mich nur blöd angeschaut ala.. was will die denn jetzt von mir?? XD
versteht ihr das?
oder vielleicht können sich die männer ja mal äussern. ich meine von händewaschen nach dem pullern haben die scheinbar auch noch nix gehört. bleah:S

Mehr lesen

15. Mai 2006 um 9:41

Bljak!
*lautlach*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2006 um 20:13

Liebester Folldepp,
ich wohne in frankfurt am main und war am besagten tag mit meiner freundin im grossraum hessen unterwegs. und dort beobachteten wir mal hier und mal da ... insgesamt drei männer, die rechts ran gefahren waren, um ins grüne (entweder auf eine wiese oder gegen einen busch oder einen baum) zu pullern. wer weiss, vielleicht haben die männer ja jeweils so vier liter apfelsaftschorle getrunken, bevor die sich ins auto gesetzt haben? und an der a3 von köln in richtung frankfurt geschah es dann: (das highlight sozusagen XD) meine freundin und ich pausierten an einem rasthof. wir sassen auf einer rustikalen holzbank an einem rustikalen holztisch, im freien auf der wiese XD und schleckten genüßlich bei strahlendem sonnenschein ein eis, während dieser bus mit diesen fussballfans vorfuhr und direkt vor dieser wiese anhielt und eine ganze meute von ca. 12 typen auf die wiese stürmte, um dort munter zu urinieren. wer weiss, vielleicht haben die ja auch jeweils so vier liter apfelsaftschorle getrunken. XD wir sassen also direkt life dabei und das hat diese typen mal gar nicht gestört.
ich habe ein solches verhalten von einer frau noch nie gesehen. gerade, wenn nebendran toiletten vorzufinden sind, die keine wünsche übrig lassen. das war von den typen schon eklig.. allein die tatsache, dass man dabei kein toilettenpapier benutzt und sich auch nicht die hände waschen kann... ich kann mir nicht vorstellen, dass sich eine frau so verhält, wenn nebendran toiletten sind.

einfach widerlich war das. bleah :S

grüsse,
cosmic.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2006 um 20:23

Ich
glaube das waren tatsächlich gladbach fans. XDDD
igitt waren die eklig! XD bleah:S

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen