Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Ramadan

Ramadan

6. September 2007 um 15:23

Bald ist es wieder soweit, der Monat Ramadan beginnt und die Zeit des Nicht-Essens und Nicht-Trinkens rückt näher, die Zeit an der wir uns noch mehr Gedfanken über die Religion machen und über die Menschen die jeden Tag zu leiden haben auf der Welt, die nichts zu essen haben und zu trinken haben, diese Zeit wird ihnen gewidmet, zudem ist es eine Pflicht jedes Muslims, wenn er kann, das heißt in der Lage ist, zu fasten.
Man ist nicht in der Lage zu fasten, wenn man krank ist, ältere Menschen sind auch oft betroffen, wenn die Frauen schwanger sind oder ihre Regel haben und Reisende dürfen ausdrücklich nicht fasten.

Genau am 13.9. beginnt die Fastenzeit Ramadan und dauert genau einen Monat an bis zum 13.10.

In der Zeit darf man noch vorm Sonnenaufgang was essen und etwas trinken, da steht man mitten in der Nacht auf um mit der Familie zu speisen, anschließend beginnt der Tag wie immer. Am Abend, wenn die Sonne untergeht ist es erlaubt seinen fasten zu brechen. Man beginnt mit einem Schluck Wasser und einer Dattel, dieses Ritual haben wir von unserem Propheten (Friede sei mit ihm) übernommen.

Wie wir wissen ist das Fasten (Sijam) einer der 5 Grundsäulen im Islam, doch jeder kann es tun, auch Nicht-Muslime und auch Nicht-Muslime können auch außerhalb der Fastenzeit fasten. Es kann nie zu wenig sein. Die die es noch nie gemacht haben, können es ja mal wagen und über sich hinauswachsen. Es ist schwer die ersten Tage auf einiges zu verzichten, natürlich gehört das Nicht-Rauchen und keinen Geschlechtsverkehrhaben dazu, aber man gewöhnt sich wirklich schnell daran und am Abend empfindet man einen gewissen Stolz auf sich selber. Es geschafft zu haben. ALLAh hat nichts erfunden, das dem Menschen schadet! Es tut einem gut, körperlich schwächelt man, keine Frageaber das wird mit gesitigen ausgeglichen und besonders in dieser Zeit verspüre ich immer eine noch größere Wärme zu ALLAH.

Ramadan ist der 9. Monat des islamischen Kalenders, der auf der Mondumlaufbahn beruht (Mondkalender), im Gegensatz zur Erdumlaufbahn (Sonnenkalender). Das heißt man kann erst kurz bevor die Fastenzeit beginnt die genauen Zeiten wissen, denn Wissenschaftler in aller Welt beobachten dieses Phänomen. Das Mondjahr hat 354 Tage, somit ist es um elf tage kürzer als das Sonnenjahr, das heißt der Ramadn verschiebt sich durch alle Jahreszeiten.

"Der Monat Ramadan (ist es), in dem der Koran als Rechtsleitung den Menschen herabgesandt worden ist und als klarer Beweis der Rechtleitung und der Unterscheidung zwischen (Gut und Böse). Wer von euch also in dem Monat zugegen ist, der soll in ihm fasten." (2:185)

Mehr lesen

6. September 2007 um 15:28

Ja wollte ich...
...beziehungsweise das habe ich gesagt, aber ich bekam auch mehrmals die Bitte zu bleiben zu hören und ich dachet ich vertrete meine Schwetsern und Brüdern. Und widme mich einen schönen und friedlichen thema, was eigentlich kein Zündstoff für irgendwen sein kann oder eine Bedrohung für jemand darstellt, oder?

Gefällt mir

6. September 2007 um 15:31

Ich habe...
...geschrieben bzw. geanwtrotet auf diese Bilder, von denen nur zwei zu shene waren.

Gefällt mir

6. September 2007 um 15:34

Ja ich war kurz davor...
zu gehen und ich dachte ich verabschiede mich bevor ichs tue.

Gefällt mir

6. September 2007 um 15:57

Also...
...ihr müsst lernen zu unterscheiden, die die praktiziernede Moslems sind und die die es nicht sind.

es gibt auch gebürtige "Moslems" die nicht fasten.

trotzdem ist es Pflicht zu fasten für einen bekennenden Moslem.

was ihr draußen seht, spricht nicht für die Gesamtheit der Muslime, und das wisst ihr auch.

Gefällt mir

6. September 2007 um 16:19

Jemanden zu bestrafen...
...also menschliche sanktionen gegenüber einem anderen menschen, der nicht faseten will, ist nicht erlaubt. und unterstütze ich auch nicht.

Gefällt mir

6. September 2007 um 17:45

Ich weiß das...
...und befürworte dies nicht, ich finde es falsch. und jeder der den islam kennt und die regierungen dieser länder wissen dies auch.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

  • GAZA

    28. April 2009 um 19:09

  • Israel - Staatsterror

    17. Januar 2009 um 18:45

  • Mohamed Yunus

    15. August 2008 um 16:06

  • Heirat zwischen Cousin und Cousine

    4. April 2009 um 13:07

  • Ich hasse keine juden

    7. Dezember 2013 um 5:34

  • Palästina

    31. Juli 2008 um 15:09

  • Fortsetzung. Gebetsraum an deutscher Schule

    6. Juni 2008 um 18:46

  • Amstetten

    22. Mai 2008 um 21:32

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen