Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Putzangelegenheiten...

Putzangelegenheiten...

15. Oktober 2005 um 18:22

Ein Hallo an die putzende Welt,

was ich mich immer wieder frage, weil es immer zu einem Ärgernis mutiert, ist folgendes...

Gewöhnlich putze ich mein Bad mit allem was dazugehört...sprich Dusche, Klo, Waschbecken, Fliesenwände und -boden. Alles ist blitzeblank ! Nun, dann gehe ich unter die Dusche und überall kleben meine Haare und ich kann von vorne beginnen...

Da ich rote Haare und ein weißes Bad habe, ärgere ich mich da jedesmal darüber.

Was also tun ? Erst putzen dann duschen oder erst duschen und dann putzen

Bis jetzt habe ich noch keine Lösung gefunden.

Wie macht ihr das ?

Grüße

Die Sichtweise

Mehr lesen

15. Oktober 2005 um 18:27

*fg*
ich verliere soviel Haare, da nützt das gründlich ausbürsten nix

Wenn ich dann meine Haare föne, ist das ganze Bad voll mit Haaren...*heul*

Gefällt mir

15. Oktober 2005 um 18:39

Muss ich morgen mal ausprobieren...
Hallo Rivella,

werd es mal ausprobieren.

Die Sichtweise

Gefällt mir

15. Oktober 2005 um 18:39
In Antwort auf diesichtweise

*fg*
ich verliere soviel Haare, da nützt das gründlich ausbürsten nix

Wenn ich dann meine Haare föne, ist das ganze Bad voll mit Haaren...*heul*

Würde mich primär mal um den Haarausfall kümmern
Mal ehrlich,wenn es soviele sind, daß Du das Bad erneut putzen müßtest und sie nicht kurz mit der Hand wegnehmen kannst,dann wurde ich diesem Haarausfall mal auf den Grund gehen.

Ich haben selber auch schulterlange rote Haare,putze das Bad,auch weiß) und dusche dann,erst duschen dann putzen finde ich doof,frischgeduscht wieder mit Schmutz hantieren.....nö.....

Ansonsten villeicht Haare waschen,dusche schnell reinigen und Haare wo anders föhnen!

Sonst weiß ich auch nichts,scussi.

Gefällt mir

15. Oktober 2005 um 19:18
In Antwort auf equinox68

Würde mich primär mal um den Haarausfall kümmern
Mal ehrlich,wenn es soviele sind, daß Du das Bad erneut putzen müßtest und sie nicht kurz mit der Hand wegnehmen kannst,dann wurde ich diesem Haarausfall mal auf den Grund gehen.

Ich haben selber auch schulterlange rote Haare,putze das Bad,auch weiß) und dusche dann,erst duschen dann putzen finde ich doof,frischgeduscht wieder mit Schmutz hantieren.....nö.....

Ansonsten villeicht Haare waschen,dusche schnell reinigen und Haare wo anders föhnen!

Sonst weiß ich auch nichts,scussi.

Mein Haarausfall...
ist stressbedingt und man sagt, dass ca. um die 100 Haare- weiß die genaue Zahl leider nicht mehr, die ausfallen, *normal* sind.

Ich habe sehr dickes Haar und wenn man so will, sehr viele Haare. Also man würde gar nicht auf die Idee kommen, dass ich unter Haarausfall leide.

Werde mich vielleicht vermehrt um meinen Haarausfall kümmern, denn so oder so ist alles keine Lösung.

Liebe Grüße

Die Sichtweise

Gefällt mir

15. Oktober 2005 um 19:31

War erst letzte Woche beim Friseur ...
und habe mir eine Frisur verpassen lassen, wo man sehr viel Volumen in die Haare knetet...

Wenn mein Freund nicht kommt, ist Lufttrocknen nicht unbedingt schlecht. Aber da er ja nicht weiß, dass ich noch rauche, muss ich mir vorher auf alle Fälle die Haare waschen...

Ist alles nicht so einfach...*rofl*

Gefällt mir

15. Oktober 2005 um 19:41
In Antwort auf diesichtweise

Mein Haarausfall...
ist stressbedingt und man sagt, dass ca. um die 100 Haare- weiß die genaue Zahl leider nicht mehr, die ausfallen, *normal* sind.

Ich habe sehr dickes Haar und wenn man so will, sehr viele Haare. Also man würde gar nicht auf die Idee kommen, dass ich unter Haarausfall leide.

Werde mich vielleicht vermehrt um meinen Haarausfall kümmern, denn so oder so ist alles keine Lösung.

Liebe Grüße

Die Sichtweise

Wie gesagt,
föhn doch wo anders,im Schlafzimmer oder so!

Gegen Haarausfall,für schöne Nägel Haut und Haare kann ich die Schüsslersalze empfehlen "Silicea",kleiner Tipp am Rand

Gefällt mir

15. Oktober 2005 um 19:44
In Antwort auf equinox68

Wie gesagt,
föhn doch wo anders,im Schlafzimmer oder so!

Gegen Haarausfall,für schöne Nägel Haut und Haare kann ich die Schüsslersalze empfehlen "Silicea",kleiner Tipp am Rand

Ich kenne die Schüsslersalze...
nehm aber gerade die Magnesium phosphoricum... weil ich das Rauchen aufhören will.

Werd mir aber Silicea wieder holen. Auch werde ich wieder meine Algentablettenkur machen.

Ist nur so, dass ich das leider nach einigen Tagen wieder bleiben lasse, weil ich es immer vergesse zu nehmen.

Aber Schüsslersalze sind schon sehr gut

Liebe Grüße

Die Sichtweise

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
??DROGE??
Von: annett123
neu
10. Oktober 2005 um 21:58

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen