Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Problem mit Durchlauferhitzer!

Problem mit Durchlauferhitzer!

12. Juni 2004 um 15:37

Hi!

Ich hoffe jemand kennt sich mit sowas aus, es nervt sooooooooooooo!

Wenn ich duschen will, bekomme ich nie die richtige Temperatur hin, sobald ich ein bisschen mehr kaltes Wasser zugebe, schaltet sich das warme ab, und es wird eiskalt. Eigentlich kann man nur so richtig heiß duschen, was ich aber so gar nicht leiden kann und meine haut auch nicht

Ist der Durchlauferhitzer einfach kaputt oder mache ich was falsch?? Gibts irgendnen Trick wie ich das hinbekommen könnte?
Es nervt nämlich schrecklich, ich bruache immer eine Viertelstunde bis ich mit gaaanz viel Geduld und Fengefühl eine einigermaßen annehmbare Temperatur hinbekommen habe.

Leider kenn ich mich mit sowas gar nicht aus. Bitte antwortet schnellstmöglich, damit ich wieder duschen kann ohne einen Aggressionsanfall zu bekommen!

LG mary

Mehr lesen

12. Juni 2004 um 16:15

Tach!
Bin auch blutiger Laie, habe aber auch einen DLE, der mich schier in den Wahnsinn trieb. War dann dummerweise meine eigene Schuld - wie mir ein sehr freundlicher Bauhaus-Verkäufer erklärte: ich hatte einen neuen Duschkopf montiert, der nicht DLE-tauglich war. Wußte gar nicht, daß es sowas gibt. Vielleicht ist dein Duschkopf auch ungeeignet... Man sieht es, wenn man ihn abschraubt, da darf kein Plastikteil drin sein, man muß direkt ins Innere des Duschkopfgriffs sehen können.
Viel Glück!
Elke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2004 um 18:08
In Antwort auf maia_12183181

Tach!
Bin auch blutiger Laie, habe aber auch einen DLE, der mich schier in den Wahnsinn trieb. War dann dummerweise meine eigene Schuld - wie mir ein sehr freundlicher Bauhaus-Verkäufer erklärte: ich hatte einen neuen Duschkopf montiert, der nicht DLE-tauglich war. Wußte gar nicht, daß es sowas gibt. Vielleicht ist dein Duschkopf auch ungeeignet... Man sieht es, wenn man ihn abschraubt, da darf kein Plastikteil drin sein, man muß direkt ins Innere des Duschkopfgriffs sehen können.
Viel Glück!
Elke

Hey
Danke für deine rasche Antowrt!!
Aber daran kanns leider nicht liegen, denn das Problem ist schon behoben

Weiß jemand noch was? Bittteeeee....

Lg mary

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2004 um 19:44
In Antwort auf olive_11941858

Hey
Danke für deine rasche Antowrt!!
Aber daran kanns leider nicht liegen, denn das Problem ist schon behoben

Weiß jemand noch was? Bittteeeee....

Lg mary

Wir haben auch einen DLE
und die richtige Temperatur beim Duschen ist auch sehr schwer einzustellen (NIE NIE wieder DLE!), allerdings sind bei unserem die Unterschiede nicht ganz so dramatisch. Hat deiner auch zwei Stufen? Seit ich unseren auf Stufe 2 gestellt habe, sind die Temperaturunterschiede gesunken, das wahre ist es allerdings immer noch nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2004 um 20:01
In Antwort auf danica_12759511

Wir haben auch einen DLE
und die richtige Temperatur beim Duschen ist auch sehr schwer einzustellen (NIE NIE wieder DLE!), allerdings sind bei unserem die Unterschiede nicht ganz so dramatisch. Hat deiner auch zwei Stufen? Seit ich unseren auf Stufe 2 gestellt habe, sind die Temperaturunterschiede gesunken, das wahre ist es allerdings immer noch nicht...

Ja
er hat auch 2 Stufen!
Aber mein Freund meinte auf Stufe 2 verbraucht er mehr , daher hatte ich bis jetzt immer nur Stufe 1..

LG mary

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen