Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Pro-Contra, die schuluniform

Pro-Contra, die schuluniform

21. September 2008 um 11:46

Hi Leute
Sagt mir mal bitte eure Meinung zur Schuluniform.
Findet ihr sie gut, oder ist das "tabu"
Bitte antworrtet thx

Mehr lesen

29. November 2008 um 20:44

RE
also ich geh auf eine privatschule und bei uns gibts schulkleidung.
dunkelblau- weiß
schwarz, grau geht auch

find ich nicht schlimm. ich trag faltenröcke und blusen- und es wird sicher niemanden geben, der sagt, dass ich mich prüde oder spießig kleide

also. PRO

Gefällt mir

24. September 2009 um 22:56


+ keine ausgrenzung wegen mieser kleidung
+ kein nachdenken in der früh was man anzieht^^
+ mit accesoires bleibt der eigene stil noch immer erhalten
+ kein gelaber das steht dir das nicht, das ist einfach so und lässt sich nicht ändern!
+alles weiße blusen, im sommer shcön kühl =)
+ keine pöbelein von den lehrern was für seltsame kleidung man trägt -.-

- alle gleich
- meistens dünne weiße blusen -> unterwäsche scheint durch!

Gefällt mir

4. Januar 2010 um 2:02


Contra:
- identität von den Schülern geht verloren

Gefällt mir

11. August 2010 um 14:52

Wir haben in der Schule darüber diskutiert
Pro:

- niemand wird gemobbt/ausgegrenzt
- Sorgen um einen schlechten Kleidungsstil verschwinden

Contra:

- Schulkleidung meist langweilig
- niemand bestitzt mehr einen eigenen Stil
- die Schuluf. wirkt nach kurzer Zeit eintönig

Gefällt mir

11. Juli 2012 um 17:56

Ne
wirklich nicht.
das schränkt die individualität zu sehr ein.

ändert auch ncihts am problem, dass unsere gesellschaft eben aus vershciedenen shcichten besteht, versucht es höchstens zu kaschieren.

und zu : dann wird keiner mehr gemobt...
als obs nur auf hemd und hose ankäme...
dann wird halt ne teure tasche,uhr, schuhe, gucci-brille oder schmuck usw. rangemacht....
und wehr keine kette von thomas sabo hat, gehört net dazu. ätsch

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen