Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Praktikum-Stress-oder spinne ich vielleicht?

Praktikum-Stress-oder spinne ich vielleicht?

2. März 2005 um 17:04

Hallo zusammen ,

ich habe schon zwei mal zum gleichen Thema gepostet, ich hoffe es nervt nicht zu sehr.
Mein Sohn, soll für drei Wochen ein Praktikum machen, Dachdeckerbetrieb. In der ersten Woche war er jeden Tag dort, Freitags war er so verkühlt, daß ich ihn zu Hause leiß.
Zweite Woche, Montag, Dienstag war in Ordnung, Mittwoch frei wegen Schnee, Donnerstag, als er los ging rutschte er aus, fiel hin, Arm geprellt.Freitag hat der Meister versucht den Lehrer zu erreichen, weil dieser am Mittwoch bei mir anrief weil er mich bat meinem Sohn zu sagen, er solle von einer Baustelle aus mal anrufen, damit der Lehrer ihn im Praktikum mal besuchen kann.
Dritte Woche, Montag frei da -8 Grad, der Meister hat mit dem Lehrer gesprochen und erklärt, das es viel zu kalt sei. Der Lehrer sagte wenn ein Tag ausfällt solle mein Sohn in die Schule gehen. Gestern und heute war er wieder auf Baustellen aber der Lehrer nicht zu erreichen.Nun ist er wohl massiv erkältet, kam heute schon früher nach Hause, das heißt morgen und übermorgen wird er wohl im Bett liegen.
Drei Praktikumswochen sind um, der Lehrer war nicht schauen, das Praktikum fiel mehrfach aus und nun ist er auch noch krank.
Temperaturen haben wir bei der Praktikumswahl nicht bedacht. Nun ich mache mir einen Kopf, mein Sohn erzählte dem Lehrer, der Meister sei ein Bekannter von uns, er hat einen kleinen Betrieb, Meister und zwei Gesellen, ein Büro in seinem Haus und eine kleine Lagerhalle in einem abgelegenen Stadtteil.Der Lehrer denk jetzt vielleicht, mein Sohn sei nicht wirklich zum Praktikum gegangen oder so weil alles so komisch ist.
Aber es ist alles so, wie hier beschrieben.
Meint ihr ich mache mir zu viele Gedanken?
Soll ich mal mit dem Lehrer sprechen oder es einfach unkommentiert lassen?
Keine Ahnung.....

Gruß

equinox68

Mehr lesen

2. März 2005 um 18:11

Jo,
das was ich hier schreibe geht in mir vor (:
Mein Sohn, 15 Jahre hat auch alles so weit selber geregelt. Er sagt, haben wir nicht bedacht,das Wetter, kann passieren.Wenn der Lehrer keine Gelegenheit hatte zu schauen, dann ist das eben so und fertig.

Ich mache mir wahrscheinlich mal wieder viel zu viele Gedanken.

Gruß

equinox68

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper