Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Peinlich???

Peinlich???

14. Februar 2005 um 20:06

Hallo zusammen, wie sieht Eure Meinung zu folgender Situation aus: Du kommst nach einem langen Tag zu einer Frau, oder einem Mann zu Besuch (je nachdem) und er/sie bittet Dich doch bitte Deine Schuhe auszuziehen. Ist es Dir peinlich, wenn Deine Füsse schon den ganzen Tag in Deinen Schuhen stecken und Du Angst hast, dass sie vielleicht etwas duften könnten? Was machst Du in dieser Situation?

Mehr lesen

15. Februar 2005 um 8:10

Ja wäre mir peinlich....
weils erst gar nicht zu einem "duften" kommen muss, auch nicht nach einem langen tag in schuhen!

gibt viele tricks das zu vermeiden, dann kannst du jederzeit und überall die schuhe ausziehen.

kitty

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2005 um 10:34


lol

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2005 um 19:10

Oh, nein,
im Gegenteil,auch verschwitzte Füße brauchen ihre Freiheit!!
Wenn es der Dame/ dem Herrn des Hauses nicht passt, soll er zeigen,wo das Bad ist Seife und vorgewärmtes Handtuch inclusive

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2005 um 19:16
In Antwort auf kittekatt

Ja wäre mir peinlich....
weils erst gar nicht zu einem "duften" kommen muss, auch nicht nach einem langen tag in schuhen!

gibt viele tricks das zu vermeiden, dann kannst du jederzeit und überall die schuhe ausziehen.

kitty

Leider..
@kleine Ente,
@kittekat,

leider gibt es -trotz guter Pflege-Menschen mit stark transpierierenden Füssen.( und auch anderen körperregionen )
unangenehmer,weil Nase näher gelegen : Achselschweiss!
Hatte in junger Jahren mal Freizeitkontakt mit jungen Mann,der leider selbst unter solcher enormen Schweissproduktion litt.
Omega

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2005 um 12:08
In Antwort auf firth_12151004


lol

Nö,
wäre mir auch nicht peinlich.

1. duften meine Füsse nicht, wenn ich die Schuhe ausziehe

2. wenn derjeniege es unbedingt will und meine Füsse würden riechen, würde ich vorsorglich daraufhin weisen, dass derjeniege genügend Gasmasken im Hause hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2005 um 15:45

Ja
Hallo

Also mich wundert gerade, dass fast alle hier "astreine" Füße haben, wenn sie den ganzen Tag Schuhe angehabt haben. Das verwirrt mich momentan wirklich.
Also mir war bisher nicht bewusst, dass ich erhöhe Fußtranspiration habe und denke das auch immer noch nicht. Aber wenn ich den ganzen Tag Schuhe anhatte und sie dann bei einer anderen Person ausziehen soll, also das ist mir auch unangenehm.. unabhänig davon, ob meine Füße tatsächlich riechen oder ob es nur vom Unwohlgefühl her ist.

Ich umgehe das manchmal so, dass ich um ein paar dickere Socken bitte. Die bekommt man immer umstandslos und der Gastgeber hat nichts dagegen.

Wenn ich bei Leuten eingeladen bin, bei denen ich schon im voraus weiß, dass man da die Schuhe ausziehen muss, dann nehme ich mir oft auch ein paar Socken mit.

Also ich verstehe Deine Frage voll und ganz, aber so richtig peinlich muss einem das nicht sein, dachte ich bisher kennt das "Problem" ja jeder.... *wohlgeirrthab*

Viele Grüße
Rickyice

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2005 um 16:31

Kommt drauf an wer mich fragt.
Also, ich selbst würde NIIIIEEEE auf die Idee kommen, jemanden zu bittem in meiner Wohung die Schuhe auszuziehen. Finde ich unhöflich.
Wenn ich aber gebeten werde - bitte! Warum nicht! Ich frage auch gern nach Socken. Bequemer ist das eh ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2005 um 10:26

Absolut!
Ich finde es auch unmöglich wenn einer meint, ich soll die Schuhe ausziehen, nachdem ich die den ganzen Tag angehabt hab.

Ich hab noch dazu so besch... ähm naja nicht gaz so hochqualitative Baumwollsocken sondern irgendso billig-Acrylsocken und noch dazu hohe Stiefel (also hoch im Sinne von Beinhoch) aus irgendeinem Poly...irgendwas.

Also wenn ich da den ganzen Tag drin bin hab ich auch null Chancen die auszuziehen, und das hat nix mit mangelnder Pflege oder so zu tun. Daheim ists mir ja egal, wenn ich allein bin aber mir wäre das auch peinlich bei anderen zu Besuch.

Was ich mache in dieser Situation...
Die Frage hat sich mir schon oft gestellt *g*
Entweder war es so, da Besuche ja zumeist am Abend sind, dass ich davor noch Gelegenheit hatte frische Socken anzuziehen und so weiter und der Problematik damit auszuweichen oder dass ich tatsächlich den ganzen Tag in den Schuhen war und einfach gesagt habe: Nein, ich ziehe sie nicht aus!

Aber wider Willen hab ich noch nie bei jemandem meine Schuhe ausgezogen.

Pepe, du bist nicht alleine.
Schmuggler, du bist nicht alleine.

Griaß di
Schmuggler

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper