Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Nur geschminkt vor die Tür gehen?

Nur geschminkt vor die Tür gehen?

29. Juli 2002 um 16:02

Hallo, meine lieben Forum - Damen!

Zuerst einmal verzeiht mir bitte, dass ich diesen Beitrag in diesem Forum poste, aber im Beauty - Forum schauen nur so wenige vorbei und eine Umfrage mit nur 4 Antworten ist doch auch nicht das Gelbe vom Ei!

Also, ich würde gerne wissen (und NEIN, es ist nichts Weltbewegendes! *g*), wie ihr das handhabt mit dem Schminken. Legt ihr Make - up nur zu bestimmten Anlässen auf oder geht ihr niemals ohne Mascara, Lippenstift & Co vor die Tür, geschweige denn auf die Arbeit?
Wäre schön, wenn mir einige antworten!


Liebe Grüße von eurer ungeschminkten

LuvMeTender

Mehr lesen

29. Juli 2002 um 16:52

Puh
Andauert geschminkt zu sein wäre mir viel zu aufwendig!!
Komplett geschminkt gehe ich nur auf Partys oder ähnliches.
Ein wenig geschminkt, also nur die Augen einwenig betonter gehe ich zur Arbeit aber sonst - nee, kein Bock!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2002 um 18:15

Nach Lust und Laune
Hallo Luvme,

völlig ok, das die Umfrage hier stattfindet.

Nun, ich schmicke mir im normal Fall die Augen, also ein wenig Kajal und Wimperntusche.

Lippenstifte gibt es bei mir gar nicht. Der verschwindet nach einiger Zeit eh wieder !

Für besondere Dinge, wie Partys o.ä. schinke ich mich mit Make-up und Lidschatten. vielleicht noch ein wenig Puder - fertig !

Meistesn kommt es auf meine Laune an, manchmal ohne, gerade im Sommer, manchaml wenig, manchmal das ganze Programm.

Zum Bäcker gehe ich auch in Jogginghosen und T-Shirt.

Das war übrigens früher anders. Als 16 oder 18 jährige wäre ich nie ohne Schminke aus dem Hasu gegangen, nicht mal für Brötchen !!

LG von Romara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2002 um 18:41

Ungern ohne Make-up
Hi,
also ich geh wirklich ungern ganz "nackig" vor die Tür ! Muß ja nicht immer das volle Programm sein, aber Puder ist schon ein Basic, was ich immer benutze und Mascara eigentlich auch!
Fühl mich dann auch eher wie ein Mensch ))
Ist aber auch schon vorgekommen, daß ich ungeschminkt aus dem Haus gegangen bin....

Na ja...aber MIT ist mir dann doch lieber...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2002 um 19:38

Je nach Laune
Hi Luv

Also, das "volle Programm" habe ich sehr selten. Nur wenn ich Schick ausgehe oder mal zu besonderen Anlässen. Und das dann aber auch nur ganz dezent

Ansonsten ist bei mir Kajal und Mascara Standart, wenn ich ausgehe, ab und zu auch mal einen Lippenstift, aber der hält leider nicht lange.

Ich habe keine Probleme damit ungeschminkt aus dem Haus zu gehen. Mir ist es einfach zu viel Aufwand nur wegen ein paar Brötchen eine Stunde im Bad mit Schminken zu verbringen

Liebe Grüße
Buffy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2002 um 20:42

Ungeschminkt
gehe ich nur sehr ungern -eigentlich nie- aus dem Haus.
Dabei beschränke ich mich allerdings auf Kajalstift, Wimperntusche und etwas Lippenstift.
Make up und Lidschatten benutze ich eher selten.

Mit den Produkten muß ich sehr vorsichtig sein, da ich auf viele Inhaltsstoffe allergisch reagiere.
Es wäre sicher einfacher, sich nicht zu schminken, aber ohne etwas Farbe im Gesicht fühle ich mich nicht wohl.

Liebe Grüße

alexea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2002 um 22:13

Also, wenn ich das richtig sehe,
...gibt es hier nur sehr wenige, die vollkommen ungeschminkt vor die Tür gehen. Ihr seid ganz schön eitel, wisst ihr das?
Ich schminke mich privat überhaupt nicht, auch nicht für die Schule (höchstens ein wenig Lip - Gloss), find mich eigentlich so auch ganz erträglich und schau mir gern in den Regen gekommene Mädels an, wenn sie so schöne Trauerränder unter den Augen haben... ja, ich geb´s zu, ich bin schadenfroh!
Aber wenn´s auf die Piste geht, dann geht Luv´auch nicht ohne Mascara, Lippenstift, Lidschatten und Kajal. Aber Puder hab ich noch nie benutzt, da denk ich immer, meine Haut würd ersticken. (Schwachsinnig, ich weiß!)

Grüßle,

Luv`

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2002 um 22:21
In Antwort auf kezia_12069876

Also, wenn ich das richtig sehe,
...gibt es hier nur sehr wenige, die vollkommen ungeschminkt vor die Tür gehen. Ihr seid ganz schön eitel, wisst ihr das?
Ich schminke mich privat überhaupt nicht, auch nicht für die Schule (höchstens ein wenig Lip - Gloss), find mich eigentlich so auch ganz erträglich und schau mir gern in den Regen gekommene Mädels an, wenn sie so schöne Trauerränder unter den Augen haben... ja, ich geb´s zu, ich bin schadenfroh!
Aber wenn´s auf die Piste geht, dann geht Luv´auch nicht ohne Mascara, Lippenstift, Lidschatten und Kajal. Aber Puder hab ich noch nie benutzt, da denk ich immer, meine Haut würd ersticken. (Schwachsinnig, ich weiß!)

Grüßle,

Luv`

Hoi frau luv
frau pain geht prinzipiell ungeschminkt vor die türe... ABER... die haare müssen passen... gefallen mir meine haare (frisur) nicht, dann bin ich nahe den tränen oder mit baseballkappe am weg... zur zeit ist es eher mühsam... die haare sind grad am wachsen... sprich sie sind weder kurz noch lang... und unterm helm schwitzt man im sommer so schön... sprich frisur ist luxus *gg* aber was solls... lieber keine wirkliche frisur aber mit motorrad am weg als frisur und busfahren *faul bin*gg*

was ich überhaupt nicht ausstehen kann (und auch nicht benötige) ist make up... wäh... wie ich diesen kitt im gesicht hasse... dann und wann kommt ein wenig wimperntusche, kajal und lidschatten auf painische augen... und ein lippenstift in brauntönen... knallige farben sind ein greuel... aber schminke ist ausnahmezustand und nicht die regel...

so... und jezz hab ich den schnitt im thread zammghaut und fühl mich ungeschminkt pudelwohl

liebe grüße, pain

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2002 um 22:28
In Antwort auf lynne_12661553

Hoi frau luv
frau pain geht prinzipiell ungeschminkt vor die türe... ABER... die haare müssen passen... gefallen mir meine haare (frisur) nicht, dann bin ich nahe den tränen oder mit baseballkappe am weg... zur zeit ist es eher mühsam... die haare sind grad am wachsen... sprich sie sind weder kurz noch lang... und unterm helm schwitzt man im sommer so schön... sprich frisur ist luxus *gg* aber was solls... lieber keine wirkliche frisur aber mit motorrad am weg als frisur und busfahren *faul bin*gg*

was ich überhaupt nicht ausstehen kann (und auch nicht benötige) ist make up... wäh... wie ich diesen kitt im gesicht hasse... dann und wann kommt ein wenig wimperntusche, kajal und lidschatten auf painische augen... und ein lippenstift in brauntönen... knallige farben sind ein greuel... aber schminke ist ausnahmezustand und nicht die regel...

so... und jezz hab ich den schnitt im thread zammghaut und fühl mich ungeschminkt pudelwohl

liebe grüße, pain

Hey Painerl!
So geht´s mir auch: Die Haare müssen gut aussehen, auf´s Gesicht ist gepfiffen!

Gruß an dich,

LuvMeTender

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2002 um 9:58

Hm... ein bisschen darf es gerne sein...
Hallo!

Ja, bei mir ist es auch launenbedingt, also zu Hause sitz ich immer ungeschminkt rum (soll auch Menschen geben, die da hochaufgestylt sitzen und wenn sie nicht geschminkt sind, machen sie die Tür nicht auf)

Ja und ansonsten, nach Laune, manchmal habe ich Phasen, da schmink ich mich überhaupt nicht und dann wieder welche, da mag ich es total.... Schmink, schmink...dabei ist es dann egal, wo ich hingeh...ob zur Arbeit oder irgendwo anders hin...

Im Sommer reicht mir aber eine getönte Tagescreme, ein bisschen Puder drauf und die Augen (Wimperntusche, Eyeliner und dezenten Lidschatten) im Winter dann schon mit richtigem Make up ala Estee Lauder Puppengesicht...

Und wenn ich in Schminklaune bin und weg gehe, dann richtig ausdrucksvolle Augen, aber meist dann ohne Lippenstift oder was ganz Zartes, denn ich bin der Meinung, Augen und Lippen extrem betonen, sieht nicht aus....

Liebe Grüße
Pandora

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2002 um 10:49

Ohne geht nich....;-D
Ich trage 6 Tage die Woche das volle Makeup (Grundierung, loser Puder, Kajal, Mascara, Rouge, Lippenstift - allerdings alles dezent - keine knalligen Farben), fühle mich ohne einfach nicht wohl. Man gewöhnt sich wirklich dran. Ich bin von Natur ein etwas blasser Typ und finde mich einfach "nichtssagend" so ganz ohne. Mit den Jahren kriegt man auch die nötige Übung, ich brauche am Morgen höchstens 10 min und alles ist perfekt! Was mich ein bisschen nervt, ist am Abend alles wieder zu entfernen - aber das muss nun mal sein.
Am Sonntag dann trage ich meist kein Makeup, da kann sich meine Haut erholen .
Außerdem schützt Makeup die Haut auch vor Umwelteinflüssen und atmen kann sie auch prima da drunter. Heutzutage ist das ja nicht mehr so ein Kleisterzeugs wie anno dazumal!

Viele Grüße von einer angemalten Isidor

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2002 um 15:03
In Antwort auf kezia_12069876

Hey Painerl!
So geht´s mir auch: Die Haare müssen gut aussehen, auf´s Gesicht ist gepfiffen!

Gruß an dich,

LuvMeTender


hoi luv

also aufs gesicht ist bei uns beiden nicht gepfiffen... es ist von natur aus schon so schön, dass es durch schminke nur kitschig wirken würde *gg*

na... i mag die kriegsbemalung net... gaaaanz selten... gaaaaanz dezent... das ist genug für eine pain

liebe grüße, painderl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2002 um 16:22
In Antwort auf lynne_12661553


hoi luv

also aufs gesicht ist bei uns beiden nicht gepfiffen... es ist von natur aus schon so schön, dass es durch schminke nur kitschig wirken würde *gg*

na... i mag die kriegsbemalung net... gaaaanz selten... gaaaaanz dezent... das ist genug für eine pain

liebe grüße, painderl


Du sprichst mir aus der Seele, liebes Painerl! Besser hätt ich´s auch nicht ausdrücken können!

Ich wünsch dir einen schönen Tag und sende viele Grüße ins Ösiland!

LuvMeTender

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2002 um 16:53

*ungeschminkt*
Ich bin eigentlich so gut wie immer ungeschminkt, zur Arbeit sowieso, in meiner Freizeit auch und wenn ich ausgehe...mmh eigentlich dann auch

Wenn ich mich denn mal *schminke*, was so ca. 4-5 Mal im Jahr vorkommt, abgesehen vom Karneval, dann allerdings auch nur mit Maskara und Lippgloss, das reicht, wenn man das denn schon als geschminkt bezeichnen kann, alles was darüber hinausgeht mag ich net (Dinge wie Lidschatten, Lippenstift u.s.w.)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2002 um 18:41

Die Horrorgestalt höchstpersönlich ungeschminkt.
Ohne zumindest Mascara und Kajal, die Helden in meinem Schminkzeug, gehe ich grundsätzlich und ausnahmslos nicht aus dem Haus. Ok, eine Ausnahme: Wenn es brennt.
Beiläufer sind dann noch Lippenstift und Puder.

Interessante Umfrage!

Phyllida Crowley

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2002 um 19:17
In Antwort auf kezia_12069876


Du sprichst mir aus der Seele, liebes Painerl! Besser hätt ich´s auch nicht ausdrücken können!

Ich wünsch dir einen schönen Tag und sende viele Grüße ins Ösiland!

LuvMeTender

Ich beneide Euch beide darum !!!
Hallo Luv, hallo Pain,

ganz ehrlich, ich beneide Euch darum, das es bei Euch "oben ohne" geht.

Aber manchmal geht es eben nicht ohne.

Bei mir ist die Haut so "durchsichtig", da sieht jeder jedes Äderchen, und die schimmern in der vollen Farbpalette von rot bis blau.

Und hinter meiner Brille sind meine Augen klein wie die von dem Tier mit dem Ringelschwänzchen ( das Schw... würde bestimmt zensiert werden ).

Gehe ich mal "nackt", dann werde ich gleich gefragt, ob ich krank wäre oder ob ich zu spät ins Bett gekommen bin. Dabei bin ich einfach nur ungeschminkt.

Wie schön, wenn Ihr das ohne könnt !!

LG von Romara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2002 um 23:52
In Antwort auf alexus_12900916

Ich beneide Euch beide darum !!!
Hallo Luv, hallo Pain,

ganz ehrlich, ich beneide Euch darum, das es bei Euch "oben ohne" geht.

Aber manchmal geht es eben nicht ohne.

Bei mir ist die Haut so "durchsichtig", da sieht jeder jedes Äderchen, und die schimmern in der vollen Farbpalette von rot bis blau.

Und hinter meiner Brille sind meine Augen klein wie die von dem Tier mit dem Ringelschwänzchen ( das Schw... würde bestimmt zensiert werden ).

Gehe ich mal "nackt", dann werde ich gleich gefragt, ob ich krank wäre oder ob ich zu spät ins Bett gekommen bin. Dabei bin ich einfach nur ungeschminkt.

Wie schön, wenn Ihr das ohne könnt !!

LG von Romara

Och romara...
is ja nicht so, dass mein körper keine deffizite aufweist... auch ich hab genug körperliche merkmale, die ich nicht sonderlich attraktiv finde... aber was solls... das gehört dazu und perfekt mag ich sowieso nicht sein...

im großen und ganzen bin ich mit mir und meinem körper seeeeeeeeeeeeeeeeeehr zufrieden... vorallem, weil ich im großen und ganzen gesund bin und im prinzip tun und lassen kann, was ich möchte... das ist schon seeeeeehr viel wert... dafür liebe ich meinen körper... echt!

und wie alles im leben... es gibt zwei seiten... wenn du mal krankfeiern möchtest, brauchst du nur ungeschminkt arbeiten gehen und dein chef schickt dich sofort zum arzt *gg* probier mal... nicht alles ist nur negativ

schmunzelnde grüße, painderl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2002 um 0:11

Also ....
... zum Brötchen holen, muß es nicht sein.

Ansonsten aber lieber dezent.

Wimperntusche nur ganz ganz selten. Ich habe die Angewohnheit mal ab und zu die Augen zu reiben und das sieht dann immer wunderbar aus.

Also lassen wir das.

LG - Lourdes

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2002 um 16:20
In Antwort auf lynne_12661553

Och romara...
is ja nicht so, dass mein körper keine deffizite aufweist... auch ich hab genug körperliche merkmale, die ich nicht sonderlich attraktiv finde... aber was solls... das gehört dazu und perfekt mag ich sowieso nicht sein...

im großen und ganzen bin ich mit mir und meinem körper seeeeeeeeeeeeeeeeeehr zufrieden... vorallem, weil ich im großen und ganzen gesund bin und im prinzip tun und lassen kann, was ich möchte... das ist schon seeeeeehr viel wert... dafür liebe ich meinen körper... echt!

und wie alles im leben... es gibt zwei seiten... wenn du mal krankfeiern möchtest, brauchst du nur ungeschminkt arbeiten gehen und dein chef schickt dich sofort zum arzt *gg* probier mal... nicht alles ist nur negativ

schmunzelnde grüße, painderl


Jaja, ich weiß schon, ich danke für Deine netten Worte, aber es ging ja nur darum, WARUM ich mich schminke.

Weiter oben fand ich mich ein kleines bisschen angegriffen, weil ich mich unter der dicken Paste verstecken würde.

Ich weiß, es hat niemand wirklich geschrieben, aber ....

Ich mag mich auch, vorallem, wenn ich unten anfage. Diese Beine .....einfach klasse, finde ich je weiter ich nach oben komme, desto unzufriedener werde ich und beim Gesicht... nun ja, ebeb blaß und langweilig !!!!

Übrigens - *pscht* hab ich das mit dem kranksein schon mal gemacht. Geschminkt anfangen, und in der Pause alles abwaschen, dannach, gegen Feierabend angedeutet, das es mir gar nicht gut ginge und ich wohl zum Doc müßte. Aber das ist einen andere Geschichte und viel zu lang....

... ich rede ja jetzt schon wieder, wie ein Wasserfall

LG von Romara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2002 um 17:25

Unterschiedlich
Also zu Haus bin ich ungeschminkt....nur wenn ich mal wieder so einen Tick bekomme, mal was neues auszuprobieren, wird dann das volle Programm gezogen!
Sollte ich einkaufen gehen, oder in die Schule/Arbeit, ist Puder, Mascara, Kajal, und manchmal ein bisschen Rouge dabei!
Make up, so gut wie nie, nur bei besonderen Anlässen, denn meine Haut ist ansich super!
Also viele Grüße!
étoile filante

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2002 um 22:41
In Antwort auf alexus_12900916


Jaja, ich weiß schon, ich danke für Deine netten Worte, aber es ging ja nur darum, WARUM ich mich schminke.

Weiter oben fand ich mich ein kleines bisschen angegriffen, weil ich mich unter der dicken Paste verstecken würde.

Ich weiß, es hat niemand wirklich geschrieben, aber ....

Ich mag mich auch, vorallem, wenn ich unten anfage. Diese Beine .....einfach klasse, finde ich je weiter ich nach oben komme, desto unzufriedener werde ich und beim Gesicht... nun ja, ebeb blaß und langweilig !!!!

Übrigens - *pscht* hab ich das mit dem kranksein schon mal gemacht. Geschminkt anfangen, und in der Pause alles abwaschen, dannach, gegen Feierabend angedeutet, das es mir gar nicht gut ginge und ich wohl zum Doc müßte. Aber das ist einen andere Geschichte und viel zu lang....

... ich rede ja jetzt schon wieder, wie ein Wasserfall

LG von Romara

Hoi frau romara
nicht weil ich es als verstecken betrachte schminke ich mich nicht, sondern weil es mir vom gefühl her (etwas auf die haut zu schmieren) unangenehm ist... ich mag auch keine creme... dieses pickige (klebrige) gefühl... na... das is nix für mich... weiters ist es mir einfach viel zu viel äktschen, mich jeden tag in der früh im bad mal mit meinem spiegelbild zu beschäftigen und dann das beste aus dem grantscherm herausholen... wieder ein eindeutiges NEIN *g*

auch im sommer stell ich es mir unangenehm vor... ich schwitz (seit ich die pille abgesetzt habe) stark im gesicht und da würd die schminke überall nur nicht dort sein, wo sie hingehört... auch das wäre mir unangenehm und lästig...

es wäre eine lüge, wenn ich sagen würde, dass ich nicht auch meine deffizite kaschiere... wär doch ein dummi, wenn ich genau das zur schau stelle, was mir am wenigsten gefällt... somit ist es mehr als ok, wenn du make up verwendest... tät ich auch, wenn ich mit meiner haut nicht zufrieden wäre... in dem punkt hab ich glück...

wasserfälle sind was schönes... sprudeldes leben... ich liebe wasserfälle! und selbst plapper ich auch wie einer also... keine hemmungen... redt drauf los

grüßle, von einer übernachtigen aber vollkommen überdrehten pain

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2002 um 13:57

Ich gehe
eigentlich nur ungeschminkt, wenn ich das haus nicht verlassen muß oder höchstens einen ruhigen Spaziergang mit Hund unternehme. Sollte es an der Tür klingeln, macht´s auch nichts, aber jim Großen und Ganzen bin ich meist mit Lidschatten, Kajal und Mascara unterwegs. Mehr aber nicht, das halt´ ich nicht aus!!
Liebe Grüße

andschimaus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2002 um 15:27

A bissle muss sein!
Ich schminke mich zur Schule immer, aber nur Abdeckstift (gegen die Augenringe ) und Wimperntusche (hab nur ganz, ganz kurze Viecher :P)! Am Wochenende zu hause lauf ich meist obenrum nacküsch rum und wenn ich feiern geh kommt meist noch Lidschatten, Lippenstift und wenn ich die nötige Ruhe dazu hab Eyeliner dazu!

Liebe Grüße, Happy!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2002 um 16:49

Ab und zu..
Das hängt von meiner Laune ab
In der Regel benutze ich nur Puder, um meine Haut hell und nicht glänzend zu machen, aber vielleicht ein Mal pro Woche lege ich auch Lippengloss und Mascara, Lidschatten ist nicht so mein Ding.
Was ich am liebsten tue ist es, meine Nagel zu lackieren
LG, Ktulu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2002 um 19:23


Hi!

Bis vor kurzem hab ich mich direkt nach dem Aufstehen geschminkt (Puder, Creme, Kajal, Lippgloss).

Aber seit ich meinen neuen Freund habe, kommt es auch mal vor, dass ich mich überhaupt nicht schminke, da er sagte, dass ich es nicht nötig habe.

Mir gefällt mittlerweile auch beides.

Ist also von meiner Laune abhängig

Gruss Steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2002 um 0:15

Ohne
Ich trage NIE Make-up!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest