Home / Forum / Gesellschaft & Leben / NPD-Verbot

NPD-Verbot

26. Dezember 2008 um 21:16

Seid ihr für oder gegen ein NPD-Verbot? Wenns geht mit Begründung und ohne Islam.

Mehr lesen

26. Dezember 2008 um 21:33

Wer betreibt Rassismus?
Wer betreibt Rassismus? Die NPD? Hast du die Frage auch wirklich verstanden? Es geht nicht darum, wie man die NPD findet, sondern wie man zum NPD-Verbot steht.

Gefällt mir

27. Dezember 2008 um 9:21

Das Recht der Meinungsfreiheit
sollte eigentlich ein unantastbares Menschenrecht sein.

Doch heißt Meinungsfreiheit auch automatisch das Recht, in der Politik mitmischen zu dürfen?

Sollte man sie aus der Politik ausschließen?
Wie würde die NPD darauf reagieren?
MIt Aggression, die sich gegen unsere fremdländischen Mitbürger richtet?


Gefällt mir

27. Dezember 2008 um 12:31

Man kann
vieles verbieten, so dass es scheinbar weg ist. Das einzige was damit verschwindet ist, dass sie in ihrer Partei gewählt werden können.
Man sollte doch aber mal lieber auf die Ursachen schauen warum sie überhaupt gewählt werden und womit sie die Menschen zu sich ziehen. Man braucht sich nur mal angucken womit sie werben und was sie den Menschen (erst mal) bieten.
Viele sind hier arbeitslos. Und dann wird gesagt wenn die Ausländer erst mal raus sind dann gibt es Arbeitsplätze. Die Jugend weiß oft nicht wohin, sieht keine Perspektive. Dann gibt es von ihnen veranstaltete Feste und Sportveranstaltungen. Und sonst ist kaum etwas los in dem kleinen Ort wo diese Menschen wohnen und schon sind manche dabei. Wahrscheinlich auch nur in der Hoffnung, dass sie dort das bekommen was ihnen Sorge macht.
Alles hat Ursachen. Und Menschen wählen immer das von dem sie meinen, dass sie dort das bekommen was sie benötiigen.

Gefällt mir

27. Dezember 2008 um 16:17

Bin dagegen
Grund: Wird etwas verboten, gewinnt es an Interesse und hat viel mehr Chancen unkontrolliert zu wachsen. Außerdem sind manche Dinge die diese Partei anspricht durchaus wahr und sollten nicht einfach so unter den Tisch gekehrt werden. Die jetzigen Machtinhaber hätten dann entschieden zu viel Macht, da dann auch schon wieder eine Zensur im Recht der freien Meinungsäußerung stattfindet und das darf laut GG nicht passieren und ist auch richtig so.

Gefällt mir

28. Dezember 2008 um 14:06

Dagegen
jede gruppe (auch randgruppen) haben das recht auf freie meinung und müssen diese auch vertreten dürfen!
wenn das nicht gewährleistet wäre, müssten wir uns ernsthafte gedanken über menschenrechte in deutschlan machen(nur falls mir das jetzt jemand andichten möchte: ich bin NICHT rechts oder so )

lg

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Viel Spaß, FROHE WEIHNACHTEN
Von: serafkerub
neu
23. Dezember 2008 um 15:46

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen