Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Noch mehr arme Fernfahrerfrauen hier???

Noch mehr arme Fernfahrerfrauen hier???

29. Januar 2003 um 14:36

Hallo!

Ich bin mal wieder seit Oktober Strohwitwe. Mein Männe ist die ganze Woche auf Deutschland - England Tripp. Wenn ich glück hab seh ich ihn schon Freitags abends, sonst nur Samstags morgens bis (wenn ich ganz viel Pech habe) Sonntags mittags. Gibt´s noch mehr so arme Mäuse wie mich, die sich die ganze Woche alleine durchschlagen müssen? Was macht ihr so die Woche über außer arbeiten ??

LG

Sannemaus

Mehr lesen

21. Juni 2004 um 19:20

Hier sind noch mehr Fahrerfrauen!
Hallo Sannemaus,
ich bin beim Surfen auf Deinen Eintrag hier gestoßen und möchte Dir gerne den Link zum Fahrerfrauenforum hierlassen, wenn Du mal Lust auf etwas Austausch hast, schau doch mal vorbei! http://www.boardy.de/subforum.php3?forumid=99200

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2005 um 18:55

Auch Fernfahrerfrau
Hallo,
bin mal wieder wie so oft alleine zu Hause und habe einfach in google den Begriff Ferhfahrerfrau eingegeben. Dabei kam Dein Beitrag. Habe eben erst gesehen, er ist schon asbach uralt. Nun ja vielleicht bekommst Du meinen Beitrag ja doch. Würde mir wünschen, es gäbe einen Chat in dem man mal ein wenig quasseln könnte. Die Abende sind oft lang. Nun ja vielleicht hört man sich ja noch mal.
Gruß Anne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2006 um 22:00

Noch ne Strohwitwe
Hey,ist ja schon lange her das du diese Zeilen geschrieben hast,versuche trotzdem mal mit dir Kontakt aufzunehmen.Möchte gerne Frauen kennenlernen denen es so geht wie mir.Manchmal 14 Tage allein mit den Kindern zu Hause sein während der Mann in aller Herrenländer mit dem LKW unterwegs ist.Tagsüber ist genug zu tun,der Job,die Kinder,Haushalt aber abends kehrt Ruhe ein und damit auch die Sehnsucht nach meinem Mann.Gehts dir ähnlich?LG Bettina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2006 um 7:04

Noch ne fahrerfreundin
hallo zusammen,

bin bin erst seit kurzem (3 monate) mit einem fernfahrer zusammen. Wir haben noch keine kinder oder so
(er ist 26 und ich 20) aber ich vermisse ihn trotzdem die ganze woche

wir haben uns bei der arbeit kennengelernt, da seine spedition für unsere spedition fährt. ich bin bei uns in der spedition in der abfertigung tätig und muss meistens die papiere anderer fahrer (auch von meinem freund) fertig machen. bei der arbeit kann ich ihn leider meistens nur kurz sehen..
im moment fühl ich mich grad voll allein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2006 um 16:28

Hallo sannemaus
hallo,

auch ich bin 2 wochen alleine, also ich bin viel unterwegs.
sonst würde mir die decke auf den kopf fallen.und ich bin froh
das ich meine kinder bei mir habe.und wenn ich großes glück habe kommt meiner dieses wochenende nach hause.
LG
mullemaus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2006 um 5:57
In Antwort auf monica_12433779

Noch ne fahrerfreundin
hallo zusammen,

bin bin erst seit kurzem (3 monate) mit einem fernfahrer zusammen. Wir haben noch keine kinder oder so
(er ist 26 und ich 20) aber ich vermisse ihn trotzdem die ganze woche

wir haben uns bei der arbeit kennengelernt, da seine spedition für unsere spedition fährt. ich bin bei uns in der spedition in der abfertigung tätig und muss meistens die papiere anderer fahrer (auch von meinem freund) fertig machen. bei der arbeit kann ich ihn leider meistens nur kurz sehen..
im moment fühl ich mich grad voll allein

Hallo
ich schätze du bist nicht die einzige, ich vermisse meinen mann auch sehr du siehst ihn ja mal ab und dann auf der arbeit!
aber andere so wie ich da kommt er 14 tage oder nen ganzen monat nicht nach hause? also kopf hoch es wird schon wieder
lg mullemaus7

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2007 um 17:24
In Antwort auf elmira_11914520

Noch ne Strohwitwe
Hey,ist ja schon lange her das du diese Zeilen geschrieben hast,versuche trotzdem mal mit dir Kontakt aufzunehmen.Möchte gerne Frauen kennenlernen denen es so geht wie mir.Manchmal 14 Tage allein mit den Kindern zu Hause sein während der Mann in aller Herrenländer mit dem LKW unterwegs ist.Tagsüber ist genug zu tun,der Job,die Kinder,Haushalt aber abends kehrt Ruhe ein und damit auch die Sehnsucht nach meinem Mann.Gehts dir ähnlich?LG Bettina

Sieh das ganze positiv!
Ich bin seit 9 Jahren eine Fernfahrerfrau. Ich genieße es! Ich kann die ganze Woche tun und lassen was ich will und mein Fernfahrer akzeptiert dies voll. Mein Mann kommt zweimal in der Woche zum Duschen und Schlafen nach Hause. Er ist aber immer für mich da, wenn etwas passieren sollte, egal wo er gerade ist, er versucht nach Hause zu kommen. Ich bin berufstätig und habe mit meinem 13jährigen Sohn die Woche fest im Griff. Wenn mein Mann nach Hause kommt lernen wir uns immer wieder neu kennen. LG Petra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2008 um 23:49

Hi.
Ja ich bin auch eine Fernfahrerfrau und bin auch die Woche alleine manchmal auch zwei Wochen.Ich hab ja zwei Kinder zu versorgen und abends bin ich manchmal im Internet.Sonst langweile ich mich auch.

LG
Danimami82

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2008 um 13:16

Ich suche Fernfahrerfrauen!!
Hilfeee!!!

Ich bin so langsam am verzweifeln..ich bin die ganze woche über alleine,dieser Tripp Deutschland-Frankreich...
immer das selbe,bin froh das ich meine tochte und meinen job habe aber ich vermisse meinen mann schon so doll!!
Ist euch das we nicht einfach zu wenig??
Wie kommt ihr denn alle so gut damit zu recht???

würde mich freuen hier nette Frauen zu treffen!!

Liebe Grüsse
truely

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wer hat das mit Gabi Köster gelesen?
Von: mirele_12504563
neu
16. Februar 2008 um 19:09
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen