Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Mir fehlen die Worte...

Mir fehlen die Worte...

17. September 2004 um 11:47


http://focus.msn.de/hps/fol/newsausgabe/newsausgab-e.htm?id=6616

Wie schlimm muss es eigentlich noch werden?
Warum macht ein Mensch so etwas?

Eine traurige und wütende Isidor

Mehr lesen

17. September 2004 um 11:55

Hallo Isidor,
Diese Sache ist vorgestern schon im Katzenforum rumgegangen, und ich finde es auch entsetzlich......
Es sind definitiv kranke Menschen, die sowas zustandebringen, und ich hab ja für viele Dinge Verständnis, aber diese Leute hasse ich nicht einmal, sie sind mir egal...mit denen kann passieren, was immer sich auch jemand ausdenkt.
Ich hoffe, das Schicksal hat für sie schon eine gerechte Strafe ausgesucht.

Traurige Grüße

Igelbaby

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2004 um 12:38

Ich meine Dich ja schon einige
Zeit wenigstens ein kleines bisschen zu kennen, lieber Robse, deshalb wundert mich Deine Frage auch nicht wirklich. Aber manchmal sind so Kommentare einfach fehl am Platz.

Ich meinte übrigens den Mensch an sich, der zu so etwas fähig ist. Es war eine rhetorische Frage, zumal es ja wohl jedem klar ist, um was (wen) es geht. Oder meinst Du, ich bin empört, dass man sich über diese Möchtegern-Filmemacher aufregt? Ich bin ja nun schon ne Weile hier im Forum zugange - die Frage stellt sich glaube ich keiner, der mich kennt!

Die Isidor

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2004 um 13:27

Hallo Isidor,
Deine Frage "Wie schlimm muss es eigentlich noch werden?" stelle ich mir auch täglich.

Gerade in letzter Zeit wende ich mich unheimlich oft ab von Radio, TV, Internet - weil ich die Dinge, die gezeigt werden, einfach nicht sehen möchte.

Von einer Bekannten wurde ich neulich gefragt: "Soll ich Dir das Hinrichtungsvideo von dem einen Amerikaner im Irak rübermailen?"

Wieso wundern sich die Leute über die Geschehnisse im Dritten Reich? Wieso wundern sie sich, dass früher Menschenmassen in die Arenen gelaufen sind, um sich anzusehen, wie die Christen den Löwen zum Frass vorgeworfen wurden?

Wieso sehen die Leute nicht, dass sich die Geschichte immer wieder wiederholt und wir auch heute schon längst wieder im Mittelalter angekommen sind...?

Viele Grüße

Anne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2004 um 13:54
In Antwort auf myf_11895328

Hallo Isidor,
Deine Frage "Wie schlimm muss es eigentlich noch werden?" stelle ich mir auch täglich.

Gerade in letzter Zeit wende ich mich unheimlich oft ab von Radio, TV, Internet - weil ich die Dinge, die gezeigt werden, einfach nicht sehen möchte.

Von einer Bekannten wurde ich neulich gefragt: "Soll ich Dir das Hinrichtungsvideo von dem einen Amerikaner im Irak rübermailen?"

Wieso wundern sich die Leute über die Geschehnisse im Dritten Reich? Wieso wundern sie sich, dass früher Menschenmassen in die Arenen gelaufen sind, um sich anzusehen, wie die Christen den Löwen zum Frass vorgeworfen wurden?

Wieso sehen die Leute nicht, dass sich die Geschichte immer wieder wiederholt und wir auch heute schon längst wieder im Mittelalter angekommen sind...?

Viele Grüße

Anne

Hallo Anne!
Ja, Du hast recht, die unzähligen grausamen Dinge, die überall auf der Welt passieren, haben für viele Menschen nur den Unterhaltungswert einer schlechten Show. (Manche Menschen schauen sich wahrscheinlich dieses Hinrichtungsvideo zum Zeitvertreib oder zum Gruseln an und das ist in meinen Augen einfach nur krank. Welcher normale Mensch schaut sich sowas gerne an?!)

Aber man merkt ja selbst, dass man immer mehr abstumpft. Ich blocke manchmal sehr bewusst das alles von mir ab, weil es mich oft runterzieht.
Ändern kann man das alles wohl nicht.

Liebe Grüße
Isidor

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2004 um 14:11
In Antwort auf isidor

Hallo Anne!
Ja, Du hast recht, die unzähligen grausamen Dinge, die überall auf der Welt passieren, haben für viele Menschen nur den Unterhaltungswert einer schlechten Show. (Manche Menschen schauen sich wahrscheinlich dieses Hinrichtungsvideo zum Zeitvertreib oder zum Gruseln an und das ist in meinen Augen einfach nur krank. Welcher normale Mensch schaut sich sowas gerne an?!)

Aber man merkt ja selbst, dass man immer mehr abstumpft. Ich blocke manchmal sehr bewusst das alles von mir ab, weil es mich oft runterzieht.
Ändern kann man das alles wohl nicht.

Liebe Grüße
Isidor

Leider kann man es nicht ändern, liebe Isidor
Aber man kann versuchen, sich seinen kleinen heilen Mikrokosmos zu erhalten und sich den ganzen Dreck einfach nicht ansehen...

In diesem Sinne

ein schönes Wochenende

Anne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Melde mich ma zurück
Von: isidor
neu
24. Juni 2004 um 12:43
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen