Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Mein Bruder wird mit seinem Kind erpresst

Mein Bruder wird mit seinem Kind erpresst

31. Juli 2017 um 15:20

Hallo liebe Gemeinde,
Wir wissen nicht was wir noch machen sollen....
Mein Bruder wird von seiner zukünftigen Frau ständig erpresst (sonst nehme ich das Kind und bin weg oder ich setz dich vor die Türe)
Zsm gefasst 
Er hat vor 1 3/4 eine flüchtlings Dame aus dem Irak kennengelernt diese wurde dann nach 5 m schwanger von ihm (sie ist 34 und wollte nie Kinder haben )
Wohnt seit dem bei ihm und hat das Kind vor 5 Monaten bekommen 
Seit der Schwangerschaft tun wir alles für die beiden ob es um Kleidung Wohnung Termine oder sonst was geht 
Sie ist aber so unverschämt zu allen von uns und will immer mehr und mehr aber tut selbst nie etwas dafür 
Sie setzt ihn unter Druck indem sie der Familie das Kind nicht zeigt 
Erst wen wir für die beiden voll und ganz aufkommen dürfen wir ihn mal sehen...
Esus so viel passier das kann ich garnicht Schreiben ...
Er studiert und bekommt halt nur Bafög und das was er sich als mini Job dazu verdient
Sie hat noch nie Miete bezahlt essen Oder Sachen für den kleinen 
Weil es in ihrem Land so wäre das die Eltern des Mannes Ausbildung und Lebensunterhalt bezahlen würden das sehen wir aber nicht ein ....
Deswegen setzt sie ihn jedes mal unter Druck er wird das Kind nie wider sehen wenn nicht macht was die verlangt 
Lässt ihn in die Wohnung nicht rein und verweigert sich der Familie 
Was können wir tun????
Jetzt zwingt er sie noch sie zu heiraten 
(Man muss dazu sagen er würde alles für sein Kind tun )
Bitte helft uns!

Mehr lesen

Top 3 Antworten

4. August 2017 um 3:25
In Antwort auf az23029

Hallo liebe Gemeinde,
Wir wissen nicht was wir noch machen sollen....
Mein Bruder wird von seiner zukünftigen Frau ständig erpresst (sonst nehme ich das Kind und bin weg oder ich setz dich vor die Türe)
Zsm gefasst 
Er hat vor 1 3/4 eine flüchtlings Dame aus dem Irak kennengelernt diese wurde dann nach 5 m schwanger von ihm (sie ist 34 und wollte nie Kinder haben )
Wohnt seit dem bei ihm und hat das Kind vor 5 Monaten bekommen 
Seit der Schwangerschaft tun wir alles für die beiden ob es um Kleidung Wohnung Termine oder sonst was geht 
Sie ist aber so unverschämt zu allen von uns und will immer mehr und mehr aber tut selbst nie etwas dafür 
Sie setzt ihn unter Druck indem sie der Familie das Kind nicht zeigt 
Erst wen wir für die beiden voll und ganz aufkommen dürfen wir ihn mal sehen...
Esus so viel passier das kann ich garnicht Schreiben ...
Er studiert und bekommt halt nur Bafög und das was er sich als mini Job dazu verdient
Sie hat noch nie Miete bezahlt essen Oder Sachen für den kleinen 
Weil es in ihrem Land so wäre das die Eltern des Mannes Ausbildung und Lebensunterhalt bezahlen würden das sehen wir aber nicht ein ....
Deswegen setzt sie ihn jedes mal unter Druck er wird das Kind nie wider sehen wenn nicht macht was die verlangt 
Lässt ihn in die Wohnung nicht rein und verweigert sich der Familie 
Was können wir tun????
Jetzt zwingt er sie noch sie zu heiraten 
(Man muss dazu sagen er würde alles für sein Kind tun )
Bitte helft uns!

Da hat sich dein Bruder ja einen schönen Parasiten geangelt. Mein Beileid.

Er soll auf keinen Fall auf irgendwelche Erpressungsversuche eingehen und diese "Dame" auf keinen Fall heiraten. Der Rat mit dem Rechtsanwalt ist hier schon gefallen und sollte befolgt werden.

7 LikesGefällt mir

31. Juli 2017 um 15:23
In Antwort auf az23029

Hallo liebe Gemeinde,
Wir wissen nicht was wir noch machen sollen....
Mein Bruder wird von seiner zukünftigen Frau ständig erpresst (sonst nehme ich das Kind und bin weg oder ich setz dich vor die Türe)
Zsm gefasst 
Er hat vor 1 3/4 eine flüchtlings Dame aus dem Irak kennengelernt diese wurde dann nach 5 m schwanger von ihm (sie ist 34 und wollte nie Kinder haben )
Wohnt seit dem bei ihm und hat das Kind vor 5 Monaten bekommen 
Seit der Schwangerschaft tun wir alles für die beiden ob es um Kleidung Wohnung Termine oder sonst was geht 
Sie ist aber so unverschämt zu allen von uns und will immer mehr und mehr aber tut selbst nie etwas dafür 
Sie setzt ihn unter Druck indem sie der Familie das Kind nicht zeigt 
Erst wen wir für die beiden voll und ganz aufkommen dürfen wir ihn mal sehen...
Esus so viel passier das kann ich garnicht Schreiben ...
Er studiert und bekommt halt nur Bafög und das was er sich als mini Job dazu verdient
Sie hat noch nie Miete bezahlt essen Oder Sachen für den kleinen 
Weil es in ihrem Land so wäre das die Eltern des Mannes Ausbildung und Lebensunterhalt bezahlen würden das sehen wir aber nicht ein ....
Deswegen setzt sie ihn jedes mal unter Druck er wird das Kind nie wider sehen wenn nicht macht was die verlangt 
Lässt ihn in die Wohnung nicht rein und verweigert sich der Familie 
Was können wir tun????
Jetzt zwingt er sie noch sie zu heiraten 
(Man muss dazu sagen er würde alles für sein Kind tun )
Bitte helft uns!

Entschuldigt bitte sie zwingt ihn sie zu heiraten 
 

Gefällt mir

31. Juli 2017 um 15:55
In Antwort auf az23029

Hallo liebe Gemeinde,
Wir wissen nicht was wir noch machen sollen....
Mein Bruder wird von seiner zukünftigen Frau ständig erpresst (sonst nehme ich das Kind und bin weg oder ich setz dich vor die Türe)
Zsm gefasst 
Er hat vor 1 3/4 eine flüchtlings Dame aus dem Irak kennengelernt diese wurde dann nach 5 m schwanger von ihm (sie ist 34 und wollte nie Kinder haben )
Wohnt seit dem bei ihm und hat das Kind vor 5 Monaten bekommen 
Seit der Schwangerschaft tun wir alles für die beiden ob es um Kleidung Wohnung Termine oder sonst was geht 
Sie ist aber so unverschämt zu allen von uns und will immer mehr und mehr aber tut selbst nie etwas dafür 
Sie setzt ihn unter Druck indem sie der Familie das Kind nicht zeigt 
Erst wen wir für die beiden voll und ganz aufkommen dürfen wir ihn mal sehen...
Esus so viel passier das kann ich garnicht Schreiben ...
Er studiert und bekommt halt nur Bafög und das was er sich als mini Job dazu verdient
Sie hat noch nie Miete bezahlt essen Oder Sachen für den kleinen 
Weil es in ihrem Land so wäre das die Eltern des Mannes Ausbildung und Lebensunterhalt bezahlen würden das sehen wir aber nicht ein ....
Deswegen setzt sie ihn jedes mal unter Druck er wird das Kind nie wider sehen wenn nicht macht was die verlangt 
Lässt ihn in die Wohnung nicht rein und verweigert sich der Familie 
Was können wir tun????
Jetzt zwingt er sie noch sie zu heiraten 
(Man muss dazu sagen er würde alles für sein Kind tun )
Bitte helft uns!

und warum lässt er sich erpressen?

Wir sind hier nicht im Irak. Hier gibt es dafür notfalls Vormundschaftsgerichte und die gehen grundsätzlich davon aus, dass beide Eltern gleichberechtigt sind - sofern sich nicht ein Elternteil als ungeeignet erweist (und da ist die Dame gerade irgendwie auf dem Weg dahin).

Alles schon protokollieren, optimaler Weise mit Beweisen (alle Kommunikation schriftlich / per Mail / notfalls auch per WhatsApp z.B.) bzw. zumindest mit Zeugen - und dann ab zum Anwalt, wenn es ohne nicht geht.

1 LikesGefällt mir

31. Juli 2017 um 17:21
In Antwort auf az23029

Hallo liebe Gemeinde,
Wir wissen nicht was wir noch machen sollen....
Mein Bruder wird von seiner zukünftigen Frau ständig erpresst (sonst nehme ich das Kind und bin weg oder ich setz dich vor die Türe)
Zsm gefasst 
Er hat vor 1 3/4 eine flüchtlings Dame aus dem Irak kennengelernt diese wurde dann nach 5 m schwanger von ihm (sie ist 34 und wollte nie Kinder haben )
Wohnt seit dem bei ihm und hat das Kind vor 5 Monaten bekommen 
Seit der Schwangerschaft tun wir alles für die beiden ob es um Kleidung Wohnung Termine oder sonst was geht 
Sie ist aber so unverschämt zu allen von uns und will immer mehr und mehr aber tut selbst nie etwas dafür 
Sie setzt ihn unter Druck indem sie der Familie das Kind nicht zeigt 
Erst wen wir für die beiden voll und ganz aufkommen dürfen wir ihn mal sehen...
Esus so viel passier das kann ich garnicht Schreiben ...
Er studiert und bekommt halt nur Bafög und das was er sich als mini Job dazu verdient
Sie hat noch nie Miete bezahlt essen Oder Sachen für den kleinen 
Weil es in ihrem Land so wäre das die Eltern des Mannes Ausbildung und Lebensunterhalt bezahlen würden das sehen wir aber nicht ein ....
Deswegen setzt sie ihn jedes mal unter Druck er wird das Kind nie wider sehen wenn nicht macht was die verlangt 
Lässt ihn in die Wohnung nicht rein und verweigert sich der Familie 
Was können wir tun????
Jetzt zwingt er sie noch sie zu heiraten 
(Man muss dazu sagen er würde alles für sein Kind tun )
Bitte helft uns!

Hallo erstmal, 

Wie kann man nur so abartig sein. 

Also dein Bruder sollte auf jedenfall nicht auf ihre Erpressungen eingehen, wenn er sie nicht Heiraten will, dann sollte er es lassen. Ich würde auch sagen auf jeden fall beweise Sammeln, wo sie ihn erpresst, und dann würde ich auch zum Anwalt gehen, oder Jugendamt gehen.

1 LikesGefällt mir

1. August 2017 um 17:06

 Shit happens...wenn die nur scharf ist auf das goldene sorglose abgesicherte Leben in DE,hat Dein Bruder ins Klo gegriffen.

Leider hat er sie geschwängert.
Ist das Kind sicher von ihm?

Klärt die Dinge..reden mit der..zielbewussten Dame und mit einem pfiffigen Anwalt.

Gefällt mir

1. August 2017 um 20:20

Beweise sammeln ist mit das klügste was ich hier gelesen habe. 
Das geht nicht lange gut. Erpressung und Liebe geht irgendwie nicht so zusammen. 

Gefällt mir

3. August 2017 um 22:02

Mein Bruder ist 26 und er ist eindeutig der Vater des Kindes das steht auch in der Geburtsurkunde...
Ja aber wie Beweise sammeln wenn sie vor uns so nett tut aber bei ihm anders ist...
Wir wollen ihn ja auch nicht verlieren und ihm Vorwürfe machen sondern ihn versuchen zu unterstützen 

Gefällt mir

3. August 2017 um 22:18

Ja was heißt will....
Er liebt sie ja zumindest aber sieht selbst das es so nicht weiter geht aber sie sagt das wenn er sie heirat besser wird und sie dann als Ehepaar ein besseres Leben haben 
Aber wir wissen nichts über sie nur das sie aus den Irak ist studiert hätte 
Ihr Eltern Ärzte sind und sie gefohen wäre weil sie Korruption verhindert hätte....
Komisch Ist aber das ihre Schwester einen Mann in Schweden geheiratet hat und ihr Bruder in Frankreich frau und Kinder hat 
Es ist alles schwer nach zu vollziehen da  wir ja auch für nichts Beweise dafür haben 
Wer weiß ob sie da unten keinen Mann hat...

Gefällt mir

3. August 2017 um 23:33
In Antwort auf az23029

Ja was heißt will....
Er liebt sie ja zumindest aber sieht selbst das es so nicht weiter geht aber sie sagt das wenn er sie heirat besser wird und sie dann als Ehepaar ein besseres Leben haben 
Aber wir wissen nichts über sie nur das sie aus den Irak ist studiert hätte 
Ihr Eltern Ärzte sind und sie gefohen wäre weil sie Korruption verhindert hätte....
Komisch Ist aber das ihre Schwester einen Mann in Schweden geheiratet hat und ihr Bruder in Frankreich frau und Kinder hat 
Es ist alles schwer nach zu vollziehen da  wir ja auch für nichts Beweise dafür haben 
Wer weiß ob sie da unten keinen Mann hat...

Ob sie da "unten" einen Mann hat werdet ihr spätestens erfahren, wenn die beiden wirklich heiraten wollen. Dafür braucht sie ja verschiedene Papiere , u.a. das Ehefähigkeitszeugnis in dem steht ob sie verheiratet ist. 

Gefällt mir

4. August 2017 um 3:25
In Antwort auf az23029

Hallo liebe Gemeinde,
Wir wissen nicht was wir noch machen sollen....
Mein Bruder wird von seiner zukünftigen Frau ständig erpresst (sonst nehme ich das Kind und bin weg oder ich setz dich vor die Türe)
Zsm gefasst 
Er hat vor 1 3/4 eine flüchtlings Dame aus dem Irak kennengelernt diese wurde dann nach 5 m schwanger von ihm (sie ist 34 und wollte nie Kinder haben )
Wohnt seit dem bei ihm und hat das Kind vor 5 Monaten bekommen 
Seit der Schwangerschaft tun wir alles für die beiden ob es um Kleidung Wohnung Termine oder sonst was geht 
Sie ist aber so unverschämt zu allen von uns und will immer mehr und mehr aber tut selbst nie etwas dafür 
Sie setzt ihn unter Druck indem sie der Familie das Kind nicht zeigt 
Erst wen wir für die beiden voll und ganz aufkommen dürfen wir ihn mal sehen...
Esus so viel passier das kann ich garnicht Schreiben ...
Er studiert und bekommt halt nur Bafög und das was er sich als mini Job dazu verdient
Sie hat noch nie Miete bezahlt essen Oder Sachen für den kleinen 
Weil es in ihrem Land so wäre das die Eltern des Mannes Ausbildung und Lebensunterhalt bezahlen würden das sehen wir aber nicht ein ....
Deswegen setzt sie ihn jedes mal unter Druck er wird das Kind nie wider sehen wenn nicht macht was die verlangt 
Lässt ihn in die Wohnung nicht rein und verweigert sich der Familie 
Was können wir tun????
Jetzt zwingt er sie noch sie zu heiraten 
(Man muss dazu sagen er würde alles für sein Kind tun )
Bitte helft uns!

Da hat sich dein Bruder ja einen schönen Parasiten geangelt. Mein Beileid.

Er soll auf keinen Fall auf irgendwelche Erpressungsversuche eingehen und diese "Dame" auf keinen Fall heiraten. Der Rat mit dem Rechtsanwalt ist hier schon gefallen und sollte befolgt werden.

7 LikesGefällt mir

4. August 2017 um 7:36
In Antwort auf az23029

Mein Bruder ist 26 und er ist eindeutig der Vater des Kindes das steht auch in der Geburtsurkunde...
Ja aber wie Beweise sammeln wenn sie vor uns so nett tut aber bei ihm anders ist...
Wir wollen ihn ja auch nicht verlieren und ihm Vorwürfe machen sondern ihn versuchen zu unterstützen 

ihr wollt ihn nicht verlieren?!?

Mit anderen Worten: ER findet es ok, so wie es läuft?
Nun dann ist es ganz simpel - damit seid Ihr raus und es ist seine Entscheidung.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen