Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Löffel verbiegen

Löffel verbiegen

15. November 2004 um 9:27

Habt ihr gestern abend auf RTL die Sendung mit Uri Geller gesehen? Habt ihr es geschafft, irgendwelches Besteck zu verbiegen? Glaubt ihr an sowas?

Mehr lesen

15. November 2004 um 9:48

Nö,
der Mann ist mir höchstgradig unsympathisch und ich finde ihn unglaubwürdig.

Ich hatte zwar auch den Stern gewählt, aber bevor er seine "Botschaft" schickte.

Das ist wahrscheinlich so, wie wenn man spontan eine Farbe und ein Werkzeug auswählen soll, da gibt es auch eine große Übereinstimmung - und das ist NORMAL.

Grinsegrüße von der Isidor *hexhex*

Gefällt mir

15. November 2004 um 22:33

...
... die Löffel haben sich bei mir nicht verbogen, aber komischerweise lief heute früh meine Uhr wieder, die lange Zeit eben nicht mehr lief. Naja, mir solls recht sein, egal warum und wie!

Gefällt mir

21. Februar 2008 um 12:30

Sicher nicht - Und hier kann man sehen warum!!!!
Ein Zauberer aus Österreich packt aus - scheinbar geht ihm der Uri Geller auch auf die Nerven ...

http://www.youtube.com/watch?v=ODix7tUq0Js

<object width="425" height="355"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/ODix7tUq0Js&rel=1"-></param><param name="wmode" value="transparent"></param><embed ="http://www.youtube.com/v/ODix7tUq0Js&rel=1" type="application/x-shockwave-flash" wmode="transparent" width="425" height="355"></embed></object>

Gefällt mir

17. März 2008 um 13:01

Ma...
... silbertanne... dir muss echt langweilig sein, wenn du jahrealte Threats rauskrammst.

Wie lebt es sich eigentlich so als "Mann"? , SabineimBikine?

Das weiß ich aber nur weil ich heute mit meinem Ehemann Crowley gefrühstückt hab... und unser kleiner Anti-Christ war so lästig, dass ich ihn gleich einmal zum Rosenkranz beten geschickt hab... na der hat aber gemeutert...

Gefällt mir

18. März 2008 um 10:01

Du darfst alles...
... Sabine, so lange es dein Gott erlaubt

Gefällt mir

19. März 2008 um 9:43


Ja, deshalb mag ich deinen Gott ja mehr, als den Islamischen

Ich bin übrigens keine Atheistin! ... allerdings bin ich eher Atheistin bevor ich einen Allah anerkennen würde!

Du erinnerst mich sehr an eine Christin, die es zur Zeit eher bevorzugt im Sexforum zu schreiben (wahrscheinlich ist das für sie "fruchtbarer" als im Religionsforum).

Ja, natürlich ist der "Fake" ein vielgeliebtes Mittel um den minderbemittelten Geist einmal die Gelegenheit zu geben sich auszutoben.

Jeder wie er will... dann werd ich dich jetzt als (den ehemals ungläubigen) Thomas wahrnehmen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen