Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Laubsägearbeiten?

Laubsägearbeiten?

30. September 2002 um 13:28

Hallo an alle Bastler!
Seit dem letzten Wochenende hat mich wieder das
Herbst-Bastelfieber erwischt.
Meine Freundin hat mir schon soo süße Figuren aus
bemalten Sperrholz gebastelt,das ich nun auch selber anfangen möchte.
Wer macht das auch?
Benutzt Ihr eine elektrische Säge oder eine einfache kleine Laubsäge?
Ich muß gestehen,das meine ersten Versuche nicht so toll aussahen.Ich muß das sägen wohl erst lernen.Ging es Euch auch so?
Wo bekommt Ihr tolle Vorlagen her und was bastelt Ihr so?
Tschüß Toke

Mehr lesen

30. September 2002 um 13:42

Kommt drauf an...
Hallo Toke,

wie viel Laubsägearbeiten Du durch führen möchtest... Normalerweise reicht eine kleine Laubsäge, wenn du jedoch eine Großproduktion starten willst, würde ich Dir eine Maschine empfehlen. Sind aber nicht gerade billig. Denn mit der Stichsäge kannst du nicht so filigran arbeiten. Leider fällt mir jetzt der Name dieser Maschine ein. Ich muss mal fragen...

Noch einen Tipp, wenn Du mir der Stichsäge arbeiten möchtest beklebe die Teile mit Tesafilm, damit das Sperrholz nicht ausfranst.

Grüsse Esterhäschen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2002 um 18:25
In Antwort auf esterhaeschen

Kommt drauf an...
Hallo Toke,

wie viel Laubsägearbeiten Du durch führen möchtest... Normalerweise reicht eine kleine Laubsäge, wenn du jedoch eine Großproduktion starten willst, würde ich Dir eine Maschine empfehlen. Sind aber nicht gerade billig. Denn mit der Stichsäge kannst du nicht so filigran arbeiten. Leider fällt mir jetzt der Name dieser Maschine ein. Ich muss mal fragen...

Noch einen Tipp, wenn Du mir der Stichsäge arbeiten möchtest beklebe die Teile mit Tesafilm, damit das Sperrholz nicht ausfranst.

Grüsse Esterhäschen

Wow ... Esterhäschen !
Was Du alles für Trick's kennst. *staun*
Ich dachte Du weißt, wie man schnell und günstig Möhren schält, aber das mit dem Tesafilm ...
Klasse. Kannst Du denn auch Radwechseln bei einer Autopanne? Weißt Du, es gibt da so welche, jene aus dem Schwabenländle, die warten da lieber am Straßenrand auf hungrige Wölfe und drücken diesem dann den "Knochen" in die Hand.

__________________________________________________


Hallo Toke

Ich kann mich somit auch nur Ester (schweren Herzens *Der Ester Zunge rausstreckt) anschließen. Eine Laubsäge reicht für den Anfang allemal aus. Glätte die ausgeschnittenen Ränder dann mit feinem Sandpapier ab. Zeichne es alles vorher gut auf dem Holz an. Bohre auch kleine Löcher. Da kannst Du dann das schmale Sägeblatt durchschieben, um zum Beispiel Hohlräume ausschneiden. Fange doch erst mal mit einfachen Sachen an und steigere Dich später.
Ich weiß ja nicht was Du so machen magst, aber in so Malheften für Kinder, findest Du sicher viele Vorlagen. Oder schau auch mal in eine Buchhandlung. Es gibt da auch Bastelbücher, wo viel erklärt ist und auch jede Menge Vorschläge zu finden sind.

Übe nun in Ruhe und gib nicht auf.
Ich wünsche Dir von Herzen ... - Oh. Ein Herz ist natürlich auch ganz einfach auszuschneiden -
also von Herzen viel Spaß.

Bye
LG Stromer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2002 um 18:31
In Antwort auf Stromer

Wow ... Esterhäschen !
Was Du alles für Trick's kennst. *staun*
Ich dachte Du weißt, wie man schnell und günstig Möhren schält, aber das mit dem Tesafilm ...
Klasse. Kannst Du denn auch Radwechseln bei einer Autopanne? Weißt Du, es gibt da so welche, jene aus dem Schwabenländle, die warten da lieber am Straßenrand auf hungrige Wölfe und drücken diesem dann den "Knochen" in die Hand.

__________________________________________________


Hallo Toke

Ich kann mich somit auch nur Ester (schweren Herzens *Der Ester Zunge rausstreckt) anschließen. Eine Laubsäge reicht für den Anfang allemal aus. Glätte die ausgeschnittenen Ränder dann mit feinem Sandpapier ab. Zeichne es alles vorher gut auf dem Holz an. Bohre auch kleine Löcher. Da kannst Du dann das schmale Sägeblatt durchschieben, um zum Beispiel Hohlräume ausschneiden. Fange doch erst mal mit einfachen Sachen an und steigere Dich später.
Ich weiß ja nicht was Du so machen magst, aber in so Malheften für Kinder, findest Du sicher viele Vorlagen. Oder schau auch mal in eine Buchhandlung. Es gibt da auch Bastelbücher, wo viel erklärt ist und auch jede Menge Vorschläge zu finden sind.

Übe nun in Ruhe und gib nicht auf.
Ich wünsche Dir von Herzen ... - Oh. Ein Herz ist natürlich auch ganz einfach auszuschneiden -
also von Herzen viel Spaß.

Bye
LG Stromer

Tja mein Lieber Stromi ....das hättest Du nicht gedacht
ich habe noch so viele verborgene Talente...

Lass Dich überraschen


Liebe Grüsse Esterhäschen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Möchte persönlich spenden ..?
Von: apphia_12351829
neu
18. Februar 2004 um 8:57
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram