Home / Forum / Gesellschaft & Leben / ... lange kann das nicht mehr dauern

... lange kann das nicht mehr dauern

2. September 2002 um 17:16

das Glücksgefühl, dass ich am Freitag hatte, als ich meine Software von t-online installierte, währte nur kurz...

Denn ständig flog ich raus und am Wochenende verweigerte mir die Anlage den Zugriff aufs Internet. Daraufhin setzte ich mich mit einer Gulaschkanone unter meinen Schreibtisch und suchte an der DSL-Anlage nach dem Fehler. Um einen besseren Überblick über den Kabelsalat zu bekommen, versetzte ich den Splitter und das Modem auf mein Sideboard. Dafür musste ich jedoch die Stecker ziehen und die Kabel an der Wand hochziehen. Trotz dass ich wieder alles haargenau einsteckte, verweigerte mir das Telefon seinen Dienst.

Ich war fassungslos und wütend über meine Unfähigkeit und fing an zu heulen. Gerade in diesem Moment betrat mein " Chef " das Büro und fragte mich nach dem Stand meiner Aktion... als ich im tränenüberströmt erklärte, dass jetzt nicht mal mehr das Telefon funktioniert, zog ihm eine Miene ins Gesicht, für das ich ihn schon " töten " konnte.

Aber für den Satz der noch folgte brachte das Fass zum Überlaufen ...

Zitat : " Alleine schon das Internet, ist für mich ein Scheidungsgrund ! "

Meine Antwort: " Was er sich, nach meinem 10 tägigen Aufenthalt in Frankfurt, denn noch ausrechnen würde.

Schließlich muss das Internet auch laufen, wenn ich nicht mehr da bin.

Er bräuchte kein Internet .... höchstens die Kinder !

Meine letzte Antwort : Und gerade deshalb muss die Anlage in Ordnung sein !!!

Ich fasse es nicht !

Na wenigstens ging unser Telefon kurze Zeit später wieder.

Naja... am Mittwoch kommt ein netter Herr und schaut sich meine diletantische Einstellungen an und hilft mir eventuell beim Yava-skript über die Strasse. Denn Chatten kann ich immer noch nicht. Zudem brauch ich bei meiner Bildschirmauflösung im Internet eine Kinoleinwand um mir die Seite anzuschauen.

Gerade war der Telekommann da und tauschte mir den Splitter und das Modem aus, denn diese Teile waren defekt !

So jetzt hoffe ich, dass ich bald wieder richtig dazugehöre. Aber ich fürchte, dass, wenn es so weit ist, ich meine Koffer Richtung Frankfurt karre und da habe ich für einige Zeit auch kein Internet

*heul* Ich fasse es nicht !!!!

Warum immer mir so etwas passiert...

Naja jetzt wisst ihr wenigstens Bescheid :-X

Ich liebe Euch alle und Ihr fehlt mir so sehr... aber wenigstens kann ich wieder ins Forum... bin gespannt wie lange !

Grüsse Euch Alle Ester

Mehr lesen

2. September 2002 um 19:32

Hallo Esterlein
machen wir noch einen Versuch? *g*

Also: Es könnte ja sein, daß das berüchtigte Java Plug In fehlt. Das kannst du dir ja mal runterladen.

http://java.sun.com/products/

Unter Technologies (steh oben in der Mitte) kann man ein Fenster öffnen. Runterscrollen bis erscheint

Java Plug-in für Windows XP

Markieren und auf go drücken. Download beginnt. Kann sein, daß den PC dann noch mal neu starten mußt.

Mit der großen Schrift müßte folgedes funktionieren:

Beim T-Online Browser

Optionen
Anzeige
Schriftgrad
auf mittel oder größer einstellen

Beim IE-Explorer

Ansicht
Schriftgrad
auch hier mittel oder größer einstellen

Wenn das alles nicht funktionieren sollte, dann hat T-Online dir bestimmt die Version für Senioren verkauft.
Natürlich aus Versehen ....

Also probier das doch mal. Vielleicht klappt das ja dann heute Abend mal.

LG - Lourdes :-X

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Die sexuellen Phantasien der Gummibärchen
Von: afia_12116270
neu
16. September 2002 um 20:41
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook