Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Kurden?

Kurden?

20. Januar 2006 um 17:56

Hi
ich wollte mal wissen ob noch es hier noch andere Kurden gibt um z.B. über die Probleme der Kurden oder ähnliches zu reden...
lg rojin

Mehr lesen

22. Januar 2006 um 17:38

Kurden nicht
aber türken..
was hast du denn für probleme süsse??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2006 um 18:19
In Antwort auf signy_12888523

Kurden nicht
aber türken..
was hast du denn für probleme süsse??

Ich kenne...
... eine Menge Leute, die "türkische" Kurden sind.
Mich würde auch interessieren, welche Art von Problemen du meinst...

LG
Balinea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2006 um 21:48

Kurden..
..sind ja auch türken..Besser gesagt die leute die halt in ganz unten im tiefen anatolien kommen..ich bin zwar auch türkin komme aber aus der gegend am schwarzen meer..da gibt es keine kurden
Na ihre probleme werden die sicher haben oder? ist ja auch nicht leicht für die mit tr pass zu leben obwohl die uns türken hassen viele haben auch verbot bekommen weil die halt blödsinn über die tr geredet haben jetzt dürfen die nicht mehr hin ist schon blöd so landlos dazusitzen
Deutsche ist man nicht, türkin auch nicht, na was jetzt?? deine probleme möchte ich nicht haben mädl

In dem sinne LG Linneá

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2006 um 14:58
In Antwort auf signy_12888523

Kurden..
..sind ja auch türken..Besser gesagt die leute die halt in ganz unten im tiefen anatolien kommen..ich bin zwar auch türkin komme aber aus der gegend am schwarzen meer..da gibt es keine kurden
Na ihre probleme werden die sicher haben oder? ist ja auch nicht leicht für die mit tr pass zu leben obwohl die uns türken hassen viele haben auch verbot bekommen weil die halt blödsinn über die tr geredet haben jetzt dürfen die nicht mehr hin ist schon blöd so landlos dazusitzen
Deutsche ist man nicht, türkin auch nicht, na was jetzt?? deine probleme möchte ich nicht haben mädl

In dem sinne LG Linneá

Wie unsinnig
Dein Kommentar doch ist; "Kurden sind ja auch Tuerken"

Zum unteren Kommentar was das selbe aussagt;

Das hoert sich genauso doof an wie Deutsche Tuerken oder Spanische Griechen. Wir sind ein eigenes Volk und ihr koennt uns ruhig als ganzes akzeptieren und es endlich mal wahrhaben. Falls nicht dann Euer Pech!

Kurden bleiben Kurden. Auch ohne Land, und erst recht ohne Hass an die Tuerken die sich das immer selbst einreden um Streit zu provozieren genauso wie hier im Thread. Es wurde hier nach kurdischen Menschen und nach ihren Erfahrungen gefragt nicht nach Tuerken.

Slm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2006 um 15:02

Um Deine Frage zu beantworten
Ich bin Kurdin und habe einen Deutschen Pass. In meinem privaten Umfeld habe ich noch nie Probleme mit dem ich sage mal; "kurdischsein" gehabt. Zum Glueck bin ich von lieben Menschen (Tuerken, Kurden, Deutsche) umgeben.

Gruss,
Ela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2006 um 18:28

@linnea21
Du schreibst hier so einen Unsinn rein. ICH bin froh keine Türkin zu sein! Ich würd mich für mein Volk schämen. Nicht nur dafür was sie den Kurden angetan haben und antun sondern auch anderen Völkern wie z.B. den Armeniern...
Und zu der Diskussion "Hejar": Warum mischt du dich in Sachen ein wenn du von ihnen keine Ahnung hast?
Rojin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2006 um 16:59

Hi Rojin!
bin auch kurdin...und eins muss ich sagen: je älter ich werde, desto mehr merke ich, kurdin zu sein ist nicht immer leicht!
musste in der schule so einige erfahrungen machen, wo ich sagen muss, dass mir fast die tränen kamen. es waren halt sprüche oder so von 2türkischen mitschülerinnen. die haben alle keine ahnung von politik und plappern dumpf das nach, was das türkische fernsehen sagt.
natürlich habe ich auch nette türken kennen gelernt.
wollt halt nur von meinen erfahrungen erzählen. aber ich liebe es kurdin zu sein, liebe unsere kultur und liebe es, obwohl meine eltern aus bingöl kommen, kein türkisch zu sprechen! die sprache einer nation, die meine eigentliche muttersprache verbietet, werde ich nicht lernen!

rojbas! jazzy

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2006 um 23:13

Leider kenne...
... ich auch einige Türken die unfair mit der kurdischen Mentalität umgehen... Ich finde es auch nicht gut, was die türkische Regierung immer noch macht, aber was die PKK macht ist auch nicht das Gelbe vom Ei...!!!

UND

@Ela

Falls du meinen Beitrag richtig gelesen hättest, hättest du gesehen, dass ich 'türkische' in Anführungszeichen gesetzt habe. Na, was denkst du, was das bedeuten könnte??? Ich bin keineswegs ausländerfeindlich. Wie schon geschrieben, habe ich sehr viele kurdische Freunde... Ich habe nur türkisch geschrieben, damit klar ist aus welchem Land, denn falls es dir bereits aufgefallen ist, Kurden stammen nicht immer aus der Türkei... Jetzt komm mir nicht mit Kurdistan... Das gibt es nämlich leider offiziell schon etwas länger nicht mehr...

LG
Balinea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2006 um 11:52
In Antwort auf nerida_11918932

Leider kenne...
... ich auch einige Türken die unfair mit der kurdischen Mentalität umgehen... Ich finde es auch nicht gut, was die türkische Regierung immer noch macht, aber was die PKK macht ist auch nicht das Gelbe vom Ei...!!!

UND

@Ela

Falls du meinen Beitrag richtig gelesen hättest, hättest du gesehen, dass ich 'türkische' in Anführungszeichen gesetzt habe. Na, was denkst du, was das bedeuten könnte??? Ich bin keineswegs ausländerfeindlich. Wie schon geschrieben, habe ich sehr viele kurdische Freunde... Ich habe nur türkisch geschrieben, damit klar ist aus welchem Land, denn falls es dir bereits aufgefallen ist, Kurden stammen nicht immer aus der Türkei... Jetzt komm mir nicht mit Kurdistan... Das gibt es nämlich leider offiziell schon etwas länger nicht mehr...

LG
Balinea

Kein Grund zur Aufregung
Balinea...

Ich habe doch nur erwaehnt wie sich das fuer mich anhoert.

Wie gesagt;
bitte akzeptiert unser Volk als ganzes - auch ohne Land. Nur weil ich in Deutschland geboren wurde sage ich auch nicht ich bin "deutsche" Kurdin. Ich will nur sagen, wir benoetigen keinen Anhang anderer Nationalitaeten.

Wie auch immer;
Die PKK kann ich auch nur verabscheuen.
Wuerde diese Organisation/Partei in keinste Weise und niemals unterstuetzen.

Gruss,
Ela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2006 um 13:17
In Antwort auf ashlyn_12566427

Kein Grund zur Aufregung
Balinea...

Ich habe doch nur erwaehnt wie sich das fuer mich anhoert.

Wie gesagt;
bitte akzeptiert unser Volk als ganzes - auch ohne Land. Nur weil ich in Deutschland geboren wurde sage ich auch nicht ich bin "deutsche" Kurdin. Ich will nur sagen, wir benoetigen keinen Anhang anderer Nationalitaeten.

Wie auch immer;
Die PKK kann ich auch nur verabscheuen.
Wuerde diese Organisation/Partei in keinste Weise und niemals unterstuetzen.

Gruss,
Ela

Okay...
...hast ja recht. Aber das kam mir gestern schon etwas komisch rüber.

Ich weiß sehr wohl, dass die Kurden ein eigenständiges Volk sind, aber leider (?) sind die Kurden, die ich kenne offiziell Türken... Naja, mir ging es eigentlich auch nur um die Herkunft. Ich hätte auch sagen können "Kurden, die aus der Türkei stammen" oder wie soll ich es formulieren? Ich hoffe du verstehst, was ich versucht habe... Deswegen habe ich türkische in Anführungszeichen gesetzt...

Ach, was soll das auch alles... ob Türke, Kurde, Spanier, Araber, Engländer oder sonstwas... mir ist die Herkunft eh egal. Es gibt überall solche und solche. Ich finde es schön, dass es so viele verschiede Kulturen gibt. Schöner wäre es noch, wenn sich alle gegenseitig respektieren würden...

Liebe Grüße
Balinea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2006 um 15:47

Versteht...
... jemand was zeugenbeseitiger meint. Sorry! Ich nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2006 um 21:26
In Antwort auf freya_12067192

@linnea21
Du schreibst hier so einen Unsinn rein. ICH bin froh keine Türkin zu sein! Ich würd mich für mein Volk schämen. Nicht nur dafür was sie den Kurden angetan haben und antun sondern auch anderen Völkern wie z.B. den Armeniern...
Und zu der Diskussion "Hejar": Warum mischt du dich in Sachen ein wenn du von ihnen keine Ahnung hast?
Rojin

Kurden- türken
Ich bin eigentlich stolz auf meine Heimat, aber wie gesagt, ich find das nicht gut, was die mit den Kurden gemacht haben. Ich mag Kurden voll, und ich hab auch voll viele kurdische Freunde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2006 um 22:01

Lg huhuu
rojin bitte, du hast mir eine persönliche nachricht geschrieben ich soll dir nicht mehr antworten, weil du mir auf meine fragen nicht zu antworten weißt.

du weißt genau das ich recht habe und willst aber auf teufel komm raus provozieren, dabei könnten kurden und türken sich so gut verstehen, wenn es nicht solche wie dich geben würde.

aber da du so jung bist, weiß ich das du eigentlich nichts dafür kannst.

und honey wenn du beiträge schreibst werde ich dir auch antworten und wenns immer das gleiche ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2006 um 22:07

So rojin, wie versprochen
http://de.wikipedia.org/wiki/T%C3%BCrkei

türkei ist der nachfolgerstaat des osmanischen reiches.
es gibt kurden, es gibt laz, es gibt die griechen, es gibt armenier, es gibt aramäer und vieles mehr!

genau wie deutschland, das eins mal erstes deutsches königreich hieß!
und es lebten auch viele menschen die sich anders bezeichnet haben, preußen, schlesier etc.

==> es gibt aber jetzt nun mal die türkei
==> und ein deutschland!

ich bin türkin meine großeltern sprechen auch griechisch.
aber ich kann doch jetzt nicht sagen, also irgenwie haben sich meine großeltern osmanen genannt und nicht türken. also hol ich mir ne waffe und schieß alle übern haufen und versuch mir ein stückchen land zu ergattern!
wir sind alles menschen und es gibt nicht umsonst das sprichwort: wie du mir, so ich dir! warum werden die laz nicht angegriffen? oder totgeschossen?

und diese haben auch ihre eigene kultur ihre eigene sprache etc. warum beklagen sich nur die kurden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2006 um 22:46

Sieh an sieh an ...
da verlangen Türken von den Deutschen immer 150 % an Toleranz, und dabei halten sie sich selbst für was besseres als ein anderes Volk, in diesem Fall die Kurden. Einige von Euch schaffens noch nich mal mit euren Landsleuten klar zu kommen, verlangen aber von den Deutschen ein Höchstmaß an Toleranz ... ?
bißchen viel verlangt ... finde ich, ... wenn man selbst so gar nichts in der geforderten Richtung bringt !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2006 um 11:49

Zum kotzen
"ICH bin froh keine Türkin zu sein! Ich würd mich für mein Volk schämen. Nicht nur dafür was sie den Kurden angetan haben und antun sondern auch anderen Völkern wie z.B. den Armeniern..."

leute das war einmal!! wie hitler mit den juden, das war mal, und ich als türkin bin nicht zuständig was da mal war (wenn das überhaupt mal war)

BIN stolz eine türkin zu sein, habe auch keine probleme mit den kurden, ausser sie sind so PKK anhänger ..

lg esma

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2006 um 13:53
In Antwort auf eeva_12348457

Zum kotzen
"ICH bin froh keine Türkin zu sein! Ich würd mich für mein Volk schämen. Nicht nur dafür was sie den Kurden angetan haben und antun sondern auch anderen Völkern wie z.B. den Armeniern..."

leute das war einmal!! wie hitler mit den juden, das war mal, und ich als türkin bin nicht zuständig was da mal war (wenn das überhaupt mal war)

BIN stolz eine türkin zu sein, habe auch keine probleme mit den kurden, ausser sie sind so PKK anhänger ..

lg esma

Liebe Esma
Dass die Kurden in der Türkei misshandelt werden ist noch ganz aktuell
Und noch was: ich kann nicht verstehen warum ihr Türken mir dauernd damit kommt, dass (die meisten) Kurden PKK- Anhänger wären. Schließlich behaupte ich doch auch nicht dass ihr alle MHP-Türken seid! Also bitte lass das.
lg Rojin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2006 um 14:12
In Antwort auf freya_12067192

Liebe Esma
Dass die Kurden in der Türkei misshandelt werden ist noch ganz aktuell
Und noch was: ich kann nicht verstehen warum ihr Türken mir dauernd damit kommt, dass (die meisten) Kurden PKK- Anhänger wären. Schließlich behaupte ich doch auch nicht dass ihr alle MHP-Türken seid! Also bitte lass das.
lg Rojin

Habe
ich irgendwo erwähnt, dass alle kurden PKK anhänger sind? - nöö
also, wo liegt das problem?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2006 um 22:31
In Antwort auf eeva_12348457

Habe
ich irgendwo erwähnt, dass alle kurden PKK anhänger sind? - nöö
also, wo liegt das problem?

Nicht direkt..
... aber ihr kommt mir immer mit der PKK. DAS regt mich auf. Lass mal die PKK da aus dem Spiel, O.K.?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2006 um 23:05
In Antwort auf maeva_12072358

So rojin, wie versprochen
http://de.wikipedia.org/wiki/T%C3%BCrkei

türkei ist der nachfolgerstaat des osmanischen reiches.
es gibt kurden, es gibt laz, es gibt die griechen, es gibt armenier, es gibt aramäer und vieles mehr!

genau wie deutschland, das eins mal erstes deutsches königreich hieß!
und es lebten auch viele menschen die sich anders bezeichnet haben, preußen, schlesier etc.

==> es gibt aber jetzt nun mal die türkei
==> und ein deutschland!

ich bin türkin meine großeltern sprechen auch griechisch.
aber ich kann doch jetzt nicht sagen, also irgenwie haben sich meine großeltern osmanen genannt und nicht türken. also hol ich mir ne waffe und schieß alle übern haufen und versuch mir ein stückchen land zu ergattern!
wir sind alles menschen und es gibt nicht umsonst das sprichwort: wie du mir, so ich dir! warum werden die laz nicht angegriffen? oder totgeschossen?

und diese haben auch ihre eigene kultur ihre eigene sprache etc. warum beklagen sich nur die kurden?

Liebe huhuuuu
also vorerst: deine argumente sind zum teil die typischen auswendig gelernten türken-argumente... jedes mal, wenn ich mit einem türken über dieses thema rede, kommen GENAU DIESE aussagen wie deine und keiner kann mir wirklich etwas davon erklären, geschweige denn beweisen. Ich würde dir gern gegenüber sitzen und mit dir diskutieren und ich bin mir sicher, du könntest keines meiner argumente entkräften und noch viel sicherer bin ich mir, dass du keines deiner argumente belegen könntest

weiterhin möchte ich dich ein wenig berichtigen und vielleicht auch etwas aufklären, mal sehen

wenn du schon versucht deine behauptungen mit beispielen zu belegen, dann verwende doch bitte beispiele, die FÜR dich sprechen und nicht GEGEN dich... nur so als tipp... ich weiß ja nicht, wie das bei euch türken ist, aber bei uns macht man das so (falls du immernoch nicht checkst, worauf ich hinaus möchte: damit meine ich dein beispiel mit griechenland... zwing mich bitte nicht, dir die geschichte von den bösen bösen griechen zu erzählen. ich sag nur zypern. und wenn du IMMERNOCH nicht weißt, was ich damit sagen will, dann brauchen wir nicht mehr weiter diskutieren, denn dann leuchtet mir einiges ein )

ich zitiere

///türkei ist der nachfolgerstaat des osmanischen reiches.///

hehehe


///es gibt kurden, es gibt laz, es gibt die griechen, es gibt armenier, es gibt aramäer und vieles mehr!////

hey, gut!!! nicht schlecht, was du so alles weißt ich lasse mal zu jedem deiner genannten "völker" ein kleines kommentar ab:
-kurden: sehr richtig, die gibt es
-griechen: sie haben ihr eigenes land (das land nennt sich griechenland, falls du es nocht nicht kennst...) und nun verrate mir doch, wieso du in deiner liste die griechen aufgezählt hast?? was haben griechen und kurden miteinander zu tun?
-armenier: kannst du mir auch erzählen, was die türkei mit den armeniern getan hat?? sagt dir das wort genozid etwas? also mir kommt es ungemein bekannt vor, das wort
-laz: sie haben nicht einmal ihre eigene sprache (sie sprechen einen türkischen dialekt. so wie man in ankara ein anderes türkisch spricht, als in istanbul zb). zur kultur: eigenes dialekt-->auch einige rituale, sitten etc. so wie es sich in jedem anderen land auch von gebiet zu gebiet ändert. und jetzt versuch mir nicht weis zu machen, dass kurdisch auch ein dialekt der türkischen sprache ist, denn EINEN türken will ich sehen, der einen kurden, der nicht in der türkei aufgewachsen ist, in seiner sprache versteht (vorausgesetzt, er kann kein kurdisch versteht sich). für alle unwissenden an dieser stelle: DIE KURDISCHE SPRACHE ÄHNELT SICH WEDER IN SCHRIFT NOCH IN SPRACHE DER TÜRKISCHEN!!!
-zu guter letzt deine aramäer: voerste ne kleine info: dieses volk am aussterben, die gibt es kaum mehr. die mehrheit der aramäer lebt in europa. weiter: die urheimat der aramäer ist im südlichen irak, aramäer siedelten sich dann später im südosten der heutigen türkei an. die türken haben es aber erfolgreich geschafft, sie zu verdrängen (aus einem gebiet, das nicht den türken gehörte!) aramäer hatten damals viele staaten und königreiche, aber sie konnten sich dort nichts aufbauen, weil sie christlichen glaubens waren/sind und keine chance hatten , in der (islamistischen) region sich etwas aufzubauen. fazit: auch dieses volk hat lange um ihr land gekämft (sie haben ebenso ihre eigene sprache und ihre eigene kultur), leider sind es viel zu wenige, als dass sie noch etwas erreichen könnten. sie haben schnell aufgegeben, da sie gemerkt haben, dass sie als christen dort nicht leben könnten. die grundelgende geschichte der aramäer ähnelt der kurdischen ein guter vergleich, aber was wolltest du uns damit sagen?? die aramäer haben ihr land auch nicht bekommen, also kriegen es die kurden auch nicht!? klär uns (mich) doch bitte auf

und zusammenfassend zu diesem zitat: WAS WAR DEINE MESSAGE???

///wir sind alles menschen und es gibt nicht umsonst das sprichwort: wie du mir, so ich dir!///
GENAU aus diesem grund reagieren die kurden oder willst du mir etwa erzählen, die türken sind suuuppeeerrrneeettttt zu kurden???

/// warum werden die laz nicht angegriffen? oder totgeschossen?///
weil sie türken sind (siehe oben)

///aber ich kann doch jetzt nicht sagen, also irgenwie haben sich meine großeltern osmanen genannt und nicht türken. also hol ich mir ne waffe und schieß alle übern haufen und versuch mir ein stückchen land zu ergattern!///
jetzt mal ne ganz ernsthafte frage: bist du so dumm oder tust du nur so?? was ist das denn für ne bescherute, absolut sinnlose und vor allem inhaltslose aussage??

///und diese haben auch ihre eigene kultur ihre eigene sprache etc. warum beklagen sich nur die kurden?///
weil kurden KURDEN sind und keine türken! (Siehe oben völkerkunde )
es ist einfach ne frechheit, einem volk ihre sprache, ihre kultur, ihr DASEIN verbieten zu wollen. Auch wenn ihr die TÜRKEI (ohooo!!!) seid, habt ihr kein recht darauf! das was eure regierung (ich möchte hiermit nicht das fußvolk angreifen) tut, ist nicht viel besser als das, was hitler erreichen wollte und zum teil auch erreicht hat, ich sehe da nicht viel unterschied. und apropos hitler: weißt du welches buch in der türkei, das meistgekaufte ist??? das sagt doch schon eingies aus, finde ich

und zuletzt möchte ich dir NOCH einen tipp mit auf den weg geben. bevor du anfängst über ein thema zu diskutieren, erkundige dich vorerst darüber, erforsche die vergangenheit und die gegenwart und versuche, dies auf möglichst neutrale art und weise zu tun.


in diesem sinne,
allen ein friedliches zusammenleben! (im grunde geht es doch eh immer nur um macht und somit geld egal wo und welcher krieg)

ps: wenn sich jemand für dieses thema interessiert, stehe ich für fragen gerne zur verfügung, ich bin ein sehr toleranter und menschenliebender mensch ( )und ich habe (unter anderem) dieses themegebiet sehr lange erforscht, ohne von irgendwem beeinflusst geworden zu sein. deshalb denke ich, dass meine aussagen relativ ( ) unparteiisch sind, auch wenn ich kurdin bin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2006 um 20:09
In Antwort auf freya_12067192

Nicht direkt..
... aber ihr kommt mir immer mit der PKK. DAS regt mich auf. Lass mal die PKK da aus dem Spiel, O.K.?

Auch indirekt
habe ich das nicht gesagt

so wie du MHP nicht ausstehen kannst, mag ich die PKK nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2006 um 20:07
In Antwort auf cajsa_12236011

Liebe huhuuuu
also vorerst: deine argumente sind zum teil die typischen auswendig gelernten türken-argumente... jedes mal, wenn ich mit einem türken über dieses thema rede, kommen GENAU DIESE aussagen wie deine und keiner kann mir wirklich etwas davon erklären, geschweige denn beweisen. Ich würde dir gern gegenüber sitzen und mit dir diskutieren und ich bin mir sicher, du könntest keines meiner argumente entkräften und noch viel sicherer bin ich mir, dass du keines deiner argumente belegen könntest

weiterhin möchte ich dich ein wenig berichtigen und vielleicht auch etwas aufklären, mal sehen

wenn du schon versucht deine behauptungen mit beispielen zu belegen, dann verwende doch bitte beispiele, die FÜR dich sprechen und nicht GEGEN dich... nur so als tipp... ich weiß ja nicht, wie das bei euch türken ist, aber bei uns macht man das so (falls du immernoch nicht checkst, worauf ich hinaus möchte: damit meine ich dein beispiel mit griechenland... zwing mich bitte nicht, dir die geschichte von den bösen bösen griechen zu erzählen. ich sag nur zypern. und wenn du IMMERNOCH nicht weißt, was ich damit sagen will, dann brauchen wir nicht mehr weiter diskutieren, denn dann leuchtet mir einiges ein )

ich zitiere

///türkei ist der nachfolgerstaat des osmanischen reiches.///

hehehe


///es gibt kurden, es gibt laz, es gibt die griechen, es gibt armenier, es gibt aramäer und vieles mehr!////

hey, gut!!! nicht schlecht, was du so alles weißt ich lasse mal zu jedem deiner genannten "völker" ein kleines kommentar ab:
-kurden: sehr richtig, die gibt es
-griechen: sie haben ihr eigenes land (das land nennt sich griechenland, falls du es nocht nicht kennst...) und nun verrate mir doch, wieso du in deiner liste die griechen aufgezählt hast?? was haben griechen und kurden miteinander zu tun?
-armenier: kannst du mir auch erzählen, was die türkei mit den armeniern getan hat?? sagt dir das wort genozid etwas? also mir kommt es ungemein bekannt vor, das wort
-laz: sie haben nicht einmal ihre eigene sprache (sie sprechen einen türkischen dialekt. so wie man in ankara ein anderes türkisch spricht, als in istanbul zb). zur kultur: eigenes dialekt-->auch einige rituale, sitten etc. so wie es sich in jedem anderen land auch von gebiet zu gebiet ändert. und jetzt versuch mir nicht weis zu machen, dass kurdisch auch ein dialekt der türkischen sprache ist, denn EINEN türken will ich sehen, der einen kurden, der nicht in der türkei aufgewachsen ist, in seiner sprache versteht (vorausgesetzt, er kann kein kurdisch versteht sich). für alle unwissenden an dieser stelle: DIE KURDISCHE SPRACHE ÄHNELT SICH WEDER IN SCHRIFT NOCH IN SPRACHE DER TÜRKISCHEN!!!
-zu guter letzt deine aramäer: voerste ne kleine info: dieses volk am aussterben, die gibt es kaum mehr. die mehrheit der aramäer lebt in europa. weiter: die urheimat der aramäer ist im südlichen irak, aramäer siedelten sich dann später im südosten der heutigen türkei an. die türken haben es aber erfolgreich geschafft, sie zu verdrängen (aus einem gebiet, das nicht den türken gehörte!) aramäer hatten damals viele staaten und königreiche, aber sie konnten sich dort nichts aufbauen, weil sie christlichen glaubens waren/sind und keine chance hatten , in der (islamistischen) region sich etwas aufzubauen. fazit: auch dieses volk hat lange um ihr land gekämft (sie haben ebenso ihre eigene sprache und ihre eigene kultur), leider sind es viel zu wenige, als dass sie noch etwas erreichen könnten. sie haben schnell aufgegeben, da sie gemerkt haben, dass sie als christen dort nicht leben könnten. die grundelgende geschichte der aramäer ähnelt der kurdischen ein guter vergleich, aber was wolltest du uns damit sagen?? die aramäer haben ihr land auch nicht bekommen, also kriegen es die kurden auch nicht!? klär uns (mich) doch bitte auf

und zusammenfassend zu diesem zitat: WAS WAR DEINE MESSAGE???

///wir sind alles menschen und es gibt nicht umsonst das sprichwort: wie du mir, so ich dir!///
GENAU aus diesem grund reagieren die kurden oder willst du mir etwa erzählen, die türken sind suuuppeeerrrneeettttt zu kurden???

/// warum werden die laz nicht angegriffen? oder totgeschossen?///
weil sie türken sind (siehe oben)

///aber ich kann doch jetzt nicht sagen, also irgenwie haben sich meine großeltern osmanen genannt und nicht türken. also hol ich mir ne waffe und schieß alle übern haufen und versuch mir ein stückchen land zu ergattern!///
jetzt mal ne ganz ernsthafte frage: bist du so dumm oder tust du nur so?? was ist das denn für ne bescherute, absolut sinnlose und vor allem inhaltslose aussage??

///und diese haben auch ihre eigene kultur ihre eigene sprache etc. warum beklagen sich nur die kurden?///
weil kurden KURDEN sind und keine türken! (Siehe oben völkerkunde )
es ist einfach ne frechheit, einem volk ihre sprache, ihre kultur, ihr DASEIN verbieten zu wollen. Auch wenn ihr die TÜRKEI (ohooo!!!) seid, habt ihr kein recht darauf! das was eure regierung (ich möchte hiermit nicht das fußvolk angreifen) tut, ist nicht viel besser als das, was hitler erreichen wollte und zum teil auch erreicht hat, ich sehe da nicht viel unterschied. und apropos hitler: weißt du welches buch in der türkei, das meistgekaufte ist??? das sagt doch schon eingies aus, finde ich

und zuletzt möchte ich dir NOCH einen tipp mit auf den weg geben. bevor du anfängst über ein thema zu diskutieren, erkundige dich vorerst darüber, erforsche die vergangenheit und die gegenwart und versuche, dies auf möglichst neutrale art und weise zu tun.


in diesem sinne,
allen ein friedliches zusammenleben! (im grunde geht es doch eh immer nur um macht und somit geld egal wo und welcher krieg)

ps: wenn sich jemand für dieses thema interessiert, stehe ich für fragen gerne zur verfügung, ich bin ein sehr toleranter und menschenliebender mensch ( )und ich habe (unter anderem) dieses themegebiet sehr lange erforscht, ohne von irgendwem beeinflusst geworden zu sein. deshalb denke ich, dass meine aussagen relativ ( ) unparteiisch sind, auch wenn ich kurdin bin

LIEBE delal21
so honey, du scheinst dich ja für sehr intelligent zu halten, aber da muss ich dich wirklich enttäuschen, dein allgemeinwissen ist wirklich sehr begrenzt.
und ein gutgemeinter rat schätzle: wenn du die person mit der du eine diskussion anfängst überhaupt nicht kennst, dann solltest du sie auch nicht als dumm bezeichnen, dass kann nämlich sehr übel in die hose gehen.

schon allein wenn du mir vorwirfst, meine argumente wären sinnlos und ich könne sie nichts belegen, aber du selber dann dinge behauptest die überhaupt nicht richtig sind, dann hängst du dir selber eine schlinge um den hals.

ach und ich zitiere: wenn du schon versucht deine behauptungen mit beispielen zu belegen, dann verwende doch bitte beispiele, die FÜR dich sprechen und nicht GEGEN dich... nur so als tipp... ich weiß ja nicht, wie das bei euch türken ist, aber bei uns macht man das so

also zu erst mal zu der frage: was haben griechen mit den kurden zu tun? was für eine dumme frage ist das eigentlich? hab ich irgendwie behauptet, dass die völker die ich aufzähle mit den kurden was zu tun haben. ganz im gegenteil. das sind voneinander unabhängige völker, darum auch die aufzählung!

und bravo, du weißt das es das griechenland gibt, beruhigt mich, immerhin etwas.
aber schätzle, das ändert nichts an der tatsache, dass die griechen friedlich in der türkei leben, im gegensatz zu solchen wie dich.
falls es dir aufgefallen ist, ich sage nicht kurden, denn ich denke nicht, dass alle kurden so sind wie DU.
so und es gibt auch die nachkommen der byzantiner (rumlar), die auch in der türkei leben, die sprechen altgriechisch. sag dir natürlich nichts, aber ich nehme es dir nicht übel, deine welt scheint ziemlich begrenzt zu sein.

so nun zu den armeniern, es ist mir natürlich klar, dass du auch darauf beharrst, dass türken angeblich armenier verfolgt und vertrieben hätten. ja seis drum. tatsache ist, dass heute immer noch armenier in der türkei leben und die sind zufrieden denke ich, sonst würden sie in armenien leben.
aber was hat die vergangenheit, mit der gegenwart zu tun? es geht doch um heute und zwar: warum außer den kurden alle anderen völker zufrieden sind?
wieso wirfst du uns die verganheit vor. WILLST DU DAMIT SAGEN, DASS DIE DEUTSCHEN HEUTE, FÜR DAS VERHALTEN DER NAZIS IM 3.REICH VERANTWORTLICH SIND. NEIN NATÜRLICH NICHT! GENAU SO WENIG WIE DIE TÜRKEN HEUTE DAFÜR VERANTWORTLICH GEMACHT WERDEN KÖNNEN.
Und außerdem, hast du nicht behauptet, dass die türkei nicht der nachfolgerstaat des osmanische reiches ist? hmm 1915? gabs da schon die türkei? ich dachte erst seit 1923?
tja und jetzt wird mir einiges klar honey!

tja zu den aramäern komment, diese leben im südosten der türkei. die meisten kommen aus mardin! liegt in der türkei, da du ja nicht weißt wo die grenzen der tükei liegen hier ein link für dich: http://www.ratgeber-tuerkei.de/

und sag mir mal wo die meisten von deiner sorte leben, genau in diesem gebiet. denn sie kamen im mittelalter als nomaden, dann als hilfsarbeiter für die aramäer. entwickelten später aber eine art feudalsystem, in dem jeder aga aramäiische christen als vasallen unter sich hatten. sie zwangen die aramäer ihre sprache aufzugeben und zum islam zu konvertieren. und erzähl mir bitte keine geschichten, die aramäer wurden von euch vertrieben und ihr habt deren dörfer besetzt.

so und aber deine allergrößte peinlichkeit war ja, dass du sagen kannst. laz haben keine eigene sprache. ach blitz, was für ein helles köpfchen du doch bist.
also unter dialekt verstehe ich den unterschied, der schrift- und umgangssprache zur landschaftlichen redeweise! du denkst wahrscheinlich, dass laz so reden wie in den filmen oder in den witzen die du kennst. tzzzzz
die laz kommen ursprünglich aus dem kaukasus. genau wie die kurden leben sie in unterschiedlichen gebieten. sehr viele auch in georgien! und SIE HABEN EINE EIGENE SPRACHE, welche man lazuri nennt. und sind zum teil christen und im grunde keine türken.

es ist immer das gleiche mit euch. von euch kommen auch diese komischen traditionen, wie ehrenmord und so weiter. jüngstes bspl. die arme hatun sürücü. sie stammt doch von einer kurdischen familie ab, und sie wurde von ihren eigenen brüdern ermordet. auch die zwangsheirat kommt von euch.
das frauen die keinen sohn auf die welt bringen gedemütigt und ausgestoßen werden, ist auch bekannt.
aber klar, dann heißt es wieder in der presse, besonders in der europäischen, ja die arme türkische frau hatun sürücü. dann gibt es natürlich keine unterscheidung zwischen kurden und türken. dann sind sie alle türken!!
und glaub mir, auch wenn ihr euer kurdistan im südosten bekommen würdet, glaubst du es ist so einfach eine infrastruktur aufzubauen. es geht doch eh immer nur ums geld! dann flüchten sie alle wieder nach istanbul und in die großstädte und heißen sich türke. so ist es nun mal!

wenn die türkische regierung wirklich kurden verfolgen würde, etwa in dem mpe wie es die deutschen mit den juden getan haben, dann gäbe es wohl kaum noch kurden in der türkei und wir hätten auch kein "kurdenproblem". wenn minderheiten wirklich von den türken unterdrückt und verfolgt würden, gäbe es in der türkei nur türken. daher schwachsinn...es werden nur separatistische terroristen verfolgt..
außerdem wenn du nicht türkin gennant werden willst, dann besorg dir eine andere staatsangehörigkeit, (wenn du es natürlich noch nicht getan hast) und verdreh die sache jetzt nicht, ich sage nicht kurden sollen raus aus der türkei oder desgleichen. nein würde ich nie, denn es ist auch ihr land. aber wenn es ihnen so schwer fällt, die türkische staatsbürgerschaft zu haben, müssen sie es nicht. es gibt ja gott sei dank noch etliche andere staaten!


soviel zu deiner menschenliebenden, unparteiischen äußerung. man merkt das du dieses themengebiet sehr lange erforscht hast und von niemandem manipuliert worden bist. einen wundervollen tag wünsch ich dir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2006 um 16:06

Kurden
Ich kann es nur immer wieder sagen(bzw. schreiben): Die Kurden werden auch heute noch in der Türkei von den Türken misshandelt. Aber ich denke es ist sinnlos, das dauernd zu wiederholen, denn manche von euch wollen es einfach nicht akzeptieren.
Und @ huhuu: Weißt du eigentlich wie viele Kurden hier leben weil sie aus der Türkei wegen politischen Gründen fliehen mussten? Nein, das weißt du sicherlich nicht, denn sonst würdest du hier nicht so eine Sch**** labern. Ich selber kenne etliche aus meinem Bekanntenkreis die unter solchen Umständen hier leben.
Achja und außerdem würde es mich sehr freuen, wenn du keine Beiträge mehr in meinem Thread machen würdest, denn schließlich war meine ursprüngliche Frage ob hier noch andere Kurden sind (was du nicht bist).
Rojin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2006 um 17:08

Was für probleme??
Was für probleme sollten die korden haben??
Ey ihr lebt in der Türkei und keiner sagt zu euch "ausländer"oder so!ihr lebt genau gleich wie die Türken und manche korden meinen dann:ja unsere probleme!!
und so!und dann wollen die meisten immer mehr??
Aus welchem land kommt ihr denn??
Wenn ich auf ma Atlas schaue dann sehe ich kein Land was nur den korden gehört!!
Also das heisst ihr seid auch Türken oder was weiss ich wo ihr lebt!seid doch mal dankbar dass ihr überhaupt ein land zum leben habt und da braucht ihr net sagen:WIR SIND KORDEN UND WIR HABEN VOLL DIE PROBLEME!!
UND TÜRKEI MACHT GAR NICHTS FÜR UNS!!
und ich wiederhole es nochmal!

ICH HAB GAR NIX GEGEN KORDEN!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2006 um 17:11
In Antwort auf freya_12067192

Kurden
Ich kann es nur immer wieder sagen(bzw. schreiben): Die Kurden werden auch heute noch in der Türkei von den Türken misshandelt. Aber ich denke es ist sinnlos, das dauernd zu wiederholen, denn manche von euch wollen es einfach nicht akzeptieren.
Und @ huhuu: Weißt du eigentlich wie viele Kurden hier leben weil sie aus der Türkei wegen politischen Gründen fliehen mussten? Nein, das weißt du sicherlich nicht, denn sonst würdest du hier nicht so eine Sch**** labern. Ich selber kenne etliche aus meinem Bekanntenkreis die unter solchen Umständen hier leben.
Achja und außerdem würde es mich sehr freuen, wenn du keine Beiträge mehr in meinem Thread machen würdest, denn schließlich war meine ursprüngliche Frage ob hier noch andere Kurden sind (was du nicht bist).
Rojin

Zitat
Achja und außerdem würde es mich sehr freuen, wenn du keine Beiträge mehr in meinem Thread machen würdest

wenn man nicht mehr weiss, wie man antworten sollte, dann geht man dem anderen aus dem weg gut so rojin!

liebe grüsse
esma

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2006 um 21:05
In Antwort auf gusta_12770490

Was für probleme??
Was für probleme sollten die korden haben??
Ey ihr lebt in der Türkei und keiner sagt zu euch "ausländer"oder so!ihr lebt genau gleich wie die Türken und manche korden meinen dann:ja unsere probleme!!
und so!und dann wollen die meisten immer mehr??
Aus welchem land kommt ihr denn??
Wenn ich auf ma Atlas schaue dann sehe ich kein Land was nur den korden gehört!!
Also das heisst ihr seid auch Türken oder was weiss ich wo ihr lebt!seid doch mal dankbar dass ihr überhaupt ein land zum leben habt und da braucht ihr net sagen:WIR SIND KORDEN UND WIR HABEN VOLL DIE PROBLEME!!
UND TÜRKEI MACHT GAR NICHTS FÜR UNS!!
und ich wiederhole es nochmal!

ICH HAB GAR NIX GEGEN KORDEN!!!!!

@turkey4ever1
ach laber doch was du willst...
und außerdem heißt es KUrden und nicht KOrden!
Lern erst mal Deutsch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2006 um 21:09
In Antwort auf eeva_12348457

Zitat
Achja und außerdem würde es mich sehr freuen, wenn du keine Beiträge mehr in meinem Thread machen würdest

wenn man nicht mehr weiss, wie man antworten sollte, dann geht man dem anderen aus dem weg gut so rojin!

liebe grüsse
esma

@esma
... und du kannst nur immer wieder meine Beiträge zitieren. Das ist ja viel besser als mal eine Antwort zu geben, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2006 um 21:37
In Antwort auf freya_12067192

Kurden
Ich kann es nur immer wieder sagen(bzw. schreiben): Die Kurden werden auch heute noch in der Türkei von den Türken misshandelt. Aber ich denke es ist sinnlos, das dauernd zu wiederholen, denn manche von euch wollen es einfach nicht akzeptieren.
Und @ huhuu: Weißt du eigentlich wie viele Kurden hier leben weil sie aus der Türkei wegen politischen Gründen fliehen mussten? Nein, das weißt du sicherlich nicht, denn sonst würdest du hier nicht so eine Sch**** labern. Ich selber kenne etliche aus meinem Bekanntenkreis die unter solchen Umständen hier leben.
Achja und außerdem würde es mich sehr freuen, wenn du keine Beiträge mehr in meinem Thread machen würdest, denn schließlich war meine ursprüngliche Frage ob hier noch andere Kurden sind (was du nicht bist).
Rojin

Tja....
... meine liebe. ich kenne auch sehr viele kurden, die glücklich in der türkei sind.
und wie du siehst habe ich keine antipathie gegen kurden so wie du gegen türken. weißt du, wenn du wenigstens deine eigene meinung hättest dann fänd ich es halb so schlimm, wirklich. aber das was du hast sind eindeutig vorurteile, dass sind einfach erfahrungen bzw. berichte von irgendwelchen anderen....

naja seis drum. und das wir mal eins klarstellen, es ist immernoch meine entscheidung in welchen thread ich schreibe, wenn es dir nicht passt, kanns ja den webmaster drum bitten mein account zu sperren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2006 um 21:41
In Antwort auf maeva_12072358

LIEBE delal21
so honey, du scheinst dich ja für sehr intelligent zu halten, aber da muss ich dich wirklich enttäuschen, dein allgemeinwissen ist wirklich sehr begrenzt.
und ein gutgemeinter rat schätzle: wenn du die person mit der du eine diskussion anfängst überhaupt nicht kennst, dann solltest du sie auch nicht als dumm bezeichnen, dass kann nämlich sehr übel in die hose gehen.

schon allein wenn du mir vorwirfst, meine argumente wären sinnlos und ich könne sie nichts belegen, aber du selber dann dinge behauptest die überhaupt nicht richtig sind, dann hängst du dir selber eine schlinge um den hals.

ach und ich zitiere: wenn du schon versucht deine behauptungen mit beispielen zu belegen, dann verwende doch bitte beispiele, die FÜR dich sprechen und nicht GEGEN dich... nur so als tipp... ich weiß ja nicht, wie das bei euch türken ist, aber bei uns macht man das so

also zu erst mal zu der frage: was haben griechen mit den kurden zu tun? was für eine dumme frage ist das eigentlich? hab ich irgendwie behauptet, dass die völker die ich aufzähle mit den kurden was zu tun haben. ganz im gegenteil. das sind voneinander unabhängige völker, darum auch die aufzählung!

und bravo, du weißt das es das griechenland gibt, beruhigt mich, immerhin etwas.
aber schätzle, das ändert nichts an der tatsache, dass die griechen friedlich in der türkei leben, im gegensatz zu solchen wie dich.
falls es dir aufgefallen ist, ich sage nicht kurden, denn ich denke nicht, dass alle kurden so sind wie DU.
so und es gibt auch die nachkommen der byzantiner (rumlar), die auch in der türkei leben, die sprechen altgriechisch. sag dir natürlich nichts, aber ich nehme es dir nicht übel, deine welt scheint ziemlich begrenzt zu sein.

so nun zu den armeniern, es ist mir natürlich klar, dass du auch darauf beharrst, dass türken angeblich armenier verfolgt und vertrieben hätten. ja seis drum. tatsache ist, dass heute immer noch armenier in der türkei leben und die sind zufrieden denke ich, sonst würden sie in armenien leben.
aber was hat die vergangenheit, mit der gegenwart zu tun? es geht doch um heute und zwar: warum außer den kurden alle anderen völker zufrieden sind?
wieso wirfst du uns die verganheit vor. WILLST DU DAMIT SAGEN, DASS DIE DEUTSCHEN HEUTE, FÜR DAS VERHALTEN DER NAZIS IM 3.REICH VERANTWORTLICH SIND. NEIN NATÜRLICH NICHT! GENAU SO WENIG WIE DIE TÜRKEN HEUTE DAFÜR VERANTWORTLICH GEMACHT WERDEN KÖNNEN.
Und außerdem, hast du nicht behauptet, dass die türkei nicht der nachfolgerstaat des osmanische reiches ist? hmm 1915? gabs da schon die türkei? ich dachte erst seit 1923?
tja und jetzt wird mir einiges klar honey!

tja zu den aramäern komment, diese leben im südosten der türkei. die meisten kommen aus mardin! liegt in der türkei, da du ja nicht weißt wo die grenzen der tükei liegen hier ein link für dich: http://www.ratgeber-tuerkei.de/

und sag mir mal wo die meisten von deiner sorte leben, genau in diesem gebiet. denn sie kamen im mittelalter als nomaden, dann als hilfsarbeiter für die aramäer. entwickelten später aber eine art feudalsystem, in dem jeder aga aramäiische christen als vasallen unter sich hatten. sie zwangen die aramäer ihre sprache aufzugeben und zum islam zu konvertieren. und erzähl mir bitte keine geschichten, die aramäer wurden von euch vertrieben und ihr habt deren dörfer besetzt.

so und aber deine allergrößte peinlichkeit war ja, dass du sagen kannst. laz haben keine eigene sprache. ach blitz, was für ein helles köpfchen du doch bist.
also unter dialekt verstehe ich den unterschied, der schrift- und umgangssprache zur landschaftlichen redeweise! du denkst wahrscheinlich, dass laz so reden wie in den filmen oder in den witzen die du kennst. tzzzzz
die laz kommen ursprünglich aus dem kaukasus. genau wie die kurden leben sie in unterschiedlichen gebieten. sehr viele auch in georgien! und SIE HABEN EINE EIGENE SPRACHE, welche man lazuri nennt. und sind zum teil christen und im grunde keine türken.

es ist immer das gleiche mit euch. von euch kommen auch diese komischen traditionen, wie ehrenmord und so weiter. jüngstes bspl. die arme hatun sürücü. sie stammt doch von einer kurdischen familie ab, und sie wurde von ihren eigenen brüdern ermordet. auch die zwangsheirat kommt von euch.
das frauen die keinen sohn auf die welt bringen gedemütigt und ausgestoßen werden, ist auch bekannt.
aber klar, dann heißt es wieder in der presse, besonders in der europäischen, ja die arme türkische frau hatun sürücü. dann gibt es natürlich keine unterscheidung zwischen kurden und türken. dann sind sie alle türken!!
und glaub mir, auch wenn ihr euer kurdistan im südosten bekommen würdet, glaubst du es ist so einfach eine infrastruktur aufzubauen. es geht doch eh immer nur ums geld! dann flüchten sie alle wieder nach istanbul und in die großstädte und heißen sich türke. so ist es nun mal!

wenn die türkische regierung wirklich kurden verfolgen würde, etwa in dem mpe wie es die deutschen mit den juden getan haben, dann gäbe es wohl kaum noch kurden in der türkei und wir hätten auch kein "kurdenproblem". wenn minderheiten wirklich von den türken unterdrückt und verfolgt würden, gäbe es in der türkei nur türken. daher schwachsinn...es werden nur separatistische terroristen verfolgt..
außerdem wenn du nicht türkin gennant werden willst, dann besorg dir eine andere staatsangehörigkeit, (wenn du es natürlich noch nicht getan hast) und verdreh die sache jetzt nicht, ich sage nicht kurden sollen raus aus der türkei oder desgleichen. nein würde ich nie, denn es ist auch ihr land. aber wenn es ihnen so schwer fällt, die türkische staatsbürgerschaft zu haben, müssen sie es nicht. es gibt ja gott sei dank noch etliche andere staaten!


soviel zu deiner menschenliebenden, unparteiischen äußerung. man merkt das du dieses themengebiet sehr lange erforscht hast und von niemandem manipuliert worden bist. einen wundervollen tag wünsch ich dir

Oh mann
du hast echt keine ahnung von gar nichts... eigentlich wollte ich dir überhaupt nicht antworten, weil es mir einfach zu blöd ist, gegen die wand zu reden, aber ich antworte trotzdem so kurz es geht, nur um die leute, die deinen schwachsinnsaussagen eventuell glauben schenken wollten, davor zu schützen...
DU verleugnest vielleicht den völkermord an den armeniern durch die türkei, aber sogar deine regierung hat es mittlerweile zugegeben.

ich kenne einige "lazs" und ich verstehe ihre sprache komischerweise, obwohl mein türkisch nicht gerade der hammer ist...

das wäre mir aber neu, dass griechen friedlich und vor allem GERNE in der türkei leben. das sind gaaaaaanz wenige ausnahmen. und die jenigen, die du als griechen bezeichnest, sind türken, die über generationen in griechenland lebten und irgendwann in ihr land zurückgekehrt sind. die griechen, die ich kenne und was ich so mitkriege, können euch türken gar nicht abhaben genauso wie ihr sie nicht leiden könnt. mag sein, dass DU da ne ausnahme bist.

die vergangenheit hat mit der gegenwart sehr viel zu tun. was nicht heißen soll, dass ich damals begangene fehler den jetzigen leuten in die schuhe schiebe, aber wenn ich neonazis oder ähnliche idioten sehe, dann hat die vergangenheit doch viel mit der gegenwart zu tun oder nicht? du weißt doch, was hitler damals gesagt hat.. "atatürk ist mein vorbild und lehrer" und nun eine frage: wieviele türken gibt es, die den atatürk NICHT verehren? (nicht besonders viele...)

kurden kamen als nomaden in die türkei? vlt kannst du mir dann auch erzählen, WOHER die kurden kamen???

muahaha, du bist echt witzig. klar, die kurden gibt es auf einmal, sobald es um schlechte dinge geht (ehrenmorde und co.) das ist typisch türkisches denken. und wenn du wirklich so intelligent bist wie du behauptest, wüsstest du dass es das nicht nur bei den kurden, sondern bei allen islamistischen völkern, JA AUCH BEI EUCH TÜRKEN, leidergottes gibt. das hat nichts mit dem volk, sondern etwas mit der religon zu tun. und da es bei den kurden viele verschiedene religionen vertreten sind, kann man sehr schön beobachten, bei welchen es verstärkt zu solchen "aktionen" kommt.

mach du dir mal keine sorgen um unsere infrastruktur, gebt uns unser land, den rest machen wir schon

es gäbe nur türken in der türkei, wenn ihr minderheiten verfolgen würdet?? du bist echt die witzfigur dieser seite... und ich dachte, der tag kann nicht besser werden
meinst du, weil der hitler die juden auslöschen wollte, und es größtenteils auch getan hat, gibt oder gab es keine einzigen juden mehr in deutschland? komische thesen stellst du auf...

die türkei kann gegen das kurdische volk/militär gar nicht ankämpfen, DESHALB gibt es uns noch die türkei hat millionen von kurden umgebracht und immernoch gibt es millionen von uns. wir sind ein sehr großes und vor allem starkes volk, da liegt das problem (für euch)

es werden nur "separatistische terroristen" verfolgt... ich weiß nicht, ob ich lachen oder weinen soll... deine aussagen haben weder hand noch fuß... du machst dich hier zum affen, aber gut, das soll mal dein problem bleiben... ich war ein halbes jahr lang in "kurdistan", bin durch die ganzen städte und dörfer ge"reist" und glaub mir, ich habe mehr gesehen, als du ertragen könntest. ich hab gesehen wie menschen erschossen wurden, weil sie nicht auf türkisch antworten konnten...
und du brauchst hier das, was die türkei mit "minderheiten" anstellte und anstellt nicht zu verharmlosen, mittlerweile ist es (GOTT SEI DANK und ENDLICH) weltweit erkannt und einegesehn worden.

jetzt hab ich doch wieder mehr geschrieben, als ich wollte, und nun aber last but not least: da ich hier geboren und aufgewachsen bin, hab ich weder "deine" staatsangehörigkeit noch "deine" religion und da bin ich auch sehr froh drum, denn ohne dich angreifen zu wollen: ich fände es sehr beschämend, einen türkischen pass zu tragen.

ich bitte dich mir auch gar nicht mehr zu antworten, da du dich wirklich nicht besonders mit dem ganzen auskennst und das meine ich nicht böse. ich habe viel zeit für dieses thema geopfert, bin deshalb auch in die türkei (insgesamt ein ganzes jahr, halbes jahr türkisches, halbes jahr kurdisches gebiet). ich hab nicht nur gelsen, ich habe selbst erforscht und das ist mehr wert als tausend erzählungen von deinen eltern und großeltern, die du hier nochmals auftischst.
wenn du aber weiterhin diskutieren möchtest, schreibe mich privat an, vlt können wir uns ja auch mal auf einen kaffee treffen und diskutieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2006 um 21:48

ARMENIER - TÜRKEI
ey rojin hat nur gefragt ob es hier kurden gibt warum macht ihr so ein großes thema drauß !!!
lasst sie doch einfach ey!
BIN AUCH STOLZE TÜRKIN und habe trotzdem nichts gegen sie (außer ein paar ausnahmen ) hehe..
bin aber dennoch MHP-anhänger aber net sooo extrem!
und außerdem das mit armenien... IST DOCH KLAR DAS TÜRKEI ARMENIEN ANGREIFT !! SIE HABEN DIE FRAUEN IN DER TÜRKEI MISSHANDELT UND DA SIND DIE TÜRKEN AUSGERASTET!!
SIE WOLLTEN EINE BOMBE BEI UNS INS FLUGZEUG ZUN DIE IST ABER LEIDER IN HOCHGEGANGEN!! UND AUßERDEM SIND 3x MAL SO VIELE TÜRKEN GESTORBEN ALS ARMENIER

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2006 um 20:16
In Antwort auf cajsa_12236011

Oh mann
du hast echt keine ahnung von gar nichts... eigentlich wollte ich dir überhaupt nicht antworten, weil es mir einfach zu blöd ist, gegen die wand zu reden, aber ich antworte trotzdem so kurz es geht, nur um die leute, die deinen schwachsinnsaussagen eventuell glauben schenken wollten, davor zu schützen...
DU verleugnest vielleicht den völkermord an den armeniern durch die türkei, aber sogar deine regierung hat es mittlerweile zugegeben.

ich kenne einige "lazs" und ich verstehe ihre sprache komischerweise, obwohl mein türkisch nicht gerade der hammer ist...

das wäre mir aber neu, dass griechen friedlich und vor allem GERNE in der türkei leben. das sind gaaaaaanz wenige ausnahmen. und die jenigen, die du als griechen bezeichnest, sind türken, die über generationen in griechenland lebten und irgendwann in ihr land zurückgekehrt sind. die griechen, die ich kenne und was ich so mitkriege, können euch türken gar nicht abhaben genauso wie ihr sie nicht leiden könnt. mag sein, dass DU da ne ausnahme bist.

die vergangenheit hat mit der gegenwart sehr viel zu tun. was nicht heißen soll, dass ich damals begangene fehler den jetzigen leuten in die schuhe schiebe, aber wenn ich neonazis oder ähnliche idioten sehe, dann hat die vergangenheit doch viel mit der gegenwart zu tun oder nicht? du weißt doch, was hitler damals gesagt hat.. "atatürk ist mein vorbild und lehrer" und nun eine frage: wieviele türken gibt es, die den atatürk NICHT verehren? (nicht besonders viele...)

kurden kamen als nomaden in die türkei? vlt kannst du mir dann auch erzählen, WOHER die kurden kamen???

muahaha, du bist echt witzig. klar, die kurden gibt es auf einmal, sobald es um schlechte dinge geht (ehrenmorde und co.) das ist typisch türkisches denken. und wenn du wirklich so intelligent bist wie du behauptest, wüsstest du dass es das nicht nur bei den kurden, sondern bei allen islamistischen völkern, JA AUCH BEI EUCH TÜRKEN, leidergottes gibt. das hat nichts mit dem volk, sondern etwas mit der religon zu tun. und da es bei den kurden viele verschiedene religionen vertreten sind, kann man sehr schön beobachten, bei welchen es verstärkt zu solchen "aktionen" kommt.

mach du dir mal keine sorgen um unsere infrastruktur, gebt uns unser land, den rest machen wir schon

es gäbe nur türken in der türkei, wenn ihr minderheiten verfolgen würdet?? du bist echt die witzfigur dieser seite... und ich dachte, der tag kann nicht besser werden
meinst du, weil der hitler die juden auslöschen wollte, und es größtenteils auch getan hat, gibt oder gab es keine einzigen juden mehr in deutschland? komische thesen stellst du auf...

die türkei kann gegen das kurdische volk/militär gar nicht ankämpfen, DESHALB gibt es uns noch die türkei hat millionen von kurden umgebracht und immernoch gibt es millionen von uns. wir sind ein sehr großes und vor allem starkes volk, da liegt das problem (für euch)

es werden nur "separatistische terroristen" verfolgt... ich weiß nicht, ob ich lachen oder weinen soll... deine aussagen haben weder hand noch fuß... du machst dich hier zum affen, aber gut, das soll mal dein problem bleiben... ich war ein halbes jahr lang in "kurdistan", bin durch die ganzen städte und dörfer ge"reist" und glaub mir, ich habe mehr gesehen, als du ertragen könntest. ich hab gesehen wie menschen erschossen wurden, weil sie nicht auf türkisch antworten konnten...
und du brauchst hier das, was die türkei mit "minderheiten" anstellte und anstellt nicht zu verharmlosen, mittlerweile ist es (GOTT SEI DANK und ENDLICH) weltweit erkannt und einegesehn worden.

jetzt hab ich doch wieder mehr geschrieben, als ich wollte, und nun aber last but not least: da ich hier geboren und aufgewachsen bin, hab ich weder "deine" staatsangehörigkeit noch "deine" religion und da bin ich auch sehr froh drum, denn ohne dich angreifen zu wollen: ich fände es sehr beschämend, einen türkischen pass zu tragen.

ich bitte dich mir auch gar nicht mehr zu antworten, da du dich wirklich nicht besonders mit dem ganzen auskennst und das meine ich nicht böse. ich habe viel zeit für dieses thema geopfert, bin deshalb auch in die türkei (insgesamt ein ganzes jahr, halbes jahr türkisches, halbes jahr kurdisches gebiet). ich hab nicht nur gelsen, ich habe selbst erforscht und das ist mehr wert als tausend erzählungen von deinen eltern und großeltern, die du hier nochmals auftischst.
wenn du aber weiterhin diskutieren möchtest, schreibe mich privat an, vlt können wir uns ja auch mal auf einen kaffee treffen und diskutieren

Durchatmen...

also damit du es auch begreifst: wenn du ein beitrag schreibst, dann wirst du sehen, dass es unten links ein button gibt, auf dem ANTWORTEN steht.
und meine liebe wenn du dich in einem forum befindest und auch deine meinung äußern willst musst du auch kritik vertragen können. oder wie war das noch mal, kurden haben keine meinungsfreiheit??? und jetzt willst du mir verbieten dir zu schreiben, wow sehr brilliant?
also wenn ich dich so sehr nerve, dann musst du auf meine ANTWORT nicht mehr ANTWORTEN.

und was du hier von dir gibst ist sehr lächerlich honey, setz mal deine rosane brille ab. wieso fängst du an irgendwelche geschichten zu erzählen. du bist 21 und hast schon sehr viele erfahrungen und hast die halbe welt durchreist?

hmm, das wir erstmal eins klarstellen madame superhirn, es gibt offiziell kein politisches territorium und verwaltungseinheit "kurdistan".
und zweitens überschneidet sich das gebiet der kurden, mit dem der nachbarvölker von der türkei (noch mal für dich, damits hängen bleibt: araber, perser, armenier, turkmenen und sogar mit aserbaidschaner).

also schauen wir uns die sache mal genauer an:

zitat delal21: "ich war ein halbes jahr lang in "kurdistan", bin durch die ganzen städte und dörfer ge"reist" und glaub mir, ich habe mehr gesehen." bla bla bla......
naja heißt es jetzt das du im irak (wahrscheinlich auch noch während dem krieg oder supergirl?) im iran, syrien, aserbaidschan, turkmenistan, türkei etc. warst oder wie? wer macht sich hier zum affen? hihihihih..

naja auf das thema mit den juden komment, es leben 14 mio juden weltweit. aber mehr als 14 mio kurden leben nur in der türkei. soviel zu deinem vergleich!
hast du in geschichte oder mathe nicht aufgepasst? richtig enttäuschend.
also das wir uns auf ein kaffee treffen halte ich nicht für so eine gute idee, aber ich bin gerne bereit dir nachhilfe zu geben

also ohne das ganze jetzt noch mehr auszubreiten, ein kommentar noch zu den laz!

mädle begreife es, ich meine nicht den dialekt der laz, so wie du es aus dem FERNSEHEN kennst (geleyrum, gideyrum) sondern sie haben eine richtige sprache.
aber wie sollst du es auch mitbekommen haben, du bist so was von engstirnig komm bitte mal raus aus deiner barbiewelt

hier einige beispiele: http://www.turkleronline.com/diger/lazlar/laz_abec-esi.htm.
sonst wirst du es gar nicht kapieren!

diesmal hast du wohl nicht ausreichend "erforscht" sondern eher ÜBERTRIEBEN und kennst dich wohl auch nicht so gut aus, wie du so behauptest!
und meine liebe, die erfahrungen und entdeckungen die du angeblich gemacht hast und trotzdem nichts dazugelernt hast wundert mich nicht, du siehst nur das was dir auch erzählt wird.
und bestimmt willst du auch, wie die meisten hochschulabgänger deiner sorte, jura studieren um irgendwann als anwalt die ganze türkei verklagen zu können. süße träume.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2006 um 22:31
In Antwort auf gusta_12770490

Was für probleme??
Was für probleme sollten die korden haben??
Ey ihr lebt in der Türkei und keiner sagt zu euch "ausländer"oder so!ihr lebt genau gleich wie die Türken und manche korden meinen dann:ja unsere probleme!!
und so!und dann wollen die meisten immer mehr??
Aus welchem land kommt ihr denn??
Wenn ich auf ma Atlas schaue dann sehe ich kein Land was nur den korden gehört!!
Also das heisst ihr seid auch Türken oder was weiss ich wo ihr lebt!seid doch mal dankbar dass ihr überhaupt ein land zum leben habt und da braucht ihr net sagen:WIR SIND KORDEN UND WIR HABEN VOLL DIE PROBLEME!!
UND TÜRKEI MACHT GAR NICHTS FÜR UNS!!
und ich wiederhole es nochmal!

ICH HAB GAR NIX GEGEN KORDEN!!!!!

Ha!ha!ha!
Da strotzt einer nur so vor Dummheit, ey.
Tuerken, ey, die behaupten es gaebe keine Kurden,ey, sind Nationalisten, ey.
Und, ey, die, ey, sind, ey, duemmer, ey, als, ey, das, ey, Brot, ey, welches, ey, sie, ey, essen, ey!

Ausserdem, ey, spinnt, ey, eure, ey, Regierung, ey, weil, ey, dann, ey, gibt's, ey, auch, ey, keine, ey, PKK, ey!!!
Genauso sicher wie die Tuerkei nicht Europa sondern in Asien liegt, gibt es Kurden.
***Guckst Du Atlas***

mimimi!?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2006 um 22:38
In Antwort auf eli_11907597

ARMENIER - TÜRKEI
ey rojin hat nur gefragt ob es hier kurden gibt warum macht ihr so ein großes thema drauß !!!
lasst sie doch einfach ey!
BIN AUCH STOLZE TÜRKIN und habe trotzdem nichts gegen sie (außer ein paar ausnahmen ) hehe..
bin aber dennoch MHP-anhänger aber net sooo extrem!
und außerdem das mit armenien... IST DOCH KLAR DAS TÜRKEI ARMENIEN ANGREIFT !! SIE HABEN DIE FRAUEN IN DER TÜRKEI MISSHANDELT UND DA SIND DIE TÜRKEN AUSGERASTET!!
SIE WOLLTEN EINE BOMBE BEI UNS INS FLUGZEUG ZUN DIE IST ABER LEIDER IN HOCHGEGANGEN!! UND AUßERDEM SIND 3x MAL SO VIELE TÜRKEN GESTORBEN ALS ARMENIER

Außerdem das mit armenien
Dummheit hat seit dem 03.03.2006 einen Namen, naemlich "selbi0815"!
Ihr hattet am Anfang des 20zigsten Jahrhundert keine Flugzeuge!
MHP=Meinhundepimmel???
Iiiiiiiiiiiiiiiiiih, bist Du Pervers.

mimimi!?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2006 um 1:46

An alle Kurden
Hi liebe Kurden!

Ich hätt' da mal ein paar Fragen an euch
undzwar

-Aus welchem Land kommt ihr eigentlich?

-Und woher nehmt ihr euch das Recht euch zu beschweren?

-Wieso seid ihr nicht mit dem zufrieden was ihr habt?

-Wieso seid ihr nicht DANKBAR für euer Leben?
Vergleicht es doch mal mit dem der in der dritten Welt lebenden Menschen!

-Wird euch nun einiges klar?

lG

Erol

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2006 um 7:31
In Antwort auf eeva_12348457

Zum kotzen
"ICH bin froh keine Türkin zu sein! Ich würd mich für mein Volk schämen. Nicht nur dafür was sie den Kurden angetan haben und antun sondern auch anderen Völkern wie z.B. den Armeniern..."

leute das war einmal!! wie hitler mit den juden, das war mal, und ich als türkin bin nicht zuständig was da mal war (wenn das überhaupt mal war)

BIN stolz eine türkin zu sein, habe auch keine probleme mit den kurden, ausser sie sind so PKK anhänger ..

lg esma

Darf ich dir...?
''wie z.B. den Armeniern..."

leute das war einmal!! wie hitler mit den juden, das war mal, und ich als türkin bin nicht zuständig was da mal war (wenn das überhaupt mal war)"

Ich bin weder Türkin, noch Armenierin noch sonst auf irgendwelcher Weise involviert (Westeuropäerin)

Darf ich dir mal den Roman von Franz Werfel "Vierzig Tage auf dem Musa Dag" empfehlen? Der Autor war ein Österreicher und hat wirklich gut geschrieben. Ich habe das Buch als Teenager gelesen und hat mich sehr bewegt. Wenn du meinst, dass du dafür nicht zuständig warst, dann wirst du vielleicht das Buch richtig einschätzen können.

Deutsche Jugendliche lesen auch vielleicht "Das Tagebuch der Anna Frank", deswegen klingen sie auch glaubwürdig, wenn sie sich von den Greueltaten der Nazis distanzieren.

Du sollst bitte nicht persönlich nehmen, aber über so ein Genozid zu behaupten, es hätte nicht stattgefunden, ist fast so schlimm, wie selber Täter zu sein.
Wenn du das einmal mit den Armeniern leugnest, kannst die Liste gleich weiterführen: Gab es den Holokaust auch nicht? Wurden in den russischen Gulags nicht Milionen zu Tode geschunden? Kämpfen heute keine Kindersoldaten in Kongo? Srebrenica gab's auch nicht?

Bitte nimm mir nicht übel. Und vielleicht kriegt man es hin, nicht all zu pietätslos über die Opfer zu sprechen, egal wofür sie geschlachtet wurden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2006 um 19:22
In Antwort auf tyge_12913382

An alle Kurden
Hi liebe Kurden!

Ich hätt' da mal ein paar Fragen an euch
undzwar

-Aus welchem Land kommt ihr eigentlich?

-Und woher nehmt ihr euch das Recht euch zu beschweren?

-Wieso seid ihr nicht mit dem zufrieden was ihr habt?

-Wieso seid ihr nicht DANKBAR für euer Leben?
Vergleicht es doch mal mit dem der in der dritten Welt lebenden Menschen!

-Wird euch nun einiges klar?

lG

Erol

Tuerk mektebuuuuuuuuuuuuuh: "An alle erols" Trick 17!!!!
Hai, sueruekuesue erol,

Ich haett' da mal ein paar Fragen an Dich und zwar:

-Aus welchem Land kommst Du eigentlich?
Was tuemmelst Du Dich am Bosphoros rum und warum ziehst Du nicht wieder in die oestlichste Taiga Asiens um?? Hilfestellung: "Dies sind zwei Fragen in einem."

-Woher nimmst Du Dir das Recht anderen das RECHT zu nehmen sich zu beschweren?
Hilfestellung: "Auch wenn's so aussieht, isse's nur eine Frage."

-Wieso warst Du nicht mit Deiner Erdhoehle zufrieden gewesen und bist hierher geflohen um ueber der Erde zu wohnen? Hilfestellung: "Dies sind wieder zwei Fragen in einem."

-Wieso hast Du soviele unbegruendete Gruende mit Deinem primitiven Dasein zufrieden zu sein?
Hilfestellung: "Trotz des Wortes 'soviele', ist es nur eine Frage."

-Vergleich Dich doch mit alle denen, die Du in Deinem weit entfernten Heimatland
traurig und einsam verlassen und zurueckgelassen hast. Du Deserteur! (Einer der ganz schnell ganz weit weglaeuft, weil von grosser Angst getrieben, die andere nicht haben!)
Hilfestellung: "Dies isse keine Frage."

Mir ist klar geworden, dass Dir "nixen" klar ist.
Hifestellung: "Schon Karl May kannte Kurdistan!!

Milionen Kurden leben aufgeteilt in 3 Laender und haben genauso das Recht auf eingene Kultur, Recht und Grenzen!

Ich hoffe Du fuehlst Dich durch meine Hilfe um vieles besser und stehst jetzt nicht schnarchend mit offenen Mund(deswegen liegt Dein Schnuller auf'm Boden), den dazu gehoerendem laenglichem Gesicht und mit mutlos haengenden Armen neben irgendeinem Rock (NEIN, das ist keine Musikrichtung, sondern eine aus Stoff geschusterte Hueft-und Oberschenkelbedeckung (NEIN, nicht fuer Dich, obwooooohl....wenn Du unbedingt willst!!!), welche die Form einer Kegelstumpfpyramide aufweist)!

Ich weiss, dass es vooooll fies isse seine Intelligenz gegen die einzusetzen, die nicht in der gleichen Klassen boxen. Aber ich habe schnell verstanden, dass Du meine Hilfe brauchst.
Also hast Du keinen Grund Dich zu beschweren und desweiteren erwarte ich keine Anwort von Dir, da Du keinem helfen moechtest und garnicht in der Lage bist!
Wenn's mal wieder ganz dunkelschwarz um Dich wird, einfach mal den richtigen Lichtschalter anknipsen. In diesem Land funktioniert es immer oefters.

mimimi!?! (Das verstehst Du nicht)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2006 um 21:48
In Antwort auf vesa_11982132

Tuerk mektebuuuuuuuuuuuuuh: "An alle erols" Trick 17!!!!
Hai, sueruekuesue erol,

Ich haett' da mal ein paar Fragen an Dich und zwar:

-Aus welchem Land kommst Du eigentlich?
Was tuemmelst Du Dich am Bosphoros rum und warum ziehst Du nicht wieder in die oestlichste Taiga Asiens um?? Hilfestellung: "Dies sind zwei Fragen in einem."

-Woher nimmst Du Dir das Recht anderen das RECHT zu nehmen sich zu beschweren?
Hilfestellung: "Auch wenn's so aussieht, isse's nur eine Frage."

-Wieso warst Du nicht mit Deiner Erdhoehle zufrieden gewesen und bist hierher geflohen um ueber der Erde zu wohnen? Hilfestellung: "Dies sind wieder zwei Fragen in einem."

-Wieso hast Du soviele unbegruendete Gruende mit Deinem primitiven Dasein zufrieden zu sein?
Hilfestellung: "Trotz des Wortes 'soviele', ist es nur eine Frage."

-Vergleich Dich doch mit alle denen, die Du in Deinem weit entfernten Heimatland
traurig und einsam verlassen und zurueckgelassen hast. Du Deserteur! (Einer der ganz schnell ganz weit weglaeuft, weil von grosser Angst getrieben, die andere nicht haben!)
Hilfestellung: "Dies isse keine Frage."

Mir ist klar geworden, dass Dir "nixen" klar ist.
Hifestellung: "Schon Karl May kannte Kurdistan!!

Milionen Kurden leben aufgeteilt in 3 Laender und haben genauso das Recht auf eingene Kultur, Recht und Grenzen!

Ich hoffe Du fuehlst Dich durch meine Hilfe um vieles besser und stehst jetzt nicht schnarchend mit offenen Mund(deswegen liegt Dein Schnuller auf'm Boden), den dazu gehoerendem laenglichem Gesicht und mit mutlos haengenden Armen neben irgendeinem Rock (NEIN, das ist keine Musikrichtung, sondern eine aus Stoff geschusterte Hueft-und Oberschenkelbedeckung (NEIN, nicht fuer Dich, obwooooohl....wenn Du unbedingt willst!!!), welche die Form einer Kegelstumpfpyramide aufweist)!

Ich weiss, dass es vooooll fies isse seine Intelligenz gegen die einzusetzen, die nicht in der gleichen Klassen boxen. Aber ich habe schnell verstanden, dass Du meine Hilfe brauchst.
Also hast Du keinen Grund Dich zu beschweren und desweiteren erwarte ich keine Anwort von Dir, da Du keinem helfen moechtest und garnicht in der Lage bist!
Wenn's mal wieder ganz dunkelschwarz um Dich wird, einfach mal den richtigen Lichtschalter anknipsen. In diesem Land funktioniert es immer oefters.

mimimi!?! (Das verstehst Du nicht)

Meine Antwort
Guten Abend,

leider hast du es nicht geschafft auch nur eine meiner Fragen zu beantworten.
Schade!
Außerdem fiel es mir schwer deinen Text zu lesen,
da der Satzbau zu wünschen übrig lässt und Rechts- sowie Grammatikfehler zu hauf in deinem Text zu finden sind.

Darüberhinaus bist du keineswegs auf die Inhaltsebene meiner Fragen eingegangen,
sondern bist lediglich auf die Beziehungsebene eingangen.
Und hast es wohl falsch interpretiert.
Und dass du mich hier als dumm bezeichnest zeigt dein niedriges Niveau.

Desweiteren behauptest du einiges über mich, Meinungen die ich habe und Intentionen die ich mit meinem Beitrag gehabt haben soll.
Wenn du sowas behauptest, dann begründe das doch mal.
Benutz Zitate um deine Äußerungen zu belegen.
Versuch es, dir wird es sicherlich nicht gelingen, dann wird sich auch heraustellen
welch' Lügner du doch bist.

Nun zu deinen Fragen.

-Ich bin in Deutschland (Hamburg) geboren und auch dort aufgewachsen und wohne auch heute noch dort.
Ich lebte nie woanders.

-Ich denke einfach, dass man auch mal etwas aktzeptieren sollte und sich nicht immer
über alles beschweren sollte, denn wir ihr sicher alle wisst geschieht alles nach dem Willen ALLAHs.Und wenn auch noch sowas schlimms zustößt, beschwert euch nicht, nimmt es hin und dankt für euer Leben, dass euch ALLAH geschenkt habt.Glaubt mir, dass ist das Beste was hir tun könnt.Ich lebe so und bin vollends glücklich mit meinem Leben.
Das ist natürlich meine Lebenseinstellung und Meinung, die man ja bekanntlich haben darf. ( Meinungsfreiheit Art. 5 Abs. 1, S. 1, 1. Hs. des Grundgesetzes)


-Ich habe noch nie in einer Erdhöle gelebt, folglich bin ich niemals geflohen.


-"Wieso hast Du soviele unbegruendete Gruende mit Deinem primitiven Dasein zufrieden zu sein?" (Zeile:15)
Welche unbegründete Gründe habe ich bitte?Wieso sagst du mein Dasein sei primitiv?
Begründe deine Aussage.
Sie stimmt in meinen Augen nämlich in keinster Weise.


-"Vergleich Dich doch mit alle denen, die Du in Deinem weit entfernten Heimatland
traurig und einsam verlassen und zurueckgelassen hast."(Zeile:18-19)
Ich habe niemanden verlassen oder zurückgelassen.
Ich lebe seit Beginn meines Lebens in Deutschland.
Kannst du mir bitte sagen wieso du glaubst ich hätte jemanden verlassen und zurückgelassen?

Hier ein weiteres Zitat von dir "da Du keinem helfen moechtest und garnicht in der Lage bist!" Wie kommst du drauf dass ich jemanden helfen möchte und wieso behauptest du ich wäre nicht in der Lage dies zu tun?Darüberhinaus schreibt man "gar nicht" nicht zusammen.
Leider bist du nicht einmal der deutschen Sprache bist du mächtig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2006 um 23:26
In Antwort auf tyge_12913382

Meine Antwort
Guten Abend,

leider hast du es nicht geschafft auch nur eine meiner Fragen zu beantworten.
Schade!
Außerdem fiel es mir schwer deinen Text zu lesen,
da der Satzbau zu wünschen übrig lässt und Rechts- sowie Grammatikfehler zu hauf in deinem Text zu finden sind.

Darüberhinaus bist du keineswegs auf die Inhaltsebene meiner Fragen eingegangen,
sondern bist lediglich auf die Beziehungsebene eingangen.
Und hast es wohl falsch interpretiert.
Und dass du mich hier als dumm bezeichnest zeigt dein niedriges Niveau.

Desweiteren behauptest du einiges über mich, Meinungen die ich habe und Intentionen die ich mit meinem Beitrag gehabt haben soll.
Wenn du sowas behauptest, dann begründe das doch mal.
Benutz Zitate um deine Äußerungen zu belegen.
Versuch es, dir wird es sicherlich nicht gelingen, dann wird sich auch heraustellen
welch' Lügner du doch bist.

Nun zu deinen Fragen.

-Ich bin in Deutschland (Hamburg) geboren und auch dort aufgewachsen und wohne auch heute noch dort.
Ich lebte nie woanders.

-Ich denke einfach, dass man auch mal etwas aktzeptieren sollte und sich nicht immer
über alles beschweren sollte, denn wir ihr sicher alle wisst geschieht alles nach dem Willen ALLAHs.Und wenn auch noch sowas schlimms zustößt, beschwert euch nicht, nimmt es hin und dankt für euer Leben, dass euch ALLAH geschenkt habt.Glaubt mir, dass ist das Beste was hir tun könnt.Ich lebe so und bin vollends glücklich mit meinem Leben.
Das ist natürlich meine Lebenseinstellung und Meinung, die man ja bekanntlich haben darf. ( Meinungsfreiheit Art. 5 Abs. 1, S. 1, 1. Hs. des Grundgesetzes)


-Ich habe noch nie in einer Erdhöle gelebt, folglich bin ich niemals geflohen.


-"Wieso hast Du soviele unbegruendete Gruende mit Deinem primitiven Dasein zufrieden zu sein?" (Zeile:15)
Welche unbegründete Gründe habe ich bitte?Wieso sagst du mein Dasein sei primitiv?
Begründe deine Aussage.
Sie stimmt in meinen Augen nämlich in keinster Weise.


-"Vergleich Dich doch mit alle denen, die Du in Deinem weit entfernten Heimatland
traurig und einsam verlassen und zurueckgelassen hast."(Zeile:18-19)
Ich habe niemanden verlassen oder zurückgelassen.
Ich lebe seit Beginn meines Lebens in Deutschland.
Kannst du mir bitte sagen wieso du glaubst ich hätte jemanden verlassen und zurückgelassen?

Hier ein weiteres Zitat von dir "da Du keinem helfen moechtest und garnicht in der Lage bist!" Wie kommst du drauf dass ich jemanden helfen möchte und wieso behauptest du ich wäre nicht in der Lage dies zu tun?Darüberhinaus schreibt man "gar nicht" nicht zusammen.
Leider bist du nicht einmal der deutschen Sprache bist du mächtig.

Viele Gruesse an alle
weiblichen Wesen, die Dir geholfen haben Deine Antwort zu formulieren.
Aber sie haben, Dich falsch beraten!!!!!

Info: Bin kein Kurde und komme auch nicht von dort.
Dafuer dass Du meinen Text nicht mal lesen konntest, mit all'n seinen von Dir erdachten Fehlern, fiel Deiner kleinen Schwester und ihren Freundinnen allerhand dazu ein.

"1.Und woher nehmt ihr euch das Recht euch zu beschweren?"
Wer solche Fragen stellt hat eine bestimme Gesinnung!
Was beschwerst Du Dich ueber meinen Inhalt darueber? Guck nach China und Akzeptiere es einfach!!

2."Benutz Zitate um deine Äußerungen zu belegen"
Gleiches gilt fuer Dich. Wo benutze ich das Wort Dumm?

"3.-Ich denke einfach, dass man auch mal etwas aktzeptieren sollte und sich nicht immer
über alles beschweren sollte, denn 'wir' ihr sicher alle wisst geschieht alles nach dem Willen ALLAHs.Und wenn auch noch sowas schlimms zustößt, beschwert euch nicht, nimmt es hin und dankt für euer Leben, dass euch ALLAH geschenkt habt.Glaubt mir, dass ist das Beste was 'hir' tun könnt.Ich lebe so und bin vollends glücklich mit meinem Leben.
Das ist natürlich meine Lebenseinstellung und Meinung, die man ja bekanntlich haben darf. ( Meinungsfreiheit Art. 5 Abs. 1, S. 1, 1. Hs. des Grundgesetzes)"

3.Das mit Deinem allah ist Deine Privatsache, da koennen andere "nixen" dafuer. Mein Leben regelt er nicht, weil ich es ihm nicht erlaube. Waer' ja auch noch schoener!
Das Beste was Menschen tun koennen, kannst Du nur meinen aber nicht wissen!
Also brauchen man nicht auch noch an Dich zu glauben.
Sonst wird die Liste zu lang: Jesus, Budda, Jehova, Scientology, Manitou, Voodoo, allah und erol!

"4.-Ich habe noch nie in einer Erdhöle gelebt, folglich bin ich niemals geflohen"
Haeaeh???? Die Antwort hast Du Dir bestimmt selber ausgedacht, weil sie doof ist und vooooll unwitzig.

"5.Und woher 'nehmt' ihr euch das Recht euch zu beschweren?"
Wer zu Dieser Gesinnung gehoert ist pimitiv. Aber ich verstehe Dich, wenn Du sagst:
"Zu erst wird man auf den Augen blinb!!", und gebe Dir recht.

"6.Kannst du mir bitte sagen wieso du glaubst ich hätte jemanden verlassen und zurückgelassen?"
Wenn Du mir sagst, dass Du keine Verwandten dort hast. Aber Deine Eltern wissen bestimmt mehr.

"7.Wie kommst du drauf dass ich jemanden helfen möchte und wieso behauptest du ich wäre nicht in der Lage dies zu tun?"
Da hast Du wirklich "nixen" verstanden. Ich schrieb, dass Du keinem helfen willst.
Das Du nicht dazu in der Lage bist, liegt auf der Hand, esliesst sich in Deiner Empfehlung, dass Kurden mal in die 3. Welt gucken sollen, um sich 'schwups' besser fuehlen zu koennen. Ausserdem hat ja Dein allah alles bestimmt und Du findest es gut so.
Also koennen wir ja alle auf unseren dicken Aerschen hocken bleiben und Lindenstrasse auf tuerkisch gucken. Ist ja nicht zu aendern.

8."Leider bist du nicht einmal der deutschen Sprache 'bist du' mächtig"
Oooooooooooooch, Mensch, dass hatten wir schon! Aber ich bin maechtig, wo Du recht hast, hast Du eben recht!
Es sind doch erst meine kunstvoll geformten Saetze, welche Dich veranlasst haben mir zu antworten.
Voralledem dieser Teil: "desuebrigen erwarte ich keine Antwort von Dir"!
Ach ja, ich hatte angefangen Fehler von Dir mit ' ' zukennzeichnen,
aber irgendwann hatte ich echt kein Bock mehr. 'Schuldigung!!!

Noch mal einen lieben Gruss und eine Kusshand an Deine Schwester!

mimimi!?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2006 um 17:12
In Antwort auf vesa_11982132

Außerdem das mit armenien
Dummheit hat seit dem 03.03.2006 einen Namen, naemlich "selbi0815"!
Ihr hattet am Anfang des 20zigsten Jahrhundert keine Flugzeuge!
MHP=Meinhundepimmel???
Iiiiiiiiiiiiiiiiiih, bist Du Pervers.

mimimi!?!

MHP
guck dich mal an ey labert hier von wegen pimmel !
guck dich an du deutsche kartoffel ! DU HUND !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2006 um 18:27
In Antwort auf eli_11907597

MHP
guck dich mal an ey labert hier von wegen pimmel !
guck dich an du deutsche kartoffel ! DU HUND !!!

Mehr hohle Phrasen!!!
Ey, ich wusste, dass Du 'Pimmel' klein schreibst,ya.
Du beschreibst sie halt so wie Du sie immer siehst.
"Abgeschnitten, abgeschnitten und immer noch zu kurz!"

Es gut, dass Du Dich nicht endscheiden konntest, ob deutsche Kartoffel oder Hund, denn
ich bin ein 'French Frite', esse Froschschenkel und benutze die Saege ganz.

mimimi!?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2006 um 23:46
In Antwort auf vesa_11982132

Viele Gruesse an alle
weiblichen Wesen, die Dir geholfen haben Deine Antwort zu formulieren.
Aber sie haben, Dich falsch beraten!!!!!

Info: Bin kein Kurde und komme auch nicht von dort.
Dafuer dass Du meinen Text nicht mal lesen konntest, mit all'n seinen von Dir erdachten Fehlern, fiel Deiner kleinen Schwester und ihren Freundinnen allerhand dazu ein.

"1.Und woher nehmt ihr euch das Recht euch zu beschweren?"
Wer solche Fragen stellt hat eine bestimme Gesinnung!
Was beschwerst Du Dich ueber meinen Inhalt darueber? Guck nach China und Akzeptiere es einfach!!

2."Benutz Zitate um deine Äußerungen zu belegen"
Gleiches gilt fuer Dich. Wo benutze ich das Wort Dumm?

"3.-Ich denke einfach, dass man auch mal etwas aktzeptieren sollte und sich nicht immer
über alles beschweren sollte, denn 'wir' ihr sicher alle wisst geschieht alles nach dem Willen ALLAHs.Und wenn auch noch sowas schlimms zustößt, beschwert euch nicht, nimmt es hin und dankt für euer Leben, dass euch ALLAH geschenkt habt.Glaubt mir, dass ist das Beste was 'hir' tun könnt.Ich lebe so und bin vollends glücklich mit meinem Leben.
Das ist natürlich meine Lebenseinstellung und Meinung, die man ja bekanntlich haben darf. ( Meinungsfreiheit Art. 5 Abs. 1, S. 1, 1. Hs. des Grundgesetzes)"

3.Das mit Deinem allah ist Deine Privatsache, da koennen andere "nixen" dafuer. Mein Leben regelt er nicht, weil ich es ihm nicht erlaube. Waer' ja auch noch schoener!
Das Beste was Menschen tun koennen, kannst Du nur meinen aber nicht wissen!
Also brauchen man nicht auch noch an Dich zu glauben.
Sonst wird die Liste zu lang: Jesus, Budda, Jehova, Scientology, Manitou, Voodoo, allah und erol!

"4.-Ich habe noch nie in einer Erdhöle gelebt, folglich bin ich niemals geflohen"
Haeaeh???? Die Antwort hast Du Dir bestimmt selber ausgedacht, weil sie doof ist und vooooll unwitzig.

"5.Und woher 'nehmt' ihr euch das Recht euch zu beschweren?"
Wer zu Dieser Gesinnung gehoert ist pimitiv. Aber ich verstehe Dich, wenn Du sagst:
"Zu erst wird man auf den Augen blinb!!", und gebe Dir recht.

"6.Kannst du mir bitte sagen wieso du glaubst ich hätte jemanden verlassen und zurückgelassen?"
Wenn Du mir sagst, dass Du keine Verwandten dort hast. Aber Deine Eltern wissen bestimmt mehr.

"7.Wie kommst du drauf dass ich jemanden helfen möchte und wieso behauptest du ich wäre nicht in der Lage dies zu tun?"
Da hast Du wirklich "nixen" verstanden. Ich schrieb, dass Du keinem helfen willst.
Das Du nicht dazu in der Lage bist, liegt auf der Hand, esliesst sich in Deiner Empfehlung, dass Kurden mal in die 3. Welt gucken sollen, um sich 'schwups' besser fuehlen zu koennen. Ausserdem hat ja Dein allah alles bestimmt und Du findest es gut so.
Also koennen wir ja alle auf unseren dicken Aerschen hocken bleiben und Lindenstrasse auf tuerkisch gucken. Ist ja nicht zu aendern.

8."Leider bist du nicht einmal der deutschen Sprache 'bist du' mächtig"
Oooooooooooooch, Mensch, dass hatten wir schon! Aber ich bin maechtig, wo Du recht hast, hast Du eben recht!
Es sind doch erst meine kunstvoll geformten Saetze, welche Dich veranlasst haben mir zu antworten.
Voralledem dieser Teil: "desuebrigen erwarte ich keine Antwort von Dir"!
Ach ja, ich hatte angefangen Fehler von Dir mit ' ' zukennzeichnen,
aber irgendwann hatte ich echt kein Bock mehr. 'Schuldigung!!!

Noch mal einen lieben Gruss und eine Kusshand an Deine Schwester!

mimimi!?!

Deine Dummheit kennt keine Grenzen soufflezvotreesprit...
Dummheit hat seit dem 14.03.2006 einen Namen, nämlich "soufflezvotreesprit"!

Wieso kommst du drauf dass ich eine Schwester habe, du Ungläubiger?

sorry, aber du tuhst mir einfach nur leid...warum?
geh sterben, dann wirst du sehen, was mit dir passieren wird..
ewige Qualen in der Hölle, du armseliger Ungläubiger...

naja irgendwie geschieht dir das recht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2006 um 1:28
In Antwort auf tyge_12913382

Deine Dummheit kennt keine Grenzen soufflezvotreesprit...
Dummheit hat seit dem 14.03.2006 einen Namen, nämlich "soufflezvotreesprit"!

Wieso kommst du drauf dass ich eine Schwester habe, du Ungläubiger?

sorry, aber du tuhst mir einfach nur leid...warum?
geh sterben, dann wirst du sehen, was mit dir passieren wird..
ewige Qualen in der Hölle, du armseliger Ungläubiger...

naja irgendwie geschieht dir das recht..

Oh, lach mich tot lololol
einmalauchrotentuchschwenkt

Was passiert aber, wenn du mal stirbst, in den himmel kommst und dann entdeckst, dass du auf den falschen verein gesetzt hast? Die schmeißen dich raus, nur weil du an den falschen propheten geglaubt hast? So was gibt's auch: falsche propheten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2006 um 20:12
In Antwort auf tyge_12913382

Deine Dummheit kennt keine Grenzen soufflezvotreesprit...
Dummheit hat seit dem 14.03.2006 einen Namen, nämlich "soufflezvotreesprit"!

Wieso kommst du drauf dass ich eine Schwester habe, du Ungläubiger?

sorry, aber du tuhst mir einfach nur leid...warum?
geh sterben, dann wirst du sehen, was mit dir passieren wird..
ewige Qualen in der Hölle, du armseliger Ungläubiger...

naja irgendwie geschieht dir das recht..

"An alle Feiglinge und Angsthasen"
"sorry, aber du tuhst mir einfach nur leid...warum?
geh sterben, dann wirst du sehen, was mit dir passieren wird..
ewige Qualen in der Hölle, du armseliger Ungläubiger..."

Wenn Du so Feige bist, dass Du Dich von einem dahergelaufenen Gott erpressen laesst
isse's doch nicht mein Problem. Sei doch endlich ein mutiger Mensch auf Erden, anstatt
so'n Nonsens zu verbreiten.
Ich bin sehr stolz ein 'mutiger Unglaeubiger' zu sein, weil ich mich nicht von meiner Verantwortung stehle, die ich hier meinen lebenden Mitmenschen gegenueber verpflichtet bin und nicht in irgendeine religioese Scheinwelt fluechte.
Hoer auf mit der linken Hand im Koran zu blaettern, dass ist nicht anstaendig!

Achja, wer hatte denn um inhaltliche Argumente gebeten?
Und was die grenzenlose Dummheit betrifft, so ist es doch Deine die ueber den Tod hinaus geht, nicht meine.
Meine Dummheiten enden mit meinem letzten Atemzug und das ist gut so.

Liebe Gruesse an Deine Schwester sie schmeckt lecker!!!!!

Kusshand

mimimi!?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2006 um 14:29
In Antwort auf vesa_11982132

Mehr hohle Phrasen!!!
Ey, ich wusste, dass Du 'Pimmel' klein schreibst,ya.
Du beschreibst sie halt so wie Du sie immer siehst.
"Abgeschnitten, abgeschnitten und immer noch zu kurz!"

Es gut, dass Du Dich nicht endscheiden konntest, ob deutsche Kartoffel oder Hund, denn
ich bin ein 'French Frite', esse Froschschenkel und benutze die Saege ganz.

mimimi!?!

Muahaha..ist ja süß!!
BOAH DU BIST SOOO HOHL!!! ICH HABE ALLES KLEIN GESCHRIEBEN!! du vogel ey..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2006 um 14:31
In Antwort auf eeva_12348457

Zum kotzen
"ICH bin froh keine Türkin zu sein! Ich würd mich für mein Volk schämen. Nicht nur dafür was sie den Kurden angetan haben und antun sondern auch anderen Völkern wie z.B. den Armeniern..."

leute das war einmal!! wie hitler mit den juden, das war mal, und ich als türkin bin nicht zuständig was da mal war (wenn das überhaupt mal war)

BIN stolz eine türkin zu sein, habe auch keine probleme mit den kurden, ausser sie sind so PKK anhänger ..

lg esma

????
"ICH bin froh keine Türkin zu sein! Ich würd mich für mein Volk schämen. Nicht nur dafür was sie den Kurden angetan haben und antun sondern auch anderen Völkern wie z.B. den Armeniern..."

leute das war einmal!! wie hitler mit den juden, das war mal, und ich als türkin bin nicht zuständig was da mal war (wenn das überhaupt mal war)

BIN stolz eine türkin zu sein, habe auch keine probleme mit den kurden, ausser sie sind so PKK anhänger ..





AM ANFANG SCHREIBST DU ICH BIN FROH KEINE TÜRKIN ZU SEIN UND DANN ICH BIN FROH EINE TÜRKIN Z SEIN!? WAS BIST DU DENN JETZT

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2006 um 20:32
In Antwort auf eli_11907597

Muahaha..ist ja süß!!
BOAH DU BIST SOOO HOHL!!! ICH HABE ALLES KLEIN GESCHRIEBEN!! du vogel ey..

Wusst ich's doch!!!!
"Muahaha...ist ja suess!!"
Ist ja auch was Du immer sagst, wenn er ihn endlich gefunden und ausgepackt hat!!!!
Darauf er antwortet: "BOAH DU BIST SOOO HOHL!!!"

Ich hab' mal 'ne Salami in einem Hausflur fallen gelassen und die Hausherrin
hat sie nicht wiedergefunden, aber der Hund!!!

Luegen haben uebrigenz 'kurze'(Du scheinst dies Adjektiv zu lieben) Beine.
DU HUND! Ist eindeutig grossgeschrieben. Was verstehst Du denn unter GROSSSCHREIBEN????

Statistisch gesehen haben Menschen asiatischer Herkunft, kleinere Schniddels als Europaeer, und Europaeer einen Kleineren als Afrikaner.

Tuerken sind asiatischer Herkunft!

Und ich kann mir ueberhaupt nicht vorstellen, dass ein Mensch kein Trauma erleidet, wenn an ihm vorsaetzlich bei vollem Bewusstsein Koerperteile abgeschnitten werden.
Duuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu????????? Mir tun Deine Soehne jetzt schon leid!!

mimimi!?!



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2006 um 20:55
In Antwort auf eli_11907597

????
"ICH bin froh keine Türkin zu sein! Ich würd mich für mein Volk schämen. Nicht nur dafür was sie den Kurden angetan haben und antun sondern auch anderen Völkern wie z.B. den Armeniern..."

leute das war einmal!! wie hitler mit den juden, das war mal, und ich als türkin bin nicht zuständig was da mal war (wenn das überhaupt mal war)

BIN stolz eine türkin zu sein, habe auch keine probleme mit den kurden, ausser sie sind so PKK anhänger ..





AM ANFANG SCHREIBST DU ICH BIN FROH KEINE TÜRKIN ZU SEIN UND DANN ICH BIN FROH EINE TÜRKIN Z SEIN!? WAS BIST DU DENN JETZT

Lasstmichdurchdennichbinarzt!!!!

Wahrscheinlich leidet ihr beide am gleichen Durcheinandersein!!

Uebrigenz, die Kurden haben auch Armenier gejagt! Aber ihr wisst ja schon alles von Geburt an, weil ihr die einzige wahre Nationalitaet besitzt!!!
Da seit ihr ganz boese im Vorteil. Alle respektieren Euch und moechten so sein wie Ihr, und alle wollen in Euer Land einreisen und Eure Natinalitaet annehmen weil ihr so ein tolles Sozialsystem habt und man in Eurem Land viel Geld verdienen kann. Alle bewundern Euch fuer Eure Autoindustrie und alle Erfindungen, die ihr dem Rest der Menschheit beschert habt. Aber das schoenste an Eurem Land, sind die tausend und aber tausend Frauen, die sich frei gewegen und frei entscheiden koennen.
Alle moechten bei Euch studieren um Eure in aller Welt anerkannten Diplome zu erhalten.

Man, habt ihr das gut!!!

Und ich fuehle mich mein ganzes Lebenlang, schon sooooooooooooo minderwertig, weil
ich keinen dicht behaarten Ruecken und Schulterpartie besitze.

Meeeeeeeeeerde, was soll ich nur machen, um auch stolz zu sein??????

Was empfinden eigentlich tuerkische Frauen fuer ihre tuerkische Maenner, die Sex mit deutschen, daenischen und hollaendischen Frauen bevorzugen, und ihre eigenen Frauen eigentlich nur als Babyfabrik sehen??????

Neid, Wut, Ohnmacht?????? Ich denke mal es ist HASS, diesen boesen Frauen gegenueber, die es sich erlauben Eure naturgesteuerten maennlichen Maenners verfuehren!!!!


mimimi!?!




Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2006 um 0:03

KURDISTAN 4 EVER
hey rojin
ich bin (stolze) kurdin,.hehe
lass dich net von diesen (komischen) leuten unterkriegen!
kUrDi$t@n 4 eVeR

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2006 um 22:34
In Antwort auf vesa_11982132

Tuerk mektebuuuuuuuuuuuuuh: "An alle erols" Trick 17!!!!
Hai, sueruekuesue erol,

Ich haett' da mal ein paar Fragen an Dich und zwar:

-Aus welchem Land kommst Du eigentlich?
Was tuemmelst Du Dich am Bosphoros rum und warum ziehst Du nicht wieder in die oestlichste Taiga Asiens um?? Hilfestellung: "Dies sind zwei Fragen in einem."

-Woher nimmst Du Dir das Recht anderen das RECHT zu nehmen sich zu beschweren?
Hilfestellung: "Auch wenn's so aussieht, isse's nur eine Frage."

-Wieso warst Du nicht mit Deiner Erdhoehle zufrieden gewesen und bist hierher geflohen um ueber der Erde zu wohnen? Hilfestellung: "Dies sind wieder zwei Fragen in einem."

-Wieso hast Du soviele unbegruendete Gruende mit Deinem primitiven Dasein zufrieden zu sein?
Hilfestellung: "Trotz des Wortes 'soviele', ist es nur eine Frage."

-Vergleich Dich doch mit alle denen, die Du in Deinem weit entfernten Heimatland
traurig und einsam verlassen und zurueckgelassen hast. Du Deserteur! (Einer der ganz schnell ganz weit weglaeuft, weil von grosser Angst getrieben, die andere nicht haben!)
Hilfestellung: "Dies isse keine Frage."

Mir ist klar geworden, dass Dir "nixen" klar ist.
Hifestellung: "Schon Karl May kannte Kurdistan!!

Milionen Kurden leben aufgeteilt in 3 Laender und haben genauso das Recht auf eingene Kultur, Recht und Grenzen!

Ich hoffe Du fuehlst Dich durch meine Hilfe um vieles besser und stehst jetzt nicht schnarchend mit offenen Mund(deswegen liegt Dein Schnuller auf'm Boden), den dazu gehoerendem laenglichem Gesicht und mit mutlos haengenden Armen neben irgendeinem Rock (NEIN, das ist keine Musikrichtung, sondern eine aus Stoff geschusterte Hueft-und Oberschenkelbedeckung (NEIN, nicht fuer Dich, obwooooohl....wenn Du unbedingt willst!!!), welche die Form einer Kegelstumpfpyramide aufweist)!

Ich weiss, dass es vooooll fies isse seine Intelligenz gegen die einzusetzen, die nicht in der gleichen Klassen boxen. Aber ich habe schnell verstanden, dass Du meine Hilfe brauchst.
Also hast Du keinen Grund Dich zu beschweren und desweiteren erwarte ich keine Anwort von Dir, da Du keinem helfen moechtest und garnicht in der Lage bist!
Wenn's mal wieder ganz dunkelschwarz um Dich wird, einfach mal den richtigen Lichtschalter anknipsen. In diesem Land funktioniert es immer oefters.

mimimi!?! (Das verstehst Du nicht)

Kp
hast auch keine ahnung ne?
hauptsache kontra geben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen