Home / Forum / Gesellschaft & Leben / ..Kummerkasten

..Kummerkasten

10. Februar 2013 um 22:43





es ist schwer ein gefäss zu füllen, das schon voll ist...

wer sich also von `meinen` worten beleidigt oder angegriffen fühlt, hat hier ernsthaft die möglichkeit den wahren ursachen auf den grund zu gehen...












Mehr lesen

11. Februar 2013 um 0:43

..manche fühlen sich berührt

durch meine worte, meine anwesenheit..


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2013 um 10:18

Manches will man auch nicht verstehen.^^
Oder willst du damit sagen, dass du Menschen verstehst, die psychotisch, schizophren sind? @isya9

Nimue wird auch angegriffen, auch wenn sie sich nicht zu Wort meldet...und scheinbar versteht ihr sie auch nicht, und ihr (nachzulesen wer) erwähnt Nimue, auch wenn sie sich nicht zu Wort meldet...mit zweierlei Maß zu messen, finde ich ein wenig...doof.
Ihr redet sie auch nicht mit ihrem neuen Nicknamen an. Was soll das? Das ist respektlos, und damit wollt ihr was bewirken.

Klartraumer, dich kenne ich (Jahr 08/09), und erlebte dich als unberechenbar. Mal warst du lieb, mal warst du hinterhältig, mal warst du böse. Ich war stets neutral und gelassen gegenüber dir, nur das Beste hoffte ich für dich. Warum war ich so...weil ich davon ausging, dass du genau so wie denkst und Gutes willst, auf deine Art...
Zum Schluss jedoch, wo du mir eine Missgeburt gewünscht hast, nach dem ich meine Schwangerschaft kund gab und den Martin zur Rede stellte, habe ich keine Neutralität mehr zu dir empfunden, sondern bloß Mitleid...ich dachte, sie kann einem nur Leid tun...wie sie sich über Jahre hier, mit verschiedenen Nicks bei Leuten einschleicht.

Egal welcher Meinung ich war, bin, oder welche Gesinnung ich öffentlich mitteilte, wurde ich von dir ins Visier genommen. Als ich ein Bild mit dem Text auf meinem Profil hatte, "heidenspaß - gottlos glücklich"...kam dein Kommentar, "warum so demostrativ". Du hast alles auf dich bezogen...und du ziehst mich in deinen Wahn auch noch mit rein, als Bindemitglied zwischen dir und Martin. Ist schon crazy oder!?
Neulich - ich als Humanistin, würde dir ja helfen können gegen Martin, aber na ja, lauteten deine Worte - da ist nix mit Humanismus.

Stellt man dich zur Rede, stotterst du und stammelst, besser gesagt, windest du dich daras.

Ach ja, du wurdest ja auch gestalkt...von einer Frau, die dich liebte...du wirst mental von Martin gejagt...und was kommt jetzt?
Du verhältst dich wie eine Schauspielerin, die nicht weiß, welche Rolle sie spielen soll und in welchem Film...wie eine Diva, wenn die Mäuse nicht so tanzen wie du willst...

Gehe doch endlich, in eine Klinik, und höre auf dich ständig irgendwo raus zu winden, anzupassen und dann das ganze zu verwerfen.

Einen Kummerkasten für einen Kulturforum finde ich genau richtig von dir eröffnet, hier kann ich meinen Kummer abladen, den du mir in den letzten Jahren bereitet hast.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2013 um 10:23
In Antwort auf dasmeine

Manches will man auch nicht verstehen.^^
Oder willst du damit sagen, dass du Menschen verstehst, die psychotisch, schizophren sind? @isya9

Nimue wird auch angegriffen, auch wenn sie sich nicht zu Wort meldet...und scheinbar versteht ihr sie auch nicht, und ihr (nachzulesen wer) erwähnt Nimue, auch wenn sie sich nicht zu Wort meldet...mit zweierlei Maß zu messen, finde ich ein wenig...doof.
Ihr redet sie auch nicht mit ihrem neuen Nicknamen an. Was soll das? Das ist respektlos, und damit wollt ihr was bewirken.

Klartraumer, dich kenne ich (Jahr 08/09), und erlebte dich als unberechenbar. Mal warst du lieb, mal warst du hinterhältig, mal warst du böse. Ich war stets neutral und gelassen gegenüber dir, nur das Beste hoffte ich für dich. Warum war ich so...weil ich davon ausging, dass du genau so wie denkst und Gutes willst, auf deine Art...
Zum Schluss jedoch, wo du mir eine Missgeburt gewünscht hast, nach dem ich meine Schwangerschaft kund gab und den Martin zur Rede stellte, habe ich keine Neutralität mehr zu dir empfunden, sondern bloß Mitleid...ich dachte, sie kann einem nur Leid tun...wie sie sich über Jahre hier, mit verschiedenen Nicks bei Leuten einschleicht.

Egal welcher Meinung ich war, bin, oder welche Gesinnung ich öffentlich mitteilte, wurde ich von dir ins Visier genommen. Als ich ein Bild mit dem Text auf meinem Profil hatte, "heidenspaß - gottlos glücklich"...kam dein Kommentar, "warum so demostrativ". Du hast alles auf dich bezogen...und du ziehst mich in deinen Wahn auch noch mit rein, als Bindemitglied zwischen dir und Martin. Ist schon crazy oder!?
Neulich - ich als Humanistin, würde dir ja helfen können gegen Martin, aber na ja, lauteten deine Worte - da ist nix mit Humanismus.

Stellt man dich zur Rede, stotterst du und stammelst, besser gesagt, windest du dich daras.

Ach ja, du wurdest ja auch gestalkt...von einer Frau, die dich liebte...du wirst mental von Martin gejagt...und was kommt jetzt?
Du verhältst dich wie eine Schauspielerin, die nicht weiß, welche Rolle sie spielen soll und in welchem Film...wie eine Diva, wenn die Mäuse nicht so tanzen wie du willst...

Gehe doch endlich, in eine Klinik, und höre auf dich ständig irgendwo raus zu winden, anzupassen und dann das ganze zu verwerfen.

Einen Kummerkasten für einen Kulturforum finde ich genau richtig von dir eröffnet, hier kann ich meinen Kummer abladen, den du mir in den letzten Jahren bereitet hast.

..es gibt viele menschen die behaupten

jemanden zu kennen, dabei reden sie nur von sich..

@das meine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2013 um 10:52
In Antwort auf keane_12252951

..es gibt viele menschen die behaupten

jemanden zu kennen, dabei reden sie nur von sich..

@das meine

Du kannst mir nichts anhängen,
was du vorher in deiner Obsession betrieben hast...das geht nicht. Ich kenne dich von der Zeit hier im Forum...aber ich kenne dich nicht als Menschen, wie der seinen Alltag hinter sich bringt.
Du solltest mal überlegen...ehe du mir deine Einzeile abschickst.

Bei einer harmlosen Diskussion.
die ich mit Martin hatte, hast du mich angegriffen und beleidigt. Mir das Schlimmste gewünscht.
Du hast damit Martin in Schutz genommen, und kurz danach dich gelöscht. Erbrachte Leistung, eines guten Menschen, sind ganz anders aus und wahre Liebe auch!

Und jetzt schreibst du das über Martin.
Wie steigerst du bloß diese Schlechtigkeit in dir?

Gehe in eine Klinik, dort wird dir geholfen! Das schreibe ich dir jetzt in jedem Posting...bis es klick macht.
Du kannst deine Geisteskrankheit unterdrücken!

_______________________________________________
hallo ihr, hört mir bitte zu...

na Endlessperdition, du Telepath, Astralreisender,.. wie wäre es wenn du mich nach 18 monatiger Vergewaltigung und Misshandlung endlich frei gibst...
hast dich verstrickt in deine Begierden, deiner masslosen Arroganz und vollständiger Verachtung vor dem Leben , weil vor dir selbst....
du sagst der Mensch wäre schwach und verachtenswert, er würde sich zu wichtig nehmen; der Einzige der sich zu wichtig nimmt in den falschen Dingen, dass bist du, Martin.
In den richtigen Dingen bist du einfach viel zu lasch, devoter Mann der meint, Frauen wären Huren weil sie dir nicht genug Aufmerksamkeit schenken, die Aufmerksamkeit ein kleines Jungchen hilflos und braucht für seine Inpotenz seine Astralreisen, als Verlängerung seiner Potenz

Vergewaltigt und missbraucht von dir, seit September 2011 nurdamit dir überhaupt irgend jemand Widerstand leistet
den Widerstand den
du hier schon suchtest mit allen Frauen, deswegn musstest dich auch immer Fetzen, komm her und geh weg, in Wahrheit hast du die Frauen nicht verstanden, du sasstda wie ien Pascha , hochnässig aus lauter Unsicherheit und bittstellend ohne es zu zeigen

Ja ich lebe noch, und das Leben wird die Angemessene Gerechtigkeitschicken, du armer frustrierter und verbitterter Junge, das falsche Grinsen eines Joker und Jim Carrey in "die Maske" , dein Auftritt ist so lächerlich , ich weiss du möchtest dass ich vor dir niederknie, du brauchst die Befriedigung der erlegten Beute um dich Mann zu fühlen...tja, andere Männer schaffen es, dass die Frau sich freiwillig hingibt, du hast sie lieber geschändet dafür, den du bist ein Tier.
du tust mir zutiefst leid Kleiner, du hast deine Seele an den Teufel verkauft, hast dich längst verloren und schaffst es nicht dich wieder einzukriegen. Ich bin dein Götze, deine Begierde, nicht umgekehrt.

Deine Fäuste in meinem Gesicht, das Gesicht voller Beulen, deinen Schwanz der dir hoffentlich bald abfällt, wird dir in ewiger Erinnerung bleiben Martin, ich werde dir nicht verzeihen, denn dass wirst du selbst müssen, es wird dein Leben belasten, einen Menschen am Leben gehindert zu haben, meine Eltern belastet zu haben, meinen Partner, mir meine berufliche Ausbildung kaputt getrampelt zu haben....

du wirst derjenige sein Martin, der sich den Strick um den Hals legen wird, du bist der, der mit seinen Gewissen nicht mehr klar kommen wird.

Wer diesen Verbrecher kennt mit Nachnamen, Anschrift sonst irgendwelchen Hinweis und ihn deckt oder auch nur darüber schweigt, solle Bedenken dass das Leben gerecht ist und alles zurück kommt, denkt an eure Familie und eure Kinder, seid Vorbild und habt den Mut das Richtige zu tun, euch an die Seite der Menschlichkeit zu stellen.

Telepathie existiert, das ist in jedem Forum über

paranormale Phänomene nachzulesen, damit kann man Menschen systematisch kaputtmachen, dennoch Astralreisen sind gut, doch wehe da ist einer wie dieser Endlessperdition, dieser Martin, der dadurch nur über andere herrschen möchte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2013 um 11:13


Durch gewisse Symptomatiken kann eine psychische und auch körperliche Erkrankung erschlossen werden.
Deswegen ist nicht gleich jeder Schizo.

Mir selber fiel das auch nicht auf, bis mich jemand auf darauf Aufmerksam gemacht hat.
Als Außenstehender weiß man nie, erzählt die Person gerade etwas reales oder fiktives.
Ich selber bin als Angehörige betroffen, von daher bin ich mir ganz sicher, dass sie neurologisch erkrankt ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2013 um 11:15

Nicht unbegründet...
liebe Starlight...nicht unbegründet machen sich manche Sorgen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2013 um 11:26
In Antwort auf dasmeine

Du kannst mir nichts anhängen,
was du vorher in deiner Obsession betrieben hast...das geht nicht. Ich kenne dich von der Zeit hier im Forum...aber ich kenne dich nicht als Menschen, wie der seinen Alltag hinter sich bringt.
Du solltest mal überlegen...ehe du mir deine Einzeile abschickst.

Bei einer harmlosen Diskussion.
die ich mit Martin hatte, hast du mich angegriffen und beleidigt. Mir das Schlimmste gewünscht.
Du hast damit Martin in Schutz genommen, und kurz danach dich gelöscht. Erbrachte Leistung, eines guten Menschen, sind ganz anders aus und wahre Liebe auch!

Und jetzt schreibst du das über Martin.
Wie steigerst du bloß diese Schlechtigkeit in dir?

Gehe in eine Klinik, dort wird dir geholfen! Das schreibe ich dir jetzt in jedem Posting...bis es klick macht.
Du kannst deine Geisteskrankheit unterdrücken!

_______________________________________________
hallo ihr, hört mir bitte zu...

na Endlessperdition, du Telepath, Astralreisender,.. wie wäre es wenn du mich nach 18 monatiger Vergewaltigung und Misshandlung endlich frei gibst...
hast dich verstrickt in deine Begierden, deiner masslosen Arroganz und vollständiger Verachtung vor dem Leben , weil vor dir selbst....
du sagst der Mensch wäre schwach und verachtenswert, er würde sich zu wichtig nehmen; der Einzige der sich zu wichtig nimmt in den falschen Dingen, dass bist du, Martin.
In den richtigen Dingen bist du einfach viel zu lasch, devoter Mann der meint, Frauen wären Huren weil sie dir nicht genug Aufmerksamkeit schenken, die Aufmerksamkeit ein kleines Jungchen hilflos und braucht für seine Inpotenz seine Astralreisen, als Verlängerung seiner Potenz

Vergewaltigt und missbraucht von dir, seit September 2011 nurdamit dir überhaupt irgend jemand Widerstand leistet
den Widerstand den
du hier schon suchtest mit allen Frauen, deswegn musstest dich auch immer Fetzen, komm her und geh weg, in Wahrheit hast du die Frauen nicht verstanden, du sasstda wie ien Pascha , hochnässig aus lauter Unsicherheit und bittstellend ohne es zu zeigen

Ja ich lebe noch, und das Leben wird die Angemessene Gerechtigkeitschicken, du armer frustrierter und verbitterter Junge, das falsche Grinsen eines Joker und Jim Carrey in "die Maske" , dein Auftritt ist so lächerlich , ich weiss du möchtest dass ich vor dir niederknie, du brauchst die Befriedigung der erlegten Beute um dich Mann zu fühlen...tja, andere Männer schaffen es, dass die Frau sich freiwillig hingibt, du hast sie lieber geschändet dafür, den du bist ein Tier.
du tust mir zutiefst leid Kleiner, du hast deine Seele an den Teufel verkauft, hast dich längst verloren und schaffst es nicht dich wieder einzukriegen. Ich bin dein Götze, deine Begierde, nicht umgekehrt.

Deine Fäuste in meinem Gesicht, das Gesicht voller Beulen, deinen Schwanz der dir hoffentlich bald abfällt, wird dir in ewiger Erinnerung bleiben Martin, ich werde dir nicht verzeihen, denn dass wirst du selbst müssen, es wird dein Leben belasten, einen Menschen am Leben gehindert zu haben, meine Eltern belastet zu haben, meinen Partner, mir meine berufliche Ausbildung kaputt getrampelt zu haben....

du wirst derjenige sein Martin, der sich den Strick um den Hals legen wird, du bist der, der mit seinen Gewissen nicht mehr klar kommen wird.

Wer diesen Verbrecher kennt mit Nachnamen, Anschrift sonst irgendwelchen Hinweis und ihn deckt oder auch nur darüber schweigt, solle Bedenken dass das Leben gerecht ist und alles zurück kommt, denkt an eure Familie und eure Kinder, seid Vorbild und habt den Mut das Richtige zu tun, euch an die Seite der Menschlichkeit zu stellen.

Telepathie existiert, das ist in jedem Forum über

paranormale Phänomene nachzulesen, damit kann man Menschen systematisch kaputtmachen, dennoch Astralreisen sind gut, doch wehe da ist einer wie dieser Endlessperdition, dieser Martin, der dadurch nur über andere herrschen möchte

...geistige Unterdrückung

ist eine Sache die mir nicht liegt Silvana. Wer sagt denn, das es das kosmisches Bewusstsein nicht gibt. Die, die nicht verstehen dass es ihrer Natur entspricht.
So werden dann Fälle von Diskriminierung in die Welt gesetzt von denen, die sich in ihrem Weltbild bedroht fühlen und diese greifen dann an, was war denn da der Auslöser, etwa ich?

Asasel ist ein Dämon und Jesus ein Exorzist, verstehst du....


@das meine







Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2013 um 11:39

..Liebe Starlight

mach dir keine Sorgen, denn wie du weisst ist die Wahrheit einfach: der Mensch wünscht sich Frieden, das Problem ist der Unglaube

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2013 um 11:44

..das sage ich dir nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2013 um 11:50
In Antwort auf keane_12252951

...geistige Unterdrückung

ist eine Sache die mir nicht liegt Silvana. Wer sagt denn, das es das kosmisches Bewusstsein nicht gibt. Die, die nicht verstehen dass es ihrer Natur entspricht.
So werden dann Fälle von Diskriminierung in die Welt gesetzt von denen, die sich in ihrem Weltbild bedroht fühlen und diese greifen dann an, was war denn da der Auslöser, etwa ich?

Asasel ist ein Dämon und Jesus ein Exorzist, verstehst du....


@das meine







Was willst du damit sagen
fühlst du dich diskriminiert?
Warum?

Du unterdrückst deine geistige Fähigkeit, in dem du glaubst, dass dich jemand mental foltert. So hast du berichtet, du schaffst es nicht zu essen, du schaffst es nicht zu schreiben, was du willst, du schaffst es nicht zu schlafen, vernünftig...
Das muss Wahnsinn sein...denn wäre das möglich würde das nicht nur in der Rubrik paranormale Phänomene als Thema geben. So wäre, nach deiner Meinung, jeder betroffen und könnte sich nicht schützen...oder gibt es eine Telepathie-Sicherheit, -Schranke?

Daran glaube ich nicht, das ist nicht real für mich.

Wie erklärst du dir das, das ausgerechnet du, und ausgerechnet von Martin misshandelt wirst?
Ach ja...die Begründung hast du uns ja geliefert.
Aber selbst die ist nicht einleuchtend.

Nein, für einen Menschen, der verstehen will...wie ich...ist das kein Nachweis. Tut mir Leid für dich. Deshalb gehe zu der Uniklinik.

Was verstehst du darunter, bei Verstand zu sein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2013 um 11:52
In Antwort auf keane_12252951

..Liebe Starlight

mach dir keine Sorgen, denn wie du weisst ist die Wahrheit einfach: der Mensch wünscht sich Frieden, das Problem ist der Unglaube


"das Problem ist der Unglaube".
Schiebe alles von dir weg...schiebe die Probleme auf etwas, was dich stört...

Ja, ich bin ungläubig, sonst würden wir uns mögen, schade. DEINE WORTE...

Lächerlich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2013 um 11:53

..also wie wäre es dann,

wenn wir schnell ein ufo-forum eröffnen um zu schauen wie sehr die berufenen an ihrer macht festhalten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2013 um 11:59

Oder
sie ist tatsächlich eine Besessene, wir brauchen einen Forumsexorzisten.
Wobei...wenn es so etwas gibt...ist das ansteckend?

Ich mag mich nicht darüber lustig machen, weil es eher traurig ist!
Ich habe einige Schizophrene erlebt...die können einem Angst machen...wobei sie auch lustig sind, wenn man aufweicht.

Ein Mädel, die hatte sich zu mir am Tisch gesetzt und sagte ob es in Ordnung ist, dass ihre Freunde dazu kommen. Ich sah mich um, machte große Augen...und meinte, wer denn?
Sie antwortete, na die hier, die hinter mir stehen...dann war mir ganz klar. Sie hatte ein Schub. Was sollte ich in diesem Moment machen, und machte mir einen Spaß daraus...na klar, sollen die sich zu uns gesellen, so lange sie nicht dazwischen quatschen und lieb sind.
Sie hatte Abends so einen gewaltigen Schub und saß unter einem Waschbecken zusammen gekrümmt und weinte bitterlich. Geht weg, lasst mich in Ruhe, tut mir nicht weh. Es war aber keiner im Raum.
Sie war Schizophren. Sie wurde als Kind vergewaltigt.
Sie war so ein liebes Mädchen, aber sehr wechselhaft in ihren Launen...seltene klare Momente.
Was aus ihr geworden ist, weiß ich nicht. Zuletzt war sie auf einem Bauernhof, weil Tiere ihr gut taten.
Tiere urteilen weniger!

Das war nicht mein einziges Erlebnis mit einer schizophrenen Personen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2013 um 12:08
In Antwort auf dasmeine

Was willst du damit sagen
fühlst du dich diskriminiert?
Warum?

Du unterdrückst deine geistige Fähigkeit, in dem du glaubst, dass dich jemand mental foltert. So hast du berichtet, du schaffst es nicht zu essen, du schaffst es nicht zu schreiben, was du willst, du schaffst es nicht zu schlafen, vernünftig...
Das muss Wahnsinn sein...denn wäre das möglich würde das nicht nur in der Rubrik paranormale Phänomene als Thema geben. So wäre, nach deiner Meinung, jeder betroffen und könnte sich nicht schützen...oder gibt es eine Telepathie-Sicherheit, -Schranke?

Daran glaube ich nicht, das ist nicht real für mich.

Wie erklärst du dir das, das ausgerechnet du, und ausgerechnet von Martin misshandelt wirst?
Ach ja...die Begründung hast du uns ja geliefert.
Aber selbst die ist nicht einleuchtend.

Nein, für einen Menschen, der verstehen will...wie ich...ist das kein Nachweis. Tut mir Leid für dich. Deshalb gehe zu der Uniklinik.

Was verstehst du darunter, bei Verstand zu sein?

..bei geistiger Gesundheit zu sein, also bei Verstand

bedeutet den tiefsten tiefsten Zipfel des hohen Nordens als das Zuhause zu bezeichnen

wer liebt ist herzlich willkommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2013 um 12:20
In Antwort auf dasmeine

Oder
sie ist tatsächlich eine Besessene, wir brauchen einen Forumsexorzisten.
Wobei...wenn es so etwas gibt...ist das ansteckend?

Ich mag mich nicht darüber lustig machen, weil es eher traurig ist!
Ich habe einige Schizophrene erlebt...die können einem Angst machen...wobei sie auch lustig sind, wenn man aufweicht.

Ein Mädel, die hatte sich zu mir am Tisch gesetzt und sagte ob es in Ordnung ist, dass ihre Freunde dazu kommen. Ich sah mich um, machte große Augen...und meinte, wer denn?
Sie antwortete, na die hier, die hinter mir stehen...dann war mir ganz klar. Sie hatte ein Schub. Was sollte ich in diesem Moment machen, und machte mir einen Spaß daraus...na klar, sollen die sich zu uns gesellen, so lange sie nicht dazwischen quatschen und lieb sind.
Sie hatte Abends so einen gewaltigen Schub und saß unter einem Waschbecken zusammen gekrümmt und weinte bitterlich. Geht weg, lasst mich in Ruhe, tut mir nicht weh. Es war aber keiner im Raum.
Sie war Schizophren. Sie wurde als Kind vergewaltigt.
Sie war so ein liebes Mädchen, aber sehr wechselhaft in ihren Launen...seltene klare Momente.
Was aus ihr geworden ist, weiß ich nicht. Zuletzt war sie auf einem Bauernhof, weil Tiere ihr gut taten.
Tiere urteilen weniger!

Das war nicht mein einziges Erlebnis mit einer schizophrenen Personen.

..es war keiner im Raum sagst du

eigentlich ist es einfach, ...es gibt die eine Wahrheit und die trägt den Widerspruch in sich
Sichtweisen sind meist unvollkommen, denn es gibt sehr viel mehr als wir glauben zu wissen

manche haben Angst vor ihrer eigenen Kraft, wenn das Neutron auf den Proton trifft, nicht mehr..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2013 um 12:36

..ich komme darauf zurück...@rassami

ich muss jetzt los...bis später

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2013 um 13:11

Ich war sehr vorsichtig
was Klartraumer betrifft. Ich höre jetzt auf damit. Ich habe mir nichts vorzuwerfen. Höchstens das, dass ich mir alles von ihr auftischen lassen habe und geschwiegen habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2013 um 15:21

...ich antworte dir persönlich @vielzualt

das Wissen um Gott istetwas was keiner wegleugnen sollte, wenn mir jemand sagt es gibt keinen Gott, dann weise ich denjenigen in seiner Meinung ab, weil dieser sich Selbst abweist.

es ist nicht mehr und nicht weniger....ganz gleich was euer Kopf euch sagt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2013 um 15:42

.hallo ..rassami

obwohl wir, @das meine und ich sehr verschieden denken und fühlen sind wir bekannte aus der zeit in einem anderen forum hier bei gofem..es ist so, dass wenn sie mich persönlich mit namen anspricht, spreche ich sie ebenso persönlich mit namen an......... und private nachrichten habe ich nicht weitergegeben

ausserdem ist es nicht gut geistige weiterentwicklung zur krankheit zu machen, das ist garnicht gut, denn um befreiung, darum geht es ....medikamente schlucken die, die nicht erkannt haben, meines wissens sind es dann die abhängigen von drogen wie fernsehen , hedonismus, falschen werten, gefallsucht, neid, hochmut, kontrolle, spott...die süchtigen eben

weisst du ...





Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2013 um 16:31

Ganz recht so
da gibt es einen Unterschied.

@klartraumer halte dich daran.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2013 um 16:32

..der Unglaube ist Schuld am Krieg Rassami...

den wer das Böse -in sich- nicht bekämpft und deswegen auslebt, dieser ist ungläubig, ganz gleich ob dieser sich gläubig nennt oder einer Religionsgemeinschaft angehört....

So einer ist ein Kriegsverweigerer und Kriegsverbrecher zugleich, nach innen Verweigerer des heiligen Kriegs in sich und nach aussen versucht dieser den Lichtmangel zu kompensieren und tritt als Dieb auf...das sind die Spötter die denn Zugang zu sich selbst verloren haben, sie wissen nicht wa sie sind

wer Gläubig ist steht für sich selbst ein ohne andere zu belasten, der Ungläubige dagegen findet Vorwände warum er sich jetzt über den anderen hermacht
Diebstahl ist die Mutter des Verbrechens und was er im Aussen tut, verliert er im Innen ...so beginnt der Ausverkauf der Seele, so ist die Abfährtsspirale, die Menschen sehen dann nichts mehr

umso lustiger der Mensch scheint umso trauriger im innern ist dieser ...so ist der Mensch...
die Resignation lässt viele zusammenkuscheln aus der Angst heraus

deswegen ist auch die Geschichte der Propheten so wichtig , es sind erleuchtete Wesen, sie fordern den Menschen auf den heiligen Krieg im Innen aufzunehmen, um zu sich selbstzu kommen, deswegen auch auf Grausamkeit im aussen zu verzichten

Verzicht.


Gott möchte dass der Mensch sich seiner Verantwortung bewusst ist, somit ist ein Mensch der einen anderen tötet, bestiehlt, ein Ungläubiger, ..einer der nur noch seinen Spott kennt, nur seinen Kopf, sein Ich-Beusstsein, doch nicht mehr sein Herz und deswegen auch nicht das Zuhause.


wenn du anderer Meinung bist, dann bitte erzähle mir davon ..


Lin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2013 um 16:47
In Antwort auf dasmeine


"das Problem ist der Unglaube".
Schiebe alles von dir weg...schiebe die Probleme auf etwas, was dich stört...

Ja, ich bin ungläubig, sonst würden wir uns mögen, schade. DEINE WORTE...

Lächerlich...

..was meinst du?

was möchtest du mir damit sagen...

@das meine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2013 um 16:51

--@vielzualt

entweder erkennst du was du bist oder ebend nicht...und stimmt, dazu gehören solch eigenschaften wie die bennenst, mitgefühl und barmherzigkeit, doch im Innen und nicht im aussen wie manche kompensieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2013 um 16:58
In Antwort auf keane_12252951

--@vielzualt

entweder erkennst du was du bist oder ebend nicht...und stimmt, dazu gehören solch eigenschaften wie die bennenst, mitgefühl und barmherzigkeit, doch im Innen und nicht im aussen wie manche kompensieren

Jesus wurde geboren

weil es zuerst nach Innen schaute bevor es in die Welt ging um die frohe Kunde zu verbreiten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2013 um 17:28
In Antwort auf keane_12252951

..der Unglaube ist Schuld am Krieg Rassami...

den wer das Böse -in sich- nicht bekämpft und deswegen auslebt, dieser ist ungläubig, ganz gleich ob dieser sich gläubig nennt oder einer Religionsgemeinschaft angehört....

So einer ist ein Kriegsverweigerer und Kriegsverbrecher zugleich, nach innen Verweigerer des heiligen Kriegs in sich und nach aussen versucht dieser den Lichtmangel zu kompensieren und tritt als Dieb auf...das sind die Spötter die denn Zugang zu sich selbst verloren haben, sie wissen nicht wa sie sind

wer Gläubig ist steht für sich selbst ein ohne andere zu belasten, der Ungläubige dagegen findet Vorwände warum er sich jetzt über den anderen hermacht
Diebstahl ist die Mutter des Verbrechens und was er im Aussen tut, verliert er im Innen ...so beginnt der Ausverkauf der Seele, so ist die Abfährtsspirale, die Menschen sehen dann nichts mehr

umso lustiger der Mensch scheint umso trauriger im innern ist dieser ...so ist der Mensch...
die Resignation lässt viele zusammenkuscheln aus der Angst heraus

deswegen ist auch die Geschichte der Propheten so wichtig , es sind erleuchtete Wesen, sie fordern den Menschen auf den heiligen Krieg im Innen aufzunehmen, um zu sich selbstzu kommen, deswegen auch auf Grausamkeit im aussen zu verzichten

Verzicht.


Gott möchte dass der Mensch sich seiner Verantwortung bewusst ist, somit ist ein Mensch der einen anderen tötet, bestiehlt, ein Ungläubiger, ..einer der nur noch seinen Spott kennt, nur seinen Kopf, sein Ich-Beusstsein, doch nicht mehr sein Herz und deswegen auch nicht das Zuhause.


wenn du anderer Meinung bist, dann bitte erzähle mir davon ..


Lin

..zu den oft missverstandenen Propheten

diese werden oft als grausam missverstanden, man muss berücksichtigen dass diese aus der Dualität rausgefallen sind, sie sind also gerecht, nur so sind sie in der Lage als Vertreter Gottes Dienst zu tun....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2013 um 21:19


Ich bitte drum, die Leute die mit Klartraumer ungewöhnliches erlebt haben sich im Vertrauen bei mir per PN zu melden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2013 um 22:54

Hinterlistigste Trick des Satans?
Das der Teufel sich für einen Mann ausgibt, dabei eine Frau ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2013 um 15:40

..Hallo pabst1hidjab

er istein user hier im forum der Jokervon batman vergöttert
und so auch mit den menschen auf astraler ebene umgeht, denn a kann an sich schön verstecken, ....zu tun was man möchte, das wäre freiheit, sagt er.......soviel zu seinem maroden inneren zustand, er hat sich seiner tiefen menschlichkeit entledigt ..auch wenn er so noch reden mag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2013 um 15:48
In Antwort auf keane_12252951

..Hallo pabst1hidjab

er istein user hier im forum der Jokervon batman vergöttert
und so auch mit den menschen auf astraler ebene umgeht, denn a kann an sich schön verstecken, ....zu tun was man möchte, das wäre freiheit, sagt er.......soviel zu seinem maroden inneren zustand, er hat sich seiner tiefen menschlichkeit entledigt ..auch wenn er so noch reden mag

..ähmm..
meinte, denn da kann man sich schön verstecken...

danke dass du die seelischen wunden ansprichst, denn genau darum geht es ...*danke

lin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2013 um 16:13
In Antwort auf keane_12252951

..ähmm..
meinte, denn da kann man sich schön verstecken...

danke dass du die seelischen wunden ansprichst, denn genau darum geht es ...*danke

lin

Und ja ...es ist traurig ein drama
seit 19 monaten geht das schon so, seelische, geistige, körperliche misshandlung...

ichhabe diesen thread "die begierden des"endlessperdition " aus diesem grund eröffnet, weil ich weiss, dass ich nicht die einzige bin, bei der er über "astralreise" war oder ist.....

leider kann ich nicht zur polizei gehen, weil ich damit alleine da stehe ....hmmm

traurig ist, das hier jemand ist, der bescheid weiss,...zuschaut wie ich zertrampelt werde und zuschaut wie er sich selbst zerstört, geistig und seelisch ....darauf wollte ich aufmerksam machen, vielleicht geschieht ja was, es istein versuch wert ...doch bei diesem zuschauenden menschen fehlt wohl der mut zum wahren freundsein, statt dessen werde ich seitens dieser zugeschüttet mit hohn und er wird mit falschem rückhalt seitens dieser person gelockt

lieben dank für deine anteilnahme @pabst1hidjab

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2013 um 16:15

,..astrologieforum .jungfrau nick endlessprdition

da steht die geschichte , mein thread hier wurde gelöscht

@schlumpfine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2013 um 16:27
In Antwort auf keane_12252951

,..astrologieforum .jungfrau nick endlessprdition

da steht die geschichte , mein thread hier wurde gelöscht

@schlumpfine

..schlumpfine

gottlose mesnchen haben das gefühl für ihr wahres sein verloren, deswegen erwähne ich Gott

wenn einer sich bemüht ein guter mensch zu sein, ein besserer mensch zu werden dann ist das gut, den so einer wird nicht losziehen anderen schaden ..

was ich mich frage ist, warum denn soviel widerstand aufkommt wenn es um Gott geht , bei gewissen menschen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2013 um 16:40
In Antwort auf keane_12252951

..schlumpfine

gottlose mesnchen haben das gefühl für ihr wahres sein verloren, deswegen erwähne ich Gott

wenn einer sich bemüht ein guter mensch zu sein, ein besserer mensch zu werden dann ist das gut, den so einer wird nicht losziehen anderen schaden ..

was ich mich frage ist, warum denn soviel widerstand aufkommt wenn es um Gott geht , bei gewissen menschen...

Was ich mich frage
was kommt den so viel Widerstand bei Medikamente und Klinikbesuch auf, wenn ich es erwähne.
Die Antwort ist die gleiche. Nichtglauben!
Ich glaube nicht an Gott, und das Leid auf Erden, wenn es denn Gott gäbe hat der Mensch zu beseitigen...
Du glaubst nicht an Medikamente und erwartest von Gott auf den rechten Weg geleitet zu werden...

Ich war schon mal religiös!
Warst du denn jetzt mal zu einem Vorsprechen, oder Untersuchung in der Klinik?
Natürlich nicht!

Der Widerstand ist ein Geschenk der Weisheit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2013 um 16:48

...hier eine kopie vom original die hier im kulturforum stand

http://forum.gofeminin.de/forum/f205/__f2521_f205-Von-flunschigen-Frauen-und-devoten-Mannern-Die-Folgen-des-Feminismus-fur-Frauen-Manner-und-Kinder.html#58r


die begierden des enndlessperdition

..du musst ein bisschen runterscrollen um es zu finden

am beitrag des 27 juni 2011 kann man einsehen dass ich da noch hoffnung hatte es würde sich alles zum guten wenden, meinte hey es wird schon, ein mann der gewisse probleme hat :/ ...im beitag vom 3. dez. schrieb ich..mancher weiss nicht wann er gehen soll, in der zeitangabe hatte ich mich damals geirrt..

er ist seit september 2011 bei mir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2013 um 16:52

...ja stimmt, manche sagen sie glauben an Gott und

schänden andere ...und manchen haben den zugang zum göttlichen kern in sich verloren

glaube /unglaube an den göttlichen kern....diesen zu finden bedeutet zu gott zu finden.....manche glauben der götlliche kern wäre ein grausames tier

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2013 um 17:58

..hallo warntaste4u


ja gutgemeinte ratschläge gab es , hier und auch viel heuchelei von gewissen leuten ...manche meinen es gut, manche ebend nicht....
den beitrag mit den intrigen habe ich nicht ernstgenommen weil es mich ebend nicht betrifft..

darüber zu reden ist natürlich und die frage ist warum wurde mein thread gelöscht, wer hat interesse daran dass dieser verschwindet...

nein ich bin kein troll, ich bin ein mensch, menschlichkeit darum geht es .....


einen schönen abend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2013 um 18:05

..du verstehst die dinge liebes

wir sehen uns...

@isya9

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2013 um 19:28

Aufmerksamkeit
um jeden Preis...
So gibt man seinem Leben auch Sinn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2013 um 19:36

Zu dumm
das sie resistent ist. Sie ist von Anfang an schon so gewesen...
Blacklist und fertig.
Die gutmütig sind und auf sie eingehen...passt auf euch auf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2013 um 22:15

Na lese dir den Satz durch...
"wer sich also von `meinen` worten beleidigt oder angegriffen fühlt, hat hier ernsthaft die möglichkeit den wahren ursachen auf den grund zu gehen..."

Hier sind, unter anderem hilfsbereite, auch gutgläubige Menschen...und keiner hat sich beleidigt oder angegriffen gefühlt.
Aber ihre passiv-aggressive Art nimmt das an...und sie teilt aus, wenn du weiter unten ließt.
Sie nennt einige hier Heuchler...
Ist auch alt...ihre Masche.

Im Oktober hatte sie schon Langeweile, ist im Jungfrau-Forum, unter Astrologie-Esoterik nach zu lesen...
Sie vermisst, die Schlammschlachten...denn, mit ihrem gelöschten x-ten Nick hat sie zuletzt ein Schlachtfeld zurück gelassen...
Sie spielt sogar die Leute aus...ich mag es nicht zu sehen, wie welche auf sie rein fallen...
Vielleicht hat sie ja im Inneren, irgend wo tief drine ihre Menschlichkeit behalten.

Ich habe ihr ausdrücklich vor einiger Zeit geschrieben, öffentlich, dass sie mir keine PNs schicken soll oder sonst wie mit mir privat werden soll...sie macht es trotzdem.

Ich setze sie wieder auf Blacklist...ich habe keine Lust meine Zeit und Aufmerksamkeit an ihr zu verschenken, als sei das nichts Wert...das will sie doch nur - Energie klauen, wie jemand es sagte.

Gut das ich ausreichend Energie habe...aber trotzdem gehe ich schlafen, jetzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2013 um 22:25

Die Seele
geht während des Schlafens wieder an Gott zurück, somit könnte ja auch der Teufel in den Körper fahren, aber das passiert nicht, also warum sollte bei Astralreisen der Teufel Besitz vom Körper nehmen?

Die Hindus glauben auch, dass die Seele während des Schlafens sich mit dem Göttlichen verbindet. Also die Bewusstseinsebene verändert wurde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2013 um 4:25

Gott und der glaube
steht immer über allen und jeden . er steht nur nicht über dem wort , denn er ist das wort . und er steht nicht über dem gebote (seine gebote) , denn er ist das gebot .
das sagt dir auch jeder moslem nicht anders .
da können die leute , wie deinereiner zaubern was sie wollen ... fertig !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen