Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Krankgeschrieben wegen der Kinder, darf ich...

Krankgeschrieben wegen der Kinder, darf ich...

22. März 2006 um 8:55

Also ich bin diese Woche wegen meiner Kinder krankgeschrieben. Arbeite halbtags. Nun meine Frage, da ich noch einem Nebenjob nachgehe in den Abendstunden, bin ich für diesen Job so zu sagen auch krankgeschrieben oder kann ich dem nachgehen. Am Abend hätte ich jemanden der auf die Kinder aufpassen würde. Nun bin ich mir aber unsicher, habe bei google mal nachgelesen, dass man wenn man im Hauptjob krankgeschrieben ist und trotzdem seinem Nebenjob nachgeht, fristlos gekündigt werden kann.

Mehr lesen

22. März 2006 um 14:16

Re.Nebenjob
Also,ich würds nicht machen.
Ich glaube,dass ist auch versicherungstechnisch ein Problem,wenn Dir jetzt z.B. auf dem Weg zur Arbeit,oder während der Arbeit was zustoßen würde.
Und,die Kinder sind ja auch abends krank,selbst,wenn Du dann jemanden hast.

Gefällt mir

22. März 2006 um 20:06
In Antwort auf bienachen

Re.Nebenjob
Also,ich würds nicht machen.
Ich glaube,dass ist auch versicherungstechnisch ein Problem,wenn Dir jetzt z.B. auf dem Weg zur Arbeit,oder während der Arbeit was zustoßen würde.
Und,die Kinder sind ja auch abends krank,selbst,wenn Du dann jemanden hast.

Hallo!
Ich weiß das jetzt auch nicht 100 Pro aber ich denke mal, wenn Du einen Betreuer für die Kids hast kannst Du auch arbeiten gehen.
Nicht DU bist krank geschrieben, sondern die Kinder!
Aber frag am besten mal bei Deiner Krankenkasse nach, die können Dir da sicher Auskunft geben.

LG SAYURI

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen