Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Kopftuch?!? Glaube oder doch nur Zwang?

Kopftuch?!? Glaube oder doch nur Zwang?

24. Dezember 2006 um 18:56

Hallo Leute,

dieses Thema war in letzter zeit oft in den medien. was sagt ihr dazu?

Ich denke, das viele moslemische frauen dazu gewzwungen werden kopftücher zu tragen. bei uns in berlin gibts viele türken und viele behaupten, das es freiwillig ist ein kopftuch zu tragen...viele moslemische frauen ohne kopftuch, fühlen sich viel freier und schöner.
habe viele türkische kumpels und fast alle behaupten, das sie nur auf frauen ohne kopftuch stehen. für mich sind die wirklich gläubigen nur mit kopftüchern, denn die mädchen/frauen ohne kopftücher leben oft ein ganz anderes leben. sie haben schon vor der ehe sex usw. vielleicht tun sie zu hause so gläubig aber draussen ist es anders.
es sind viele die sich falsch benehmen aber natürlich nicht alle....

auch in den berliner diskos trifft man oft moslemsich frauen... naja über das benehmen sag ich mal nix.
viele wollen einfach so ein leben, wie die europäer, ohne zwang!

Mehr lesen

25. Dezember 2006 um 14:03

WAS gibt es da denn zu sagen?
Es ist vorgeschrieben (STEHT AUSDRÜCKLICH IM KORAN DRIN/Sure AL-Nisa/Sure En-Nur) das muslimische frauen sich bedecken müssen in dem sinne das es den wertvollen schönen frauenkörper nicht männer provoziert(sinn ist frauen vor vergewaltigungen ehebruch und so zu schützen..und dass soll jede frau tun die daran glaubt..mich stört es nicht..klar gibt es auch mädchen die dazu gezwungen werden..aber viele machen es freiwillig..
europäer..sex mit 14 (wo ich mich frage ob sex vor der ehe hier auch sehr sinnvoll wäre, nicht?) mit 15 schwanger, 100 wechselnde partner, am ende vielleicht noch aids..
das alles gibt es im islam nicht (Bei den richtig gläubigen)..
ah es lohnt sich nicht das alles zu erzählen..islam ist ja eh scheisse für europäer..
mir schnurzpiepsegal

Gefällt mir

25. Dezember 2006 um 17:43

...
die meisten frauen tun das freiwillig. es steht so im koran...
habe noch nie eine getroffen, die gezwungen wurde.
ok, ich persönlich trage auch kein kopftuch, aber nur, weil ich es in meinem beruf nicht kann und es hier in deutschland nicht gern gesehen wird. ansonsten würd ich es aber auch sofort tun. mein freund ist zwar dafür, ein kopftuch zu tragen (er ist sehr streng gläubig), er würde mich aber nie zwingen.

Gefällt mir

25. Dezember 2006 um 20:44
In Antwort auf linnea21

WAS gibt es da denn zu sagen?
Es ist vorgeschrieben (STEHT AUSDRÜCKLICH IM KORAN DRIN/Sure AL-Nisa/Sure En-Nur) das muslimische frauen sich bedecken müssen in dem sinne das es den wertvollen schönen frauenkörper nicht männer provoziert(sinn ist frauen vor vergewaltigungen ehebruch und so zu schützen..und dass soll jede frau tun die daran glaubt..mich stört es nicht..klar gibt es auch mädchen die dazu gezwungen werden..aber viele machen es freiwillig..
europäer..sex mit 14 (wo ich mich frage ob sex vor der ehe hier auch sehr sinnvoll wäre, nicht?) mit 15 schwanger, 100 wechselnde partner, am ende vielleicht noch aids..
das alles gibt es im islam nicht (Bei den richtig gläubigen)..
ah es lohnt sich nicht das alles zu erzählen..islam ist ja eh scheisse für europäer..
mir schnurzpiepsegal

Gezwungen oder nicht?
naja jetzt mal ohne vorbehalt,is mir eigentlich vollkommen egal was wer trägt solange er sich darin wohl fühlt.allerdings frag ich mich doch was bei einem 15 jährigen,moslemischen,kopftuchtragenden mädchen daheim los wäre wenn sie zu ihrem vater sagt,sie will kein kopftuch mehr tragen...?!

@linnea21 : das kopftuch soll also als "schutz" vor männern dienen.ok vor 2000 jahren hätte ich das verstanden,da war es vielleicht sinnvoll,aber in der heutigen zeit...es ist nunmal einfach nicht so,dass wenn du heutzutage in deutschland ohne kopftuch über die straße läufst gleich von einer horde gieriger männer angefallen wirst o.O ausserdem,wieso soll die frau sich bedecken,nur weil der mann seine hormone nicht unterdrücken kann?!zeigt dass nicht schon den zwang des kopftuchtragens?!wenn du kein kopftuch trägst bist du ungeschützt,wirst von männern angegafft = schmutzig.wie willst du denn bei so einer grundhaltung in einem moslemischen land ohne kopftuch rumlaufen?

btw,ich weiss es nicht genau,aber ich erinnere mich mal gelesen zu haben,dass im koran steht auch männer sollten sich bedecken.weiss da jemand was genaueres?

"..islam ist ja eh scheisse für europäer.."

man sollte sich nicht über vorurteile aufregen wenn man selber welche hat...
---> "europäer..sex mit 14 (wo ich mich frage ob sex vor der ehe hier auch sehr sinnvoll wäre, nicht?) mit 15 schwanger, 100 wechselnde partner, am ende vielleicht noch aids.."

jap,so siehts aus.ich bin keine moslemin und hatte trotzdem noch keinen sex mit 14,war meines wissens nach auch noch nicht schwanger,hab nicht dauernd wechselnde partner und aids auch nicht xD verkneif dir so ein blödes geschwätz in zukunft mal lieber wenn du willst dass der islam als etwas gutes anerkannt wird

das soll jetzt in keinster weise beleidigend sein,ich finde es nur all zu krass wie man etwas verteidigen kann,dass die frau offensichtlich in eine bestimmte rolle zwängt o.O

würd mich freuen wenn daraus eine normale diskussion entstehen würde.frohe feiertage euch allen noch!^^


Gefällt mir

11. Januar 2007 um 23:58
In Antwort auf linnea21

WAS gibt es da denn zu sagen?
Es ist vorgeschrieben (STEHT AUSDRÜCKLICH IM KORAN DRIN/Sure AL-Nisa/Sure En-Nur) das muslimische frauen sich bedecken müssen in dem sinne das es den wertvollen schönen frauenkörper nicht männer provoziert(sinn ist frauen vor vergewaltigungen ehebruch und so zu schützen..und dass soll jede frau tun die daran glaubt..mich stört es nicht..klar gibt es auch mädchen die dazu gezwungen werden..aber viele machen es freiwillig..
europäer..sex mit 14 (wo ich mich frage ob sex vor der ehe hier auch sehr sinnvoll wäre, nicht?) mit 15 schwanger, 100 wechselnde partner, am ende vielleicht noch aids..
das alles gibt es im islam nicht (Bei den richtig gläubigen)..
ah es lohnt sich nicht das alles zu erzählen..islam ist ja eh scheisse für europäer..
mir schnurzpiepsegal

DU
wirfst den Deutschen vor sie hätten Voruteile gegen Moslems, bist aber selbst bis zum Rand voll von Vorurteilen gegen Europäer !
"europäer..sex mit 14 (wo ich mich frage ob sex vor der ehe hier auch sehr sinnvoll wäre, nicht?) mit 15 schwanger, 100 wechselnde partner, am ende vielleicht noch aids.."

So ein Schwachsinn ! Ich hatte mit 14 mit Sicherheit noch kein Sew und schwanger war ich da auch nicht, und 100 wechselnde Partner hatte ich ebenso wenig wie ich ÄIDS hätte !

"das muslimische frauen sich bedecken müssen in dem sinne das es den wertvollen schönen frauenkörper nicht männer provoziert(sinn ist frauen vor vergewaltigungen ehebruch und so zu schützen"

Aha, die moslemsichen Frauen müssen sich also vor moslemischen Männern SCHÜTZEN, weil diese die Frauen vergewaltigen würden, wenn sie keine Kopftücher tragen ?? !
Ohah ! tolle Männer habt Ihr, das muss ich schon sagen, WENN DAS allen ernstes als Argument für`s Kopftuchtragen herhalten muss !
Sind moslemische Männer wie Tiere, die sich nicht unter Kontrolle haben, oder was willst du damit sagen ?

1 LikesGefällt mir

14. Januar 2007 um 22:24
In Antwort auf linnea21

WAS gibt es da denn zu sagen?
Es ist vorgeschrieben (STEHT AUSDRÜCKLICH IM KORAN DRIN/Sure AL-Nisa/Sure En-Nur) das muslimische frauen sich bedecken müssen in dem sinne das es den wertvollen schönen frauenkörper nicht männer provoziert(sinn ist frauen vor vergewaltigungen ehebruch und so zu schützen..und dass soll jede frau tun die daran glaubt..mich stört es nicht..klar gibt es auch mädchen die dazu gezwungen werden..aber viele machen es freiwillig..
europäer..sex mit 14 (wo ich mich frage ob sex vor der ehe hier auch sehr sinnvoll wäre, nicht?) mit 15 schwanger, 100 wechselnde partner, am ende vielleicht noch aids..
das alles gibt es im islam nicht (Bei den richtig gläubigen)..
ah es lohnt sich nicht das alles zu erzählen..islam ist ja eh scheisse für europäer..
mir schnurzpiepsegal

Im Koran steht NICHT das moslemische Frauen
Kopftücher tragen müßen.
Ich bin auch Moslemin und trage kein Kopftuch.
Deshalb bin ich aber kein schlechter Moslem.

Ich rege mich aber über solche Moslemischen Frauen auf ,besonders die Türkischen die zwar Kopftücher tragen aber dann 5 Kilo Make up im Gesicht haben,ein Rock anziehn das es platzt wenn sie sich setzen würden und dann sagen WIR sind Moslems.
Damit beschmutzen sie nur den ISLAM.
Tut Mir leid wenn ich das so sage,aber es ist die Wahrheit!

Gefällt mir

17. Januar 2007 um 18:00

Nana
(Ich denke, das viele moslemische frauen dazu gewzwungen werden kopftücher zu tragen. bei uns in berlin gibts viele türken und viele behaupten, das es freiwillig ist ein kopftuch zu tragen..)

Ich weiss dass die meisten Frauen freuwillig das Kofptuch tragen!
Ich hab ne Freundin und die ist wirklich wahnsinnig schön und gross und schlank..einfach alles..die langen vollen Haare,das Gesicht einfach perfekt.

Die Eltern waren nicht sehr gläubg..klar sie feierten den Ramadan und assen kein Schweinefleisch aber dass war auch alles.
Und sie hat sich dann einfach aus Neugierde den Koran gekauft und die Bibel.
Und plötzlich fing sie an ein Kofptuch zu tragen. Freiwillig!

Gefällt mir

17. Januar 2007 um 18:58
In Antwort auf hunky2

...
die meisten frauen tun das freiwillig. es steht so im koran...
habe noch nie eine getroffen, die gezwungen wurde.
ok, ich persönlich trage auch kein kopftuch, aber nur, weil ich es in meinem beruf nicht kann und es hier in deutschland nicht gern gesehen wird. ansonsten würd ich es aber auch sofort tun. mein freund ist zwar dafür, ein kopftuch zu tragen (er ist sehr streng gläubig), er würde mich aber nie zwingen.

"In Jesus Namen!!!"
"mein freund ist zwar dafür, ein kopftuch zu tragen"

Daaaaaaaaaaaaaaann lass ihn doch, wenn er unbedingt will!!!!



mimimi!?!

Gefällt mir

17. Januar 2007 um 19:08

"Genau!!!"
'Ne achtzigjaehrige Mutter von 10 Kinder isse natuerlich voll Keusch!!

Koennt ihr Moslems euch nicht bald mal einig werden, was ihr muesst oder nicht. Und das am besten bei Euch zuhause in der Heimat, wo ihr keinem auf dem maennlichen Schmucksaeckchen geht. Das faengt echt an zu nerven. Guckst Du Irak, ihr bomt euch dort gegenseitig ins Paradis.
Isse's weil ihr es nicht abwarten koennt????? Voll intelligent!!!!



mimimi!?!

Gefällt mir

17. Januar 2007 um 19:10
In Antwort auf linnea21

WAS gibt es da denn zu sagen?
Es ist vorgeschrieben (STEHT AUSDRÜCKLICH IM KORAN DRIN/Sure AL-Nisa/Sure En-Nur) das muslimische frauen sich bedecken müssen in dem sinne das es den wertvollen schönen frauenkörper nicht männer provoziert(sinn ist frauen vor vergewaltigungen ehebruch und so zu schützen..und dass soll jede frau tun die daran glaubt..mich stört es nicht..klar gibt es auch mädchen die dazu gezwungen werden..aber viele machen es freiwillig..
europäer..sex mit 14 (wo ich mich frage ob sex vor der ehe hier auch sehr sinnvoll wäre, nicht?) mit 15 schwanger, 100 wechselnde partner, am ende vielleicht noch aids..
das alles gibt es im islam nicht (Bei den richtig gläubigen)..
ah es lohnt sich nicht das alles zu erzählen..islam ist ja eh scheisse für europäer..
mir schnurzpiepsegal

"Aeeeeeeh????"
Immer noch besser als mit 12 Jahren verheiratet zu werden!!!!!



mimimi!?!

Gefällt mir

26. Januar 2007 um 18:27
In Antwort auf soufflezvotreesprit

"Genau!!!"
'Ne achtzigjaehrige Mutter von 10 Kinder isse natuerlich voll Keusch!!

Koennt ihr Moslems euch nicht bald mal einig werden, was ihr muesst oder nicht. Und das am besten bei Euch zuhause in der Heimat, wo ihr keinem auf dem maennlichen Schmucksaeckchen geht. Das faengt echt an zu nerven. Guckst Du Irak, ihr bomt euch dort gegenseitig ins Paradis.
Isse's weil ihr es nicht abwarten koennt????? Voll intelligent!!!!



mimimi!?!

Red
doch nicht so abfällig über uns moslems. wir schimpfen hier ja auch nicht über die christen....
es herrscht hier ja schließlich religionsfreiheit

Gefällt mir

26. Januar 2007 um 18:29
In Antwort auf soufflezvotreesprit

"In Jesus Namen!!!"
"mein freund ist zwar dafür, ein kopftuch zu tragen"

Daaaaaaaaaaaaaaann lass ihn doch, wenn er unbedingt will!!!!



mimimi!?!

Was...
soll das denn jetzt?

Gefällt mir

26. Januar 2007 um 22:17

Hier der Ausschnitt
24, 31 Und sprich zu den gläubigen Frauen, daß sie ihre Blicke zu Boden schlagen und ihre Keuschheit wahren und ihren Schmuck nicht zur Schau tragen sollen - bis auf das, was davon sichtbar sein darf, und daß sie ihre Tücher um ihre Kleidungsausschnitte schlagen und ihren Schmuck vor niemand (anderem) enthüllen sollen als vor ihren Gatten oder Vätern oder den Vätern ihrer Gatten oder ihren Söhnen oder den Söhnen ihrer Gatten oder ihren Brüdern oder den Söhnen ihrer Brüder oder Söhnen ihrer Schwestern oder ihren Frauen oder denen, die sie von Rechts wegen besitzen, oder solchen von ihren männlichen Dienern, die keinen Geschlechtstrieb mehr haben, und den Kindern, die der Blöße der Frauen keine Beachtung schenken. Und sie sollen ihre Füße nicht so (auf den Boden) stampfen, daß bekannt wird, was sie von ihrem Schmuck verbergen. Und wendet euch allesamt reumütig Allah zu, o ihr Gläubigen, auf daß ihr erfolgreich sein möget.

-> für mich klingt das eher so, dass man die Frauen vor Diebstahl schützen wollte und vom Kopf steht da nichts, es sei denn man trägt Ohrringe....

Ich will nur formal diskutieren, finde Religion sollte respektiert werden, finde Kopftuch tragen, aber teilweise unterdrückend für die Frau.

Gefällt mir

27. Januar 2007 um 16:55
In Antwort auf hunky2

Red
doch nicht so abfällig über uns moslems. wir schimpfen hier ja auch nicht über die christen....
es herrscht hier ja schließlich religionsfreiheit

"Was interessieren mich die Christen"?????


Du kannst ueber christen, katholiken, buddisten, hindus, moslems und andere Nasenbaeren schimpfen wie Du moechtest. Ich wuerde mich ueber alles beoelen!!!!
Ihr belaetigt schliesslich die normalen Menschen mit euren Religionen, nicht ich!!!!


"Es herrscht ja schliesslich die freie Meinungsaeusserung."

In dem Sinne

mimimi!?!

Gefällt mir

27. Januar 2007 um 17:46
In Antwort auf hunky2

Red
doch nicht so abfällig über uns moslems. wir schimpfen hier ja auch nicht über die christen....
es herrscht hier ja schließlich religionsfreiheit

Nanu?
Seit wann bist Du denn Moslem?

Gefällt mir

28. Januar 2007 um 18:20
In Antwort auf hunky2

Was...
soll das denn jetzt?

"Wie waaaaaaaaaaaaaas?????"
Hast Du schon vergessen was Du ueber Deinen Freund geschrieben hast!
Ich male Dir es nochmal auf.

"mein freund ist zwar dafür, ein kopftuch zu tragen (er ist sehr streng gläubig)"

Ohne Sinn und Verstand!!!



mimimi!?!

Gefällt mir

28. Januar 2007 um 18:32

"Ich wusste's!!"
" ihren Schmuck vor niemandem enthüllen sollen außer vor ihren Gatten oder Vätern oder den Vätern ihrer Gatten oder ihren Söhnen oder den Söhnen ihrer Gatten oder ihren Brüdern oder den Söhnen ihrer Brüder oder Söhnen "

Das heisst also, sie muesen sich zuhause andauernd vor allen maennlichen FamilienmitGLIEDERN ausziehen.

Aaaaaaaaach, wie aetzend fuer die. Ist das nicht schon Inzucht?????

Das wird ja immer schoener! Sag mal fahrt ihr eigentlich alle Mantas???


mimimi!?!

Gefällt mir

28. Januar 2007 um 19:56
In Antwort auf soufflezvotreesprit

"Wie waaaaaaaaaaaaaas?????"
Hast Du schon vergessen was Du ueber Deinen Freund geschrieben hast!
Ich male Dir es nochmal auf.

"mein freund ist zwar dafür, ein kopftuch zu tragen (er ist sehr streng gläubig)"

Ohne Sinn und Verstand!!!



mimimi!?!

Ja schon
klar weiß ich das noch. aber was deine aussage sollte....

Gefällt mir

2. Februar 2007 um 22:41
In Antwort auf hunky2

Ja schon
klar weiß ich das noch. aber was deine aussage sollte....

"Okeeeeeeeee! Aber nur weil Du so hartnaekisch bist"
So wie Du es schriebst wird es verstanden, als dass Dein Freund gerne eins (Kopftuch)tragen moechte, weil er streng glaeubig isse! Wofuer ja bekanntlich keiner etwas dafuer kann.
Und da Jesus ein Prpophet des Islams isse, Hrmmmmppfffffffffff!!, dachte ich im Stillen bei mir, dann rate doch dieser armen Frau einfach mal, den Wunsch ihres Mannes zu akzeptieren, in Jesus Namen halt.


mimimi!?!

Gefällt mir

2. Februar 2007 um 22:55
In Antwort auf cynthia936

Nana
(Ich denke, das viele moslemische frauen dazu gewzwungen werden kopftücher zu tragen. bei uns in berlin gibts viele türken und viele behaupten, das es freiwillig ist ein kopftuch zu tragen..)

Ich weiss dass die meisten Frauen freuwillig das Kofptuch tragen!
Ich hab ne Freundin und die ist wirklich wahnsinnig schön und gross und schlank..einfach alles..die langen vollen Haare,das Gesicht einfach perfekt.

Die Eltern waren nicht sehr gläubg..klar sie feierten den Ramadan und assen kein Schweinefleisch aber dass war auch alles.
Und sie hat sich dann einfach aus Neugierde den Koran gekauft und die Bibel.
Und plötzlich fing sie an ein Kofptuch zu tragen. Freiwillig!

"Ja, nee isse schon klaaar!"
"Ich weiss dass die meisten Frauen freuwillig das Kofptuch tragen!"

Typisch dumpfes argumentieren. Alleine schon Deine an den Haaren herbeigezerrte Behauptung: "Du weisst, dass die meisten ....!!!", weil Du eine Freundin hasst, die wiederum, u.s.w.

Da faellt mir zu ein: "Papaaaaaaaa, Charley hat gesagt, sein Vater hat gesagt, dass seine Mutter gesgt hat, was ihr Urururururgrossvattersmutter gesagt hat!!!"
Gaeaeaeaeaeaeaeaehhhhhnnnnnnnnnn!!

"Ich hab ne Freundin und die ist wirklich wahnsinnig schön und gross und schlank..einfach alles..die langen vollen Haare,das Gesicht einfach perfekt."

Hast Du denn geglaubt, dass im Islam nur die kleinen, dicken, glatzkoepfigen, haesslichen Frauen ein Kopftuch tragen?????


"klar sie feierten den Ramadan und assen kein Schweinefleisch aber dass war auch alles"
Wir wissen, Du weisst alles!!!!


"Und plötzlich fing sie an ein Kofptuch zu tragen. Freiwillig!"
Und siehe da ein Wunder isse geschehen, waaaaaaaaaaaaaaahnsinnnnnnn!!


Moechtest Du jetzt eine eigene Talkaboutshow uffmache???


mimimi!?!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen