Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Katholische Bibel ?

Katholische Bibel ?

24. Oktober 2011 um 23:45

Ich wusste jetzt nicht genau wo man das richtige Forum findet und hab mich letzendlich hgier für entscheiden. Ich hoffe das ist richtig so :/
Also ich war nie wirklich gläubig, aber inzwischen würde ich mich gerne mehr mit meinem katholischen Glauben auseinander setzen. Ich würde mir auch gerne eine Kurzfassung der Bibel kaufen und wollte euch fragen, ob ihr vielleicht wisst welche da ganz gut wären. Es gibt ja unmengen an Kurzfassungen, aber welche würdet ihr empfehlen ? Ich hoffe jemand kann mir einen guten Tipp geben.

Mehr lesen

28. Oktober 2011 um 17:08

Kurzfassung
Warum eine Kurzfassung!?

Wenns um den Preis geht, momentan hat es neue Bibeln ab 1,50 in Geschäften.

Oder um einfach einen kurzen Überblick über den Inhalt zu haben?
In diesem Fall, empfehle ich Dir eine "Kinderbibel" (ich meine damit aber kein "Bilder-Buch"), diese sind oft recht nett gestaltet und informieren dich grob. Oft über das AT, gibts aber auch zusammen oder nur übers NT. Dort werden oft auch die Bibeltexte nicht so trocken wiedergegeben.

Ansonsten geh einfach in einen Laden und schau welche Bibel bzw. welches Buch zur Bibeleinführung dich anspricht. Auch zur Bibeleinführung gibt es viele Bücher.

Gefällt mir

28. Oktober 2011 um 17:39
In Antwort auf ausmv

Kurzfassung
Warum eine Kurzfassung!?

Wenns um den Preis geht, momentan hat es neue Bibeln ab 1,50 in Geschäften.

Oder um einfach einen kurzen Überblick über den Inhalt zu haben?
In diesem Fall, empfehle ich Dir eine "Kinderbibel" (ich meine damit aber kein "Bilder-Buch"), diese sind oft recht nett gestaltet und informieren dich grob. Oft über das AT, gibts aber auch zusammen oder nur übers NT. Dort werden oft auch die Bibeltexte nicht so trocken wiedergegeben.

Ansonsten geh einfach in einen Laden und schau welche Bibel bzw. welches Buch zur Bibeleinführung dich anspricht. Auch zur Bibeleinführung gibt es viele Bücher.

Ja
Ja es geht mir um erstmal einen Überblick zu bekommen , weil ich mich wirklich kaum auskenne :/ Ich muss wirklich mal gucken und hoffe so sehr etwas zu finden

Gefällt mir

31. Oktober 2011 um 15:26

Bibeln
Hallo. ich finde es interessant und eigentlich schlau, was du vorhast. Informationen sammeln und sich somit mehr wissen eineignen ist eine gute Art um später auch konstruktive geschpräche zu führen.

Mit der Bibel ist aber so ne sache:

Bibel übersetzungen gibt es jede menge und auf unmengen verschiedenen sprachen. Einige Bibeln wurden von Übersetzungen wieder übersetzt, während andere Bibeln von den ältesten Schriften der urchristen und Juden übersetzt wurden. Die zweite version finde ich identischer, hat aber kaum einen unterschied. Aussert die Apokryphen.

Die Katholische Bibel wurde von der Septuaginta übersetzt. Die Septuaginta ist eine auf Griechisch übersetzte Bibel. In der Kath. Bibel sind Aber auch schriften aus dem jüdischen Tenach. Wir kennen sie wie Apokryphen. Sind aber mehr Geschichten als etwas Geistliches. Sind aber recht interessant.

Es gibt aber andere Bibel übersetzungen, die aus dem Ur-Hebräisch, Ur-Aramäisch und Ur-Griechisch stammen. Was eindeutig näher an die Ursprüngliche Schriften gehen.

Wie die Luther Bibel, Hoffnung für alle (einfaches deutsch), Neues Leben (auch einfaches deutsch), etc...
Mein favorit ist das Neue Leben Übersetzung. Sie ist einfach zum lesen und super verständlich.

Du musst verstehen das die Bibel ein vielfältiges Buch ist. Sie kann brutal, romantisch, pervers, unfair, direkt, interessant, geheimnisvoll, schreg, moralisch und unmaralisch sein. Sie erzählt von verschiedenen Menschen. einige Gut andere Böse. Einige sind Könige, andere Hurren, wieder andere Arbeiter und auch Sklaven.

Einige Geschichten mögen vielleicht für dich Unfair sein. Aber man muss den Kontext verstehen. Es geht nicht um morden und töten, wie du vielleicht in einige Geschichten lesen wirst, wie in Josua. Sondern um die moral der Geschichte.

Sie wird dich manchmal wie einen Fantasy Roman erscheinen. Aber es geht nicht um die Special Efects, sondern um was dich Gott damit sagen möchte. Ob die Welt in 6 tagen erschaffen wurde oder sich das Meer in zwei teilte ist nicht so wichtig. Sondern wie ich schon sagte. Um die Moral der Geschichte. Alles andere ist Glaubens Sache.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

  • Firmung mit 19 ?

    31. Oktober 2011 um 16:24

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen