Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Ist Führerschein ein Muss?

Ist Führerschein ein Muss?

18. Juli 2012 um 12:06

Hallo ihr Lieben
Ich hab ein Problem und zwar habe ich panische Angst davor den Führerschein zu machen bzw. selbst Auto zu fahren. Als Beifahrer ist es zwar nicht ganz so schlimm aber längere Strecken sind nicht machbar. Ich krieg total Herzrasen, Schwindelattacken und ich werde total nervös.

Jetzt zu der Frage: ist es möglich heutzutage ohne Führerschein klarzukommen?

Ich freue mich auf Antworten

Mehr lesen

2. August 2012 um 15:06

Kommt drauf an...
...ob du in der Stadt oder in einer eher ländlichen Gegend lebst und ob du einen Job haben willst, in dem dein Arbeitgeber eine gewisse Mobilität erwartet.

Mit Führerschein ist sicher vieles einfacher, aber wenn es gar nicht geht - und Schwindelattacken und Herzrasen klingt schon heftig - kommt man auch ohne ganz gut durchs Leben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 21:43
In Antwort auf tal_12113183

Kommt drauf an...
...ob du in der Stadt oder in einer eher ländlichen Gegend lebst und ob du einen Job haben willst, in dem dein Arbeitgeber eine gewisse Mobilität erwartet.

Mit Führerschein ist sicher vieles einfacher, aber wenn es gar nicht geht - und Schwindelattacken und Herzrasen klingt schon heftig - kommt man auch ohne ganz gut durchs Leben

Danke
Danke für deine Antwort!
Ich bin in letzter Zeit viel im Auto gefahren und es ging eigentlich (verhältnismäßig)
Wenn ich aber anfange darüber nachzudenken selbst zu fahren ist es vorbei mit mir.
Ich habe vor auf jeden Fall in eine große bzw. größere Stadt zu ziehen. Ich hab Konstanz im Auge, da ist die Infrastruktur gut und ich hätte es nicht weit in die Schweiz zum Arbeiten.
Wie wäre es denn mit Kind? Ich denke ja auch an meine familiäre Zukunft, aber in Konstanz (innenstadt) wäre ja alles zu Fuß zu erreichen und EIGENTLICH kein Problem, oder wie seh ich das?

Es wäre lieb, wenn du nochmal antworten könntest

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2012 um 23:18


Ich hab mir das auf Wikipedia mal durchgelesen, aber eins von den Mustern passt nicht genau. Es sind mehrere Dinge, die zutreffen.

Mein Freund hatte 2009 einen verhältnismäßig schweren Unfall. Auto war Totalschaden, aber ihm ist Gott sei Dank nichts schwerwiegendes passiert. Das lag nur daran, dass der andere Fahrer schräg (frontal, Fahrerseite) aufgefahren ist.
Mir war das damals alles gar nicht so bewusst. Letztens hat mein Freund gemeint, ich hätte den Eindruck gemacht als hätte mir das alles gar nichts ausgemacht.
Seitdem ist das mit dem beifahren so. (Rückblickend betrachtet.)
Ich selbst habe auch Angst davor Fehler zu machen. Und (wie wiki sagt) in eigentlich überschaubaren Situation, z.b wenn man abbiegen muss, verliere ich total den Überblick.
Letzte Woche sind wir auf der Autobahn gefahren und ich hatte so dermaßen Panik, wenn er LKWs überholen wollt. Ich musste immer in den Spiegel starren und mein OK geben, wenn auch nichts mehr von herannahenden Autos zu sehen war.
Ich finde mein Verhalten auch irgendwie peinlich. Bei mir äußern sich gravierende Ereignisse erst später oder eben in solcher Form. (ich hab auch eine leichte Zwangsstörung mir die Haare auszuzupfen.)
Ich weiß auch, dass ich was dagegen machen sollte, aber ich möchte nicht zu einem Therapeuten gehen, wenn ich ehrlich bin.

Und danke für deine Antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2012 um 2:17

Alles halb so wild
Autofahren ist toll. bitte mach den Führerschein du wirst es nicht bereuen. LÄngere Strecken fahre ich persönlich auch nur noch mit der Bahn. Nach 15 jahren Führerschein merke ich doch solangsam, die Augen spielen nicht mehr so richtig mit und es ist anstrengend stundenlang hinter dem Steuer zu sitzen, zumal die Raser immer schneller werden und mich nerven. Aber wenn man mal 5-10 Minuten schnell wohin muss, dann ist ein Führerschein gold wert. Du wirst persönlich nicht drauf verzichten wollen, glaubs mir! Das Leben ist viel einfach dadurch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen