Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Islam & Sex

Islam & Sex

18. April 2007 um 11:06

Wieder mal eine Frage, die mich beschäftigt..

Darf eine Muslima den Sex geniessen? (natürlich nur in der Ehe)

Was sagt da wohl das schlaue Buch drüber??

Mehr lesen

18. April 2007 um 11:09

Warum nicht?
?

Gefällt mir

18. April 2007 um 11:16
In Antwort auf question99

Warum nicht?
?

Warum dann?
weibliche beschneidung?

Gefällt mir

18. April 2007 um 11:23
In Antwort auf gofello

Warum dann?
weibliche beschneidung?

Gibts doch nicht generell
Beschneidung von Frauen ist ne ziemliche Sauerei, aber sie wird m.W. nur in wenigen Gegenden noch praktiziert. Jedenfalls würde ich daraus nichts für "die Muslime" als Ganzes folgern.

Gefällt mir

18. April 2007 um 11:26
In Antwort auf question99

Gibts doch nicht generell
Beschneidung von Frauen ist ne ziemliche Sauerei, aber sie wird m.W. nur in wenigen Gegenden noch praktiziert. Jedenfalls würde ich daraus nichts für "die Muslime" als Ganzes folgern.

Eine Freundin von...
... mir ist Ärztin in unserer Kinderklinik und hat zusätzliche eine Ordination.

Im Schnitt hat sie einmal im Monat ein Paar, das seine Tochter gerne beschneiden lassen würde... und alle tragen ein Kopftuch.

Gefällt mir

18. April 2007 um 11:28

Na du hast vielleicht Vorstellungen
vun dem Leben.
Ja natürlich darf sie. Der Mann ist Verpflichtet, seine Frau voll zu befriedigen.
Noch ne Frage?
Und welche Beschneidung meinst du?

Gefällt mir

18. April 2007 um 11:35
In Antwort auf elbengel1

Eine Freundin von...
... mir ist Ärztin in unserer Kinderklinik und hat zusätzliche eine Ordination.

Im Schnitt hat sie einmal im Monat ein Paar, das seine Tochter gerne beschneiden lassen würde... und alle tragen ein Kopftuch.

"und alle tragen Kopftuch"
Wieder mal feindlich! Die meisten Mädchen, die auch in Deutschland beschnitten werden, was illegal ist, sind afrikanischer Herkunft und zum größten Teil KEINE Muslime.
Die Beschneidung der Mädchen stammt aus der Pharaonenzeit und wurde leider weitergeführt bis heute.

1 LikesGefällt mir

18. April 2007 um 11:47
In Antwort auf elbengel1

Eine Freundin von...
... mir ist Ärztin in unserer Kinderklinik und hat zusätzliche eine Ordination.

Im Schnitt hat sie einmal im Monat ein Paar, das seine Tochter gerne beschneiden lassen würde... und alle tragen ein Kopftuch.

Nonnen tragen auch
"Kopftücher"

1 LikesGefällt mir

18. April 2007 um 11:50
In Antwort auf foxy03

"und alle tragen Kopftuch"
Wieder mal feindlich! Die meisten Mädchen, die auch in Deutschland beschnitten werden, was illegal ist, sind afrikanischer Herkunft und zum größten Teil KEINE Muslime.
Die Beschneidung der Mädchen stammt aus der Pharaonenzeit und wurde leider weitergeführt bis heute.

Das ist nicht feindlich...
... sondern REALITÄT!!!

Der leichteste Weg ist mich als ausländerfeindlich und rassistisch hinzustellen, damit ja keiner die Realität akzeptieren muss.

Und es war keine einziges sehr dunkelhäutiges Paar dabei!!!

Woher die Beschneidung stammt sollte auch niemanden mehr interessieren, sondern nur eines... dass sie endlich aufhört!

Gefällt mir

18. April 2007 um 11:51
In Antwort auf heloua

Nonnen tragen auch
"Kopftücher"

Nur Nonnen haben...
... keine Männer, die bestimmen, dass ihre Töchter beschnitten werden. Blödsinniges Argument, geh spielen...

Gefällt mir

18. April 2007 um 11:54
In Antwort auf foxy03

Na du hast vielleicht Vorstellungen
vun dem Leben.
Ja natürlich darf sie. Der Mann ist Verpflichtet, seine Frau voll zu befriedigen.
Noch ne Frage?
Und welche Beschneidung meinst du?

Die
beschneidung der linken augenbraue - was ne blöde frage!!

komisch, immer wenn's um unangenehme themen geht, stellt man sich dumm - der glaube ist nie daran schuld, sondern die menschen oder traditionen (& im zweifellsfall die USA!).
erzähl das den beschnittenen mädchen/frauen aus dem orient, dem sudan oder sonstigen zurückgebliebenen islamischen staaten, dass der glaube nichts, aber auch null mit ihrer verkrüppelung zu tun hat.
aber das geht jetzt an dem eigentlichen thema vorbei - das war die "lust".

"der mann ist verpflichtet.." jaja, & die frau ist auch verpflichtet.. fast alle muslimischen frauen, die ich kenne sind so erzogen worden, dass sie beim sex dem mann "dienen" und so wenig lust wie möglich empfinden sollen - sonst ist's "haram".
"voll befriedigen" heisst dann meistens 1x im jahr neues kind zu zeugen..

aber auch das ist natürlich "falsch interpretierter islam", nicht wahr..?

Gefällt mir

18. April 2007 um 12:00
In Antwort auf foxy03

"und alle tragen Kopftuch"
Wieder mal feindlich! Die meisten Mädchen, die auch in Deutschland beschnitten werden, was illegal ist, sind afrikanischer Herkunft und zum größten Teil KEINE Muslime.
Die Beschneidung der Mädchen stammt aus der Pharaonenzeit und wurde leider weitergeführt bis heute.

Foxy
Elbengel ist schon jenseits von Gut und Böse, bitte nimm sie nicht so ernst! Jeder der ein Kopftuch trägt ist für sie ein Terrorist

Gefällt mir

18. April 2007 um 12:00
In Antwort auf gofello

Die
beschneidung der linken augenbraue - was ne blöde frage!!

komisch, immer wenn's um unangenehme themen geht, stellt man sich dumm - der glaube ist nie daran schuld, sondern die menschen oder traditionen (& im zweifellsfall die USA!).
erzähl das den beschnittenen mädchen/frauen aus dem orient, dem sudan oder sonstigen zurückgebliebenen islamischen staaten, dass der glaube nichts, aber auch null mit ihrer verkrüppelung zu tun hat.
aber das geht jetzt an dem eigentlichen thema vorbei - das war die "lust".

"der mann ist verpflichtet.." jaja, & die frau ist auch verpflichtet.. fast alle muslimischen frauen, die ich kenne sind so erzogen worden, dass sie beim sex dem mann "dienen" und so wenig lust wie möglich empfinden sollen - sonst ist's "haram".
"voll befriedigen" heisst dann meistens 1x im jahr neues kind zu zeugen..

aber auch das ist natürlich "falsch interpretierter islam", nicht wahr..?

Die Frau hat auch Rechte.
Wenn eine Frau sex will, dann muss auch der Mann ihr das zukommen lassen.
Beschneidung!
Die Haut um die Klitoris darf etwas entfernt werden, damit die Frau ein höheres Lustempfinden hat. Alles andere ist VERBOTEN.

Gefällt mir

18. April 2007 um 12:03
In Antwort auf elbengel1

Das ist nicht feindlich...
... sondern REALITÄT!!!

Der leichteste Weg ist mich als ausländerfeindlich und rassistisch hinzustellen, damit ja keiner die Realität akzeptieren muss.

Und es war keine einziges sehr dunkelhäutiges Paar dabei!!!

Woher die Beschneidung stammt sollte auch niemanden mehr interessieren, sondern nur eines... dass sie endlich aufhört!

Dann geh mit deiner Predigt
doch dahin, wo sie gebraucht wird. Zu den Menschen, die ihre Töchter mit Glasscherben und stumpfen Messern beschneiden lassen und danach Mist auf die Wunden legen.
Realität ist übrigens die Dunkelziffer und nicht die Kopftücher!!!

1 LikesGefällt mir

18. April 2007 um 12:13
In Antwort auf heloua

Foxy
Elbengel ist schon jenseits von Gut und Böse, bitte nimm sie nicht so ernst! Jeder der ein Kopftuch trägt ist für sie ein Terrorist

Oh nein...
... nicht jeder, sondern nur du.

Gefällt mir

18. April 2007 um 12:14
In Antwort auf foxy03

Die Frau hat auch Rechte.
Wenn eine Frau sex will, dann muss auch der Mann ihr das zukommen lassen.
Beschneidung!
Die Haut um die Klitoris darf etwas entfernt werden, damit die Frau ein höheres Lustempfinden hat. Alles andere ist VERBOTEN.

Die Haut um die Klitoris...
... "darf" entfernt werden... geh bitte zu deinem ganzen terroristischen Männerhaufen und lass dir bitte die Klitoris ein "bisschen" beschneiden.

Gefällt mir

18. April 2007 um 12:17
In Antwort auf foxy03

Dann geh mit deiner Predigt
doch dahin, wo sie gebraucht wird. Zu den Menschen, die ihre Töchter mit Glasscherben und stumpfen Messern beschneiden lassen und danach Mist auf die Wunden legen.
Realität ist übrigens die Dunkelziffer und nicht die Kopftücher!!!

Wie kommst du drauf...
... dass ich damit irgendwohin gehe ?
Mir reicht es schon, dass ich Leute wie dich dazu bringe ihr wahres fundamentalistischen Gesicht zu zeigen.

Ich weiß schon, dass du eine Befürworterin dieser Technik bist (ein bisserl Klitoris wegschneiden etc.), aber lass dich darüber in einem arabischen Forum aus...

Die Kopftücher sind die Dunkelziffer !!

Gefällt mir

18. April 2007 um 12:18
In Antwort auf elbengel1

Die Haut um die Klitoris...
... "darf" entfernt werden... geh bitte zu deinem ganzen terroristischen Männerhaufen und lass dir bitte die Klitoris ein "bisschen" beschneiden.

Die Schmerzen bei dir müssen
grauenhaft sein. Du tust mir leid, denn ER wird dich nicht verschonen.
Außerdem, ja sie darf, es heißt nicht sie muss.

Gefällt mir

18. April 2007 um 12:21
In Antwort auf foxy03

Die Schmerzen bei dir müssen
grauenhaft sein. Du tust mir leid, denn ER wird dich nicht verschonen.
Außerdem, ja sie darf, es heißt nicht sie muss.

ER wird mich nicht verschonen...

... kommen jetzt alle Ratten aus ihren Löchern gekrochen ??

Wenn ER will, mach ich ihm die Hölle heiß !!

Gefällt mir

18. April 2007 um 12:21
In Antwort auf elbengel1

Wie kommst du drauf...
... dass ich damit irgendwohin gehe ?
Mir reicht es schon, dass ich Leute wie dich dazu bringe ihr wahres fundamentalistischen Gesicht zu zeigen.

Ich weiß schon, dass du eine Befürworterin dieser Technik bist (ein bisserl Klitoris wegschneiden etc.), aber lass dich darüber in einem arabischen Forum aus...

Die Kopftücher sind die Dunkelziffer !!

Es wird echt langsam lächerlich!
Geh mit Holzklötzen oder so spielen! Aber lass die Erwachsenen sich mal unterhalten!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

  • Patenschaft

    16. Oktober 2008 um 23:00

  • Henrico Frank - ein typischer Arbeitsloser?

    31. Dezember 2006 um 16:16

  • RIP "Crocodile Hunter" Steve Irwin

    30. Oktober 2006 um 19:57

  • Unterschwelliger Rassismus

    2. April 2007 um 17:11

  • Zwei Polen

    21. März 2007 um 12:27

  • Religionen und ausserirdisches leben

    21. März 2007 um 23:26

  • Umtaufen in "Maryam-Forum"..?

    1. März 2007 um 14:48

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen