Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Irgendwie.... gruselig

Irgendwie.... gruselig

28. Juli um 14:00

Hallo zusammen

Ich habe einen Bekannten von dem ich weiss, dass er sehr kuschelbedürftig ist. Ausserdem hat er einen ausgeprägten Fuss-Fetisch. Nein, zwischen uns lief nie was .

Er hat Schwierigkeiten eine Partnerin zu finden, auch beruflich stellt er gern mehr dar, als er ist (bisher).

Jetzt hat er sich zum Masseur ausbilden lassen und dabei auch Fuss-Reflexzonen-Massage gelernt sowie die Fusspflege. Er arbeitet mittlerweile in einem angesehenen Spa.

Irgendwie finde ich es gruselig, dass jemand seinen Fetisch in einem Spa beruflich auslebt. Ich habe mir noch nie darüber Gedanken gemacht, warum jemand als Masseur oder eben Fusspflege inkl. Fussreflexzonenmassage als Beruf ausübt.

Wie seht ihr das? Bin ich da zu empfindlich? Irgendwie will ich mich nun nicht mehr von einem Mann in einem Spa behandeln lassen, egal um welche Wellness-Behandlung es sich handelt.

Mehr lesen

28. Juli um 18:32

Naja das nennt man Hobby zum Beruf gemacht

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen