Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Iphigenie auf Tauris,Goethe

Iphigenie auf Tauris,Goethe

9. April 2007 um 13:00

Hallo,
ich muss für die Schule "Iphigenie auf Tauris" von Goethe lesen. Nun müssen wir einen Kurzaufsatz über den Satz (Vers 1650) von Iphigenie; "Ich untersuche nicht, ich fühle nur" schreiben. Und er muss auf den Satzkontext bezogen sein. Und ich begreife überhaupt nicht um was es geht!! :S

Könnt ihr mir helfen? Mit Ideen oder wenn ihr das Buch schon gelesen habt...

DANKE vielmals!

Liebe Grüsse

Mehr lesen

9. April 2007 um 13:09

Guck mal hier
http://de.wikipedia.org/wiki/Iphigenie_auf_Tauris


Da kommen grausige Erinnerungen an meine Schulzeit hoch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2011 um 16:30
In Antwort auf derya50

Guck mal hier
http://de.wikipedia.org/wiki/Iphigenie_auf_Tauris


Da kommen grausige Erinnerungen an meine Schulzeit hoch

Iphigenie auf tauris
Iphigenie auf Tauris - Linearanalyse 4. Aufzug 3. Auftritt
http://dokumente-online.com/iphigenie-auf-tauris-linearanalyse-4.html
ein sehr gutes beispiel für eine dialogsanalyse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2011 um 12:27

Iphigenie auf Tauris - Szenenanalyse
Ein hilfreiches Beispiel, in dem konkreten Fall die Analyse von 4.2, für eine korrekte Szenenanalyse bietet folgender Link:

Analyse Iphigenie auf Tauris 2. Aufritt 4 Aufzug
http://dokumente-online.com/analyse-iphigenie-auf-tauris-2-aufritt.html

Besonders die Einleitung dabei ist zu beachten und sehr hilfreich.

MfG Jonny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen