Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Im Internet mit Kreditkarte kaufen??

Im Internet mit Kreditkarte kaufen??

15. November 2002 um 8:22

Hi Ihr lIeben,

ich würde meinem freund zum geburtstag geren etwas bestellen aus dem Internet, weil es dafür kein Geschäft gibt (alte Formel1 Videos aus den 80er jahren), nun habe ich in deutschland leider garnichts gefunden, aber einen Internet-Shop in England, die vertreiben genau diese Filme, wäre also super, aber man kann nur mit Kreditkarte bezahlen, ich habe das noch nie gemacht und bin mir unsicher, ob das wirklich so sicher ist (das kleine gelbe Schloß unten ist zu sehen).

Wie sind da eure Erfahrungen? Oder sollte ich mich mal direkt bei VISA erkundigen, wie die Sache liegt??

Danke vielmals für kurzfristige Antworten!!

LG
natasha

Mehr lesen

15. November 2002 um 11:23

Hallo natasha,
ich persönlihc habe noch nicht im internet bestellt, aber mein freud bestellt seit einigen monaten öfters aus england und bezahlt mit kreditkarte. bisher ist das alles gut gegangen, war aber wohl auch immer die gleiche firma.

aber bei VISA erkundigen ist bestimmt auch gut.
ich wär da auch vorsichtig.

Viele Grüsse,
fritzi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2002 um 13:08
In Antwort auf fritzi5

Hallo natasha,
ich persönlihc habe noch nicht im internet bestellt, aber mein freud bestellt seit einigen monaten öfters aus england und bezahlt mit kreditkarte. bisher ist das alles gut gegangen, war aber wohl auch immer die gleiche firma.

aber bei VISA erkundigen ist bestimmt auch gut.
ich wär da auch vorsichtig.

Viele Grüsse,
fritzi

Machen wir auch sehr oft,
Hallo Natascha,

also wir machen das fast jedes mal wenn wir etwas bestellen.Habe sehr oft bei Douglas, Amazon, Herrenaustater,sogar auch bei Ebay(manche Anbieter nehmen Kreditkarten) per kreditkarte bestellt.

Allerrdings solltest du darauf achten das die daten verschlüsselt werden, damit niemand auf deinen Konto drann kann.

Bis her haben wir meistens mit American Express bezahlt, aber auch mit Visa und E-Card.

Ich finde es praktisch und unkompliziert, und bis her hatten wir noch nie schlechte Erfahrungen gemacht.

Liebe grüße,

Alisa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2002 um 15:54

Vielen Dank!!
Es ist klasse, daß Ihr mir so schnell geantwortet habt, vielen dank!!
habe es bei VISA versucht, die leite einen an die hausbank weiter und der Typ war so deppert, der konnt emir garnichts sagen außer"Ei, es gibt halt en Riesenärger, wenn da einer drankommt! Klar, mann.....

Also, da werde ich es mal versuchen, das Schloß ist ja zu sehen und meine daten wollen sie auch haben, also werde ich vertrauen....

Lieben dank und schönes WE an Euch!!
Natasha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2002 um 17:14

Zoll!
Hallo Natasha,
habe mal vor lauter "Luxusgier" in USA, bei Victorias Secret bestellt. Die haben nicht nur Unterwäsche, auch Oberbekleidung. Das lief alles ganz easy. Und die melden sich in Sekunden mit der Bestätigung. Dass die Verschiffung ca 25 Dollar(Euro) kosten sollte, das hatte ich ja zähneknirschend gecheckt. Aber dann kam das Paket, und ich musste noch ca 30 Euro Zoll zahlen!!! Bei einem Wert von ca.120 Dollar! Und meine -Klamotten- sind zwar okay, aber aus Taiwan!!!! Hätte ich hier genauso gut bekommen..........War wohl der psychologische Effekt! Allerdings hatte ich die Sachen schon nach ca.4 Tagen! Das war schon klasse. Trotzdem: Nie wieder!
Herzliche Grüße Ute. Man lernt nie aus!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen