Home / Forum / Gesellschaft & Leben / Ihr wart noch nie in Lahr

Ihr wart noch nie in Lahr

14. Juni 2007 um 8:51

Also muss jetzt auch mal was loswerden. Ich lebe in der nähe von Lahr (Schwarzwald), 20 % Russen (Russlanddeutsche). Den restlichen Teil der Ausländer nicht mitgezählt müsste aber so bei etwa 25 % +/- liegen. Das ist übrigens die Stadt mit den meisten (Russen) in Deutschland. Ansich ja nicht schlimm nur leben die Meisten mitlerweile in richtigen Ghettos und wollen mit den restlichen nicht (Russen) nichts zu tun haben. Es sind nicht alle so aber ein großer Teil. Wenn man durch die Stadt läuft grad als Frau, und das noch am Abend muss man Angst haben. An jeder Ecke stehen sie mit ihren fetten BMW und machen dich auch noch blöd an. Einer hat mal zu mir gesagt "Ihr deutsche Frauen ihr seit doch nur zum F**** gut, für alles andere nimm ich mir eine von meinen". Eine sehr nette Aussage. Ein andere Punkt ist das viele Junge gar nicht hier sein wollen (kamen durch die Eltern her) ich Frag mich wenn dieses Land so Scheiße ist zum Leben warum gehen sie nicht einfach. Warum können wir nicht alle normal miteinander Leben?
Grüße aus Lahr ist aber auch sehr schön hier.

Mehr lesen

13. August 2007 um 12:57

Russen sind überall
ich selber wohne in Lahr es sind russen überall, bin froh das ich nicht mit dehnen zu tun habe.
Grüße aus Lahr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2008 um 20:56

Dann kommt doch nach Lahr....
Ich bin ein Gebürtiger Lahrer und bin mitte 30,also was in Lahr abgeht ist wirklich nicht mehr normal,es sind weit und breit nur Russen,davon grössten teil könnte mann aufjedenfall zurück schicken.Es kotzt mich an,dass Sie jedesmal soo laut unverschämt frech und immer Gewalttätig sind.Ich versuche Sie im grossen und ganzen zu ignorieren aber dennoch wird mann auch mal dumm angemacht.Ich lebe Südwestlich von Lahr bis vor 8-10 Jahren waren in meiner gegend keine Russen angesiedelt aber jetzt sieht es ganz anders aus.Vor einem Jahr parkte immer wieder ein älterer Herr auf meinem Privatparkplatz(Russlanddeutscher)bis ich ihn höflich mal angesprochen habe ) ihr könnt euch ja vorstellen wie er reagiert hat?? er war agressiv und schrie das ich verschwinden soll,daraufhin habe ich einen Absperrpfosten installiert und seitdem ist ruhe. Heute war es wieder so ein Russen Tag:Ein Russischer Motorradfahrer fuhr auf unseren Gehweg ganz schnell ohne Rücksicht auf die kleinen Kinder zu nehmen,habe es gehört und schnell das Fenster aufgerissen und ihn zur Rede gestellt,daraufhin schaute er mir frech hoch und meinete: ob ich ein Problem hätte??
häää dachte ich,dass gibt es wohl nicht,da wird mann immer wieder dumm angemacht von den Idioten!! leute,ehrlich gesagt:vermisse ich die Kanadier sehr,Sie waren soo nett und Menschlich.Ich bin Tagtäglich mit Russen konfontriert sogar auf der Arbeit(arbeite in einer grossen Firma) und alles nur Russen von 500 Mitarbeiter sind es locker 300 Russen ok. es sind wirklich nicht alle so habe auch gute Freunde aber wie gesagt: im grossen ganzen sind es Müll.Ich denke schon aus Lahr Wegzuziehen aber wohin?? habe schon viel geschrieben sorry leute aber die Frust musste heute einfach rauss bis bald......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen